Weihnachten

Beiträge zum Thema Weihnachten

Dorfentwicklungsverein Friesenried: Erfolg mit dem Lichterweg. Hintere Reihe v.l.: Martin Kiefert, Werner Rehle, Ina Schürmann, Oli Schieg, Daniela Rehle. Vordere Reihe v.l.: Jonas Rehle, Jakob Schürmann, Julina Rehle, Moni Lippert, Milas Rehle, Thomas Rehle
1.323× 3 Bilder

6.000 Euro für "Sternstunden"
Lichterweg Friesenried: "Besser hätte es nicht laufen können!"

Gut einen Monat lang hat der Lichterweg in Friesenried mit rund 14.000 LED's die Herzen erwärmt. Jetzt sind die beleuchteten Schneekugeln abgebaut. Thomas Rehle, einer der Vorstände des Friesenrieder Dorfentwicklungsvereins, hat Bilanz gezogen. Kaum Müll, kein Ärger"Besser hätte es nicht laufen können in meinen Augen", sagt er. Über 6.000 Euro sind bei der Aktion übrig geblieben, sie gehen als Spende an die Aktion "Sternstunden" des Bayerischen Rundfunks. Auch sonst hat die Aktion viel...

  • Friesenried
  • 11.01.22
Emotionen in der Vorweihnachtszeit: Der Lichterweg in Friesenried.
8.553× 26 Bilder

Bildergalerie - Vorweihnachtszeit
Emotionales Erlebnis: Der Lichterweg in Friesenried - "Glückslichter" und 14.000 LED's

Keine Weihnachtsmärkte, Corona-Einschränkungen beim Weihnachts-Shopping: Die Vorweihnachtszeit ist auch im Jahr 2021 wieder wenig weihnachtlich. In der Ostallgäuer Gemeinde Friesenried hat man eine Möglichkeit gefunden, Licht ins Dunkel dieser Zeit zu bringen: Mit einem Lichterweg. 650 Meter lang in der freien Natur außerhalb der Ortschaft, ein unfassbar romantischer Spaziergang. 165 kleine KunstwerkeDie Bürgerinnen und Bürger von Friesenried hatten zwei Möglichkeiten: Entweder selbst eine...

  • Friesenried
  • 09.12.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ