Weihnachten

Beiträge zum Thema Weihnachten

256×

Heiligabend
Weihnachtsessen für Einsame und Bedürftige in Immenstadt

Jürgen Metzler und Toni Sentürk organisieren an Heiligabend im Bistro 'Relax' in Immenstadt ein Weihnachtsessen mit kostenlosem Menü für einsame und bedürftige Menschen. 'Ich will anderen Menschen eine Freude bereiten, denen es nicht so gut geht', sagt Metzler. Der 43-jährige Koch vom 'Relax' mit Inhaber Sentürk ab 19 Uhr das Weihnachtsessen für Menschen, 'die an Heiligabend alleine zu Hause sind und nicht mit ihrer Familie feiern können'. Bis zu 100 Menschen haben Platz im Relax. Zu essen gibt...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 16.12.16
27×

Feiertage
Wohlbefinden zur Weihnachtszeit: Die Feiertage genießen

Ganz ohne Bauchweh – Nicht alle Leckereien verstimmen den Magen Christstollen, Plätzchen, knuspriger Braten – Weihnachten und üppige Mahlzeiten gehören einfach zusammen. Dazu ein gutes Glas Rotwein und der Gemütlichkeit sind keine Grenzen mehr gesetzt. Die Reue kommt allerdings postwendend, wenn neben dem Hosenbund auch der Magen zu kneifen beginnt. 'Die Feiertage verlangen dem Verdauungssystem einiges ab", weiß Dr. Martina Weber, Ökotrophologin. Doch keine Sorge – mit einigen Tricks...

  • Kempten
  • 15.12.16
25×

Feiern
Wie die Polizei die Sicherheitslage in Kempten zu Weihnachten und Silvester einschätzt

In zehn Tagen ist Heiligabend und in 17 Tagen ist das Jahr zu Ende. Doch wie feiern Kemptens Nachtschwärmer Weihnachten und den Jahreswechsel? Wir haben Termine und Orte zusammengestellt – und nachgefragt: Was ist mit der Sicherheit? Keine Zäune, keine speziellen Taschenkontrollen, keine Hinweise auf eine Gefahr: Polizeisprecher Jürgen Krautwald beruhigt mit Blick auf die letzten Tage des Jahres. Anders als zur Festwoche im August – sie fand damals unter dem Eindruck der Attentate und Amokläufe...

  • Kempten
  • 14.12.16
43×

Wetter
Meteorologen sind sich einig: Bis Weihnachten ist im Allgäu kein Schnee in Sicht

Mit großer Wahrscheinlichkeit wird es bis Weihnachten keinen Niederschlag mehr geben. Dafür sorgt eine stabile Hochdruck-Wetterlage über Deutschland. 'Am vierten Adventswochenende verstärkt sich der Hochdruckeinfluss sogar noch', sagt Diplom-Meteorologe Joachim Schug. Mithin ist Niederschlag vorerst praktisch ausgeschlossen. Mit großer Wahrscheinlichkeit wird sich an der Großwetterlage bis Weihnachten nicht viel ändern. Das heißt: Vor allem in den Bergen gibt es nächste Woche wieder viel Sonne,...

  • Kempten
  • 14.12.16
35×

Advent
Die ganze Welt auf dem Kemptener Weihnachtsmarkt

Die Gäste kommen aus ganz Bayern, Baden-Württemberg und Österreich, aber auch aus Italien, Frankreich und den USA. Der Kemptener Weihnachtsmarkt wird als Gruppenreiseziel immer beliebter. Allein aus München reisen an einem Tag sogar 530 Besucher mit elf Bussen an. Warum gerade Kempten? Das hat mehrere Gründe. Weiterlesen auf allgaeu.life, dem neuen Online-Portal der Allgäuer Zeitung. Jetzt bis 1. Februar kostenlos kennenlernen. Den kompletten Artikel finden Sie auch im im Abonnement.

  • Kempten
  • 07.12.16
36×

Kinder besonders gefährdet
Damit im Advent nichts anbrennt- Tipps der Johanniter im Allgäu

Die Johanniter geben Erste-Hilfe-Tipps bei Brandverletzungen Heiße Backbleche und Ofentüren, Kerzen und flüssiges Wachs, Warmhalteplatten und siedendes Fondue – die besinnliche Vorweihnachtszeit endet jäh, wenn es zu Verbrennungen kommt. Gerade für Kinder lauern besonders viele Gefahren. Die Johanniter geben in der Adventszeit hilfreiche Tipps für die Erste Hilfe bei Brandverletzungen. 'Als Faustregel gilt: Bei Verbrennungen im Gesicht, an den Händen, Gelenken oder den Genitalien sofort unter...

  • Kempten
  • 06.12.16
42×

Weihnachtsgeschäft
Oberallgäuer Einzelhandel spürt zunehmende Konkurrenz durch den Verkauf im Internet

Strategien gegen Online-Käufe Die Digitalisierung verlangt auch von Oberallgäuer Ladenbesitzern in den Wochen vor Weihnachten starke Nerven: Kunden stolzieren zwischen Regalen, scannen den Barcode von Produkten, vergleichen den Preis im Internet – und verlassen den Laden wieder, ohne etwas zu kaufen. Ihre Weihnachtseinkäufe tätigen die Kunden dann online. Die Konkurrenz aus dem Internet habe deutlich zugenommen, sagen die Vertreter des Oberallgäuer Einzelhandels. Aber es gebe auch Strategien,...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 05.12.16
59× 11 Bilder

Stadtbummel
Vorweihnachtliche Stimmung am zweiten Adventswochenende in Kempten

Glühwein und Geschäfte locken Zuerst ein Weihnachtsbummel – und anschließend heiße Maroni, einen Punsch oder einen Glühwein auf dem Weihnachtsmarkt: Die vorweihnachtliche Stimmung hat am zweiten Adventswochenende viele Kemptener und Oberallgäuer sowie zahlreiche Busgruppen in die Stadt gelockt. Kein Wunder, ist auch an vielen Ecken etwas geboten. Auch heuer ist der Weihnachtsmarkt rund ums Rathaus wieder Treffpunkt für Jung und Alt. Auch sonst ist in Kempten reichlich Winterspaß geboten:...

  • Kempten
  • 05.12.16
26×

Veranstaltungen
Jetzt gehts los: Weihnachtsmarkt, Wintergenuss und Eisbahn starten in Kempten

Ab Freitagabend bis zum 22. Dezember gibt es wieder einen alljährlichen Traditionstreffpunkt für Einheimische: Der Weihnachtsmarkt öffnet. Ob die Besucher so lange wie sonst rund ums Rathaus bleiben, wird sich schnell zeigen, denn es locken auch andere Angebote: 'Alpiner Wintergenuss' wurde ein Iglu-Dorf in der Fußgängerzone getauft, bei dem bis 7. Januar ein vielfältiges gastronomisches Angebot präsentiert wird. Und wer nach all den kulinarischen Genüssen die Kalorien wieder abtrainieren will,...

  • Kempten
  • 25.11.16
36×

Umfrage
Viele Kinder und Jugendliche aus Kempten und Umgebung wissen nicht mehr über die Weihnachtszeit Bescheid

Wann ist der erste Advent? 'Puh, keine Ahnung' Warum feiern wir Weihnachten? Wer jetzt meint, diese Frage verbietet sich fast, liegt eindeutig falsch: Bei einer Umfrage unter Dutzenden Kindern und Jugendlichen aus Kempten und dem Oberallgäu fielen die Antworten nämlich zum Teil höchst kurios aus. Wundern braucht sich eigentlich niemand darüber: 'Es gibt keinen eindeutigen Startschuss mehr', sagt der evangelische Pfarrer Ulrich Gampert bedauernd. Der Nikolaus beispielsweise kommt traditionell am...

  • Kempten
  • 25.11.16
422×

Geschichtenerzählerin
Die Oy-Mittelberger Journalistin Tosca Maria Kühn spürt in ihrem Weihnachtsbuch Allgäuer Bräuchen nach

Von Berufs wegen ist Tosca Maria Kühn Geschichtenerzählerin. Die Journalistin arbeitet für den Hörfunk, das Fernsehen und für Magazine. Privat haben es der Oy-Mittelbergerin vor allem alte Bräuche und Traditionen angetan. Wie sich beides kombinieren lässt, zeigt sich in ihrem neuen Werk, 'Das große Weihnachtsbuch Allgäu', das rechtzeitig vor Beginn der Adventszeit erschienen ist. Die Liebe zu alten, nostalgischen Dingen und liebevoll gepflegten Traditionen liegt Tosca Maria Kühn, die in Isny...

  • Oy-Mittelberg
  • 24.11.16
Anzeige
910×

Anzeige
Weihnachtsgeschenke verpacken: Melinda Stricker (22) aus Kempten weiß, wies geht

Weihnachten. Zeit der Besinnlichkeit, Zeit der Familie, Zeit - natürlich auch - der Geschenke. Möglichst schön verpackt, wenn's geht. Aber wie? Nicht jeder hat die Zeit, die Lust, das Talent oder auch nur das Wissen, wie man Weihnachtsgeschenke schön verpackt. Oder noch besser: so verpackt, dass beim Anblick die Augen des Beschenkten leuchten. Für Melinda Stricker, Einzelhandels-Kauffrau in der Staehlin Papeterie in Kempten, ist Geschenke verpacken eine Herzensangelegenheit. Die...

  • Kempten
  • 24.11.16
49×

Stimmungsvoller Auftakt
Sulzberger Weihnachtsdorf – Bald ist es soweit – romantisches Idyll in der Dorfmitte

Einen stimmungsvollen Auftakt der Adventszeit in Sulzberg bildet das Sulzberger Weihnachtsdorf mit seiner liebevollen Ausstrahlung und Gemütlichkeit. Am Samstag, 26., und Sonntag, 27. November, können Groß und Klein diese ganz besondere Stimmung genießen. Die Adventszeit ist eine ganz besondere Zeit des Jahres – eine Zeit der Einkehr und der Stille, eine Zeit der Vorfreude und der Erwartung. Man verbringt gemütliche Abende mit der Familie, trifft sich mit Freunden und stimmt sich auf die...

  • Kempten
  • 23.11.16
175×

Weihnachten
Weihnachtsbäckerei im Allgäu mal anders

Ballaststoffe, Vitamine und Mineralstoffe für die Adventszeit Was wäre die Adventszeit ohne Plätzchenbacken? Der Duft nach Zimt und Vanille verbreitet Weihnachtsstimmung. Klassiker wie Vanillekipferl oder Butterplätzchen sind bei Groß und Klein beliebt – doch warum nicht mal etwas Neues probieren? 'Mit Trockenfrüchten, Vollkornmehl oder Nüssen lässt sich Weihnachtsgebäck abwechslungsreich und schmackhaft zubereiten', so Dr. Annette Neubert, Ernährungswissenschaftlerin im Nestlé...

  • Kempten
  • 23.11.16
329×

Advent
80 Hütten für den Weihnachtsmarkt in Bad Hindelang

Es wuselt in der Dorfmitte. 80 Hütten sind in den vergangenen Tagen aufgestellt worden, jetzt werden die Lautsprecher in den Straßen aufgehängt und die 200.000 Weihnachtslichtlein bereitgemacht: Am Freitag, 25. November, 18 Uhr, eröffnet das Christkind den Erlebnisweihnachtsmarkt in Bad Hindelang. Auch in vielen anderen Orten im Oberallgäu laufen die Vorbereitungen für die Advents- und Weihnachtsmärkte. Der Bad Hindelanger Weihnachtsmarkt aber ist der größte im Oberallgäu und lockt jährlich...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 21.11.16
40×

Advent
Tanne aus Niedersonthofen schmückt bald Behörde in Brüssel

Eine Weißtanne aus dem Allgäu steht demnächst in der Bayerischen Vertretung in Brüssel. Am Donnerstag wurde der zwölf Meter hohe Baum in Linsen bei Niedersonthofen gefällt. Jetzt ist die über zwei Tonnen schwere Tanne unterwegs ins 750 Kilometer entfernte Brüssel. Die Kosten dafür trägt die Bayerische Staatskanzlei, sie rechnet für den Transport rund 2.700 Euro ein. Eine Bayerische Vertretung gibt es in Brüssel seit fast 200 Jahren. 30 Mitarbeiter halten bayerische Behörden, Unternehmen und...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 17.11.16
43×

Veranstaltung
Bayerische Weihnacht in Kempten

Besinnliches Konzert mit Monika Baumgartner Monika Baumgartner, eine der bekanntesten deutschen Volksschauspielerinnen, präsentiert die 'Bayerische Weihnacht'. Bei dem besinnlichen Weihnachtskonzert liest Monika am Donnerstag, 22. Dezember, ab 20 Uhr, im Kornhaus Kempten Weihnachtsgeschichten. Begleitet wird sie hierbei von der Münchner Harfenistin Veronika Ponzer und dem Münchner Tenor Sandro Schmalzl. Monika Baumgartner ist vielen als Elisabeth Gruber aus der ZDF-Serie 'Der Bergdoktor'...

  • Kempten
  • 05.09.16
35×

Austausch
Die Australierin Tanna Nankivell (17) erlebt das Allgäu

Weihnachtsmärkte, Kässpatzen oder die Rumpelklausen. Was für einen Allgäuer Tradition ist, erlebt Tanna Nankivell zum ersten Mal. Denn die 17-Jährige kommt aus Sydney (Australien) und verbringt gerade einen zwölfwöchigen Austausch im Allgäu. Zu Gast ist sie bei Familie Hausser in Immenstadt-Stein. Ihre Austauschpartnerin ist Tochter Marie-Theres Hausser. Besonders die Weihnachtszeit mit Weihnachtsmärkten, Adventskränzen oder Plätzchenbacken haben den Gast aus Down Under beeindruckt. Am...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 04.01.16
19×

Weihnachten
Warum Allgäuer Christbäume in Russland landen können

Ihre Gnadenfrist läuft in der Regel noch bis Heiligdreikönig – also bis 6. Januar: Solange sorgen Christbäume, die einen Käufer gefunden haben, in den heimischen vier Wänden für Festatmosphäre. Ein ganz nüchternes Ende finden schon früher die Pflanzen, die an den Verkaufsständen in Memmingen und dem Unterallgäu übrig geblieben sind: Sie werden zersägt, geschreddert und zu Material für Kompost oder Funkenfeuer. Bleiben viele Bäume übrig, erfüllen sie unter Umständen andernorts die Bestimmung,...

  • Kempten
  • 03.01.16
14×

Weihnachten
Das Kreuz mit dem richtigen Geschenk: Umtausch nach den Feiertagen in Kaufbeuren

Weihnachten ist bereits Schnee von gestern, aber den einen oder anderen beschäftigt das Fest auch noch in diesen Tagen. Wer kennt das nicht: Da liegt ein liebevoll verpacktes Geschenk unter dem Tannenbaum, man öffnet es - und es gibt lange Gesichter. Weil das neue Hemd nicht die passende Größe hat. Oder es eben das falsche Rasierwasser ist. Also mit dem Kassenzettel ab ins Geschäft und gleich umtauschen. Deswegen sind die Straßen und Geschäfte nach den Feiertagen gefüllt mit Kunden, die...

  • Kempten
  • 29.12.15
27×

Wetter
Wander-Weihnacht: Viele Menschen sind zu Fuß oder mit dem Mountainbike in den Allgäuer Alpen unterwegs

Das war an den Feiertagen wohl noch nie so der Fall. Und jeden Tag schien die Sonne von früh bis spät. Wird es zu Silvester kälter? Das hat es schon seit vielen Jahren nicht mehr gegeben: Von früh bis spät schien an den Weihnachtstagen und auch am gestrigen Sonntag fast in der ganzen Region die Sonne. Besonders sonnig und tagsüber frühlingshaft mild war es an den Alpen und im -vorland in mittleren Höhenlagen zwischen 1.000 und 1.400 Metern. Dort stiegen die Temperaturen bis auf 15 Grad und mehr...

  • Kempten
  • 28.12.15
66× 13 Bilder

Kirche
Tausende Besucher bei Weihnachtsgottesdienst auf dem Memminger Marktplatz

Rund 6.500 Menschen haben an Heiligabend den Weihnachtsgottesdienst auf dem Memminger Marktplatz besucht. Die Gläubigen trafen sich im Freien, weil in der evangelischen Martinskirche immer noch Sanierungsarbeiten laufen. Die Predigt hielt Dekan Christoph Schieder. Viele Besucher sprachen nach dem Gottesdienst von einem ganz besonderen Erlebnis. Bereits im vergangenen Jahr hatte die Feier auf dem Marktplatz stattgefunden. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Montagsausgabe der Memminger...

  • Kempten
  • 25.12.15
55× 9 Bilder

Unfall
Schöne Bescherung für Paketdienstfahrer: Unfall auf B12 bei Wildpolsried

Zu einem Unfall auf der B12, Höhe Parkplatz Wildpoldsried, kam es am Donnerstagmorgen. Ein aus Fahrtrichtung Kempten kommender Paketdienstfahrer verlor kurz nach dem Übergang in den zweispurigen Bereich die Kontrolle über sein Fahrzeug. Sein VW-Bus schlug in die Leitplanke ein und wurde auf die Richtungsfahrbahn zurückgewiesen. Der stark beschädigte VW-Bus kam quer zur Fahrbahn zum Erliegen und blockierte somit die Fahrbahn in Richtung Marktoberdorf. Glücklicherweise kamen bei dem Unfall keine...

  • Kempten
  • 24.12.15
19×

Heiligabend
Immenstädter Grundschüler erzählen die Weihnachtsgeschichte

Engeln - die die Zukunft voraussagen, eine Jungfrau - die ein Kind erwartet, drei Könige - die einem Stern folgen: Die Weihnachtsgeschichte ist voller wundersamer Dinge. Wie würden sie Kinder erzählen? Dazu haben wir Drittklässler der Blaichacher Grundschule gebeten, in einem kleinen Aufsatz die Weihnachtsgeschichte nachzuerzählen. in der Donnerstagausgabe des Allgäuer Anzeigeblatts am 24. Dezember. Was die Acht- und Neunjährigen dabei zu Papier brachten, lesen Sie in der Donnerstagsausgabe des...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 23.12.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ