Weihnachten

Beiträge zum Thema Weihnachten

Archivbild. Das Rote Kreuz initiiert zum elften Mal Aktion für finanziell benachteiligte Familien.
 281×

Gutscheine
Rotes Kreuz in Füssen beschenkt benachteiligte Kinder zu Weihnachten

Es gibt sie auch im Füssener Land: Familien mit Kindern, die nur mit knapper Not finanziell über die Runden kommen. Familien, in denen an Weihnachtsgeschenke für die Kinder gar nicht zu denken ist. Um diesen an Heiligabend eine Freude zu bereiten, führt der Kreisverband Ostallgäu des Bayerischen Roten Kreuzes (BRK) in und um Füssen zum elften Mal seine Weihnachts-Gutschein-Aktion durch. Familien, denen es finanziell schlecht geht, erhalten vom BRK einen Gutschein. Dieser kann bei den...

  • Füssen
  • 13.12.18
 94×

Weihnachtsgeschäft
Wie Füssener Paketboten den Boom von Online-Shoopping an Weihnachten erleben

Bis tief unter die Decke des gelben VW–Transporters stapeln sich an diesem kalten Dezembermorgen die Pakete. Markus Gössl fährt noch ein letztes Mal mit dem großen blechernen Rollwagen in den Zustellstützpunkt im Gewerbegebiet im Füssener Westen. Dann lädt er die letzten Päckchen von Amazon, Zalando, Tchibo und Co. in sein Auto, bevor seine rund fünfstündige Zustell-Fahrt durchs Füssener Weidach beginnt, für das Gössl als Paketbote zuständig ist. Während Weihnachten für viele Menschen die Zeit...

  • Füssen
  • 22.12.17
 224×

Advent
Seit 37 Jahren ist die Tiroler Weihnachts-Krippe in Pfronten ein Besuchermagnet

Wer in Pfronten am Haus des Gastes vorbeikommt, kann sich selbst Adventsfreude schenken und zum 'Krippeleluege' ins Haus gehen. Dort findet er beim Eingang gleich links neben dem 'Vaterunser auf Pfrontarisch' von Manfred Hartmann eine mit Gitterstäben gut gesicherte Krippe. Ein näherer und gründlicher Blick dahinter lohnt sich. Hier, wo einst der Karzer der alten Rieder Schule untergebracht war, steht seit Jahren zur Weihnachtszeit ein Prachtexemplar von einer Tiroler Krippe. Doch wie kam sie...

  • Füssen
  • 18.12.17
 324×

Nikolaus
Wie ein Pfrontener vom Krampus zum Nikolaus wurde

Warmes, gelbes Licht erhellt die Stube, festlich versammelt sich die Familie um den heimeligen Wohnzimmertisch. Draußen gehen dicke Schneeflocken nieder. Ein paar Rutenschläge gegen die Fensterläden, gefolgt von Kuhschellengeräuschen und Kettengeklirre – Dann betritt der heilige Nikolaus gefolgt von seinem Krampus das Haus. Viele kennen diese Szenerie noch aus den Kindertagen. Für Johannes Stoll hingegen dürfte sie noch deutlich vertrauter sein als für die meisten. Denn seit 10 Jahren besucht...

  • Füssen
  • 04.12.17
 21×

Christbaumaktion
Statt der Einzelhändler dekorieren heuer Künstler und Kinder Füssens Innenstadt

Bunte Kugeln, Lichterketten, Strohsterne, Holzfiguren – das sind die Klassiker an deutschen Christbäumen. Ob die heuer auch an den Tannen in der Füssener Fußgängerzone hängen werden, bleibt abzuwarten. 'Ich bin selber gespannt, was rauskommt. Wir wissen es auch nicht', sagt Alexander Mayerhofer. Er ist Vorsitzender der Werbegemeinschaft Füssen und hatte mit seinem Team für dieses Weihnachten eine besondere Idee: Sie lassen Christbäume in der Füssener Reichenstraße unter anderem von Künstlern...

  • Füssen
  • 30.11.17
 9×

Aufführung
Traditionelles Weihnachtskonzert der Zarewitsch Don Kosaken am Mittwoch, 4. Januar in Füssen

Die 'Hofsänger' des Zaren Vom glockenhellen Tenor bis zum erdig-sonoren Bass reicht das Stimmspektrum, das die Zarewitsch Don Kosaken bei ihrem traditionellen Weihnachtskonzert erklingen lassen. Sie singen von ihrer Freude, von ihrer Melancholie, von ihrem Schmerz Original-Melodien ihrer russisch-kosakischen Heimat. Den Zauber der russischen Stimmen können Besucher am Mittwoch, 4. Januar, ab 19 Uhr in Füssen in der Franziskanerkirche St. Stephan erleben. Das a-cappella-Konzert ist eine tolle...

  • Füssen
  • 04.01.17
 229×

Weihnachten
An den Festtagen sind die Patienten in der Fachklinik Enzensberg nicht allein

Viele der Patienten in der Fachklinik Enzensberg in Hopfen am See können über Weihnachten nicht nach Hause fahren. Und oft wohnt die Familie zu weit weg, um ins Allgäu zu kommen. So droht vielen ein Fest der Einsamkeit. Doch dafür hat sich die Klinik was einfallen lassen: Seit über 30 Jahren organisiert sie in ihren Räumen ein Weihnachtsfest für ihre Patienten, die bei Musik und guter Unterhaltung feiern - und weniger allein sind. Wie das bei den Menschen ankommt erfahren Sie in der...

  • Füssen
  • 26.12.16
 58×

Geschichte
Vor über 170 Jahren durfte Christoph von Schmid aus Seeg ein Wiegenlied für den noch sehr kleinen König Ludwig II. dichten

1845, ein vorweihnachtlicher Winterabend in Augsburg: Der Schriftsteller, Priester und Pädagoge Christoph von Schmid erhielt Besuch von einem Mitglied der königlichen Hofkapelle. Dieses hatte eine Bitte an den Domkapitular, der in den 1790er Jahren als junger Kaplan in Seeg wirkte: Für Kronprinzessin Marie, erst im Sommer Mutter des kleinen Ludwig geworden, sollte eine Serenade samt Wiegenlied aufgeführt werden. In ganz München fand sich niemand, der bis zum nächsten Morgen ein entsprechendes...

  • Füssen
  • 14.12.16
 304×

Weihnachten
Adventsmarkt in Füssen besticht durch seine familiäre Atmosphäre

Griaß di, Magnus.' Dass sich Einheimische den Auftakt des romantischen Adventsmarkts im Füssener Klosterhof nicht entgehen ließen, war vor der Bühne mit dem bekannten Zitherspieler unüberhörbar. Wenn Magnus Lipp Musik macht, bleiben die Leute gerne stehen, obwohl sie eigentlich für einen Bummel ihre Winterjacken angezogen haben. Die familiäre Atmosphäre und das besondere Ambiente in den historischen Mauern ist das Besondere an dem Markt in Füssen, da inzwischen auch immer mehr Gäste an den...

  • Füssen
  • 04.12.16
 118×

Advent
Krippe in der Franziskanerkirche in Füssen hinter fahrbarem Beichtstuhl

Etwa 80 Krippenfreunde haben sich die Enthüllung der Krippe im neuen Krippenhaus in der Franziskanerkirche in Füssen nicht entgehen lassen. Dafür genügten einige Sekunden. Fünf Männer rollten bei feierlichem Orgel- und Trompetenklang von Angela und Roland Kurz einen Beichtstuhl zur Seite. Groß war die Freude der Versammelten, als sie die Szene der Herbergssuche erblickten. Sie ist in einem wahren 'Schmuckkästchen' eingebettet, wie Dr. Helmar Schweiger beschrieb. Er ist einer von jenen, der...

  • Füssen
  • 28.11.16
 159×   2 Bilder

Vorweihnachtskonzert in Seeg

'Jauchzet, frohlocket' am Samstag, 26. November, 15 Uhr, Pfarrkirche St. UIrich Unter dem Motto 'Jauchzet, frohlocket' findet ein Konzert mit Werken von Johann Sebastian Bach statt. Mit dem Magnificat sowie der ersten Kantate aus dem Weihnachtsoratorium kann man sich am Samstag, 26. November, um 15 Uhr in der Pfarrkirche St. Ulrich in Seeg auf die Vorweihnachtszeit einstimmen. Das Konzert gestalten die Kantorei aus dem oberschwäbischen Ehingen an der Donau und das Mitteldeutsche...

  • Füssen
  • 23.11.16
 25×

Einsätze
Füssener Bergretter retten Weihnachtswanderer

Auch wenn in den Bergen kaum Schnee liegt, ist die Füssener Bergwacht über die Weihnachtsfeiertage einige Male ausgerückt, um Bergsteiger und Wanderer zu retten oder Verletzungen versorgen. Am Weihnachtsabend rückten die Bergretter aus Kaufbeuren mit dem Füssener Einsatzleiter gegen 16.30 Uhr aus, um eine Bergsteigerin mit einer Schulterverletzung im Bereich Rohrkopfhütte zu versorgen. Am ersten Weihnachtsfeiertag rückten die Retter aufgrund eines alpinen Notrufes einer vierköpfigen Familie...

  • Füssen
  • 27.12.15
 26×

Advent
Riesenschar an Kindern trifft in der Füssener Altstadt den Nikolaus

Fast schon magisch hat es am Mittwochabend kleine und etwas größere Mädchen und Buben in die Füssener Altstadt gezogen. Denn beim traditionellen Nikolausmarkt erschien der Heilige und hatte für die Kinder leckere Klausenmändle dabei. Die Bühne auf dem Schrannenplatz, von der der Nikolaus die Besucher begrüßte, war von Familien dicht umlagert - auch wenn die Kleinsten etwas Angst vor den wild aussehenden Krampussen hatten. Der traditionelle Kloasamarkt, ein Treffpunkt für Einheimische, zog...

  • Füssen
  • 02.12.15
 314×

Holzkunst
Schnitzerausstellung im Pfrontener Rathaus-Pavillon

'Ja isch denn scho Weihnachten?', fragte sich in den letzten Tagen mancher beim Blick in die Schaufester des Rathaus-Pavillons. Tatsächlich wollen hier 'LandHand Allgäu' und das 'Pfrontner Forum' mit außergewöhnlicher Handwerkskunst den Ausstellungsbesuchern eine Freude bereiten. Die Pfrontener Hobbyschnitzer Geli Haff, Luggi Friedl, Rosi Rederer sowie der Pinswanger Hobbyschnitzer Georg Faul präsentieren alpenländische Krippen. Daneben stehen außergewöhnlichen Krippen von Ossi Schnabl und...

  • Füssen
  • 17.11.15
 32×

Streit
Benachbarte Weihnachtsfeiern in Füssen eskalieren

In der Nacht auf den ersten Weihnachtsfeiertag kam es zu einem heftigen Nachbarschaftsstreit in der Füssener Innenstadt. Die sturzbetrunkenen Europäer verschiedener Herkunft stritten über die Lautstärke der einzelnen Weihnachtsfeiern, die sie im selben Haus besuchten. Im Zuge dieser Auseinandersetzung kam es zunächst zu einer Rauferei mit zwölf Beteiligten, die erst durch das Ziehen eines Messers von einem der Aggressoren beendet wurde. Die hinzugerufene Polizei trennte die Streitparteien und...

  • Füssen
  • 25.12.14
 25×

Weihnachten
Ostallgäuer Kinder zeigen ihre Wunschzettel für das Christkind

Vom Christkind wünscht sich der zweijährige Jason 'eine Puppenküche mit Wienerle und Salat'. 'Ein Spielzeughund' unterm Christbaum wäre dagegen für die vierjährige Giuliana das Größte. 'Bringst du mir vielleicht noch Filzstifte und gute Noten in der Schule?', fragt Emilia (7). Doch nicht nur kleine und große materielle Wünsche bewegen Kinder aus dem Füssener Land an Weihnachten: Mama und Papa sollen sich nicht trennen – auch das steht auf manchem Wunschzettel. Allerlei Wünsche gehen kurz...

  • Füssen
  • 23.12.14
 13×

Tradition
Wie Familien mit ausländischen Wurzeln im Ostallgäu Weihnachten verbringen

An Heilig Abend Würstchen und Kartoffelsalat, dann zur Christmette, dazwischen gibt es noch die Bescherung. So typisch deutsch feiern viele Familien – aber nicht alle, vor allem nicht die, die (teils) ausländische Wurzeln haben. Die Allgäuer Zeitung hat sich umgehört bei Familie Belloni (italienisch), Familie Farina (deutsch-italienisch) und Familie Carré (deutsch-französisch). Theoretisch sollte Familie Belloni aus Füssen am Abend des 24. Dezember Capitone, einen großen Aal, essen. 'Aber weil...

  • Füssen
  • 21.12.14
 178×

Weihnachten
Christbaumverkäufer aus Füssen verkauft zu 95 Prozent die Nordmanntanne

Vielen ist es beim Kauf des Weihnachtsbaums wichtig, dass er möglichst wenig Nadeln verliert. 'Deshalb entscheiden sich 95 Prozent der Kunden für eine Nordmanntanne', sagt Herbert Mair, der seine Bäume an der Ottostraße in Füssen verkauft. Die Nordmanntanne ist den warmen Temperaturen im Innenraum besser gewachsen. In den 30 Jahren, die Mair bereits im Christbaum-Geschäft ist, habe sich bei den Vorlieben der Kunden nicht viel verändert. Fichten seien nach wie vor eher unbeliebt, weil sie ihre...

  • Füssen
  • 16.12.14
 27×

Kultur
250 Kinder erleben Theaterstück Weihnachten mit Tiger und Bär im Pfarrheim St.Nikolaus in Pfronten

So wie Noah aus Rieden am Forggensee empfinden derzeit sicher viele andere Kinder. Schließlich freut sich der Zehnjährige seit einiger Zeit 'schon auf Weihnachten', womit es ihm wie den tierischen Protagonisten der Geschichte 'Weihnachten bei Tiger und Bär' von Janosch geht. Mit dieser hat das Landestheater Dinkelsbühl im Pfarrheim St. Nikolaus in Pfronten Station gemacht und rund 250 Kindern eine große Freude gemacht. Neben Noah beispielsweise auch der erst viereinhalb Jahre alten Tamia Babel...

  • Füssen
  • 16.12.14
 45×

Terminänderung
Rest- und Biomüllabfuhr im Ostallgäu wird an Weihnachten teils vorverlegt

Aufgrund der Weihnachtsfeiertage ergeben sich für das gesamte Landkreisgebiet Änderungen bei der Rest- bzw. Biomüllabfuhr. Ganz besonders wird auf die Vorverlegung der Abfuhr bereits ab Samstag, 20. Dezember 2014, hingewiesen. Rest- und Biomüllabfuhr im OAL Regelmäßiger Abfuhrtermin Feiertagsbedingte Änderung Montag, 22.12.14 vorverlegt auf Samstag, 20.12.14 Dienstag, 23.12.14 vorverlegt auf Montag, 22.12.14 Mittwoch, 24.12.14 vorverlegt...

  • Füssen
  • 12.12.14
 18×

Musical
Die Kringls im Festspielhaus Füssen

Weihnachtsmusical der Cirilo School of Dance am Freitag, 12., und Samstag, 13. Dezember Die Cirilo School of Dance lädt zum Musical ins Festspielhaus Füssen. Am Freitag, 12. Dezember, findet eine Vorstellung für Schulen und sonstige Einrichtungen, statt, am Samstag, 13. Dezember, gibt es um 18 Uhr eine öffentliche Vorstellung. In diesem Jahr steht das Stück 'Die Kringls' auf dem Programm. Das Land hoch im Norden, wird bevölkert von Elfen, die unter der liebevollen Aufsicht von Tante Kringl,...

  • Füssen
  • 03.12.14
 20×

Geschenkaktion
Armen Kindern eine Freude machen

'Weihnachten im Schuhkarton' – Pakete packen für Kinder in Not bis 15. November Die Aktion 'Weihnachten im Schuhkarton' ist die weltweit größte Geschenk­aktion für Kinder in Not. Seit 1996 sind über sechs Millionen Kinder mit Päckchen aus dem deutschsprachigen Raum beschenkt worden. Bis zum 15. November ruft der Verein 'Geschenke der Hoffnung' auf, einen mit neuen Geschenken gefüllten Schuhkarton abzugeben. Mit 'Weihnachten im Schuhkarton' kann jeder Bürger einem Kind Freude schenken und...

  • Füssen
  • 22.10.14
 26×

Religion
Muslime aus Füssen berichten, wie sie die Feiertage verbringen

'Ich habe noch nie Weihnachten gefeiert', sagt Alici Mahmute aus Füssen. Während die Meisten am Heiligabend Geschenke auspacken oder den Weihnachtsbraten anschneiden, verbringt er den Abend zu Hause mit seiner Frau wie an einem normalen Tag. Denn der 50-Jährige ist gläubiger Muslim. Der 24. Dezember ist für ihn kein Festtag. 'Im Islam hat er einfach nicht die Bedeutung wie im Christentum', sagt er. In seiner Religion wird Jesus nicht als der Sohn Gottes, sondern als Prophet gesehen. Statt...

  • Füssen
  • 24.12.13
 1.072×   15 Bilder

Reportage
Weihnachtsschmuck aus Pfronten - Glasbläser Alexander Endres lebt für sein Handwerk

'Es gibt nichts, was man nicht aus Glas machen kann.' Das hat Alexander Endres sich zum Motto gemacht. Er ist einer von drei Glasbläsern im Allgäu. Alexander Endres kam durch Zufall zu diesem Kunsthandwerk. Nach seiner Schulzeit wollte er eigentlich eine Ausbildung bei einem Ortsansässigen Fachglaser beginnen. Doch das hat nicht geklappt. So kam es dazu, dass er eine der drei Fachschulen besuchte, die es in Deutschland gibt. Der Auszubildende besuchte die Glasfachschule Zwiesel im...

  • Füssen
  • 06.12.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ