Weihnachten

Beiträge zum Thema Weihnachten

Die Initiatoren der Weihnachtsaktion für Kinder von Hartz-IV-Empfängern: (von links) Simone Burk-Seitz, Vorsitzende der Kinderbrücke Allgäu, Jobcenter-Chef Thomas Liebner und Ursula Gollmitzer, Zweite Vorsitzende der Kinderbrücke.
447×

Weihnachtsaktion
Kinderbrücke spendiert Ostallgäuer Kindern Weihnachtsgeschenke

Ob Brettspiele wie Monopoly Junior oder „Labyrinth“, Legosteine, Barbie- oder Actionfiguren, ob mit Elektronik oder aus Holz: Spielsachen sind teuer. So teuer, dass sie für hunderte Ostallgäuer Kinder auch zu Weihnachten unerfüllbare Wunschträume bleiben würden. Obwohl sie von diesen heiß ersehnt werden – und obwohl ihre Kindergarten- oder Klassenkameraden oft von nichts anderem mehr reden. Einige Kinder gingen leer aus. Wäre da nicht die alljährliche Weihnachtsaktion von Kinderbrücke Allgäu...

  • Marktoberdorf
  • 10.12.19
Den Kirchenbesuchern machte es Spaß und so wurden alle, das Quartett, Animato und der Carl-Orff-Chor unter Stefan Wolitz, herzlich gefeiert.
327×

Weihnachtskonzert
Beeindruckendes Benefizkonzert in Marktoberdorf

Wenn zu Weihnachten der Carl-Orff-Chor und das Ensemble Animato zum Benefizkonzert einladen, sind ihnen Besucherströme sicher. Eine schöne Tradition, in vielen erfolgreichen Jahren gewachsen. Zudem kommt dabei der Reinerlös den vielfältigen caritativen Zwecken zugute, die sich der Lions-Club Marktoberdorf zur Aufgabe gemacht hat. So war erwartungsgemäß die Stadtpfarrkirche St. Martin restlos gefüllt, und das bei einem Wetter, das alles andere als weihnachtlich war. Neugierig machte zudem ein...

  • Marktoberdorf
  • 26.12.18
Der evangelische Pfarrer Klaus Dinkel (links) und der katholische Pfarrer Oliver Rid in der Frauenkapelle. Die Zeit um die Weihnachtsfeiertage ist für beide durchaus arbeitsintensiv.
627×

Kirche
Weihnachten ist für die Marktoberdorfer Pfarrer Freude und harte Arbeit

Warum Weihnachten für Pfarrer Freude und harte Arbeit ist und die Heiligabend-Predigt eine zündende Idee braucht: Darum geht es in dem Weihnachts-Doppelinterview, das die Allgäuer Zeitung mit den Marktoberdorfer Pfarrern Oliver Rid (St. Martin) und Klaus Dinkel (Johanneskirche) geführt hat. Wir haben mit ihnen über die Zeit um den Heiligen Abend gesprochen. Wie sie das Fest erleben, und darüber, welche Rolle heute überhaupt noch das Religiöse bei einem kirchlichen Fest wie Weihnachten spielt....

  • Marktoberdorf
  • 23.12.18
In vielen Christbäumen sind Rückstände von Pestiziden. Doch in Marktoberdorf und Umgebung gibt es auch die natürliche Alternative aus nachhaltigem Anbau und regionalen Wäldern.
889×

Gesundheit
Pestizide in Weihnachtsbäumen: Marktoberdorfer Alternativen aus nachhaltigem Anbau

In vielen Weihnachtsbäumen sind Rückstände von Pestiziden. Doch in Marktoberdorf und Umgebung gibt es auch die natürliche Alternative aus nachhaltigem Anbau und regionalen Wäldern Als Alternative zum konventionellen Weihnachtsbaum wirbt der Bund Naturschutz in Bayern (BUND) für nachhaltig angebaute Weihnachtsbäume. Seit über 30 Jahren holt sich die Ortsgruppe Obergünzburg ihre Bäume aus regionalen Wäldern und verkauft sie anschließend. Nicht gespritzt und frei von Pestiziden – das sind auch die...

  • Marktoberdorf
  • 07.12.18
80×

Oberdorfer Weihnacht
Wüstenschiffe und Chorgesänge auf dem Marktoberdorfer Schlossberg

Großen Anklang fand die Premiere Oberdorfer Weihnacht am Tag vor Heiligabend. Etliche hundert Besucher fanden sich im stimmungsvoll illuminierten Hof der Musikakademie ein und ließen sich von musikalischen Darbietungen, Geschichten rund um die sagenumwobenen Raunächte und Märchenerzählungen einfangen. Bei Fackelschein wanderten die Besucher an der Kurfürstenallee entlang, wo Geschichtenerzähler und die lebende Krippe der Kolpingfamilie die Gäste erwarteten. Als ganz besondere Attraktion...

  • Marktoberdorf
  • 26.12.17
29×

Advent
Der Umgang mit Haustieren während der Festtage

Die Feiertage sind vor allem eins: eine große Herausforderung. Trubel und ungewohnte Situationen können für Mensch und Tier belastend sein. Damit die freien Tage auch für die Vierbeiner zu einem Fest der Freude werden, haben wir fünf Tipps. Ohne Ruhezonen geht es nicht! - Alle sind auf den Beinen, dekorieren, verstecken Geschenke und das bei Weihnachtsmusik. Um eine Reizüberflutung zu vermeiden, ist es wichtig, für die Haustiere einen Rückzugsort einzurichten. So können sie sich immer dann...

  • Marktoberdorf
  • 15.12.17
460×

Porträt
Marktoberdorfer Krippenbaumeister legt Wert auf jedes Detail

Ein nach oben schauender Hirte schützt mit filigran geschnitzter Hand die Augen, weil ihn das Licht des Engels blendet. Ein Hirte, der dem Jesuskind huldigt, hält Blickkontakt zur Muttergottes. Und ein zehn Zentimeter großer Herbergsvater in Betlehem weist Josef mit ausgestreckter Hand den Weg. 'Die Figuren müssen miteinander kommunizieren', sagt Bernhard Peltri. Der Krippenbauer hat den Anspruch, das bei seinen Weihnachtskrippen die Details stimmen. Der 62-jährige Familienvater ist einer von...

  • Marktoberdorf
  • 24.11.17
35×

Weihnachten
Hohoho - eine schöne Bescherung

Stress und Ärger erst gar nicht aufkommen lassen. Am Heiligen Abend sollte man nicht alleine bleiben. Weihnachten ist das Fest der Liebe, der Familie und der Eintracht. So lautet das Klischee. Unter den Tannenbäumen geht es häufig aber nicht immer friedlich zu. Wir beleuchten die Gründe für weihnachtlichen Streit und wie man Konflikten rund um die Festtage vorbeugen kann, damit das Fest auch friedlich gefeiert wird. Wenn die Familie an Weihnachten zusammenkommt, ist die Spannung bei allen groß....

  • Marktoberdorf
  • 15.12.16
170×

Video-Reportage
Heute kommt der Nikolaus Sigi Beßler aus Marktoberdorf über 52 Jahre als Bischof von Myra

Wenn es draußen dämmert und die weihnachtlich geschmückten Fenster ihr warmes Licht auf die Straßen werfen, gibt 'Chef-Nikolaus' Sigi Beßler die letzten Anweisungen an seine fünf Nikoläuse. Es ist der 5.12., Nikolaus-Abend. Die Männer stehen verkleidet mit ihren wilden Begleitern 'Knecht Ruprecht' im Pfarrheim St. Martin in Marktoberdorf. Der 75-jährige Beßler steht mit seinen ergrauten Haaren in der Mitte der Runde und ermahnt die Nikoläuse und die Knecht Ruprechts, pünktlich zu sein. Sigi...

  • Marktoberdorf
  • 03.12.14
18×

Weihnachtsmarkt
Weihnachtsidylle in der Stadt

Weihnachtsmarkt in Marktoberdor f – 40 Buden – Himmlische Besucher und Musik Am Freitag, 6. Dezember öffnet zum 40. Mal der sehr stimmungsvolle Marktoberdorfer Weihnachtsmarkt. Das Angebot in den Budenstraßen ist verlockend, die Musik spielt an jedem Tag feierliche Stücke und der Nikolaus mit seinen himmlischen Begleitern kommt auch. Bis zum Sonntag, 15. Dezember finden rund um den schön geschmückten und beleuchteten Weihnachtsbaum die Besucher 40 geschmückte Marktbuden und ein Kinderkarussell....

  • Marktoberdorf
  • 02.12.13
582×

Erfolg
Veranstaltung Dorfweihnacht Bethlehem auf drei Tage erweitert

Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr lädt die Gemeinde Lengenwang nun zur 'Zweiten Bethlehemer Dorfweihnacht' ein. Der Markt wurde auf drei Tage verlängert und findet am Freitag, 7. (17 bis 21 Uhr), sowie am 8. und 9. Dezember (je von 15 bis 20 Uhr) statt. Rund zwei Dutzend ausschließlich örtliche Aussteller, Musikgruppen, Vereine und die Kommune präsentieren ihre weihnachtlichen Waren. Am Freitag wird der Weihnachtsmarkt im Ortsteil Bethlehem feierlich eröffnet. Am Samstag (15 bis 20...

  • Marktoberdorf
  • 06.12.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ