Weinmarkt

Beiträge zum Thema Weinmarkt

 21×

Verkehr
Memminger Weinmarkt soll im Sommer für Kraftfahrzeuge gesperrt werden

Der Memminger Weinmarkt soll im Sommer für Kraftfahrzeuge testweise vier Monate lang gesperrt werden. Dies beantragen die Bündnisgrünen in einem Schreiben an Oberbürgermeister Dr. Ivo Holzinger. Letztlich muss der Stadtrat über den Antrag entscheiden. Laut den Grünen soll es aber Ausnahmen geben: Zum einen sollen Busse den Platz befahren dürfen. Zum anderen sollen die Behindertenparkplätze weiter mit Sondererlaubnis genutzt werden können. Der Lieferverkehr soll wie in der Fußgängerzone...

  • Kempten
  • 17.02.15
 31×

Stadtmodell
Ab Juni 2015 soll eine bronzene Miniatur-Stadtansicht am Memminger Weinmarkt stehen

In der kleinen Gemeide Welver in Westfalen beschäftigt sich derzeit ein Mann intensiv mit Memmingen. Egbert Broerken ist Bildhauer und hat vom Lions Club Memmingen den Auftrag erhalten, ein Bronzemodell der Maustadt zu erstellen. Die Idee dazu stammt von Lions-Präsident Dr. Reinhard Kössinger. 'Vor vielen Jahren habe ich in einer ostbayerischen Stadt so ein Modell gesehen. Es hat mir sehr gut gefallen, weil man einen hervorragenden Überblick gewinnt. Und Blinde können die Stadt erstasten',...

  • Kempten
  • 12.11.14
 21×

Veranstaltungen
Trödelmarkt am Wochenende in der Memminger Altstadt - Weinfest abgesagt!

Am kommenden Samstag, 13. September, findet in Memmingen der Trödelmakrt in der südlichen Altstadt statt. Das Weinfest ist allerdings wetterbedingt abgesagt. Der Trödelmarkt, den wieder Thomas Kästle organisiert, findet von 8 bis 17 Uhr statt. Ausführliche Vorberichterstattung finden Sie in der Memminger Zeitung vom 11.09.2014 (Seite 27). Die Memminger Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu in den AZ Service-Centern im Abonnement oder digital als e-Paper

  • Kempten
  • 10.09.14
 22×

Weinmarkt
Kritisches zum Brunnen

Stadt gibt der Diskussion im Netz Raum Eine kritische Diskussion hat sich zum neuen Brunnen auf dem Weinmarkt entwickelt. Jetzt möchte das Kulturamt diesem Meinungsaustausch im Internet eine breitere Bases geben. Seit dem 10. Mai steht am historischen Weinmarkt der Memminger Freiheitsbrunnen 1525. Geschaffen vom Künstler Andy Brauneis erinnert er an die Abfassung der Zwölf Bauernartikel im März des Jahres 1525 und an den Ruf der Bauern nach mehr Freiheitsrechten. Nun hat sich eine rege...

  • Kempten
  • 12.06.14
 12×

Diskussion
Weinmarkt in Memmmingen wird nicht autofrei

Der I. Senat des Memminger Stadtrats hat es abgelehnt, den Weinmarkt probeweise drei Monate lang für den Verkehr zu sperren. Der Antrag der Grünen-Fraktion hatte sich auf die Zeit von Juli bis September bezogen. Außer Corinna Steiger (Grüne) und Dr. Dieter Buchberger (ÖDP) stimmten alle Senatsmitglieder gegen eine solche Testphase. Eine Entscheidung, wie es mit dem Weinmarkt weitergeht, wurde trotz intensiver Diskussion ein weiteres Mal aufgeschoben. Mehr über die Zukunft des Weinmarktes...

  • Kempten
  • 29.05.14
 223×

Kunst
Online-Voting: Gefällt Ihnen der neue Brunnen am Memminger Weinmarkt?

Dieses Kunstwerk sorgt für jede Menge Gesprächsstoff: Seit der neue Freiheitsbrunnen am Weinmarkt in Betrieb genommen wurde, gibt es kontroverse und lebhafte Diskussionen. Kritiker monieren, dass der Brunnen nicht in das Stadtbild passe und zu steril sei. Bürger stören sich auch daran, dass das Wasser an diesem Brunnen nicht herunter plätschert, sondern durch Düsen fein versprüht wird. Befürworter des Kunstwerks loben, dass die Innenstadt mal einen ganz anderen Brunnen bekommen habe –...

  • Kempten
  • 20.05.14
 13×

Umfrage
Was soll die Memminger Stadtpolitik jetzt anpacken?

Der Kommunalwahlkampf ist vorbei – und damit auch die Zeit der Versprechungen und Absichtserklärungen. Anfang Mai tritt der neugewählte Memminger Stadtrat erstmals zusammen. Dann gilt es, den Worten auch Taten folgen zu lassen. Die Memminger Zeitung veranstaltet eine Internet-Umfrage: Die Teilnehmer können das Vorhaben benennen, das für sie die größte Bedeutung hat. Sie haben die Möglichkeit, bis Montag, 21. April 22:00 Uhr abzustimmen. Mehr zu den einzelnen Projekten finden Sie in der...

  • Kempten
  • 14.04.14
 12×

Innenstadt
Oberbürgermeister: Keine Totaloperation am Memminger Weinmarkt

Der Memminger Oberbürgermeister Dr. Ivo Holzinger will 'keine Totaloperation am Weinmarkt': Im Interview mit der Memminger Zeitung hat er betont, dass er gegen den Umbau in eine Fußgängerzone ist. Der Rathauschef plädiert für kleinere Veränderungen. So kann er sich vorstellen, Poller im südlichen Bereich des Weinmarkts aufzustellen, um wildes Parken zu verhindern. Bei der geplanten Kliniken-Fusion mit dem Unterallgäu sei der Zeitplan nicht zu halten, so Holzinger in dem Interview. Eine Fusion...

  • Kempten
  • 12.11.13
 27×

Verkehr
Memminger Weinmarkt gefährlich für Fußgänger

Mit der jetzigen Verkehrssituation am Weinmarkt sind viele Bürger unzufrieden: Dies zeigen die Zuschriften, die die Memminger Zeitung auf ihren Aufruf hin bekommen hat. Während viele Leser eine Fußgängerzone fordern oder zumindest eine Zwischenlösung erwarten, gibt es allerdings auch einzelne Stimmen, die die Verkehrssituation auf dem Weinmarkt so belassen wollen. Manfred Glatzel gehört zu denen, die mit der jetzigen Situation zufrieden sind. Ihm zufolge herrscht zwar manchmal viel Verkehr,...

  • Kempten
  • 05.11.13
 23×

Stadtplanung
Unterschiedliche Verkehrskonzepte für Memminger Weinmarkt vorgeschlagen

In drei Lager gespalten Zahlreiche Leser haben sich nach einem Aufruf in der Memminger Zeitung Gedanken über die Verkehrssituation am Weinmarkt gemacht. Dabei haben sich drei Lager gebildet: Die Mehrzahl spricht sich für eine Schließung der Durchfahrt aus, einige sind für die Einführung einer Einbahnstraße und eine kleinere Gruppe findet, dass der Weinmarkt uneingeschränkt befahrbar bleiben sollte. So zum Beispiel Margit Schwegele: Sie ist der Meinung, dass 'die Durchfahrt auf jeden Fall...

  • Kempten
  • 26.10.13
 20×

Weinmarkt
Freiheitsbrunnen in Memmingen: Planung geht voran

'Wir sind bei der Realisierung jetzt einen großen Schritt vorangekommen', sagt Oberbürgermeister Dr. Ivo Holzinger über den geplanten Freiheitsbrunnen, der auf dem Weinmarkt aufgestellt werden soll. Wie mehrfach berichtet, sprach sich bereits im November 2009 eine siebenköpfige Jury für die Umsetzung eines Entwurfs des Augsburger Künstler Andy Brauneis aus. Doch seit der Beschlussfassung vor bald vier Jahren hat sich in dieser Sache öffentlich nichts mehr getan. 'Das hatte mit persönlichen...

  • Kempten
  • 25.10.13
 57×

Meinungen
Diskussion um die Gestaltung des Weinmarktes in Memmingen

Die Verkehrssituation am Weinmarkt spaltet nicht nur den Stadtrat, sondern auch die Leserschaft der Memminger Zeitung. Die meisten sind sich jedoch einig, dass Handlungsbedarf besteht. Als 'Unding' und 'großes Ärgernis' bezeichnet Herbert Beck die derzeitige Gestaltung des Weinmarkts. Als Fußgänger müsse man sich dort meist im Slalom durch aufgestellte Tische, parkende Autos und über die Fahrbahn kämpfen. Sein Vorschlag: 'Zum einen müssen die Parkplätze auf dem Weinmarkt weg und zum anderen...

  • Kempten
  • 09.10.13
 11×

Weinmarkt
Verkehrssituation am Weinmarkt in Memmingen spaltete den Stadtrat

Für künftige Verkehrsregelung gibt es sehr unterschiedliche Ansätze Es ist eines der großen kommunalpolitischen Themen der nächsten Monate: Soll sich die Verkehrssituation auf dem Memminger Weinmarkt verändern und wenn ja, welche Neuerungen sind sinnvoll? Ausgangspunkt der Überlegungen ist die Tatsache, dass auch nach der Umgestaltung noch viel Verkehr auf diesem Platz fließt. Im Memminger Stadtrat gibt es viele unterschiedliche Auffassungen, wie der Weinmarkt künftig aussehen sollte. Die...

  • Kempten
  • 04.10.13
 18×

Weinfest
Memminger Weinfest steigt am kommenden Samstag

Edle Tropfen und Schmankerl Das 4. Memminger Weinfest wird am Samstag, 8. September, auf dem Weinmarkt gefeiert. Die Gäste dürfen sich auf erlesene Weine und die dazu passenden Schmankerl aus verschiedenen Regionen freuen. Veranstalter ist die Werbegemeinschaft Junge Altstadt in Zusammenarbeit mit der Stadt. Eröffnet wird das Fest um 11 Uhr von Oberbürgermeister Dr. Ivo Holzinger, dem Vorsitzenden der Werbegemeinschaft Hermann Zelt und Blumenkönigin Bettina I. Anschließend gibt es Blasmusik mit...

  • Kempten
  • 05.09.12
 95×   2 Bilder

MZ-Serie
Nasenschilder am Memminger Weinmarkt: Vom Zarenhof zum Knöringer

Ein Memminger Schlossermeister schuf das Hauptportal im Winterpalast in St. Petersburg und den Ausleger am Weinmarkt Nasenschilder, auch Ausleger genannt, sind geschmiedete Kunstwerke. Sie sind weithin sichtbar an Gasthäusern oder Betrieben angebracht. Auch in der Memminger Altstadt gibt es zahlreiche schöne Exemplare. Bürgermeister Helmut Börner (Fotos) und Stadtführerin Sabine Rogg (Texte) haben nun ein Buch über die Nasenschilder in der Maustadt gemacht. Die Memminger Zeitung stellt...

  • Kempten
  • 21.08.12
 66×

Aktion
Club Fiat 500 Abruzzo kommt zum zweiten Mal nach Memmingen

«Club Fiat 500 Abruzzo» zeigt seine Autos - Verkauf von Spezialitäten Er ist klein, sanft gerundet und ein Liebling der Italiener: Der Fiat 500, liebevoll «Topolino», kleine Maus, genannt. Mehrere Modelle aus den 60er und 70er Jahren sind seit gestern Nachmittag auf dem Memminger Weinmarkt zu bewundern. Der «Club Fiat 500 Abruzzo» aus der italienischen Stadt Silvi, Provinz Teramo, kam jetzt zum zweiten Mal nach Memmingen. Präsident Vincenzo d Elia äußerte sich begeistert über die...

  • Kempten
  • 13.05.11
 16×

Kommunalpolitik
Airport, Weinmarkt, Klima

Anträge und Nachfragen der ÖDP-Stadtratsfraktion Die Fraktion der ÖDP hat vor der anstehenden Haushaltsklausur des Stadtrates eine Reihe von Anträgen gestellt und Nachfragen eingereicht. Dabei geht es unter anderem um die Themen Flughafen, Ehrenamt und Klimaschutz. l Allgäu Airport: Die ÖDP will von Oberbürgermeister Ivo Holzinger erfahren, wie die Stadt zu den gewünschten Verlängerungen der Flughafen-Betriebszeit steht. Wie berichtet, will der Airport diese bis 23 Uhr ausweiten, mit...

  • Kempten
  • 25.11.10
 289×   2 Bilder

Memmingen
«Die Stimmung ist absolut lässig»

Demnächst wandern die Tische und Stühle ins Winterquartier, die Sonnenschirme sind bereits zugeklappt und die Blumen aus den Pflanzkübeln ausgegraben. Seit einem Jahr ist der umgestaltete - und in der Bevölkerung kontrovers diskutierte - Weinmarkt nun «in Betrieb», die Memminger Zeitung hat sich dort bei Passanten und Geschäftsleuten umgehört, wie die Bilanz nach dem ersten Sommer auf dem neuen Platz ausfällt.

  • Kempten
  • 28.10.09

Memmingen
Freud und Leid am Weinmarkt

Die Frühlingssonne lacht. In den Cafés am Weinmarkt genießen die Menschen kühle Getränke, während andere auf dem Weg zum Einkaufen sind. Die Leute wirken heiter und gelassen. Aber wie zufrieden sind sie eigentlich mit der Umgestaltung des dortigen Areals? Wie gefallen ihnen jetzt Roß- und Weinmarkt sowie die Maximilianstraße? Und was sagen die Einzelhändler nach der langen Umbauphase? Wie laufen die Geschäfte? Die MZ hat sich umgehört.

  • Kempten
  • 08.04.09

Memmingen | Von Helmut Kustermann
«Jetzt nicht in Hektik verfallen»

Der umgestaltete Weinmarkt polarisiert im Stadtrat: Für die einen «normalisiert sich die Situation zusehends», die anderen sprechen von «Halbheiten, die zu nichts führen». Für Irritationen in der Bevölkerung sorgt vor allem der Übergang zwischen Weinmarkt und Fußgängerzone. Vielen ist dort nicht klar, ob Autofahrer oder Fußgänger Vorfahrt haben. Für den Stadtrat sei es jetzt das «Allerwichtigste, nicht in Hektik zu verfallen», so CSU-Fraktionschef Stefan Gutermann.

  • Kempten
  • 02.01.09
 28×

«Mehr Bäume statt der Parkplätze»

Von Teresa Winter | Memmingen Die Umgestaltung des Weinmarkts ist grundsätzlich gelungen. Das schreiben die meisten Bürger, die uns nach einem Aufruf in der MZ ihre Meinung über den neu gestalteten Platz zugesandt haben. Allerdings bemängeln etliche zugleich, dass es zu wenig Bäume und Grünpflanzen gebe. Auch die vorhandenen Parkplätze wurden zum Teil kritisiert. Hier einige Meinungen unserer Leser.

  • Kempten
  • 26.09.08

Das «Herz der Stadt» pocht wieder

Von Volker Geyer | Memmingen «Schee isch scho wora.» Das sagte ein Zuhörer zu seiner Begleiterin am Samstag, als Memmingens Oberbürgermeister Dr. Ivo Holzinger den umgestalteten Weinmarkt wieder eröffnete.

  • Kempten
  • 22.09.08
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020