Weihnachtsmarkt

Beiträge zum Thema Weihnachtsmarkt

Zum Beispiel für den LIONS-Christkindlmarkt sucht die Stadt noch Händler.
427×

Weihnachtszeit
Händler und Handwerker für die Adventsmärkte in Sonthofen gesucht

In ein paar Monaten ist wieder Weihnachtsmarktzeit im Allgäu und die Stadt Sonthofen steckt schon mitten in der Planung, wie sie in einer Pressemitteilung schreibt. Für ihre Weihnachtsmärkte sucht die Stadt noch Händler aus der Region, einheimische Handwerker oder Künstler mit einem weihnachtlichen Warenangebot. Karitative, kirchliche und soziale Einrichtungen, die Selbstgebasteltes oder Selbstgebackenes anbieten wollen, sind ebenfalls willkommen. Bewerbungen Interessierte können sich für den...

  • Sonthofen
  • 10.09.18
67×

Resonanz
Nur Kemptener kritisieren den Weihnachtsmarkt

Wenn es bei Stadträten um den Kemptener Weihnachtsmarkt geht, hat fast jede(r) etwas zu sagen. Fast jede(r) berichtet von eigenen Erfahrungen – noch lieber von Gesprächen mit Besuchern. Denn die, so hörte man jetzt im Werkausschuss des Stadtrats, seien alle rundum begeistert vom weihnachtlichen Geschehen ums Rathaus. Auswärtige würden den Markt 'klasse' finden, ließen sogar andere, größere Märkte links liegen und besuchen den in Kempten. Nur Kemptener selbst würden Kritik üben. 'Diese Schläge...

  • Kempten
  • 26.01.18
295×

Vorweihnachtszeit
Weihnachtsmarkt Kempten: Veranstalter zieht positive Bilanz

Die Bilanz des Veranstalters des Kemptener Weihnachtsmarkts, des Kemptener Messe- und Veranstaltungsservice 'insgesamt erfreulich, trotz der kurzen Marktzeit', sagt die Verantwortliche, Martina Dufner-Wucher. Dieses Jahr startete der Markt wegen des späten Totensonntags erst am Mittwoch, 29. November. Zahlen können Dufner-Wuchner und ihr Kollege Ulf Klüpfel noch keine nennen. 'Zu Spitzenzeiten waren sicher bis zu 4000 Menschen auf dem Markt.' Es gebe aber keine offiziellen Zählungen. Und die...

  • Kempten
  • 23.12.17
317× 33 Bilder

Advent
Stimmungsvolles Weihnachtsdorf lockt zum Skywalk in Scheidegg

Stimmungsvoller könnte man sich ein Weihnachtsdorf kaum vorstellen: Dicke Schneemützen auf den Holzhütten, weiße, flauschige Flocken vom Himmel, wärmende Feuer, festliche Klänge und süße Düfte verzauberten das Gelände um den Skywalk bei Scheidegg in ein wahres Winter-Wunderland, das die Menschen in Scharen anzog. An 28 Ständen des Verkehrsvereins Scheidegg boten Händler, Kunsthandwerker, Würstlebrater, Suppenköche und Crêpes-Bäcker Schönes und Köstliches an. Einige luden die Besucher zum...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 18.12.17
172× 29 Bilder

Advent
Zahlreiche Besucher beim Lions-Christkindlestreff in Sonthofen

Der Advent in Sonthofen bietet zunehmend ein vorweihnachtliches Programm, das sich durch Vielfalt auszeichnet. Darunter finden sich traditionelle wie auch neue Veranstaltungen. Traditionell ging es etwa am Samstag beim gut besuchten Lions-Christkindlestreff zu. Der Erlös dieses Marktes dient seit vielen Jahren für gute Zwecke und begeistert viele Menschen mit bewährten Komponenten: etwa Tombola, lebende Krippe und ein von der Wirtschaftsvereinigung 'Attraktive Stadt Sonthofen' (ASS)...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 18.12.17
658× 33 Bilder

Advent
Weihnachtsmarkt in der Umweltstation Legau

Größer, schöner, vielseitiger und niveauvoller als jemals zuvor präsentierte sich der nunmehr zum siebten Mal veranstaltete Weihnachtsmarkt in der Umweltstation. Die herrlich-vorweihnachtlich geschmückte Budenstadt vereinigte heuer 60 kreative Aussteller. Den Besuchern wurde handwerkliche Kunst, regionale Köstlichkeiten und ein musikalisches Rahmenprogramm geboten Was es dort alles zu sehen gab, erfahren Sie in der Montagsausgabe der Memminger Zeitung vom 18.12.2017. Die Allgäuer Zeitung und...

  • Memmingen
  • 17.12.17
253×

Tierwohl
Wie die lebende Krippe auf dem Marktoberdorfer Weihnachtsmarkt ankommt

Drei Schafe und ein Esel stehen auch heuer wieder in einem Gehege auf dem Marktoberdorfer Weihnachtsmarkt. Vor allem Kinder freuen sich, wenn sie die flauschigen Vierbeiner streicheln können. Auf dem Kaufbeuerer Weihnachtsmarkt ist allerdings erst kürzlich ein Schaf verstorben. Ob der weihnachtliche Trubel dazu beigetragen hat, ist nicht klar. Trotzdem bleibt die Frage nach dem Tierwohl und der Notwendigkeit einer lebenden Krippe. 'Wir haben bisher keine negativen Rückmeldungen von den...

  • Marktoberdorf
  • 15.12.17
51×

Advent
Blick hinter die Kulissen des Marktoberdorfer Weihnachtsmarkts

Beim Blick hinter die Kulissen eines Glühwein- und Waffelstandes auf dem Marktoberdorfer Weihnachtsmarkt wird klar: Ob es stürmt oder schneit, ein Lächeln ist immer dabei bei den Verkäufern auf dem Weihnachtsmarkt. Sie brauchen Ausdauer und großes Stehvermögen. Beim Besuch in der Bude des TSV Bertoldshofen wird klar, warum selbst die ehrenamtlichen Verkäuferinnen mit großem Spaß dabei sind: Sie tun es für eine gute Sache. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Freitagsausgabe der Allgäuer...

  • Marktoberdorf
  • 14.12.17
118×

Advent
Letzte Vorbereitungen für die lebende Krippe beim Waaler Advent

Die lebende Krippe ist eine echte Besonderheit beim Waaler Advent. 'Das haben nur wenige', sagt Organisator und Gemeinderat Konrad Alt. Das Team der lebenden Krippe gibt sich jedes Jahr reichlich Mühe, die Weihnachtsgeschichte in das Marktgeschehen einzubetten: Maria und Josef ziehen auf Herbergssuche durch die Stände. Der Marktplatz wird kurzerhand zum geschichtsträchtigen Betlehem, dem Geburtsort Christi. Die Hochschwangere und ihr Mann fragen die Waaler Budenbesitzer nach einer Unterkunft....

  • Buchloe
  • 12.12.17
84×

Renitent
Aggressiver Gast auf der Lindauer Hafenweihnacht

Ebenfalls am 09.12.2017, gegen 21:00 Uhr, musste der Sicherheitsdienst der Hafenweihnacht wegen eines renitenten Gasts die Polizei um Hilfe bitten. Dieser hatte sich erst daneben benommen und wollte dann auf Aufforderung des Sicherheitsdienstes das Veranstaltungsgelände nicht verlassen. Auch der eintreffenden Polizeistreife gegenüber war der Mann sehr aggressiv und weigerte sich sowohl seine Personalien anzugeben als auch einem Platzverweis nachzukommen. Stattdessen forderte er seine weibliche...

  • Lindau
  • 12.12.17
426×

Tragödie im Gehege
Schaf stirbt auf Kaufbeurer Weihnachtsmarkt

Vor allem die Kinder lieben die niedlichen Schafe auf dem Weihnachtsmarkt und stehen jeden Tag dicht gedrängt um das Gatter. Doch ob den Schafen das auch gefällt? Das bezweifelt Barbara Heindl. Als sie am Freitagmorgen mit ihrem Hund am Gehege vorbei ging, erschrak sie: Dort lag ein totes Mutterschaf, ihr Lämmchen stand schreiend daneben. Seit fünf Jahren werden auf dem Kaufbeurer Weihnachtsmarkt Schafe mit Lämmern ausgestellt. In dieser Zeit habe das Kreisveterinäramt die Haltungsbedingungen...

  • Kaufbeuren
  • 11.12.17
308×

Unwetter
Lindauer Hafenweihnacht wird wegen Sturm geräumt

Am Montagnachmittag musste das Gelände des Weihnachtsmarktes am Lindauer Hafen geräumt und abgesperrt werden. Aufgrund von starken Sturmböen wurden die Dächer einiger Verkaufsbuden, die heute nicht geöffnet sind, teilweise abgedeckt. Da der Bereich jedoch auch bei geschlossenem Markt zugänglich ist, wurde der Bereich durch die Feuerwehr, die Polizei und Mitarbeiter des Stadtbauhofs geräumt und abgesperrt. Verletzt wurde nach bisherigen Erkenntnissen niemand.

  • Lindau
  • 11.12.17
257×

Sicherheit
Neue Sicherheitswacht unterwegs beim ersten Einsatz in Marktoberdorf

Die Mitglieder der neuen Sicherheitswacht Marktoberdorf haben am Wochenende ihre ersten Einsätze beim Marktoberdorfer Weihnachtsmarkt und am Eisplatz bewältigt. Besucher des Weihnachtsmarkts zeigten sich positiv und erfreut über die Streifenpräsenz der Sicherheitswacht. Anton Berchtold aus Görisried sagte beispielsweise: 'Das gibt einem schon ein zusätzliches Gefühl der Sicherheit.' In Zukunft unterstützt die Sicherheitswacht die Polizei bei der Aufrechterhaltung der öffentlichen Sicherheit und...

  • Marktoberdorf
  • 10.12.17
331× 29 Bilder

Weihnachtsmarkt
Buchloer Christkindlmarkt: Eröffnung ohne Christkind

Leider fehlte bei der Eröffnung des Buchloer Christkindlmarktes in diesem Jahr nicht nur das Christkind. Es war krank geworden. Krank, wie die meisten der für diesen Abend abgekündigten Musikanten. Und noch etwas fehlte: Das 'richtige' Weihnachtsmarktwetter. Knackig kalt hätte man es sich gewünscht, dazu ein paar Schneeflöckchen. Tatsächlich aber war es nass-kalt, nur hier und da ein paar Schneereste. Dennoch ließen sich viele Besucher nicht davon abschrecken. '’s is halt Winter', meinte einer...

  • Buchloe
  • 10.12.17
64×

Auf dem Brunnenplätzle, Samstag, 9. Dezember
Kotterner Weihnacht

Große und kleine Weihnachtsfans können sich am Samstag, 9. Dezember, von 17 bis circa 20 Uhr, auf die Kotterner Weihnacht freuen. Diese findet auf dem Brunnenplätzle (an der Ludwigstraße/Miesenbacherstraße) statt. Dort bieten die örtlichen Vereine, Schulen und Verbände an ihren Ständen wieder viele schöne Geschenkideen an. Dies geht von selbstgebastelten Kleinigkeiten bis hin zu Essen und Trinken (Tassen bitte selber mitbringen). Für die Kinder kommt um 18 Uhr der Nikolaus. Und für die...

  • Kempten
  • 07.12.17
597× 53 Bilder

Video
Christkind eröffnet den Bad Hindelanger Weihnachtsmarkt

Am Freitag vor dem ersten Advent erscheint das Christkind traditionell in Bad Hindelang und eröffnet den Weihnachtsmarkt. Jeden Freitag und Sonntag ziehen dann Märchenfiguren durch die Straßen des Ortes und sorgen für Weihnachtsstimmung bei den großen und kleinen Besuchern des Weihnachtsmarktes. Noch bis zum 10. Dezember ist der Weihnachtsmarkt in Bad Hindelang geöffnet.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 04.12.17
151×

Advent
Allgäuer Weihnachtsmärkte setzen auf ein spezielles Konzept oder besondere Traditionen

An diesem Wochenende beginnt die Adventszeit – und mit ihr die Weihnachtsmärkte. Da gibt es zum einen die klassischen in den größeren Städten wie Kempten oder Kaufbeuren, die fast vier Wochen lang dauern. Zum anderen finden sich auch kleinere, ausgefallene, die teils nur an einem Wochenende Besucher empfangen 'Das machen die Veranstalter bewusst, um die Attraktivität auf einen bestimmten Zeitraum zu konzentrieren', sagt Simone Zehnpfennig, Sprecherin der Allgäu GmbH. Sie wirbt für die...

  • Kempten
  • 02.12.17
54×

Erweiterung
Mehr Programm beim Marktoberdorfer Weihnachtsmarkt

Am 8. Dezember eröffnet der Weihnachtsmarkt in Marktoberdorf. Dieses Jahr sorgen ein Eiskünstler, eine Jurte für Kinder und eine Federkielstickerin für zusätzliche Attraktionen. Um die 40 Marktbuden, in denen viel Kunsthandwerk zu finden ist und Vereine verschiedene Leckereien anbieten, gibt es also bis 17. Dezember einiges zu erleben. Eine lebende Krippe gehört in Marktoberdorf selbstverständlich dazu. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Samstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe...

  • Marktoberdorf
  • 01.12.17
219×

Advent
Das Engele ist wieder auf dem Kaufbeurer Weihnachstmarkt

Am 1. Advent wird auch diesmal das Kaufbeurer Engele ein Leuchten in die Augen der Kinder zaubern. Am Sonntag, 3. Dezember, um 17:30 Uhr lässt die Aktionsgemeinschaft Kaufbeuren diese Tradition am Kirchplatz auf dem Weihnachtsmarkt wieder hochleben. Damit Eltern und Großeltern die Geschichte vom Engele weitergeben können, gibt es erstmals eine passende Gute-Nacht-Geschichte. Mehr zu der Geschichte erfahren Sie in der Freitagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kaufbeuren, vom 01.12.2017. Die...

  • Kaufbeuren
  • 30.11.17
266×

Advent
Weihnachtsmarkt in Scheidegg öffnet am Wochenende

Unter anderem in Scheidegg und Heimenkirch wird’s weihnachtlich In ein weihnachtliches Lichtermeer verwandelt sich die Ortsmitte von Scheidegg am Wochenende. Der Verein 'Scheidegg leuchtet' veranstaltet den Christkindlmarkt – es ist der einzige zweitägige Adventsmarkt im Westallgäu. Über 40 Fieranten und Aussteller bieten am Samstag von 13 bis 20 Uhr und am Sonntag von 11 bis 18 Uhr ihre Waren an. Am Sonntag haben außerdem die Scheidegger Einzelhändler ihre Geschäfte geöffnet. Die offizielle...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 30.11.17
431×

Innenstadt
Weihnachtsmarkt in Kempten: Nachtwache und Blumentröge für die Sicherheit

Wenn am Mittwoch die Buden des Kemptener Weihnachtsmarktes öffnen, sollen die vielen Besucher gefahrlos die vorweihnachtliche Atmosphäre genießen. So ist für Autofahrer in der Kronenstraße der Bereich vor dem Rathaus ab 18 Uhr gesperrt. Dazu werden Barken aufgestellt, die Zufahrt zum Parkhaus bleibt frei. Am Eingang des Weihnachtsmarktes stehen große Tröge mit Bäumen, die die Einfahrt in den Markt erschweren sollen. Ein Sicherheitsdienst wacht nachts darüber, dass niemand auf dem Markt sein...

  • Kempten
  • 28.11.17
133×

Advent
Berufsschüler sind mit eigenem Stand am Kaufbeurer Weihnachtsmarkt vertreten

Damit aus der Kaufbeurer Berufsschule eine Weihnachtsbäckerei wird, braucht es gar nicht viel: Den Duft von Lebkuchen in der Luft, eine bunte Auswahl an Rezepten und vor allem fleißige Bäcker. Diese Rolle haben heuer die Schüler des Berufsintegrationsjahres übernommen. Zusammen mit ihren Lehrern treffen sie gerade die letzten Vorbereitungen für ihren Stand auf dem Weihnachtsmarkt. Am Wochenende werden sie dann im 'Mandelgässle 2' all das präsentieren, was sie seit Oktober geschnitzt, gebastelt...

  • Kaufbeuren
  • 27.11.17
188×

50-Jähriges
Weihnachtsmarkt der Lebenshilfe Lindenberg ist die letzte Veranstaltung des Jubiläumsjahres

Dauerregen und Weihnachtsmarkt – normalerweise passt das überhaupt nicht zusammen. Die Lebenshilfe hat bei der zwölften Auflage ihres Weihnachtsmarktes aber einmal mehr davon profitiert, dass die Veranstaltung in den Lindenberger Werkstätten stattfand – im Trockenen. So kamen auch heuer wieder rund 2000 Besucher. Für die Lebenshilfe war der Weihnachtsmarkt zugleich die letzte Veranstaltung im Jubiläumsjahr. Das 50-jährige Bestehen hatte der Verein unter anderem mit einem Festakt und einem Tag...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 27.11.17
43×

Weihnachten
Weihnachtsmarkt in Kempten

Auf dem Rathausplatz ab Mittwoch, 29. November Der Weihnachtsmarkt Kempten ist täglich ab 12 Uhr geöffnet, von Sonntag bis Donnerstag bis 20 Uhr, an Frei- und Samstagen bis 21 Uhr. Er geht von Mittwoch, 29. November bis Freitag, 22. Dezember. Das Rathaus erstrahlt im warmen Lichterglanz, der Duft von Glühwein, gebrannten Mandeln und Tannengrün liegt über dem Rathausplatz, täglich um 18 Uhr ertönen weihnachtliche Klänge. An den geschmückten Ständen finden die Besucher besondere Geschenke. Die...

  • Kempten
  • 21.11.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ