Welle

Beiträge zum Thema Welle

Lokales

Verkehr
Kemptener Ring: Keine grüne Welle bei Tempo 60

Die grüne Welle auf dem Kemptener Ring sorgt immer wieder für Diskussionen: Die Ampelschaltungen sind technisch so ausgelegt, dass Autofahrer bei der erlaubten Höchstgeschwindigkeit von 60 grundsätzlich grün haben, im Lebensalltag funktioniert das allerdings häufig nicht. Sobald der Verkehr nämlich dichter wird und von links und rechts viele zusätzliche Fahrzeuge auf den Ring strömen, heißt es: an rotwerdenden Ampeln anhalten oder '63 beziehungsweise 64 fahren', sagte im Verkehrsausschuss des...

  • Kempten
  • 15.03.17
  • 35× gelesen
Lokales

Asyl
Wie sich die Flüchtlingswelle in Deutschland auf Buchloe auswirkt

Schon immer sind Menschen aus vielfältigen Gründen auf der Flucht. Auch Buchloe war und ist davon betroffen Deutschland erlebt momentan eine Welle von Flüchtlingen, die aus Ländern kommen, in denen Krieg, Bürgerkrieg, Diktatur oder Armut und Perspektivlosigkeit herrschen. Doch das Phänomen ist nicht neu: Schon im vorigen Jahrhundert gab es Phasen, in denen Menschen in Buchloe einen Neuanfang suchten oder hier strandeten. Dass Menschen zu neuen Ufern aufbrechen, passiert aber schon seit der...

  • Buchloe
  • 26.08.16
  • 22× gelesen
Lokales

Surfen
Kemptener Illersurfer lösen ihren Verein auf

1.360 Euro sind übrig geblieben vom Traum der Illersurfer. Eine 'stehende' Welle hatten sie in Kempten etablieren wollen, eine Stromschnelle fürs Surfen, wie es sie im Münchener Eisbach gibt. Jahre später fällt die Bilanz ernüchtert aus: Verein aufgelöst. Die Idee der Welle und damit der Vereinszwecken hätten keine Perspektive mehr, sagt Joachim Schrade vom früheren Vereinsvorstand. Mehr über das aus des Surfervereins erfahren Sie in der Samstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kempten,...

  • Kempten
  • 27.05.16
  • 60× gelesen
Lokales

Verkehr
Grüne Welle soll nicht mehr brechen: Steuerung für Ampelanlagen in Kempten wird modernisiert

Deshalb gibt es zurzeit an manchen Kreuzungen kein Lichtsignal Sie ist immer wieder ein Diskussionsthema in Kempten, denn sie bricht immer wieder - die grüne Welle auf den großen Straßen in der Stadt und auf dem Ring rund um die Kernstadt. Aber bald soll sie besser rollen. Nämlich dann, wenn einige der Ampelanlagen an Kreuzungen eine moderne Technik haben und der neue Verkehrsrechner, also die zentrale Steuerung der Ampelanlagen, eingebaut ist. Deshalb werden an einigen Verkehrsknotenpunkten...

  • Kempten
  • 23.10.15
  • 10× gelesen
Lokales

Krankheit
Grippewelle: Viele Menschen in Füssen und Umgebung erkrankt

Vor allem Patienten zwischen 20 und 40 Jahren kommen derzeit mit schweren Grippe-Erkrankungen in die Praxis von Dr. Günter Böcking in Nesselwang. 'Die Influenzawelle ist eindeutig da', sagt der Arzt. Das bestätigt auch das Ostallgäuer Landratsamt. Die Zahl der gemeldeten Grippe-Fälle ist in den vergangenen zwei Wochen 'exponentiell nach oben geschnellt und steigt weiter rapide', sagt Gesundheitsamtsleiter Dr. Christian Hellmich. Verzeichnet seien derzeit über 70 Fälle im Landkreis und der...

  • Füssen
  • 20.02.15
  • 21× gelesen
Lokales

Asylbewerber
Landratsamt Lindau bereitet sich auf weitere Flüchtlinge vor

279 Flüchtlinge leben derzeit im Landkreis Lindau. Sie sind unter anderem in 17 Wohnungen dezentral in den Gemeinden des Kreises untergebracht. Möglicherweise werden es bald noch deutlich mehr. Die Staatsregierung will für den nahenden Winter rund 30 000 Notunterkünfte für Flüchtlinge einrichten. Dafür sollen die 71 Landkreise und 25 kreisfreien Städte Plätze für jeweils 200 bis 300 Menschen bereithalten. Das Landratsamt Lindau trifft dafür Vorbereitungen. Landrat Elmar Stegmann übernimmt die...

  • Lindau
  • 28.10.14
  • 3× gelesen
Lokales

Asylbewerber
Staatsregierung rechnet mit weiterer Flüchtlingswelle im Winter: Kaufbeuren und das Ostallgäu bereiten sich vor

Nun muss es schnell gehen: Die Staatsregierung nimmt den Oberbürgermeister und die Landrätin in die Pflicht, weitere Wohnmöglichkeiten für Flüchtlinge zur Verfügung zu stellen. Die Verwaltungen der Stadt Kaufbeuren und des Landkreises sind aufgefordert, innerhalb der nächsten zehn Tage Konzepte für die Unterbringung von Hunderten Asylbewerbern vorzulegen. Der Grund ist der nahende Winter. Die Regierung erwartet eine weitere Flüchtlingswelle und will gewappnet sein, falls die Prognosen noch...

  • Kempten
  • 25.10.14
  • 2× gelesen
Lokales

Flüchtlinge
Ostallgäu muss über Nacht Quartier für 20 Asylbewerber bereitzustellen

Die E-Mail der Regierung von Schwaben traf am Mittwoch um 0.38 Uhr im Landratsamt ein: Bis Donnerstag werden dem Ostallgäu weitere 20 Asylbewerber zugewiesen. Nur wenige Stunden blieben der Kreisbehörde, um ein Quartier für die Flüchtlinge zu suchen. Fündig wurden Sachgebietsleiter Ralf Kinkel und sein Team vom Ausländeramt in Schwangau. Immer wieder gilt es, kurzfristig Flüchtlinge unterzubringen. 'Wenn wir die Aufträge nicht erfüllen, wird uns der Bus einfach vors Landratsamt gestellt,'...

  • Marktoberdorf
  • 18.10.14
  • 37× gelesen
Lokales

Verkehr
Kempten hat wieder Grüne Welle: Reparatur am verantwortlichem Zentralrechner behoben

Der für die Ampelschaltung verantwortliche Zentralrechner konnte schneller repariert werden als angenommen. Der Computer soll trotzdem bald erneuert werden. Wie die Stadt Kempten mitteilt, soll ein neues System an die 150.000 Euro kosten. Im Herbst will der Stadtrat beraten, ob dieses Geld da ist. Der Ampelsteuerungscomputer war letzte Woche bereits zum zweiten Mal innerhalb kurzer Zeit ausgefallen. Deswegen mussten viele Autofahrer an fast jeder Ampel anhalten.

  • Kempten
  • 29.07.14
  • 9× gelesen
Lokales
60 Bilder

Party
Brückenhänger-Jam am Illersteg in Kempten: Kunststücke auf dem Fluss

'Klar ist es enttäuschend, aber wir haben das schon erwartet', sagt Joachim Schrade zur Entscheidung des Stadtrats gegen eine stehende Illerwelle, um dort das Surfen auf dem Wasser wie im Münchner Eiskanal zu ermöglichen. Traurig schien am Samstag allerdings niemand zu sein. 'Die Atmosphäre beim Brückenhängerjam ist super', freute sich Andreas Guggenmoos. Die beiden zählen zu den Begründern der Veranstaltung, die dieses Jahr bereits zum vierten Mal am Illersteg in Kempten stattfand und von...

  • Kempten
  • 28.07.14
  • 315× gelesen
Sport

Interview
Auf der Welle des Erfolgs: Profisegler Philipp Buhl aus Sonthofen

Turbulenter Wellengang auf hoher See erzeugt bei Philipp Buhl längst keine Furcht mehr. Mit 24 Jahren hat der Profisegler aus Sonthofen einen festen Platz in der Weltelite. Mit dem dritten Sieg in Serie bei der traditionsreichen Kieler Woche unterstrich der Wahl-Kieler jüngst seine bestechende Form. Doch nicht nur auf dem Wasser hat der WM-Dritte des Vorjahres einen enormen Wandel durchlebt: Spätestens seit seiner Wahl zu Deutschlands Segler des Jahres gehört die Medienbühne für den...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 11.07.14
  • 17× gelesen
Lokales

Beschluss
Iller erleben in Kempten: Stehende Welle endgültig vom Tisch

'Iller erleben' steht derzeit hoch im Kurs in Kempten, aber nicht um jeden Preis. Das machten die Stadträte im Bauausschuss deutlich. Rund eine Million Euro würde es kosten, eine stehende Welle für Surfer einzurichten. Zu dem Ergebnis kommt eine vorläufige Machbarkeitsstudie der Uni Innsbruck. Das war den Stadträten zu viel für das Vergnügen einiger weniger. Tiefbauamtsleiter Markus Wiedemann erläuterte die Studie. Demnach liegt das Problem bei der Iller in Kempten an dem sich ständig...

  • Kempten
  • 04.07.14
  • 36× gelesen
Lokales

Grüne Welle
Ampelschaltungen in Kempten sorgen für Diskussionen

Es ist ein unscheinbarer kleiner Computer wie Tausende andere. Doch dieser Rechner, der einsam in einem kleinen Technikhäuschen neben einer Straße steht, ist etwas Besonderes. Er steuert mit einem ausgetüftelten Programm über Funksignale alle 86 Ampelanlagen in Kempten und sorgt für vier Grüne Wellen auf mehreren Hauptverkehrsachsen. Entscheidend für die Schaltungen sind die Wegstrecke zwischen zwei Ampeln und die Zeit, die ein Auto bei der erlaubten Geschwindigkeit dafür braucht. Zunächst...

  • Kempten
  • 25.03.14
  • 10× gelesen
Sport

Surfen
Rainer Klimaschewski aus Kempten entwickelt mobile Surfanlage

Der gestrige Morgen begann mit einem Hauch von Hawaii für Rainer Klimaschewski. Der 60-Jährige verfolgte aus nächster Nähe ein Schauspiel, das es in dieser Form noch nie gab: Windsurflegende Robby Naish schnappte sich ein Surfbrett - und ritt im Wasserbecken auf dem Flughafen in München auf einer stehenden Welle. Für den gebürtigen Kemptener kam der Besuch von Robby Naish einem Ritterschlag gleich. Denn die 50-jährige Hawaii-Ikone ritt auf einer Welle, die Rainer Klimaschewski mit seiner...

  • Kempten
  • 21.08.13
  • 504× gelesen
Lokales

Surferwelle
Iller-Surfen: Stehende Welle in Kempten nicht umsetzbar

Es ist eine Idee, die Wellen geschlagen hat - doch nun gibt es die kalte Dusche: Der Traum von einer 'festen' Surfwelle am Illersteg ist endgültig ausgeträumt. , hatten Studenten ein Rezept für die perfekte Surferwelle in der Iller entwickelt - wofür man allerdings einerseits viel Wasser und andererseits ein ordentliches Gefälle braucht. Das Problem: Weder das eine noch das andere ist an dieser Stelle ausreichend vorhanden. Und wie genau ist nun die Situation am Illersteg? Bislang hatte die...

  • Kempten
  • 31.07.13
  • 303× gelesen
Lokales

Surfen
Stehende Welle in der Iller kaum möglich - Seitenarm als Alternative

Seit einigen Jahren träumen die Kemptener Fluss-Surfer von einer 'stehenden' Welle. Eine Vision, für die sich viele begeistern - binnen weniger Wochen kamen 2010 hunderte Unterschriften dafür zusammen. Doch: In einem unberechenbaren Gebirgsfluss wie der Iller kann eine 'stabile' Welle nicht so einfach entstehen. Herausgefunden haben das die fünf 'Herren der Welle' - die Maschinenbaustudenten Adrian Graßl, Marc Buhmann, Markus Stoll, Lukas Milz und Martin Jörg. Seit März hatten sie Daten rund...

  • Kempten
  • 12.07.13
  • 127× gelesen
Lokales

Wassersport
Surfen auf der Iller: Kemptener Studenten untersuchen Idee einer stehenden Welle

Was man braucht für Hawaii an der Iller Eine 'stehende Welle' schwebt den Surfern um 'Altmeister' Joachim Schrade vor - berühmtes Vorbild ist die Welle im Münchener Eisbach. Ähnlich wie dort (der Eisbach zweigt von der Isar ab und verfügt über eine kontrollierbare Wassermenge) soll die Surfwelle in Kempten in einem neuen Seitenarm am Illerstadion entstehen. Doch: Wie kann dieser Traum vom Hawaii an den Gestaden der Iller technisch überhaupt Wirklichkeit werden? Das haben Maschinenbaustudenten...

  • Kempten
  • 11.07.13
  • 7× gelesen
Lokales

Iller
Schlauchboot kentert auf Iller bei Kempten - Meinung vom Kanu-Experten

'Schaut harmlos aus, ist aber super gefährlich' Glimpflich ging der Schlauchbootunfall von einem Mann und drei Frauen am Samstag auf der Iller in Kempten nahe der Nordbrücke aus: Sie retteten sich selbst aus den kalten Fluten. 'Diese Wasserwalze dort wird unterschätzt', sagt auch Herbert Horelt, Vorsitzendes des Kanu-Club Allgäu. Sie sei nur unter bestimmten Umständen befahrbar. Bei jetzigen Wasserhochstand sei das 'viel zu riskant. Auch wir vom Club würden derzeit dort keine Tour unternehmen',...

  • Kempten
  • 11.06.13
  • 435× gelesen
Lokales

Influenza
Trotz Grippewelle viele Ostallgäuer am Arbeitsplatz

Patientenstrom zu Ärzten – Wenig Lücken bei Behörden und Firmen Den Gerüchten nach ist die Marktoberdorfer Stadtverwaltung stark krankheitsgeschwächt. Doch Personalchef Wolfgang Wieder winkt gleich ab, will man von ihm dazu Genaueres wissen. Derzeit seien etwa fünf von rund 50 Beschäftigten im Rathaus krank – für ihn eine für diese Jahreszeit keineswegs dramatische Situation. <%IMG id="463641" title="Impfung"%>Letzte Woche seien es ein paar Fälle mehr gewesen, doch von...

  • Marktoberdorf
  • 01.03.13
  • 19× gelesen
Lokales

Wochenende
Kemptener Illersurfer kämpfen für eine stehende Welle im Fluss

'Iller erleben' mit den Surfern? Es ist Wochenende. Die Sonne scheint vom wolkenlosen Himmel und die Kemptener suchen Abkühlung an den Badeseen in der Umgebung. Die Innenstadt scheint wie ausgestorben. Die Leute meiden die schwüle Hitze in der Stadt. Doch an der Iller, mitten in Kempten, regt sich etwas. Ein paar junge Männer haben Bungee-Seile an den Illersteg in der Nähe des Stadttheaters befestigt. Daran halten sich zwei Sportler fest und surfen – mitten auf dem Fluss. Die...

  • Kempten
  • 08.06.12
  • 59× gelesen
Lokales
2 Bilder

Surfen
Hawaii an der Iller: Sportler wollen eingebaute Stromschnelle

Ein Traum schlägt Wellen - Hochbetrieb am Fluss Lehmige Stufen führen hinunter unter die Brücke. Dort, wo die Iller gegen einen schmalen steinigen Streifen schwappt, ist an diesem Mittag einiges los. Sonnenstrahlen brechen sich auf dem Wasser, in dem Christof nun schon minutenlang steht. In Badeshorts - und so entspannt, als wäre der Fluss nicht 14 Grad kalt. Aber Christof ist ja schließlich Illersurfer - und damit Ärgeres gewohnt. Immerhin stürzt sich das mittlerweile stadtbekannte...

  • Kempten
  • 27.05.11
  • 12× gelesen
Lokales

Fluss-Surfer
Iller-Surfer: Auf der Welle des Erfolgs

Noch vor kurzem waren die «Brückenhänger» weitgehend unbekannt - Heute sitzen sie im Arbeitskreis zur Zukunft der Iller und wollen ganz offiziell einen Verein gründen Viereinhalb Grad ist die Iller derzeit kalt. Joachim Schrade würde trotzdem nur zu gerne in das eisige Wasser steigen. Wenn nur etwas mehr davon da wäre. Weil der Fluss seit einiger Zeit Niedrigwasser führt, sitzen Schrade und die anderen Kemptener Surfer derzeit regelrecht auf dem Trockenen. Was sie im Übrigen nicht davon abhält,...

  • Kempten
  • 10.03.11
  • 187× gelesen
Sport

Skialpin
Trainer des SC Bolsterlang vermitteln ihren Schützlingen das richtige Gefühl für den Ski

Schanzen und Wellen sind der Hit Für die jüngste Gruppe des alpinen Nachwuchses des SC Bolsterlang geht die Trainingssaison erst im September los. Nach den Sommerferien bereitet Bettina Erd ihre Schützlinge in einem wöchentlichen Hallentraining auf die anstehende Wintersaison vor. Bildliche Aufgabenstellungen kommen nämlich bei den Mädchen und Buben am besten an, weiß die 32-Jährige. Eine Übung nennt sie daher beispielsweise Baum im Wind. Während der Abfahrt sollen die Kinder sich...

  • Oberstdorf
  • 09.03.11
  • 201× gelesen
Lokales

Gesundheit
Grippeimpfung - Der heiße Tanz mit den Viren beginnt

Wer sich impfen lassen will, sollte sich beeilen - Höhepunkt der Welle Mitte Februar Starkes, schnell ansteigendes Fieber, Halsweh, massive Kopf- und Gliederschmerzen, Schnupfen, gelegentlich auch Übelkeit und Durchfall. Bei vielen Hausärzten schrillen bei diesen Symptomen derzeit die Alarmglocken. «Die Grippewelle rollt jetzt langsam an», sagt Dr. Christian Hellmich, Leiter des Ostallgäuer Gesundheitsamts. Acht bestätigte Grippefälle wurden dort bislang gemeldet - vier davon aus...

  • Buchloe
  • 25.01.11
  • 10× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019