Welpe

Beiträge zum Thema Welpe

Auf der dem Autobahnparkplatz der A8 bei der Anschlussstelle Ulm/Ost hat die Polizei nach einem Hinweis einen Kleintransporter und dessen rumänischen Fahrer kontrolliert.
4.205× 2

Ohne Futter und Wasser
Illegaler Welpenhandel - Polizei rettet fünf Husky-Welpen bei Kontrolle auf A8 bei Ulm

Auf der dem Autobahnparkplatz der A8 bei der Anschlussstelle Ulm/Ost hat die Polizei nach einem Hinweis einen Kleintransporter und dessen rumänischen Fahrer kontrolliert.  Fünf Husky-Welpen auf LadeflächeBei der Überprüfung der Ladefläche schauten die Polizisten dann in fünf Augenpaare von kleinen Hundewelpen die ohne Wasser oder Futter in viel zu kleine Käfige gepfercht waren. Auch die Hygiene der Tiere war mangelhaft. Ob die Tiere geimpft sind, war ebenfalls nicht klar. Deshalb wurden sie in...

  • 31.07.21
Sarah Connor hat einen neuen Hund im Haus.
62×

Große Freude bei der Sängerin
Sarah Connor präsentiert Hundewelpe Johnny als neues Familienmitglied

Bei Sängerin Sarah Connor gibt es Familienzuwachs: Auf Instagram zeigt sie ihren kleinen Hund. Auch wie der Vierbeiner heißt, hat sie verraten. Sängerin Sarah Connor (41) hat ihren Instagram-Followern ihr neues Familienmitglied vorgestellt. "Welcome to the family, Johnny", schrieb sie mit einem Herz-Emoji zu einer Bilderstrecke mit vier Fotos, auf denen sie mit einem kleinen Hund kuschelt. Nicht nur die 41-Jährige selbst, auch ihre Fans sind begeistert von dem kleinen Vierbeiner, wie die...

  • 13.07.21
Ein Hund wurde am Montag eine Stunde lang allein im Auto gelassen - bei 30 Grad. (Symbolbild)
59.299× 8 2

Auf dem Parkplatz des Bodenseecenters
Bei 30 Grad und praller Sonne: Mann (26) lässt Welpen eine Stunde allein im Auto

Ein 26-Jähriger ließ einen jungen Welpen am Montagabend bei 30 Grad allein im Auto in der prallen Sonne auf dem Parkplatz des Bodenseecenters. Eine Zeugin wurde laut Polizei auf das Tier aufmerksam und verständigte die Einsatzkräfte. Die Beamten versuchten vergeblich den Fahrzeughalter zu kontaktieren. Polizisten befreien den WelpenDa der Welpe sichtlich gezeichnet von der Hitze im Auto lag und von einer lebensbedrohlichen Lage auszugehen war, schlugen die Polizeibeamten kurzerhand eine Scheibe...

  • 02.07.21
Michael Wendler und Laura Müller sind seit Juni 2020 Mann und Frau
118×

"Unser neuer Welpe Tiger"
Laura Müller und Michael Wendler freuen sich über tierischen Nachwuchs

Monatelang herrschte Funkstille. Jetzt meldet sich Laura Müller mit tierischen Neuigkeiten bei Instagram zurück. Sie und Michael Wendler sind nun stolze Hundebesitzer. Nach einer monatelangen Social-Media-Pause meldet sich Laura Müller (20) bei ihren Fans und Followern auf Instagram zurück. Sie und ihr Ehemann Michael Wendler (48) freuen sich über tierischen Familienzuwachs. Die beiden sind nun stolze Besitzer eines kleinen Hundebabys. Zwei Fotos zeigen einen kleinen, schwarzen Labradorwelpen,...

  • 16.06.21
Ein Fuchswelpe lief am Mittwoch allein durch Immenstadt. (Symbolbild)
4.525×

In Immenstadt
Zwei Wochen alter Fuchswelpe unterwegs: Aufmerksamer Mann rettet ihm das Leben

In Immenstadt, im Bereich Zaumberg, war am Mittwochvormittag ein etwa zwei Wochen alter Fuchswelpe ohne seine Mutter unterwegs. Ein aufmerksamer Bürger benachrichtigte die Polizei. Weil in diesem Alter Lebensgefahr für den Kleinen bestand, entschieden sich die Beamten, das Tier einzufangen. Laut Polizei holte ein Wildbiologe das Tier ab. Der Kleine wird nun aufgepäppelt und später wieder ausgewildert. Der zuständige Jäger war mit der Schutzmaßnahme einverstanden.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 06.05.21
Bayerische Tierheime kommen wegen illegalen Welpen- und Katzentransporten an ihr Limit.
5.637× 6 1 5 Bilder

Bayerns Tierheime am Limit
Reise in den Tod: Tierschmuggel erreicht neue Dimensionen

Immer wieder greift die Polizei in letzter Zeit illegale Tiertransporter auf. Und immer wieder ist der Bayerische Landestierschutzverband gefragt, wenn die Tiere in Quarantäne untergebracht werden müssen. Das bringt viele Tierheime in Bayern an ihre Grenzen.  Die Tiere, meist Hundewelpen und Katzenbabys, werden ihren Müttern viel zu früh entrissen. Dadurch und durch die Bedingungen beim Transport sind die Tiere oft traumatisiert. Zudem verfügen sie über keinen ausreichenden Impfschutz, sind...

  • 06.05.21
Drei Hundewelpen waren eingepfercht in einen Hasenkäfig und mussten 14 Stunden lang ausharren, bis die Polizei sie bei Hörbranz (Vorarlberg) erlöst hat.
6.455× 3 Bilder

14 Stunden unversorgt im Auto!
Hunde-Welpen eingepfercht in Hasenkäfig: Polizei stoppt Tierquäler bei Hörbranz

Drei Hundewelpen, eingepfercht in einen Hasenkäfig hat die Polizei am Freitag in einem Auto bei Hörbranz (Vorarlberg) gefunden. Vier Rumänen hatten die etwa drei Monate alten Golden-Retriever-Welpen dabei. Die Amtstierärztin hat die Welpen untersucht und festgestellt, dass sie "in einem sehr schlechten gesundheitlichen Zustand" waren, so der Polizeibericht. Welpen sind jetzt in SicherheitDie Polizei hat ermittelt, dass die Rumänen rund 14 Stunden am Stück mit den Welpen im Auto unterwegs waren,...

  • 30.04.21
Am Freitag ist in Ravensburg ein 33-jähriger Mann aufgeflogen, der illegal mit Welpen handelte. (Symbolbild)
3.781×

Vier Hundebabys gerettet
Tierschützerin deckt illegalen Welpenhandel in Ravensburg auf

Am Freitag ist in Ravensburg ein 33-jähriger Mann aufgeflogen, der illegal mit Welpen handelte. Eine Tierschützerin hatte über das Internet einen Kauf vorgetäuscht. Zur Übergabe kam laut Polizei dann aber nicht nur die angebliche Käuferin, sondern auch die Polizei. Der Mann wurde vorläufig festgenommen. Vorschriften nicht eingehaltenDer Händler hatte die Hunde der Rasse "Deutsch Drahthaar" bereits nach acht Wochen von ihrer Mutter getrennt und aus Kroatien nach Deutschland gebracht. Laut Gesetz...

  • 13.04.21
Hund in einer Box.
17.963× 1 9 Bilder

Enormer Stress für die Tiere
Illegaler Tiertransport mit über 15 Tieren in Vöhringen gestoppt

Die Polizei stoppte zwei Männer (30 und 31) in Vöhringen, die einen illegalen Tiertransport durchführten. Boxen in denen die Tiere eingesperrt waren, waren zu klein und teilweise doppelt belegt. Insgesamt waren im Lieferwagen mehr als zehn ausgewachsene Hunde, mehrere Jungtiere und Welpen und vier Katzen. Die Männer mussten eine Sicherheitsleistung in mittlerer dreistelliger Höhe hinterlegen und ihre Reise zunächst ohne die Tiere fortsetzen. Täuschung über tatsächliche Herkunft der TiereDie...

  • 24.03.21
Früh übt sich: Rettungshunde fangen schon früh an mit der Ausbildung (Symbolbild).
460× 1

Vom Welpen zum Rettungshund
Wie werden die vierbeinigen Helden des BRK ausgebildet?

Wenn ein Mensch vermisst wird, rückt Sie aus – die Hundestaffel des BRK Oberallgäus. Und das rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr. Für eine einwandfreie Durchführung des Einsatzes wird nicht nur ein gut geschultes Personal verlangt – auch die Hunde müssen ausgebildet werden. Die sind bei der Hunderettungsstafel ja quasi die Hauptakteure.  Hundealter bei Antritt der AusbildungManche Hunde beginnen schon mit 13 Wochen die Hundeausbildung. Das BRK Kempten hat gerade Nachwuchs bekommen. Warum sind...

  • Kempten
  • 17.03.21
Jack Russel Terrier Welpe.
2.196× 1

11 Wochen alter Jack Russel Terrier
Erneuter Welpenfund: Polizei stoppt Moldawischen Kleintransporter auf der A8 bei Leipheim

Am Donnerstag wurde erneut ein Hundewelpe in einem Kleintransporter bei einer Kontrolle auf der A8 an der Anschlussstelle Leipheim gefunden. Der etwa elf Wochen alte Jack-Russel-Terrier-Welpe wurde laut Polizei in einem Fahrzeug mit moldawischer Zulassung in einer Transportbox festgestellt.  Welpe ist jetzt in QuarantäneDer amtliche Tierarzt stellte fest, dass der Welpe keine Tollwutimpfung hatte und somit ein Verstoß gegen die Binnenmarkt-Tierseuchenschutzverordnung erfolgt ist. Das...

  • 25.02.21
Balu mit Weste.
12.778× 2 Bilder

Labrador und Schäferhund-Welpe
Knuddelige Neuzugänge in der Rettungshundestaffel des BRK Oberallgäu

Die BRK Rettungshundestaffel Oberallgäu hat niedlichen Zuwachs erhalten: Labrador-Welpe Pablo und Schäferhund-Welpe Balu sind neu im Team. Pablo und Balu Pablo wurde Anfang Dezember in Brandenburg geboren. Er ist der jüngste vierbeinige „Familienzuwachs“ bei Soffie Küchle, einer der Ausbilderinnen der Rettungshundestaffel. Ihr gehört auch der ausgebildete Trümmer- und Flächenhund Pepe. Balu, der im November zur Welt kam, ist bei Bereitschaftsleiter Mark Hofmann zuhause. Der führte in der...

  • Oberallgäu/Kempten
  • 23.02.21
Polizei (Symbolbild)
3.057× 4

Tierschutz
Memminger Polizei deckt illegalen Welpenhandel auf

Beamte der Polizeiinspektion Memmingen haben am Donnerstag den illegalen Verkauf eines Hundewelpen verhindert. Nach Angaben der Polizei wollte ein 30-jähriger Mann aus Rumänien in der Buxheimer Straße einen Malteserwelpen verkaufen. Der Verkauf sollte aus dem Fahrzeug heraus stattfinden. Laut Polizei war der Welpe noch zu jung und wurde sichergestellt. Das Tier befindet sich mittlerweile im Tierheim Memmingen in Quarantäne. Der 30-jährige Täter musste eine Sicherheitsleistung in dreistelliger...

  • Memmingen
  • 15.01.21
Freilaufender Hund beißt Welpen und Frauchen (Symbolbild)
8.849× 15

Hundebiss
In beide Hände gebissen: Freilaufender Hund attackiert Welpe und Frauchen in Aitrang

Ein ausgerissener Hund hat am Freitagmittag in Aitrang einen fünf Monate alten Welpen attackiert. Die Besitzerin des Welpens wurde beim Versuch zu Helfen in beide Hände gebissen, so die Polizei. Hund und Halterin verletztDurch die Hilfe einer weiteren Personen konnten die Hunde auseinander gebracht werden. Den ausgerissenen Hund hatten die Frauen in ein angrenzenden Garten gesperrt. Sowohl der Hund als auch die Halterin wurden bei dem Angriff verletzt und mussten ärztlich behandelt werden. Der...

  • Aitrang
  • 07.12.20
Im Kofferraum fanden die Polizisten bei der Kontrolle fünf Katzen und einen Hund auf.
4.660× 2

Bei Kontrolle
Autobahnpolizei findet fünf Jungkatzen und einen Hundewelpen im Kofferaum

Die Autobahnpolizei Memmingen hat am Donnerstag bei einer Kontrolle im Kofferraum eines rumänischen Autos fünf Katzenbabys und einen Hundewelpen gefunden. Nach Angaben der Polizei befanden sich die Tiere in einem verwahrlosten, aber nicht lebensbedrohlichen Zustand. Die Tiere sind jetzt in Besitz des Tierheims in Memmingen.  Auf dem Weg nach Frankreich Laut Polizei gab der 30-jährige Fahrer an, auf dem Weg von Rumänien nach Frankreich zu sein. Zwar konnte er den Polizisten die in der...

  • Memmingen
  • 02.10.20
Symbolild.
4.897×

Hinweise erbeten
Toten Hundewelpen bei Leutkirch gefunden: Polizei ermittelt wegen Verstoß gegen Tierschutzgesetz

Am Sonntagvormittag hat ein Jagdpächter im Waldgebiet zwischen Gebrazhofen und dem Weiler Herrot einen toten Hundewelpen gefunden. Das Tier war in eine gelbe Decke eingewickelt. Der verendete Welpe wurde am Montag auf Anordnung des Veterinäramtes des Landkreises Ravensburg vom Staatlichen Tierärztlichen Untersuchungsamt Aulendorf seziert. Demnach handelte es sich um einen weiblichen Hundewelpen der Rasse Golden Retriever mit einem Gewicht von etwa 1.250 Gramm. Das Tier befand sich zum Zeitpunkt...

  • Leutkirch
  • 15.10.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ