Weihnachtsmarkt

Beiträge zum Thema Weihnachtsmarkt

42×

Weihnachten
Traditioneller Christkindlesmarkt in Weitnau

Oder um es mit weihnachtlicheren Worten zu sagen: 'Alle Jahre wieder' – findet in Weitnau der traditionelle Christkindlesmarkt statt. Am Samstag, 2. Dezember, öffnet um 11 Uhr der Markt. Bis 19 Uhr können die Besucher über den Christkindlesmarkt schlendern, die weihnachtliche Stimmung genießen und nach Geschenken Ausschau halten. Dank leckerem Essen und Trinken kommt auch der kulinarische Genuss auf keinen Fall zu kurz. So abwechslungsreich wie die verschiedenen Stände, so ist auch das...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 21.11.17
448×

Tiere
Bekommt der Kemptener Weihnachtsmarkt eine lebende Krippe?

Nach rund drei Jahren des Nachfragens ist Stadtrat Peter Wagenbrenner (CSU) jetzt in die Offensive gegangen: Im Werkausschuss stellte er den Antrag, dass der Kemptener Weihnachtsmarkt ab 2018 eine lebende Krippe bekommt. 'Das wäre ein Magnet gerade für Familien mit Kindern', sagte er und erhielt viel Zuspruch von seinen Kollegen. Ein Konzept gebe es bereits. Ein Landwirt stehe parat, der eine Gruppe und vielleicht einen Esel auf den Markt bringen würde. Gegenüber der AZ präzisierte Wagenbrenner...

  • Kempten
  • 10.11.17
106×

Verkehr
Während des Kemptener Weihnachtsmarktes ist die Durchfahrt in der Kronenstraße verboten

Seit 1. September dürfen sie von 22 bis 6 Uhr nicht mehr durchfahren. Jetzt haben Autofahrer auch während des Weihnachtsmarktes vom 29. November bis 22. Dezember in der Kronenstraße das Nachsehen: Für sie heißt es Durchfahrt verboten. Das hat jetzt der Verkehrsausschuss beschlossen. Denn die Sicherheit in diesem Bereich stehe an erster Stelle. Wie es zu diesem schnellen Beschluss kam und wie es mit der Durchfahrt von Taxifahrern bestellt ist, erfahren Sie in der Freitagsausgabe der Allgäuer...

  • Kempten
  • 26.10.17
44×

Sicherheit
Sicherheitswacht: Patrouille auf dem Marktoberdorfer Weihnachtsmarkt

Im Dezember soll die Sicherheitswacht Marktoberdorf ihren Dienst aufnehmen. 'Spätestens beim Weihnachtsmarkt sollen erstmals Sicherheitswachtler in der Stadt eingesetzt werden', sagt Hauptkommissar Stefan Elmer von der Polizei Marktoberdorf. Er betreut diesen Sicherheitsdienst. Sehr erfreut sind Elmer und seine Kollegen davon, wie viele geeignete Bewerber sich in Marktoberdorf für die Sicherheitswacht meldeten. 'Da sind echt tolle Leute darunter, die voll im Leben stehen', schwärmt der...

  • Marktoberdorf
  • 16.06.17
18×

Planung
Organisatoren des Kemptener Weihnachtsmarkts greifen Kritik auf und wollen in Zukunft einiges ändern

Es ist wie bei der Festwoche. Kaum ist sie vorbei, wird die nächste geplant. So jetzt auch beim Weihnachtsmarkt. Seitdem die Buden dichtmachten, wird diskutiert, was im nächsten Jahr besser werden kann. Das ist einiges. Die Bühne an der Freitreppe zum Beispiel kam überhaupt nicht an. Auch die Anbindung an den Rathausplatz gefiel so nicht. Das, heißt es von den Organisatoren, soll sich ändern. Der Standort Bühne wird 'definitiv so nicht mehr' sein. Mehr über das Thema erfahren Sie in der...

  • Kempten
  • 28.12.16
88×

Keramik
Gabriele Haber aus Asch fertigt himmlische Bewohner in Handarbeit für Weihnachten bis Lichtmess

Den Landsberger Christkindlmarkt hat Gabriele Haber aus Asch noch nie besucht. Und das, obwohl seit vielen Jahren Weihnachts- und Christkindlmärkte in der Staden Zeit zum täglichen Programm der Keramikerin aus dem Fuchstal gehören. 'Das schaffe ich zeitlich nicht', bedauert sie. In der Zeit, in der die weihnachtlichen Buden ihren Zauber verbreiten, steht Gabriele Haber in Kaufbeuren, Waal, Buchloe oder Unterdießen selbst in einer von ihr geschmückten Bude auf den Märkten und verkauft vor allem...

  • Kaufbeuren
  • 27.12.16
87× 2 Bilder

Anteilnahme
Nach dem Anschlag von Berlin: Besucher des Kemptener Weihnachtsmarkts können Kerzen und Blumen niederlegen

Mit Anteilnahme und Besorgnis reagieren Besucher des Kemptener Weihnachtsmarkts auf den Anschlag von Berlin. Noch bis Donnerstag findet der Markt in einer der ältesten Städte Deutschlands statt, bei Besuchern herrschte am Dienstagmittag vor allem Mitgefühl mit den Opfern. Manche sprechen auch von einem mulmigen Gefühl. Die Sicherheitsvorkehrungen sollen derzeit allerdings nicht verschärft werden, heißt es vom Veranstalter. Allerdings will offenbar die Polizei mehr Präsenz am Weihnachtsmarkt...

  • Kempten
  • 20.12.16
73×

Advent
Vom Rummel zur Ruhe: Der Kaufbeurer Weihnachtsmarkt

Das Parken wird zur Herbergssuche, Gedränge in der Fußgängerzone, hektische Geschenkekäufer, die durch die Geschäfte hetzen. Mit dem vierten Adventswochenende hat auch in Kaufbeuren endgültig der Endspurt zum Weihnachtsfest begonnen. Doch man musste gar nicht weit gehen, um vom Rummel zur Ruhe zu gelangen. Wie und wo das in der Wertachstadt funktionierte und warum der Andrang beim Kaufbeurer Weihnachtsmarkt heuer besonders groß war, lesen Sie auf allgaeu.life, dem neuen Online-Portal der...

  • Kaufbeuren
  • 18.12.16
29×

Advent
Weihnachtsmarkt: Besucher in Kaufbeuren loben stimmungsvolles Ambiente

Der kleine Nick rennt auf das Karussell am Kaufbeurer Weihnachtsmarkt zu. 'Das ist schon meine dritte Runde', sagt er strahlend und schwingt sich in das Feuerwehrauto. Runde um Runde winkt er seinen Eltern. 'Wir kommen wegen der schönen Stimmung her. Und weil Nick das Karussell und die Schafe so gut gefallen', sagt Sandra Linsner schmunzelnd. Noch bis einschließlich Sonntag haben die Buden rund um die Martinskirche in der Altstadt geöffnet. Die Besucher loben vor allem das stimmungsvolle...

  • Kaufbeuren
  • 13.12.16
32×

Weihnachtsmarkt
Krippen und Stände locken Hunderte nach Oberreute

Hunderte Besucher schlenderten über den Adventsmarkt in Oberreute. Die Händler an den Ständen lockten mit Schmuck, Likören, Marmeladen, handgemachten Kerzen, selbst gestrickten Mützen, Schals und vielem mehr. Der Arbeitskreis Tourismus und die Gemeinde legen bei der Stand-Auswahl großen Wert auf einheimische Anbieter. Eine Vielzahl von selbsthergestellten Krippen konnten Neugierige im Museum des Heimatdienstes im Rathaus bewundern. Das neu eröffnete Reparatur-Café hatte seine Pforten ebenfalls...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 13.12.16
90×

Vorweihnachtszeit
Auf dem Weihnachtsmarkt in Pfronten-Heitlern war am Wochenende viel geboten

Der Pfrontener Weihnachtsmarkt am Sonntag war wieder ein Fest für alle Sinne. Viele Einheimische, ein Sonderzug voller Gäste aus Kempten und etliche Außerferner genossen den Bummel an den 38 Buden vorbei mit ihren Gerüchen, dem weihnachtlichen Augenschmaus und vor allem den Verkaufsgesprächen. Im Angebot der Kinderspielstube beispielsweise befanden sich Weihnachtsmänner gefüllt mit Nudeln, Sockenschneemänner und Gläser mit Schüttelgurken. Andrea Illgen-Jakob und Birgit Hildebrand kamen hier mit...

  • Füssen
  • 12.12.16
253× 25 Bilder

Vorweihnachtszeit
Mehr als 6.000 Besucher kommen zum Weihnachtsmarkt in die Legauer Umweltstation

Noch einmal größer und schöner als in den Vorjahren präsentierte sich heuer der sechste Weihnachtsmarkt an der Umweltstation Unterallgäu in Legau. Gesteigert hat sich auch die Zahl der Besucher: Auf mehr als 6.000 belief sie sich nach einer Schätzung des Veranstalters. In den Schwedenhäusern waren Matratzen ins Dachgeschoss verlagert worden. So konnten diese wie auch die übrigen Schlafunterkünfte als Räume für 42 Aussteller genutzt werden. Abends verliehen viele Lichter und wärmende...

  • Memmingen
  • 12.12.16
109× 2 Bilder

Vorweihnachtszeit
Gemütliches Beisammensein bei Glühwein und Musik auf dem kleinen Adventsmarkt in Maierhöfen

Beim 14. Adventsmarkt in Maierhöfen wurde vor allem Essen und Getränken angeboten. Das gemütliche Beisammensein stand im Mittelpunkt, was angesichts der wenig winterlichen Temperaturen auch im Freien problemlos möglich war. Die Verkaufsbuden für Kesselgulasch, Schmalzbrot, Flammkuchen, Glühwein & Co. waren rund um den kleinen Kreisverkehr beim Rathaus platziert. Hier kam auch durchaus eine heimelige Atmosphäre auf. Damit vorweihnachtliche Stimmung aufkam, spielte der Nachwuchs der Musikkapelle...

  • Kaufbeuren
  • 12.12.16
114× 8 Bilder

Advent
Weihnachtsmarkt: Breites Angebot zieht viele Besucher nach Waal

Deko, Handwerk und Leckereien Einer der schönsten Weihnachtsmärkte rund um Buchloe ist derjenige in Waal. Zum Advent putzt sich der kleine Ort mächtig heraus und stellt eine vielfältige Veranstaltung auf die Beine. Auch heuer war wieder rund um den Marktplatz allerlei geboten. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Montagsausgabe der Buchloer Zeitung vom 12.12.2016. Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie in den jeweiligen AZ Service-Centern im Abonnement oder digital als...

  • Buchloe
  • 11.12.16
35×

Advent
Die ganze Welt auf dem Kemptener Weihnachtsmarkt

Die Gäste kommen aus ganz Bayern, Baden-Württemberg und Österreich, aber auch aus Italien, Frankreich und den USA. Der Kemptener Weihnachtsmarkt wird als Gruppenreiseziel immer beliebter. Allein aus München reisen an einem Tag sogar 530 Besucher mit elf Bussen an. Warum gerade Kempten? Das hat mehrere Gründe. Weiterlesen auf allgaeu.life, dem neuen Online-Portal der Allgäuer Zeitung. Jetzt bis 1. Februar kostenlos kennenlernen. Den kompletten Artikel finden Sie auch im im Abonnement.

  • Kempten
  • 07.12.16
75× 8 Bilder

Advent
Marktoberdorfer Weihnachtsmarkbesucher freuen sich über neue Beleuchtung der Buden

Ein paar Neuigkeiten hat sich die Stadt Marktoberdorf für den Weihnachtsmarkt dieses Jahr ausgedacht. Zum ersten Mal wurden an die Buden von außen Lichterketten angebracht, was bei Standbesitzern und Besuchern auf viel Zuspruch stößt. Außerdem gibt es das erste Mal seit langem wieder eine lebendige Krippe mit einem Esel und drei Schafen. 'Für die Kinder finde ich das sehr schön', sagt eine Besucherin, die oft mit ihren Enkeln herkommt. Aber es gibt auch Kritik: Eine Frau bemängelt, dass die...

  • Marktoberdorf
  • 07.12.16
42×

Weihnachtsmarkt
Waaler Advent: Windlichter, Wildwurst und Wickelstirnbänder

Beim traditionellen Weihnachtsmarkt bieten heimische und auswärtige Händler in rustikalen Holzbuden ihre Waren an. Die meisten kommen schon seit vielen Jahren, es gibt auch Neuerungen. Ateliers öffnen ihre Türen. Insgesamt 22 rustikale Holzbuden reihen sich im wunderschönen Ambiente des Marktplatzes, eingebettet zwischen dem Schloss, der Pfarrkirche und dem Rathaus, aneinander. Traditionell am dritten Adventswochenende findet der Waaler Advent statt, der jedes Jahr zahlreiche Besucher aus der...

  • Buchloe
  • 06.12.16
107× 2 Bilder

Weihnachtsmarkt
Zwischen Rittern, Musikanten und Hexen: Mittelaltermarkt in Kaufbeuren

Ob traditionell oder mittelalterlich – am Wochenende bot Kaufbeuren viele Möglichkeiten, um sich auf Weihnachten einzustimmen. Zum Beispiel auf dem Mittelaltermarkt am Fünfknopfturm. In eine andere Zeit tauchten Besucher dort ein. Eindrucksvoll gewandete Ritter, wortgewandte Recken und mittelalterliche Musikanten ließen das Treiben vergangener Zeiten aufleben. Schwertkämpfe wurden im Ritterlager zu Wasserstein demonstriert und Märchen erzählt. Zwischen Leckereien wie Zwiebelfleisch und Glühwein...

  • Kaufbeuren
  • 05.12.16
59× 11 Bilder

Stadtbummel
Vorweihnachtliche Stimmung am zweiten Adventswochenende in Kempten

Glühwein und Geschäfte locken Zuerst ein Weihnachtsbummel – und anschließend heiße Maroni, einen Punsch oder einen Glühwein auf dem Weihnachtsmarkt: Die vorweihnachtliche Stimmung hat am zweiten Adventswochenende viele Kemptener und Oberallgäuer sowie zahlreiche Busgruppen in die Stadt gelockt. Kein Wunder, ist auch an vielen Ecken etwas geboten. Auch heuer ist der Weihnachtsmarkt rund ums Rathaus wieder Treffpunkt für Jung und Alt. Auch sonst ist in Kempten reichlich Winterspaß geboten:...

  • Kempten
  • 05.12.16
158× 15 Bilder

Glühweinduft und Budenzauber
Ein Christkind mit Charme auf dem Christkindlmarkt in Buchloe

Was sich Kinder zu Weihnachten so alles wünschen 'Alles ist so schön geschmückt hier in dieser Stadt, bin vom Schauen noch ganz entzückt.' Mit diesen Worten eröffnete am Wochenende das Christkind persönlich den 33. Buchloer Christkindlmarkt. In diesem Jahr verkörpert Annaleen Frage das Christkind. Mit viel Charme und Einfühlungsvermögen ging sie auf die Wünsche und Fragen der Kinder ein. Nicht nur optisch, sondern auch akustisch hatte der Markt am Kirchplatz viel zu bieten. Da gab es Alphorn...

  • Buchloe
  • 04.12.16
113× 14 Bilder

Weihnachtsmarkt
Viele bummeln bei traumhaftem Wetter über den Kirchplatz in Weiler

Ein reges Kommen, Bleiben und Gehen herrschte den ganzen Tag über auf dem Kirchplatz in Weiler. Der traditionelle Weihnachtsmarkt des Alpenvereins lockte bei traumhaftem Wetter zahlreiche Besucher in die Ortsmitte. In vielen Haushalten wurde der Sonntagsbraten wohl gegen Fladen, Bratwürste, Pommes und Crêpes getauscht. Gabriele Schäfer, die den Markt seit 17 Jahren organisiert, zeigte sich am Abend mehr als zufrieden. 'Ab halb 11 strömten die Gäste auf den Platz', berichtet sie. Die 60...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 04.12.16
280×

Advent
Marktoberdorfer Glaskünstlerin betreibt viel Aufwand für ihren Stand auf dem Weihnachtsmarkt

Schon zwei Tage vor der offiziellen Weihnachtsmarkt-Eröffnung beginnt die Marktoberdorfer Glaskünstlerin Claudia Hefele mit dem Aufbau ihrer Bude. Für die Dekoration der Hütte nimmt sich Hefele gemeinsam mit ihrem Mann viel Zeit - rund neun Stunden sei sie insgesamt damit beschäftigt, schätzt sie. Seit rund 20 Jahren stellt sie ihre Waren auf dem Marktoberdorfer Weihnachtsmarkt aus, dementsprechend groß ist ihre Stammkundschaft. Die Vorfreude auf den Weihnachtsmarkt ist auch dieses Jahr wieder...

  • Marktoberdorf
  • 02.12.16
40×

Veranstaltung
Am Wochenende findet der Buchloer Christkindlmarkt am Kirchplatz statt

Kutschenfahrt mit Glühwein Das Christkind war schon da – zumindest in Landsberg. Dort wurde Hannah Wein (18) aus Waal zum Christkind für den dortigen Markt ausgewählt. In Buchloe ist es am morgigen Freitag auch so weit: Dann wird das Buchloer Christkind zusammen mit Bürgermeister Josef Schweinberger den 33. Christkindlmarkt auf dem nördlichen Kirchparkplatz eröffnen. Das Christkind wird vor allem für die Kinder bleiben: Nach der Eröffnung und am Samstag ab 16 Uhr gibt es in einer eigenen Hütte...

  • Buchloe
  • 30.11.16
99× 21 Bilder

Advent
Eine Abordnung aus Weiler-Simmerberg ist bei Eröffnung des Christkindlmarktes in München dabei

Viel Lob für Tanne aus Weiler Für Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter ist der Allgäuer Christbaum eine 'Neuheit'. 'Seit er steht, habe ich keine Beschwerden gehört', sagt der OB bei der Eröffnung des Christkindlmarktes am Marienplatz. Für Münchner Verhältnisse ist das ein Riesenkompliment. Die Weißtanne aus dem Allgäu kommt an in der Landeshauptstadt. Christkindlesmärkte gibt es viele in München. Der am Marienplatz nimmt für sich in Anspruch 'das Original' zu sein. Erstmals kommt der...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 29.11.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ