Alles zum Thema Weihnachtsmarkt

Beiträge zum Thema Weihnachtsmarkt

Lokales
Wer auf dem Wochenmarkt künftig einen Stand in der Markthalle betreibt, muss tiefer in die Tasche greifen. So will es der Werkausschuss des Stadtrats. Doch wer Obst, Gemüse oder Oliven anbietet, soll billiger davonkommen als Gastronomiebetriebe.

Öffentlichkeit
Stadträte erhöhen Gebühren für Kemptener Wochen- und Weihnachtsmarkt

Als im Werkausschuss des Stadtrats über höhere Gebühren für die Händler beim Wochen- und Weihnachtsmarkt diskutiert werden sollte, war die Öffentlichkeit plötzlich nicht mehr erwünscht. Selbst Marktsprecher Robert Liebenstein, der eigens von Martina Dufner-Wucher, der zuständigen Verwaltungsverantwortlichen, eingeladen worden war, musste den Sitzungssaal verlassen. In nichtöffentlicher Runde wollten die Stadträte darüber beraten, wie weit die Standgebühren für die beiden Märkte in die Höhe...

  • Kempten
  • 01.02.19
  • 405× gelesen
Lokales
Der alljährliche Weihnachtsmarkt hat in Kaufbeuren eine lange Tradition. Um die Veranstaltung weiterzuentwickeln, lädt Kaufbeuren Tourismus- und Stadtmarketing die Bürger zu einer Online-Umfrage ein.

Veränderung
Kaufbeuren Marketing ruft Bürger zu Umfrage auf: Neue Ideen für den Weihnachtsmarkt

Der alljährliche Weihnachtsmarkt hat in Kaufbeuren eine lange Tradition. Um die Veranstaltung weiterzuentwickeln, lädt Kaufbeuren Tourismus- und Stadtmarketing die Bürger zu einer Online-Umfrage ein. Am Donnerstag, 31. Januar, endet die Befragung. Bis dahin kann der Fragebogen im Internet ausgefüllt werden unter: www.umfrageonline.com/s/kf-weihnachtsmarkt „In einer kurzen Online-Umfrage sollen Anregungen und Wünsche der Besucher zum Ablauf des Weihnachtsmarktes aber auch zum...

  • Kaufbeuren
  • 17.01.19
  • 377× gelesen
Lokales
Wenn das Kaufbeurer Engele kommt, tummeln sich immer besonders viele Menschen auf dem Weihnachtsmarkt. Insgesamt freuten sich die Händler heuer wieder über mehrere tausend Besucher.

Ergebnis
Weihnachtsmarkt: Kaufbeurer Stadtmarketing zieht positive Bilanz und hat schon Ideen für 2019

Für die Händler geht es dieses Wochenende in den Endspurt, am Sonntagabend schließt der Kaufbeurer Weihnachtsmarkt wieder. „Wir sind insgesamt sehr zufrieden. Gerade die neue Eröffnung mit ,Rock-Christmas‘ und der Stadtwette ist toll angekommen – das wollen wir im nächsten Jahr wiederholen“, sagt Verena Ridder, Geschäftsführerin des Tourismus- und Stadtmarketing. Die Rheinländerin hat den Kaufbeurer Weihnachtsmarkt heuer zum ersten Mal erlebt und ist begeistert. „Es ist eine schöne Atmosphäre....

  • Kaufbeuren
  • 21.12.18
  • 705× gelesen
Polizei
Bei dem Unfall wurden glücklicherweise weder der Busfahrer noch seine Fahrgäste verletzt.

Sachschaden
Stadtbus streift Weihnachtsmarktbude in Lindau

Glimpflich ausgegangen ist ein Verkehrsunfall, der sich am Montag spätabends auf der Lindauer Insel ereignete. An einer Engstelle passierte ein Stadtbus mehrere geparkte Fahrzeuge. Hierbei geriet der 67-jährige Busfahrer mit seinem Fahrzeug etwas zu weit an den linken Fahrbahnrand. Er touchierte eine der leerstehenden Verkaufsbuden des am Sonntag zu Ende gegangenen Weihnachtsmarktes und beschädigte diese stark. Zur Aufrechterhaltung der Verkehrssicherheit musste der Verkaufsstand noch in...

  • Lindau
  • 18.12.18
  • 512× gelesen
Lokales
Weihnachtsmarkt in Legau
31 Bilder

Bildergalerie
Handwerker-Weihnachtsmarkt in der Umweltstation Legau

Altes, silbergraues Sontheimer Stadelholz wird zur edlen Hauslaterne, Böhener Kräuter erfrischen die Raumluft und ein alter Schrattenbacher Walnussbaumes wird zur schier unvorstellbar filigranen Holzvase: Edle Kunstwerke sind es, die am vergangenen Wochenende wieder Tausende von Besuchern zum traditionellen Handwerker-Weihnachtsmarkt in die Umweltstation nach Legau locken – Handarbeit auf beachtlich hohem künstlerischem Niveau. Was sonst noch geboten war, lesen sie in der Montagsausgabe der...

  • Memmingen
  • 16.12.18
  • 1.462× gelesen
Lokales
Der Waaler Weihnachtsmarkt am Marktplatz.

Darbietung
Am Dritten Advent findet der Waaler Weihnachtsmarkt statt

Traditionell am dritten Adventswochenende findet der Waaler Advent im schönen Ambiente des Marktplatzes statt.Eingebettet zwischen Schloss, Pfarrkirche und Rathaus hat die Feuerwehr rustikale Holzbuden aufgestellt, die mit unterschiedlichsten Angeboten wieder zahlreiche Besucher aus der ganzen Region anlocken werden. Sie erwartet ein Markt für alle Sinne. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Donnerstagsausgabe der Buchloer Zeitung vom 13.12.2018. Die Allgäuer Zeitung und ihre...

  • Buchloe
  • 12.12.18
  • 354× gelesen
Lokales
Der Leonhardsplatz in Heitlern mit der St.-Leonhards-Kirche bietet die Kulisse für den stimmungsvollen Weihnachtsmarkt in Pfronten.

Advent
Acht Vereine stemmen den Weihnachtsmarkt in Pfronten

Mehr als 30 Verkaufs- und Schaustände sowie ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm erwarten am Sonntag, 16. Dezember, ab 13:00 Uhr die Besucher des Pfrontener Weihnachtsmarkts auf dem Leonhardsplatz in Heitlern. Acht Vereine veranstalten ihn mit Unterstützung der Gemeinde. Die aus der Region stammenden Händler werden sorgfältig ausgewählt. An den Ständen lassen sich viel Selbstgebasteltes und handwerklich hergestellte Produkte entdecken, die es in Geschäften oder im Internet nicht zu kaufen...

  • Füssen
  • 11.12.18
  • 775× gelesen
Lokales
Mittelalterlicher Weihnachtsmarkt in Kaufbeuren

Advent
Mittelalterlicher Weihnachtsmarkt in Kaufbeuren trotzt Wind und Wetter

So ein Wetter hatten die Veranstalter des Mittelalterlichen Weihnachtsmarktes in Kaufbeuren in zehn Jahren noch nicht erlebt: Bei der elften Veranstaltung am vergangenen Wochenende wirbelten Sturm und Regen einiges durcheinander. Doch die Veranstalter ließen sich die Laune nicht verderben. Sie verlagerten manch gefährdeten Händlerstand unter Dach oder in den Anbau des Cafés beim Fünfknopfturm. Am Sonntagmittag bauten sie vom Wind verwehte Planen wieder auf, trockneten das Rittergelände mit...

  • Kaufbeuren
  • 09.12.18
  • 494× gelesen
Lokales
22 Bilder

Heimatreporter-Beitrag
FIRE & ICE oder au' Fui'r und Eis

Was soll man bei +12 Grad auch sonst machen..? Na klar einem Eiskünstler zusehen - vielleicht kommt es einem dann kälter vor und der Punsch/Glühwein oder auch die Feuerzangenbowle wird "passender"... Schon der Wahnsinn was mache aus einem plumpen Gegenstand so fertigen oder wie manche sagen würden: "Die Skulptur war schon vorher da - musste sie nur freilegen..." Umweltfreundlich und Geruchsneutral war es auch, da es eine E-Kettensäge war. Wem es dann doch zu kalt wurde, musste nur ein...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 09.12.18
  • 1.025× gelesen
Lokales
Weihnachtsfest in Bad Grönenbach
25 Bilder

Advent
Besonderer Charme beim Weihnachtsfest in Bad Grönenbach

Einen ganz besonderen Charme verbreitete das diesjährige Winterfest des Gewerbeverbandes in Bad Grönenbach mit 22 weihnachtlich geschmückten Hütten auf dem Markplatz: Wechselnde Musikgruppen wie Joy of Voice, Wellhöfer und Langer, die Zeller Blasmusik oder Lisa Kreuz und Friends verströmten eine stimmungsvolle Atmosphäre zwischen Rathaus, Topfgucker und dem Haus des Gastes.Erstmals bot Karin Kolodziej und Petra Schlosser dem Nachwuchs die Möglichkeit, herzhafte Schokoladenplätzchen zu backen....

  • Memmingen
  • 09.12.18
  • 714× gelesen
Lokales
Anno 1985: Oberbürgermeister Rudolf Krause (am Mikrofon) spricht zur Eröffnung des Christkindlmarkts, Reporter Gerhard Bromberger berichtet für die Neue Welle Ostallgäu. Georg Ried (rechts) umrahmt mit seinen Bläsern die Eröffnung musikalisch. Aus dieser Gruppe entsteht später seine Formation „Blechragu"

Geschichte
So entstand der Kaufbeurer Weihnachtsmarkt

Seit vielen Jahren wird der Weihnachtsmarkt auf dem Kirchplatz in den Wochen vor dem Fest zum Treffpunkt der Kaufbeurer. Der Budenzauber hat Geschichte. Bereits nach dem Zweiten Weltkrieg fanden sich jeweils an Wochenenden im Advent einige Hütten entlang des Hafenmarktes und der Münzhalde, wie sich Toni Heider an seine Kindheit erinnert. „Dort gab es vieles, auch Weihnachtliches“, erzählt der Stadtführer, dessen Elternhaus am Hafenmarkt steht. Diese Tradition muss dann aber auch bald wieder...

  • Kaufbeuren
  • 04.12.18
  • 295× gelesen
Lokales
Die 45. Auflage des Weihnachtsmarktes im Zentrum von Marktoberdorf startet am Freitag, 07. Dezember 2018.

Budenzauber
Eröffnung des Weihnachtsmarktes auf dem Marktoberdorfer Stadtplatz

Die 45. Auflage des Weihnachtsmarktes im Zentrum von Marktoberdorf ist wieder eine Mischung aus Altbekanntem, Bewährtem und Neuerungen. Der Budenzauber findet ab Freitag, 7. Dezember, bis zum 16. Dezember auf und um den Stadtplatz herum statt. In 40 weihnachtlich geschmückten Marktbuden wird Weihnachtsdekoration, Schönes aus Filz, Holzschnitzereien, Keramik, Schmuck und vieles mehr angeboten. Auf dem Marktplatz steht zudem wieder die bei Jung und Alt beliebte lebende Krippe mit Schafen und...

  • Marktoberdorf
  • 03.12.18
  • 427× gelesen
Allgäu
Eröffnung des Bad Hindelanger Erlebnis-Weihnachtsmarktes 2018
12 Bilder

Bildergalerie
Bad Hindelanger Erlebnis-Weihnachtsmarkt: Eröffnung durch Christkind Natalie (18)

Eine Welt voller Magie, Lichterglanz und Märchenzauber wurde am Freitagabend mit dem 17. Bad Hindelanger Erlebnis-Weihnachtsmarkt eröffnet. Um Punkt 18 Uhr trat das Christkind hinaus in den Scheinwerferstrahl, um tausende von Besuchern zu begrüßen und ihre warmherzige Weihnachtsbotschaft zu verkünden. Die 18-jährige Natalie Neufischer entfachte mit ihrer ergreifenden Rede nicht nur den Weihnachtszauber im Ostrachtal, sondern schließlich auch einen Lichterglanz aus 200.000 Lichtern im...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 01.12.18
  • 3.764× gelesen
Lokales
Eröffnung des Kaufbeurer Weihnachtsmaktes am Freitag, 30. November 2018
6 Bilder

Bildergalerie
Eröffnung des Weihnachtsmarktes Kaufbeuren 2018

Das Wetter hätte besser sein können. Dennoch eine fröhliche Stimmung auf dem Kaufbeurer Weihnachtsmarkt rund um den Kirchplatz. Er läuft von Freitag, 30. November bis Sonntag, 23.Dezember zu folgenden Zeiten: Montag bis Freitag: 15:00 - 20:00 UhrSamstag und Sonntag: 13:00 - 20:00 Uhr. Mehr über den Kaufbeurer Weihnachtsmarkt und die Eröffnung erfahren Sie in der Samstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kaufbeuren, vom 01.12.2018. Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen...

  • Kaufbeuren
  • 30.11.18
  • 1.099× gelesen
Lokales
Die „Zündler“ des TV Memmingen treten auch heuer bei der langen Einkaufsnacht am kommenden Freitag auf.

Einzelhandel
Lange Einkaufsnacht in Memmingen

Zimt und Glühweinduft zieht durch die mit Lichtern erhellte Memminger Innenstadt. Weihnachtlich geschmückte Schaufenster und mit Laternen beleuchtete Eingänge warten am Freitag, 30. November, auf die Besucher der achten langen Einkaufsnacht. Unter dem Motto „Memmingen im Lichterglanz“ öffnen Einzelhändler bis 22.30 Uhr ihre Ladentüren. Auch der Memminger Christkindlesmarkt lässt seine Pforten an diesem Abend länger auf – nämlich bis 23 Uhr. Zudem treten Feuerkünstler und Musiker an...

  • Memmingen
  • 28.11.18
  • 331× gelesen
Lokales
Ein großer festlich geschmückter Christbaum und ein weihnachtliches Markthüttendorf in der stimmungsvollen Atmosphäre der ehemaligen Klosteranlage Isny: von 5. bis 9. Dezember lockt die Isnyer Schlossweihnacht wieder zahlreiche Besucher.

Stimmungsvoller Advent
Musik und Kunsthandwerk bei der Isnyer Schlossweihnacht

Isny (ex). Die Isnyer Schlossweihnacht im geschützten Innenhof der ehemaligen Klosteranlage bezaubert vom 5. bis 9. Dezember durch ihre heimelige Atmosphäre, Musik und Kunsthandwerk. In diesem Jahr feiert sie ihr zehntes Jubiläum. Bei der Isnyer Schlossweihnacht erleben Besucher einen Weihnachtsmarkt mit stimmungsvollem Kulturprogramm. Vom Mittwoch, 5. Dezember, bis Sonntag, 9. Dezember, verführt der Weihnachtsmarkt mit seiner bezaubernden Atmosphäre. Mittwoch bis Freitag hat er von 16...

  • Memmingen
  • 27.11.18
  • 225× gelesen
Lokales
Der wohl größte echte Adventskranz der Welt aus Weißtannenzweigen steht nun wieder am, im oder auf dem Neptunbrunnen – wie auch immer man es sehen möchte. Am ersten Advent wird die erste Kerze an dem zwei Tonnen schweren Bauwerk von Vertretern der beiden großen Kirchengemeinden entzündet.

Weihnachtsstadt
Kaufbeurer Weihnachtsmarkt eröffnet unter dem Motto "Rock Christmas"

Kaufbeuren setzt zum Auftakt des Weihnachtsprogramms im Zentrum auf Neues und Bewährtes. Stadtmarketing-Geschäftsführerin Verena Ridder möchte die Stadt als „Weihnachtsstadt“ etablieren und unterstreicht dieses Ziel mit einigen Überraschungen im Programm. So wird der Einstieg in die stade Zeit bei der Eröffnung des Weihnachtmarktes am Freitag, 30. November 2018, musikalisch rockiger als sonst ausfallen. Die Premiere unter dem Motto „Rock Christmas“ werde mithilfe toller Künstler auf die...

  • Kaufbeuren
  • 27.11.18
  • 745× gelesen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019