Weiher

Beiträge zum Thema Weiher

Lokales
Wo ist meine Liebste?“ Nach seinem „Schneewittchen“, der weißen Ente im Seeger Kurpark, scheint der etwas heller gemusterte Partner (rechts) zu rufen.

Vermisst
Weiße Ente in Seeg: Auf der Suche nach Schneewittchen

Vier zutrauliche Enten leben rund um den Weiher im Seeger Kurpark. Doch seit einigen Tagen wird die Vierte vermisst: Schneewittchen, eines der beiden Weibchen, ward nicht mehr gesehen. Dabei stach sie mit ihrem weißen Federkleid hervor. Tatsächlich wurde sie mittlerweile gesichtet – ist aber schon wieder verschwunden. Einer Seegerin gelang zwischenzeitlich ein Schnappschuss mit ihrer Kamera. Derzeit fragen sich aber einige Bürger, wo Schneewittchen sein könnte. Die ganze Geschichte sowie...

  • Seeg
  • 09.05.19
  • 1.605× gelesen
Lokales
Ettwieser Weiher

Hochwasserschutz
Mehr Sicherheit für den Damm am Ettwieser Weiher in Marktoberdorf

Kehrtwende in Sachen Ettwieser Weiher: Mit 9:4 Stimmen hat der Bauausschuss dem Marktoberdorfer Stadtrat empfohlen, nun doch die Sanierung der Stauanlage anzugehen und einen weiteren Überlauf zu schaffen. Das soll verhindern, dass bei Starkregen der etwa vier Meter hohe Damm bricht und das Wasser unkontrolliert in Richtung Ettwiesen schießt. Sollte sich eine Mehrheit im Stadtrat der Meinung des Bauausschusses anschließen, ist der Badebetrieb auf Jahre hinaus wieder gesichert. Vor vier Wochen...

  • Marktoberdorf
  • 26.03.19
  • 707× gelesen
Lokales
Hier darf man das: Hermann Lühring befüllt für unser Foto die Futterstation am Stadtweiher.

Tiere
Futtersilo am Kemptener Stadtweiher ermöglicht Fütterung der Wasservögel trotz Verbot

„Futterklappe“ steht auf einem großen Vogelhäuschen am Stadtweiher – mit offenkundigem Aufforderungscharakter. Tierfreunde haben auch schon etwas eingefüllt. „Wasservögel bitte nicht füttern!“, mahnt wenige Meter weiter die Stadtverwaltung auf einem Schild und erklärt auch gleich mit vielen Ausrufezeichen, warum. Ja, was denn nun? Nicht füttern? Oder doch? Hinter dem neuen Futtersilo steckt die Einsicht, dass Verbote wenig nützen. Deshalb wird nun ein Angebot gemacht, das Probleme im Wasser...

  • Kempten
  • 04.02.19
  • 1.169× gelesen
Lokales
Rund um den Buxheimer Weiher plant die Gemeinde ein neues Konzept für das Naherholungsgebiet.

Naherholungsgebiet
Buxheimer Weiher soll umgestaltet werden

Umsäumt von Bäumen liegt der Buxheimer Weiher westlich von Memmingen still und ruhig da. Still ist es zuletzt auch um die Naherholungspläne der Gemeinde geworden, schließlich gibt es diese schon seit mehr als zwei Jahren. Nun will der Gemeinderat sich aber wieder schwerpunktmäßig damit beschäftigen, wie das Areal um den Weiher gestaltet werden soll. Ziel ist es bei dem heimischen Naherholungsgebiet, die Geschichte der Seen und die ihrer Begründer, der Kartäuser, ins Bewusstsein der Menschen...

  • Buxheim
  • 25.10.18
  • 892× gelesen
Polizei

Rettungsdiensteinsatz
Leblose Person im Schwaltenweiher bei Rückholz entdeckt

Eine leblose Person wurde am Montagmorgen im Wasser des Schwaltenweihers entdeckt. Sanitäter und Notarzt bargen einen Mann aus dem südlichen Ostallgäu. Trotz Reanimationsmaßnahmen konnte der Mann nicht mehr gerettet werden.  Der Kriminaldauerdienst Memmingen hat die ersten Ermittlungen vor Ort aufgenommen. Eine unnatürliche Todesursache scheidet nach den derzeitigen Erkenntnissen aus.

  • Rückholz
  • 29.05.18
  • 5.597× gelesen
Lokales

Natur
In Buchloe entsteht eine Heimat für Kammmolche

Die Firma Gabriel lässt bis nächstes Jahr aus einem Teil des Galgenweihers ein Biotop für die Amphibien entstehen. Früher war es eine Kiesgrube, demnächst sollen sich dort Kammmolche ansiedeln: Die Firma Gabriel plant, aus einem Teil des im Volksmund gekannten Galgenweihers ein Biotop zu machen. 'Der Kammmolch wurde bei einer Begehung der Unteren Naturschutzbehörde an der Bahn nachgewiesen und er wandert', erklärt Wolfgang Gabriel, einer der beiden Geschäftsführer des Bauunternehmens. Deshalb...

  • Buchloe
  • 03.10.17
  • 96× gelesen
Lokales

Naherholung
Kemptener Bachtelweiher soll aufgewertet werden

Seitdem auf der Ludwigshöhe immer mehr gebaut wird, bekommt auch der Bachelweiher an Bedeutung. Er ist nicht nur ein beliebtes Naherholungsgebiet für den Kemptener Osten, sondern vor allem im Sommer beliebt zum Baden. Doch immer öfters muss der Badebetrieb eingestellt werden. Bereits vor einem Jahr sollte deshalb ein Runder Tisch Bachtelweiher nach Lösungen suchen, wie das Gebiet und der Weiher aufgewertet werden können. Warum sich nichts getan hat, was zu tun ist und wie das gehen soll,...

  • Kempten
  • 11.09.17
  • 400× gelesen
Lokales

Badespaß
Drei Wochen lang ist kein Zugang zum Sägweiher in Waal möglich

Im Sommer ist es einer der Anlaufpunkte für aufgeheizte Wasserratten: der Sägweiher in Waal. Doch obwohl das Wetter gerade nicht schöner sein könnte, ist Baden dort momentan nicht erlaubt. Drei Wochen lang bis zum 8. September sei der Zugang zum Weiher nicht möglich, verkündeten die Holzwerke in einer Pressemitteilung, denn die Zufahrt dorthin werde saniert. Isabella Dost, Jugendwartin bei der Wasserwacht und Ehefrau des Vorsitzenden, erklärt Näheres: 'Die Straße wird befestigt und...

  • Buchloe
  • 29.08.17
  • 124× gelesen
Lokales

Naherholung
Kemptener Stadtweiher: Schandfleck oder Schmuckstück?

'Für die Stadt ist der Stadtweiher eine Schande'. Das sagt ein Rentner, der fast jeden Tag um den See läuft. Er findet es schön dort, aber es werde sich zu wenig gekümmert. Senior Wolfgang Rocke ist anderer Meinung. Er genießt die Natur und wüsste nicht, was man ändern sollte. Also: Für die einen Schandfleck, für die anderen Schmuckstück. Aus Sicht der Verwaltung wird der Weiher regelmäßig kontrolliert und gepflegt. Ein weiteres Problem: die Wasservögel. Der Kemptener Heinz Pichler glaubt,...

  • Kempten
  • 24.08.17
  • 121× gelesen
Lokales

Baden
Moorinsel am Eschacher Weiher bei Buchenberg: Pachtvertrag des FKK-Vereins Bund Alpenland verlängert

Aufatmen bei den Nacktbadern des FKK-Vereins 'Bund Alpenland' im Oberallgäu. Seit Kurzem steht fest: Sie dürfen die idyllische Moorinsel am Eschacher Weiher weitere fünf Jahre nutzen. Eigentlich sollte die Halbinsel bereits 2018 renaturiert werden, da sie im Naturschutzgebiet liegt. Warum der Pachtvertrag doch verlängert wurde? 'Auf der Fläche neben der Insel sind Homosexuelle unterwegs, die dort ihre Spielchen treiben', sagt Anton Klotz, Vorsitzender des Zweckverbands 'Erholungsgebiete...

  • Kempten
  • 17.08.17
  • 2.844× gelesen
Lokales

Baden
Rutschgefahr am Ettwieser Weiher in Marktoberdorf

Bei Marktoberdorfern ist der Ettwieser Weiher gerade bei den heißen Temperaturen sehr beliebt. Ein Dorn im Auge ist manchen Besuchern allerdings der Einstieg über die Treppen. Denn der sei durch die Algen rutschig. Der Pächter des Kiosks, Lutz Stühring, fühlt sich machtlos. Er habe am Anfang versucht, die Treppen abzukehren, doch der Algenbewuchs sei einfach zu stark. An einer Treppe, auf der kein Gitter angebracht ist, streut er nach eigenen Angaben täglich Sand. Das mindere die...

  • Marktoberdorf
  • 16.08.17
  • 141× gelesen
Polizei

Natur
Schwarzfischer an den Attenhausener Weihern bei Sontheim festgestellt

Am Sonntag den 16.07.2017 wurde der Polizei gegen 21:20 Uhr mitgeteilt, dass eine Personengruppe an einem der Weiher bei Sontheim beim 'Schwarzfischen' sei. Bei der anschließenden Kontrolle konnten tatsächlich sechs Männer beim Angeln angetroffen werden. Sie hatten zwei der drei mitgeführten Angeln ausgeworfen. Bei der Nachschau in den mitgeführten Gegenständen konnten aber keine geangelten Fische aufgefunden werden. Die drei Angeln wurden sichergestellt. Da keiner der Anwesenden einen...

  • Sontheim
  • 17.07.17
  • 69× gelesen
Polizei

Unglück
Tödlicher Badeunfall in Pfaffenhausen

Zu einem tragischen Badeunfall kam es am Sonntagnachmittag an einem Badeweiher bei Pfaffenhausen. Familienangehörige fanden den Vierjährigen leblos im Wasser. Die holten ihn aus dem Wasser und leisteten sofort Erste Hilfe. Ein Rettungshubschrauber brachte ihn anschließend in eine Kinderklinik, wo er noch am späten Nachmittag verstarb. Insgesamt waren rund 50 Einsatzkräfte vor Ort. Neben dem Rettungsdienst und der Freiwilligen Feuerwehr Pfaffenhausen waren auch die Wasserwachten Krumbach und...

  • Mindelheim
  • 29.05.17
  • 77× gelesen
Lokales

Naherholung
Schwabelsberger Weiher in Kempten: Für die Biber soll ein Wehr gebaut werden

Naherholungsgebiet, Fischwasser, Naturraum – das alles ist der Schwabelsberger Weiher in Kempten. Theoretisch. Praktisch aber nicht: Die Sicherheit ist nicht mehr an allen Stellen gewährleistet, weil Bäume über die Wege wachsen. Außerdem gibt es rund um das Gewässer zu viele Büsche und zu wenig offenen Flächen – und dann ist da noch der Biber. Für ihn soll ein Wehr gebaut werden. Wie viele der Tiere an dem Gewässer zugange sind, weiß niemand. Einer jedenfalls hat Quartier in einem Kanal...

  • Kempten
  • 15.12.16
  • 497× gelesen
Lokales

Projekt
Hotel und Seniorenresidenz am Buxheimer Weiher geplant

In der Gemeinde Buxheim (Unterallgäu) bahnt sich ein Großprojekt an: Die Memminger Firma Müller Wohn- und Gewerbebau will die Sanierung und Erweiterung des Hotels Weiherhaus und der Alten Mühle am Buxheimer Weiher in Angriff nehmen. Geplant sind unter anderem ein neues Hotel und eine Seniorenresidenz. Die erste Bauvoranfrage wurde nun im Gemeinderat vorgestellt. Das Gremium fasste aber noch keinen Beschluss. Denn nun sollen erst einmal offene Fragen zum Flächennutzungsplan und die räumliche...

  • Memmingen
  • 23.11.16
  • 57× gelesen
Lokales

Umwelt
Am Ettwieser Weiher in Marktoberdorf wird vor der Winterruhe abgefischt

Bereits seit zwei Wochen wird das Wasser im beliebten Ettwieser Weiher langsam abgelassen, damit der Badesee abgefischt werden kann. Das abfließende Wasser veranlasste die Fische im Weiher, der Wassertiefe zu folgen. Am vergangenen Wochenende wurde dann der Abfluss, der sogenannte Mönch, komplett geöffnet. Fischer mit Keschern sammelten die mit dem Wasser schwimmenden Fische am Mönch ein und brachten sie in Körben zu den Bottichen. Dort wurden die Fische zuerst vom aufgewühlten Schlamm...

  • Marktoberdorf
  • 24.10.16
  • 71× gelesen
Polizei
7 Bilder

Suche
Flucht vor Polizeikontrolle endet in Zulauf zum Buxheimer Weiher - Fahrer (18) immer noch flüchtig

Am Montag um kurz vor sechs Uhr hatte ein Zeuge der Polizei gemeldet, dass ein Auto auf einem Parkplatz in der Europastraße in Memmingen stünde, der Fahrer würde schlafen und der Motor laufen. Die Polizei wollte den Fahrer daraufhin kontrollieren. Der Autofahrer bemerkte offenbar die Polizeistreife und fuhr davon. Daraufhin fuhren ihm die Beamten hinterher. Trotz mehrfacher Aufforderung hielt der Mann nicht an. Bis nach Buxheim fuhr der Fahrer weiter. Am Buxheimer Weiher endete die Flucht. Das...

  • Memmingen
  • 17.10.16
  • 115× gelesen
Lokales

Diskussion
Brandschutz in vielen Variationen in Baisweil

Um Brandschutz in vielen Variationen ging es bei der jüngsten Sitzung des Baisweiler Gemeinderates. So verbanden die Räte die nachträgliche Genehmigung eines bestehenden Weihers bei der ehemaligen Ziegelei mit der Bedingung, eine Feuerwehrzufahrt freizuhalten, um ihn als Löschteich nutzen zu können. Aber auch die geplante Feuertreppe für die renovierte Grundschule wurde wieder einmal diskutiert. Welche Lösung der Gemeinderat in dieser Frage anstrebt, lesen Sie in der Donnerstagsausgabe der...

  • Kaufbeuren
  • 03.08.16
  • 22× gelesen
Lokales

Wasser
Gestank am Bachtelweiher in Kempten: Schlamm vor dem Rechen ist daran schuld

Zum Bachtelweiher zieht es Martha Ueter immer wieder. Sie wohnt in der Engelhalde und geht gern einen Katzensprung von zuhause zum Schwimmen. Manchen optischen Mangel nimmt sie in Kauf. 'Am Freitag hat’s aber am Abfluss furchtbar gestunken.' Und das nicht zum ersten Mal. Der Fischereiverein will sich die Situation anschauen. Den gesamten Rechen immer wieder weg- und anzuschrauben sei allerdings aufwendig, sagt Vorsitzender Walter Stockinger. Der Fischereiverein Eschacher Weiher hat den...

  • Kempten
  • 28.06.16
  • 90× gelesen
Lokales

Dorfer Weiher
Einer der schönsten Plätze Pfrontens braucht dringend eine Kur

Er gilt als einer der schönsten Plätze Pfrontens und zieht Gäste wie Familien mit Kindern magisch an: der Dorfer Weiher in idyllischer Lage am Fuße des Kienbergs abseits der Hauptverkehrsachsen und umgeben von einigen der ältesten Bauernhäuser der Gemeinde. Derzeit macht er allerdings keine allzu gute Figur, was Gemeinde, Angler, aber auch Anlieger nahezu zeitgleich auf den Plan rief. Die Problemlagen, die sie angesichts des im Sommer von Algen überwucherten Teichs ausmachten, sind allerdings...

  • Füssen
  • 15.01.16
  • 21× gelesen
Polizei

Sachbeschädigung
Baggersee bei Sontheim: Unbekannte driften auf der Wiese und wollen Boot klauen

In der Zeit zwischen vergangenem Sonntag und Montag versuchten vermutlich mehrere Täter ein Anglerboot aus einem Baggerweiher bei Attenhausen zu entwenden. Das Boot wurde teilweise aus dem Wasser gezogen und blieb letztendlich auf der Böschung liegen, da es den Tätern wohl zu schwer gewesen war. Bei dieser Aktion entstand an dem Boot ein Sachschaden in Höhe von ca. 200 Euro. Bereits am 24.12.2015 kam es auf der nördlich angrenzenden Wiese des Baggerweihers zu einer gravierenden...

  • Mindelheim
  • 05.01.16
  • 27× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019