Weihnachten

Beiträge zum Thema Weihnachten

Anzeige
Weihnachtsgeschenk-Idee: Gold
1.090× 3 Bilder

Ein besonderes Weihnachtsgeschenk
Jetzt Gold sicher online bestellen: Mit dem Online-Bestell-Tool der Sparkasse Allgäu

Gold ist für viele Menschen das schönste Edelmetall. Es ist extrem wertbeständig. Und: eine gute Idee für ein Weihnachtsgeschenk. Es drückt aus: Du bist wertvoll.  Auch für den kleinen GeldbeutelDie Sparkasse Allgäu bietet Gold in Barrenform (1 Gramm bis zu 1 Kilogramm) oder als Münze an. Die kleinen Stückelungen sind zwar im Verhältnis etwas teurer, weil hier die Herstellungs- und Bearbeitungskosten stärker zu Buche schlagen. Aber sie eignen sich gut als Tauschmittel oder eben als Geschenk....

  • Kempten
  • 16.11.20
Im Dezember findet in Kempten ein Kunsthandwerker-Markt statt (Symbolbild).
3.629×

Kleiner Adventsmarkt
Im Dezember findet in Kempten ein Kunsthandwerker-Markt statt

Auf dem Hildegardplatz in Kempten soll vom 03.-06. Dezember und vom 10.-13. Dezember ein kleiner Adventsmarkt stattfinden, teilt der KMV (Kempten Messe-und Veranstaltungsbetrieb) auf Anfrage mit.  Zehn bis zwölf Händler stellen im Rahmen dieses Marktes ihre Kunst aus. Imbiss-Buden oder Getränke-Stände wird es keine geben. Der Adventsmarkt soll keinesfalls den Weihnachtsmarkt ersetzen. Mit dem Kunsthandwerker-Markt will der KMV "ein wenig weihnachtliche Stimmung verbreiten".  Besondere...

  • Kempten
  • 13.11.20
Der heilige Sankt Martin: 2020 auf Nummer sicher.
1.940× 2 Bilder

Christliches Brauchtum
11. November: Das feiern wir am Sankt-Martins-Tag

Sankt Martin: Der 11. November ist der Gedenktag des heiligen Martins. Viele Sankt-Martins-Umzüge fallen wegen Corona heuer allerdings aus. Aber was steckt eigentlich hinter der Tradition zum Sankt Martins-Tag? Die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg informieren.  Sankt MartinAn einem kalten Wintertag soll sich die Geschichte im heutigen Amiens (Stadt in Frankreich) zugetragen haben: Am Stadttor saß demnach ein frierender Bettler. Als Martin vorbei kam, teilte er seinen Mantel...

  • Kempten
  • 10.11.20
Aktion "Baum und Braten" (Symbolbild)
886×

Nachhaltige Weihnachten
Aktion "Baum & Braten" aus der Öko-Modellregion Oberallgäu Kempten

Wer Weihnachten nachhaltig feiern möchte, hat es dieses Jahr einfach: Am Samstag, den 05.12.2020 können Christbäume und Bio-Rindfleisch aus der Öko-Modellregion Oberallgäu Kempten in Rauhenzell abgeholt werden. Die Aktion „Baum und Braten“ findet in diesem Jahr erstmalig statt. Die Abholung ist zwischen 10:00 bis 15:00 Uhr am Holzplatz der Gutsverwaltung Rauhenzell (an der Umgehungsstraße zwischen Birkenallee und Mariengrotte) unter Beachtung der aktuell gültigen Corona-Maßnahmen möglich. Die...

  • Kempten
  • 29.10.20
Der Weihnachtsmarkt am Rathausplatz in Kempten ist abgesagt. Nach eigenen Angaben arbeitet die Stadt derzeit "mit Hochdruck" an der Planung eines kleineren Marktes mit kürzerer Dauer für Kunsthandwerker am Hildegardplatz.
8.349× 2

Wegen steigender Corona-Zahlen
Stadt Kempten sagt Weihnachtsmarkt ab

Die Stadt Kempten hat den Weihnachtsmarkt für dieses Jahr abgesagt. Das teilt die Stadt in einer Pressemeldung mit. Als Grund wird die aktuelle Infektionslage angegeben. Am Donnerstag, 23. Oktober, hat die Stadt Kempten den 7-Tage-Inzidenzwert von 50 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner überschritten. Damit hat die Stadt die rote Stufe des Ampel-Systems der Bayerischen Staatsregierung erreicht. Planungen umsonst In den vergangenen Wochen hatte der städtische Kempten-Messe-&...

  • Kempten
  • 23.10.20
941× 1

Weihnachtsmärkte Ja oder Nein?

Etwas über 3 Monate noch, dann ist Weihnachten. Mit der Regelung, dass Großveranstaltungen bis Ende des Jahres nicht stattfinden dürfe, werden immer mehr Weihnachtsmärkte abgesagt.  Bei uns in der Region sieht es aktuell so aus:  Absagen: Lindau: Die Hafenweihnacht wurde abgesagt, dafür wird es die Lindauer Weihnachtsinsel geben. Dafür putzt sich die Insel besonders dekorativ heraus. Bad Hindelang: Der Erlebnis-Weihnachtsmarkt wurde bereits im Mai abgesagtSonthofen: Dort wurden die Planungen...

  • Kempten
  • 07.09.20
Der Erlebnis-Weihnachtsmarkt in Bad Hindelang fällt 2020 aus (Symbolbild).
4.877×

Coronavirus
Erlebnis Weihnachtsmarkt in Bad Hindelang 2020 abgesagt

Der Erlebnis-Weihnachtsmarkt 2020 in Bad Hindelang fällt wegen der Lage um das Coronavirus aus. Das teilen die Organisatoren auf ihrer Homepage mit. Demnach findet der Weihnachtsmarkt 2021 wieder statt. Vom 26. November bis zum 12. Dezember feiert er dann sein 20-jähriges Bestehen.  18. Erlebnis-Weihnachtsmarkt in Bad Hindelang

  • Bad Hindelang
  • 13.06.20
Symbolbild
605×

Spende
Christbaum-Sammelaktion in Kempten: Bis jetzt 2.500 Euro gespendet

Am Samstag, 11.01, waren wieder 70 Helfer in Kempten unterwegs, um ausgediente Christbäume einzusammeln. Gleichzeitig werden dort auch Spenden für einen guten Zweck gesammelt. Laut Allgäuer Zeitung sind bis jetzt 2.500 Euro zusammen gekommen. Vor 29 Jahren begründete der heutige Bürgermeister von Durach, Gerhard Hock, die Aktion. Dass man mit relativ geringem Aufwand Spenden generieren könne, motiviere Hock jedes Jahr aufs Neue. Deshalb war er auch dieses Mal wieder persönlich mit dabei. Allein...

  • Kempten
  • 13.01.20
Rund um die Feiertage möchte Jutta Schröppel für Menschen in seelischer Not da sein. (Symbolbild).
1.175×

Hilfe
Rund um die Feiertage ist Kemptner Seelsorgerin für Menschen in seelischer Not da

Jutta Schröppel ist evangelische Pfarrerin in Kempten und bietet rund um die Weihnachtsfeiertage heuer erstmals Hilfe für Menschen in seelischer Not an. Das geht aus einem Artikel der Allgäuer Zeitung hervor.  Demnach möchte Schröppel mit ihrer Seelsorge für Notfälle da sein, wenn viele andere Anlaufstellen geschlossen haben. Weihnachten ist zwar das Fest der Familie, des Friedens und der Besinnlichkeit. Doch gerade diese Zeit ist für manche Menschen sehr schwer, sei es wegen persönlicher...

  • Kempten
  • 24.12.19
Lämmer (Symbolbild)
1.038×

Tierliebe
Weihnachtslamm mal anders: Familie Mauch in Krugzell erwartet Schaf-Nachwuchs

Am Ortsrand von Krugzell hält die Familie Mauch seit 25 Jahren Schafe. Momentan besitzt die Familie 17 Schafe, doch wird an Weihnachten Nachwuchs erwartet. Laut Allgäuer Zeitung hatte die Familie früher nicht geplant, so viele Schafe zu halten. Begonnen hatte alles mit drei Schafen, die eigentlich über den Sommer gehalten werden sollten, um dann im Herbst geschlachtet zu werden. Doch die Tiere wuchsen der Familie so sehr ans Herz, dass die Schafe am Leben blieben. Seitdem kümmern sich die...

  • Altusried
  • 24.12.19
Geschenke (Symbolbild)
305×

Spenden
Diese Aktionen für den Guten Zweck finden während der Weihnachtszeit im Allgäu statt

In der Weihnachtszeit wollen viele etwas Gutes tun. Darum spenden die Deutschen im Dezember mehr als in irgendeinem anderen Monat. Auch im Allgäu finden während der Vorweihnachtszeit einige Benefizaktionen statt, um Ärmeren zu helfen und ihnen ein schönes Weihnachtsfest zu ermöglichen. Die Kartei der Not hilft Menschen in der Region, die unverschuldet in Not geraten sind. Bei der Benefizaktion "Weihnachtsträume" des Radiosenders RT1Spendenaktion kamen knapp 400.000 Euro an Spenden zusammen.Am...

  • Kempten
  • 13.12.19
Anzeige
1.756× 12 Bilder

Zusatzvorstellung am 22. Dezember
Der Räuber Hotzenplotz poltert ein letztes Mal durch das Theater in Kempten

5300 Besucher sahen die Eigenproduktion „Der Räuber Hotzenplotz“ des Theater in Kempten (T:K) im vergangenen Jahr allein in Kempten. Wegen des großen Erfolgs zeigt Theater-Direktorin und Regisseurin Silvia Armbruster das Familienstück mit fünf Schauspieler*innen und viel Musik am 15. und 22. Dezember erneut im herrlichen Ambiente des Stadttheaters. Da die 15-Uhr-Vorstellungen nahezu ausverkauft sind, hat das Theater in Kempten noch eine Zusatzvorstellung am Sonntag, 22. Dezember, um 17 Uhr...

  • Kempten
  • 12.12.19
v.l. in der Mitte: Bereitschaftsleiter Michael Lingenhöl, Geschäftsführer Edwin Münsch und Kreisgeschäftsführer Alexander Schwägerl
756×

Spende
Bauunternehmen Filgis spendet zu Weihnachten an das BRK Kempten

Anstelle von Weihnachtsgeschenken spendet die Gebr. Filgis GmbH & Co. KG zum wiederholten Mal an Weihnachten an eine ausgewählte Organisation für den guten Zweck. Dieses Jahr geht die Spende an die Bereitschaft Kempten des Bayerischen Roten Kreuzes (BRK). Unter anderem deshalb, weil sich unter den über 100 Mitarbeitern des Bauunternehmens zwei ehrenamtliche Sanitäter befinden – dich sich ehrenamtlich beim BRK in Kempten engagieren. Bei der Spendenübergabe, durch Filgis-Geschäftsführer Edwin...

  • Altusried
  • 08.12.19
Symbolbild.
3.381×

Weihnachtszeit
All-in.de Adventskalender 2019: Auflösung der Geräuscherätsel

Sie haben bei unserem Adventskalender 2019 mitgemacht und möchten gerne wissen, ob Sie die Geräusche richtig erraten haben? Hier haben wir die Lösungen für Sie: 24. Dezember: Sekt 23. Dezember: Mikrowelle 22.Dezember: Fön 21. Dezember: Klospülung 20. Dezember: Scheibenwischer 19. Dezember: Filter-Kaffemaschine 18. Dezember: Schwimmen 17. Dezember: Skifahren 16. Dezember: Luftballon aufblasen 15. Dezember: Streichholz anzünden 14. Dezember: Knisterndes Kaminfeuer 13. Dezember: Zähneputzen 12....

  • Kempten
  • 02.12.19
Anzeige
Symbolbild Weihnachten.
5.332×

Rätselspaß
Der all-in.de-Adventskalender 2019: Geräusche erraten und tolle Preise gewinnen

Es müssen nicht immer Süßigkeiten sein. Ein Adventskalender kann auch Spaß machen und Interaktivität fördern. Beim all-in.de-Adventskalender kann die ganze Familie mitraten, gemeinsam knobeln und jeden Tag ein Geräusch erraten. Vom 1. bis zum 24. Dezember wird es täglich ein neues Geräusche-Rätsel auf all-in.de geben. Egal ob Streichholz anzünden, Wasserkocher oder Mikrowelle: Es handelt sich um Geräusche, die jeder kennt. Wer die Lösung per Formular im jeweiligen Artikel an uns schickt, hat...

  • Kempten
  • 29.11.19
Weihnachtsmarkt (Symbolbild)
17.093×

Weihnachtsmärkte
Weihnachtsmarkt-Zeit im Allgäu: Wo Sie am Wochenende über die ersten Märkte schlendern können

Während in Lindau der Weihnachtsmarkt am Donnerstag, den 21.11.2019 beginnt, geht der romantische Weihnachtsmarkt in Kronburg schon zu Ende.  Die hier aufgelisteten Weihnachtsmärkte haben am Wochenende geöffnet: Hirschzell - 13. Weihnachtsmarkt im Schneiderstadel Samstag, 23.11.2019 von 14:00 bis 20:00 Uhr Sonntag, 24.11.2019 von 13:00 bis 18:00 Uhr Kaufbeuren - Adventsmarkt St. Severin 23.11.2019 und 24.11.2019 Samstag und Sonntag von 10.00 BIS 17:00 Uhr Kronburg - Romantischer Weihnachtsmarkt...

  • Kempten
  • 21.11.19
Christbäume gehören auf den Wertstoffhof. Mancherorts gibt es auch Sammelaktionen, bei denen Vereine die Bäume fürs Funkenfeuer abholen.
1.970×

Müll
Christbaumentsorgung an Wertstoffinseln kann im Oberallgäu mit Bußgeld geahndet werden

Manche Bürger lösen ihre Müllprobleme selbst. Sie rücken nach Einbruch der Dunkelheit aus, um sich ihres Christbaums zu entledigen, werfen den oft nadellosen Überrest in den nahe gelegenen Wald oder stellen ihn neben den Glas- oder Papiercontainer einer Wertstoffinsel. Das ist nur dann erlaubt, wenn die Wertstoffinsel ausdrücklich als öffentliche Sammelstelle von den Gemeinden angegeben wird, sagt Pressesprecherin Brigitte Klöpf vom Landratsamt. Ansonsten kann das Entsorgen im Wald oder neben...

  • Kempten
  • 07.01.19
In den Kletterhallen – unser Bild entstand in Ottobeuren – herrscht viel Betrieb in den Weihnachtsferien.
361×

Tourismus
Hotels, Kletterhallen, Eissportzentren, Freizeitbäder: Im Allgäu fällt die Weihnachtsbilanz fast überall positiv aus

Die grünen und regnerischen Weihnachtsfeiertage sind vorbei, die Winterferien dauern an – und der Schnee hält Einzug im Allgäu. Von wechselnden Wetterverhältnissen lässt sich der Tourismus weder in den Bergen noch im Tal bremsen, auch wenn gerade über die Feiertage den kleineren Liften der Schnee gefehlt hat. Andere Freizeitanbieter profitierten dagegen von dem bis dato mäßigen Winter. Übernachtungen „Über Weihnachten und Neujahr läuft es im Allgäu traditionell gut, unabhängig vom Wetter“, sagt...

  • Kempten
  • 04.01.19
Lebensmittel satt: Der Kemptener Foodsharing-Verein hat nach Weihnachten allerhand zu tun, um die gelieferten Reste von Kemptener und Oberallgäuer Geschäften zu verräumen. „So viel haben wir sonst nicht“, sagt Organisatorin Solvejg Lilie-Brutscher.
828×

Essen
Nach Weihnachten stapeln sich die Lebensmittel: Kemptener Foodsharing-Verein rettet Essen vor dem Müll

Die Feiertage stellen die Händler immer wieder vor große Herausforderungen. Die Menschen kaufen so viel wie sonst nicht im Jahr, deswegen wollen die Läden ein reichhaltiges Angebot bereithalten. Nur wie viel davon landet tatsächlich im Einkaufswagen? Um Massen an Essensmüll zu vermeiden, haben Händler verschiedene Strategien. Die Erfahrung zeigt ihnen, welche Lebensmittel vor Weihnachten besonders beliebt sind – und zu was die Kunden erst nach den Feiertagen greifen. Dennoch bleibt mehr als...

  • Kempten
  • 29.12.18
Den Weihnachtsbaum in seiner kleinen Wohnung schmückt Dirk Fallack nur für einen Menschen: Für Binchen, seine Tochter, die nicht mehr lebt.
2.657× 2

Schicksal
Dirk Fallack aus Kempten hat vor 20 Jahren an Heiligabend seine Familie verloren

Wenn Dirk Fallack den bunt-glitzernden Christbaum in seiner kleinen Wohnung auf dem Bühl schmückt, macht er das nur aus einem Grund: Weil das seine Tochter freuen würde. Doch Sabine, vom Vater liebevoll Binchen genannt, kann sich nicht mehr an den Kugeln und Kerzen eines Christbaums begeistern. Binchen ist tot. Gestorben mit ihrer Mutter an einem Heiligabend vor 20 Jahren bei einem Unfall auf der Autobahn. Durch den unverschuldeten Zusammenstoß mit einem Sattelschlepper wurden die sechsjährige...

  • Kempten
  • 24.12.18
Das Team von all-in.de wünscht allen Usern schöne Weihnachtstage.
877×

Nachgefragt
So verbringen die Allgäuer die Weihnachtsfeiertage

Mit den Traditionen an Weihnachten ist das so eine Sache - beinahe jede Familie hat ihre eigenen Rituale, die jedes Jahr gleich ablaufen. Wir haben bei einigen Allgäuern nachgefragt, wie sie die Feiertage verbringen. Sybille (23) zum Beispiel verbringt die Tage mit ihren Eltern. Am 23. Dezember darf sie den Weihnachtsbaum schmücken.  "An Heiligabend fahr ich dann wieder zu ihnen, es gibt wie jedes Jahr Käsesuppe und als Nachtisch Bratäpfel", erzählt die 23-Jährige. Nach dem Essen kommt dann...

  • Kempten
  • 21.12.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ