Weihnachtsbeleuchtung

Beiträge zum Thema Weihnachtsbeleuchtung

75×

Einzelhandel
Memminger Weihnachtsbeleuchtung: Viele Filialisten zahlen nicht mit

Für Kunden ist sie festliche Kulisse beim Advents-Einkaufsbummel, für die Memminger Einzelhändler alle Jahre wieder eine Herausforderung: die Weihnachtsbeleuchtung. Denn längst nicht alle Geschäfte machen mit, sagt Andreas Brommler, stellvertretender Vorsitzender des Stadtmarketing-Vereins. Etwa die Hälfte der Filialisten, so schätzt er, hält sich aus dem Thema heraus. Ein Finanzierungsproblem beschreibt Alexandra Störl von der städtischen Stabstelle für Stadtmarketing etwa bei den großen...

  • Memmingen
  • 05.12.16
16×

Weihnachtsbeleuchtung
Stromfresser Lichterketten? - Stadt Sonthofen und Kempten im Verbrauchsvergleich

Viele setzen im Advent auf weihnachtliche Beleuchtung. Im Privathaushalt bleiben die Kosten meist überschaubar. Doch wie ist es in der Stadt? Sind Lichterketten Stromfresser? Allein die Stadt Sonthofen verbraucht dafür 12.500 Kilowattstunden. Wie es in Kempten aussieht und wie stromsparend Weihnachtsmarkt und Stadt beleuchtet werden, lesen Sie in der Dienstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kempten, vom 15.12.2015. Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu in den AZ...

  • Kempten
  • 14.12.15
20×

Unfall
Lastwagen reißt Weihnachtsbeleuchtung in Buchloe um: Mast kracht auf Autos

Zu einem kuriosen Unfall kam es am Donnerstagmittag in der Bahnhofstraße in Buchloe: Der Fahrer eines Entsorgungsunternehmens wollte mit seinem Lastwagen in eine Hofeinfahrt fahren. Er rangierte und schätzte dabei jedoch vermutlich die Höhe seines Fahrzeuges falsch ein. Die Spitze des Lastwagens blieb an einem Kabel hängen, das zwischen einer Laterne und der städtischen Weihnachtsbeleuchtung gespannt war. Dadurch wurde der Mast der Weihnachtsbeleuchtung komplett abgerissen; dieser stürzte auf...

  • Buchloe
  • 18.12.14
48×

Weihnachten
Stadt Lindenberg übernimmt Defizit bei Weihnachtsbeleuchtung

Die Stadt Lindenberg trägt künftig automatisch das Defizit, das die Leistungsgemeinschaft mit der Weihnachtsbeleuchtung macht. Der Stadtrat hat in seinem einstimmigen Beschluss den Betrag auf 1500 Euro gedeckelt. 'Es würde etwas fehlen ohne Weihnachtsbeleuchtung', meinte beispielsweise SPD-Fraktionssprecher Helmut Wiedemann. Bisher hatte die Leistungsgemeinschaft jedes Jahr aufs Neue einen entsprechenden Antrag stellen müssen. Die Weihnachtsbeleuchtung im Westallgäuer Mittelzentrum gibt es...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 26.11.14
18×

Polizei
24-Jähriger verursacht Unfall mit erheblichen Sachschaden in Bad Wörishofen

Die Alkoholisierung eines Fahrzeugführers führte in der vergangenen Nacht zu einem Unfall mit erheblichem Sachschaden. Am 02.12.13, kurz nach Mitternacht, fuhr ein 24-jähriger Unterallgäuer auf der Hochstraße in Richtung Kreisverkehr Türkheimer Straße. Aufgrund seiner erheblichen Alkoholisierung übersah er die Verkehrsinsel vor dem Kreisverkehr und fuhr geradeaus weiter über den weihnachtlich beleuchteten Kreisverkehr in die Hecke eines angrenzenden Grundstücks. Mit seiner Fahrt hinterließ er...

  • Kaufbeuren
  • 02.12.13
33×

Lesertelefon
Buchloer kritisiert Helligkeit von LED-Lampen der Weihnachtsbeleuchtung

'Schwach glühende Streichhölzer' Die Sterne und Lichter der Weihnachtsbeleuchtung lassen seit Jahren die Bahnhofstraße in Buchloe an den Tagen zwischen dem ersten Advent und Heilige Drei Könige in einem besonders feierlichen Glanz erstrahlen. Aber in diesem Winter habe sich etwas verändert, so ein BZ-Leser, ihn erinnere die Beleuchtung eher 'an schwach glühende Streichhölzer', wie er der Redaktion schilderte. 'Wir haben dieses Jahr die Lampen ausgewechselt', bestätigt Stadtbaumeister Herbert...

  • Buchloe
  • 17.12.11
20×

Weihnachtsbeleuchtung
Neue Technik zum Fest: In Kempten will man auf LED-Beleuchtung umstellen

Advent, Advent, die erste Kerze brennt. - Pünktlich zum ersten Adventwochenende werden die Innenstädte wieder in weihnachtliche Lichterstimmung getaucht. Auch in Kempten - Dort wird am Wochenende die altbekannte Weihnachtsbeleuchtung eingeschaltet. Zum letzten Mal möglicherweise, denn das dafür zuständige Citymanagement möchte die alten Leuchtelemente ersetzen.

  • Kempten
  • 25.11.11

Kempten
Finanzielle Unterstützung für Weihnachtsbeleuchtung gesucht

Knapp eine Woche vor Eröffnung des Weihnachtsmarkts in Kempten ist eine Kampagne zur Finanzierung neuer LED-Lampen gestartet. Eigentlich sollte die Weihnachtsbeleuchtung bereits in diesem Jahr auf LED-Lampen umgestellt werden, doch dafür fehlt das Geld. Knapp 50.000 Euro fallen für die neuen Leuchten an. Geld, das der Verein City Management nicht alleine tragen kann. Allein 20.000 Euro kostet der Auf- und Abbau der Weihnachtsbeleuchtung jedes Jahr, so Annett Lukas vom City Management. Unter dem...

  • Kempten
  • 19.11.11
26×

Stadtrat
Mehr Freiheiten für Bauherren

Grenzen in Lindenberg großzügiger ausgelegt - Lob für Weihnachtsbeleuchtung Mehr Freiheiten sollen Bauherren künftig im Lindenberger Baugebiet Nord I haben. Der Stadtrat einigte sich in seiner jüngsten Sitzung darauf, die Baugrenzen dort künftig großzügiger auszulegen. Dabei geht es um Grundstücke, die direkt am Lärmschutzwall liegen. Diese haben laut Stadtbaumeister Herbert Wagner «eine gewisse Tiefe». Verkaufen ließen sich die Grundstücke bislang jedoch nur schlecht, weil der Bebauungsplan...

  • Buchloe
  • 18.12.10
46× 2 Bilder

Lichterketten
Mit LED-Technik sparsamer leuchten

Moderne Lampen können laufende Kosten der Weihnachtsbeleuchtung drastisch reduzieren Gehts auf Weihnachten zu, dann holen sich viele Familien Lichterketten ans oder ins Haus. Auch für Familie Dorn aus Waltenhofen/Rauns gehört dieser romantische Hausschmuck zur Einstimmung auf die Weihnachtszeit. «Ich achte aber darauf, dass die Lichterkette aus Deutschland stammt und ein VDE-Gütesiegel hat, das für Sicherheit steht», sagt Manfred Dorn. Auch Strom sparen ist bei Familie Dorn ein Thema. Die...

  • Kempten
  • 09.12.10
27×

Weihnachtsbeleuchtung
Heuer sorgen noch einmal Glühbirnen für Lichterglanz in der Innenstadt

Schläuche vom Tisch - Dioden ab 2011? Alle Jahre wieder kurz vor dem ersten Advent ist es soweit: In der Innenstadt wird die Weihnachtsbeleuchtung aufgehängt. Lichterglanz zwischen Forum und Fußgängerzone, zwischen Rathausplatz und Gerberstraße aus knapp 10000 Glühbirnen auf über 40 verschiedenen Bögen und Bauteilen. Aber Moment mal: Hatte das Citymanagement nicht eigentlich vorgehabt, die Weihnachtsbeleuchtung umzurüsten, um sie billiger und umweltfreundlicher zu machen? Ja, bestätigt...

  • Kempten
  • 23.11.10

Weihnachtsbeleuchtung
Heuer sorgen noch einmal Glühbirnen für Lichterglanz in der Innenstadt

Schläuche vom Tisch - Dioden ab 2011? Alle Jahre wieder kurz vor dem ersten Advent ist es soweit: In der Innenstadt wird die Weihnachtsbeleuchtung aufgehängt. Lichterglanz zwischen Forum und Fußgängerzone, zwischen Rathausplatz und Gerberstraße aus knapp 10000 Glühbirnen auf über 40 verschiedenen Bögen und Bauteilen. Aber Moment mal: Hatte das Citymanagement nicht eigentlich vorgehabt, die Weihnachtsbeleuchtung umzurüsten, um sie billiger und umweltfreundlicher zu machen? Ja, bestätigt...

  • Kempten
  • 23.11.10
18× 3 Bilder

Weihnachtsbeleuchtung
Zentrum soll noch heller erstrahlen

In den Geschäften gibt es bereits Lebkuchen und Christstollen. Und auch in den Straßen wird sich die Vorweihnachtszeit bemerkbar machen, wenn bald die ersten Lichterketten leuchten. Doch in den vergangenen Jahren strahlten die Glühbirnen nicht in jeden Winkel der Altstadt. Auf ihrem Weg durch die Gassen erlebten die Passanten mitunter den abrupten Wechsel von sehr hell und sehr dunkel. Das soll sich bald ändern. Die Aktionsgemeinschaft Kaufbeuren (AK) und die Stadt möchten die Festbeleuchtung...

  • Kempten
  • 13.10.10

«Zuschüsse einsetzen, wo es brennt»

Von Johannes Schlecker | Memmingen Alle Jahre wieder entbrennt bei der Werbegemeinschaft Junge Altstadt kurz vor der Adventszeit eine Diskussion um die Finanzierung der Weihnachtsbeleuchtung. Umso erleichterter war Vorsitzender Hermann Zelt am Donnerstagabend, als ihm Leitender Rechtsdirektor Volker Kraus bei der Herbstversammlung der Werbegemeinschaft mitteilte, dass die Stadt einen einmaligen Zuschuss in Höhe von bis zu 8000 Euro bereitstellen wird. «Wir werden das Geld dort einsetzen, wo es...

  • Kempten
  • 08.11.08
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ