Wehr

Beiträge zum Thema Wehr

Lokales

Naherholung
Schwabelsberger Weiher in Kempten: Für die Biber soll ein Wehr gebaut werden

Naherholungsgebiet, Fischwasser, Naturraum – das alles ist der Schwabelsberger Weiher in Kempten. Theoretisch. Praktisch aber nicht: Die Sicherheit ist nicht mehr an allen Stellen gewährleistet, weil Bäume über die Wege wachsen. Außerdem gibt es rund um das Gewässer zu viele Büsche und zu wenig offenen Flächen – und dann ist da noch der Biber. Für ihn soll ein Wehr gebaut werden. Wie viele der Tiere an dem Gewässer zugange sind, weiß niemand. Einer jedenfalls hat Quartier in einem Kanal...

  • Kempten
  • 15.12.16
  • 497× gelesen
Lokales

Sachschaden
Wehrbruch verzögert Baustelle im Herzen Kaufbeurens erneut

Über der Baustelle an der zentralen Kreuzung Kaufbeurens, der Spittelmühlkreuzung, steht offensichtlich kein guter Stern. Erneut mussten die Arbeiten am vergangenen Samstag eingestellt werden. Denn an der Schelmenhofstraße brach ein Teil des Wehrs, das verhinderte, dass Wasser aus der Wertach in den Mühlbach und damit zur Spittelmühlkreuzung fließt. Die Baustelle wurde komplett überschwemmt. Die Feuerwehr, das Technische Hilfswerk, die Firma Dobler und das Tiefbauamt waren laut Stadtbrandrat...

  • Kaufbeuren
  • 07.08.16
  • 25× gelesen
Lokales

Sicherheit
Polizei hält Bürgerwehren im Allgäu für bedenklich

Im Allgäu fühlen sich offenbar immer mehr Menschen unsicher. Das Vertrauen in die Polizei scheint zu schwinden. . Die Gesetzeshüter bewerten diese Entwicklungen kritisch. Denn nach ihrer Auffassung gibt es keinen Grund dafür. 'Bei uns ist es sicher. Zudem liegt das Gewaltmonopol ganz klar beim Staat', sagt Polizeisprecher Hans Willbold. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Samstagsausgabe unserer Zeitung vom 30.01.2016. Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu in den AZ...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 29.01.16
  • 91× gelesen
Lokales

Wasserkraft
Bauarbeiten am Illerkraftwerk Au gehen voran

Die bei Sonnenanbetern beliebte Kiesbank am Illerradweg bei Hegge ist fast verschwunden. Ganz weg ist das Steinwehr dort. Ersetzt wird es in wenigen Wochen durch ein modernes Schlauchwehr, das je nach Bedarf die Iller mehr oder weniger aufstaut: Maximal 80 Zentimeter über der früheren Aufstauhöhe. Die Bauarbeiten für das Illerkraftwerk Au sind in vollem Gang, werden Ende des Jahres abgeschlossen sein. Dann soll dort durch Wasserkraft Strom für 1.100 Haushalte produziert werden. Ende Oktober...

  • Kempten
  • 14.08.15
  • 45× gelesen
Lokales

Bilanz
Jahresversammlung der Burgberger Feuerwehr

Großbrand und Feuerwehrhaus-Weihe Die Einweihungsfeier des neuen Feuerwehrhauses im Sommer und der Brand einer Maschinenhalle in Agathazell vor wenigen Wochen: 'Die zwei Ereignisse prägten das vergangene Jahr bei der Burgberger Feuerwehr', waren sich Kommandant Ludwig Müller und Bürgermeister Dieter Fischer bei der Jahresversammlung einig. Auch Kreisbrandrat Michael Seger lobte das schnelle Eingreifen beim Großbrand: Mithilfe der Wehren aus Blaichach und Sonthofen sei eine Katastrophe gerade...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 09.01.13
  • 75× gelesen
Lokales

Gemeinderat
Aitracher Wehr bekommt neues Löschfahrzeug

Kosten werden mit rund 330 000 Euro beziffert – Anschaffung laut Kommandant 'dringend nötig' Die Aitracher Feuerwehr soll 2014 ein neues Löschfahrzeug, ein LF 20, erhalten: So steht es im Brandschutzbedarfsplan der Gemeinde, der in der jüngsten Gemeinderatssitzung einstimmig beschlossen wurde. Zahlreiche Mitglieder der Feuerwehren aus Aitrach und Mooshausen wohnten der Sitzung bei. Das etwa 330 000 Euro teure Fahrzeug soll das bisherige 35 Jahre alte Tanklöschfahrzeug ablösen. Ein Ersatz...

  • Memmingen
  • 29.12.12
  • 9× gelesen
Lokales

Feuerwehrhaus
Feuerwehrhaus: Für die Arbeiten an dem Bau in Oberjoch gab es am Freitag den feierlichen Start

'Meißelstich' auf Felsnase – Im Sommer 2013 zieht die Wehr ein Der Bagger blieb standhaft. Unerschütterlich ruhte das 24 Tonnen schwere Gerät auf beiden Raupen, als Bürgermeister Adalbert Martin – für ein Foto –das Führerhaus enterte. Begleitet wurde er von Vertretern der Feuerwehr Oberjoch, die sich zum ersten 'Spatenstich' oder besser zu einer der letzten Meißelattacken auf dem Weg zum neuen Feuerwehrhaus versammelt hatten. Denn das neue Gebäude gründet auf einer Felsnase,...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 15.09.12
  • 37× gelesen
Lokales

Jahresversammlung
Herbert Bachmann übernimmt als Vorsitzender der Westendorfer Wehr

Josef Singer hört nach 18 Jahren auf Die Feuerwehr Westendorf blickte bei der Jahresversammlung zurück. Kommandant Norbert Negele berichtete von 19 Einsätzen, darunter ein Brand in Westendorf und ein Großbrand in Leeder. Die Feuerwehr wurde weiterhin zu zwei Verkehrsunfällen, zwei technischen Hilfen und acht Sturm- und Hageleinsätzen gerufen. Bei einer Gemeinschaftsübung mit dem Technischen Hilfswerk (THW) und dem Roten Kreuz in der Kläranlage Linden wurde der Ernstfall mit verschütteten...

  • Kaufbeuren
  • 03.05.12
  • 89× gelesen
Lokales

Pfronten
Zeugen in Pfronten gesucht

Die Polizei sucht dringend Zeugen die gestern Nachmittag bei Pfronten das schließen eines Wehrs beobachtet haben. Unbekannte Täter hatten ein Vorhängeschloss an der Steinacher Ach aufgebrochen und das Wehr geschlossen. Da mehrere Kleinkraftwerke an dem Wasserlauf angeschlossen sind, fielen diese für längere Zeit aus. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Pfronten entgegen.

  • Füssen
  • 19.04.12
  • 8× gelesen
Lokales

Aprilscherz
Aprilscherz in Ronsberg: Schneekanone doch nichts für Waldbrände

Wehr bringt sich aber gut ins Gespräch – Bub will sich bald engagieren Im Winter die Piste bei Ronsberg mit der weißen Pracht verkleiden, im Sommer damit unter anderem Waldbrände löschen: Die Idee des scheidenden Ronsberger Feuerwehrkommandanten Stefan Gutser, dafür die Schneekanone der Wintersportabteilung des örtlichen Sportclubs auszuleihen, klang glaubhaft, war aber ein Aprilscherz. Dennoch schien die Ankündigung in der Allgäuer Zeitung nicht nur einigen Ronsbergern so plausibel, dass...

  • Obergünzburg
  • 02.04.12
  • 29× gelesen
Lokales

Rückblick
Feuerwehr Görisried war auch ohne Brand häufig im Einsatz

Görisrieder Wehr oft mit Verkehrsregelung betraut – Aktive Jugend Auf ein aktives Jahr blickte die Feuerwehr Görisried in ihrer Jahreshauptversammlung zurück. Insgesamt wurden laut Kommandant Martin Häring 601 Einsatzstunden verzeichnet, hauptsächlich bei Verkehrsregelungen. Zu einem Brand wurden die Kräfte nicht gerufen. In der Versammlung gab Peter Greiter nach 20 Jahren sein Amt als Kassier ab. Schriftführer Hans Unsin berichtete von Verkehrsleitungseinsätzen unter anderem am...

  • Marktoberdorf
  • 10.02.12
  • 152× gelesen
Lokales

Jahresversammlung
Friesenrieder Wehr zeichnet verdiente Mitglieder aus

Schmalholz ist nun Ehrenvorsitzender Zum Ehrenvorsitzenden wurde der frühere Vorsitzende der Friesenrieder Feuerwehr, Josef Schmalholz, bei der Jahresversammlung gewählt. Schmalholz hatte sein Amt von 1988 bis 2010 ausgeübt. Unter seiner Führung wurde beispielsweise die Fahne restauriert und die Feier zum 125-jährigen Bestehen ausgerichtet. Auf Antrag des Vorstandsgremiums wurde Schmalholz wegen seiner Verdienste von der Versammlung mit der hohen Ehrung ausgezeichnet. Mehr als 50 aktive und...

  • Kaufbeuren
  • 03.02.12
  • 47× gelesen
Lokales

Jahresversammlung
44 Einsätze für die Oberbeurer Feuerwehr im Jahr 2011

Oberbeurer Wehr zieht Resümee und ehrt verdiente Mitglieder Bei der 141. Jahresversammlung blickte die Feuerwehr Oberbeuren auf das vergangene Jahr zurück. Bei 44 Einsätzen, darunter sieben so genannten Gefahrstoffaustritten, stellte die Wehr ihr Können unter Beweis. Viele der 46 Aktiven besuchten Lehrgänge. Die größte Herausforderung aber war das Dorffest 'Oberbeuren feiert' im vergangenen Mai. Viele Aktivitäten Vorsitzender Michael Waldner berichtete von verschiedenen Vereinsaktivitäten...

  • Kaufbeuren
  • 21.01.12
  • 15× gelesen
Lokales

Füssen
Ausstellung rund um die historischen Stadtmauer eröffnet

Im Stadtmuseum Füssen wird heute eine Sonderausstellung im Rahmen der Ausstellungsreihe Spuren zur Geschichte Füssens eröffnet. Thema ist die Stadtmauer, denn vor genau 200 Jahren wurden alle Stadttore im Stadtmauerring abgebaut, um die Stadt finanziell zu entlasten. Im Museum sollen nun alle Tore wieder zu sehen sein. Die Ausstellung ist freitags bis sonntags jeweils von 13.00 bis 16.00 Uhr geöffnet.

  • Füssen
  • 20.01.12
  • 9× gelesen
Lokales

Füssen
Als Tore und Türme die Stadt Füssen prägten - Ausstellung im einstigen Kloster St. Mang

Sie gehörten vor Jahrhunderten zu den Wahrzeichen Füssens, schützten ihre Bürger, umgrenzten das städtische Hoheitsgebiet – doch irgendwann waren sie dem Magistrat ein Dorn im Auge: die mittelalterlichen Tore und Türme. Vor genau 200 Jahren begann in Füssen aufgrund der steten Unterhaltskosten und der inzwischen fehlenden militärischen Bedeutung der Abriss vieler Wehranlagen. Diesen Anlass würdigen Stadtarchiv und Museum der Stadt nun mit einer Sonderausstellung im einstigen Kloster...

  • Füssen
  • 20.01.12
  • 24× gelesen
Lokales

Wahl
Wehr steht unter neuer Leitung

Fries nun Vorsitzender - Elf Einsätze für Thalhofener In elf Einsätzen sei die Feuerwehr Thalhofen im vergangenen Jahr gefordert gewesen, berichtete Kommandant Michael Mayr in der Jahresversammlung. Bei den Wahlen wurden sowohl die Kommandanten als auch der Vorstand des Vereins in ihren Ämtern bestätigt - bis auf den bisherigen Vorsitzenden Gerhard Fischer, der nach zwölf Jahren einer Wiederwahl nicht mehr zur Verfügung stand. Für ihn rückte Stefan Fries nach. Mottfeuer bis...

  • Marktoberdorf
  • 23.03.11
  • 94× gelesen
Lokales

Versammlung
Reinhard Abel neuer Vorsitzender der Kraftisrieder Wehr

Feuerwehr feiert im Juli großes Fest Mit einem großen Fest am vorletzten Juliwochenende wird die Freiwillige Feuerwehr Kraftisried ihr neues Feuerwehrgerätehaus vorstellen. Der Neubau und die Vorbereitungen auf den dreitägigen Festbetrieb standen daher neben der Neuwahl des Vorstands im Zentrum der Feuerwehr-Jahresversammlung. Vereinsvorsitzender Wolfgang Bäuml stellte sich nicht mehr zur Wiederwahl. Wie von Bäuml vorgeschlagen, wählten die Feuerwehrler ihren bisherigen Schriftführer Reinhard...

  • Marktoberdorf
  • 15.03.11
  • 148× gelesen
Lokales

Feuer
Erneut brennt es in Missen-Wilhams: Dieses Mal am Hirnbeingut

Polizei, Feuerwehr und Bürgermeister schließen einen Zusammenhang mit dem Brand an der Jugetalpe aus Schon wieder Feuer in Missen-Wilhams: Nachdem eine Nacht zuvor die Jugetalpe in Flammen gestanden war (wir berichteten) hat es am frühen Freitagmorgen neben dem Maienhof in Unterwilhams gebrannt. Die Polizei sieht allerdings keinen Zusammenhang: Bei der Berghütte sei mit hoher Wahrscheinlichkeit von einem technischen Defekt als Ursache auszugehen, sagt Polizeisprecher Sven-Oliver Klinke. Auch...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 05.02.11
  • 24× gelesen
Lokales

Feuer
Erneut brennt es in Missen-Wilhams: Dieses Mal am Maienhof

«Wir glauben an einen dummen Zufall» - Polizei, Feuerwehr und Bürgermeister schließen aber einen Zusammenhang mit dem Brand an der Jugetalpe aus Schon wieder Feuer in Missen-Wilhams: Nachdem eine Nacht zuvor die Jugetalpe in Flammen stand (wir berichteten) brannte es am frühen Freitagmorgen am Maienhof.. Die Polizei sieht allerdings keinen Zusammenhang: Bei der Berghütte sei mit hoher Wahrscheinlichkeit von einem technischen Defekt auszugehen, so Polizeisprecher Sven-Oliver Klinke....

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 05.02.11
  • 111× gelesen
Lokales

Feuer
Bilanz: Brandschäden in sechsstelliger Höhe

Stadel bei Seeg brennt völlig aus - Polizei geht derzeit von fast 700000 Euro aus - wehr findet Unterflur-Hydranten nicht Auf insgesamt fast 700000 Euro schätzt die Polizei den Schaden, der am Dienstagabend beim Brand eines Stadels in Seeg-Riedegg (wir berichteten) entstanden ist. Der Grund: In der Scheune befanden sich unter anderem ein Auto, eine Hebebühne und ein Gerüst eines Malerbetriebs im Wert von 250000 Euro. Der Stadel brannte komplett aus. Kostenpunkt: vermutlich weitere 250000 Euro....

  • Füssen
  • 03.02.11
  • 10× gelesen
Lokales

Jahresversammlung
Dickes Übungsprogramm für die Tiefenbacher Wehr

Alkoholisierte Jugendliche sind bei Vereinsveranstaltungen unerwünscht - Vorsitzender Martin bittet Mannschaft um Unterstützung Ein umfangreiches Übungsprogramm absolvierten die 26 Aktiven der Feuerwehr Tiefenbach. Insgesamt 22-mal trafen sich die Floriansjünger im Vorjahr. Einsätze waren, bis auf die Verkehrsregelung im Rahmen der «Craft-Bike-Trans-German», keine im Bericht von Kommandant Bernhard Keller vermerkt. Dafür wurde viel Wert auf Fortbildung gelegt. So legten 13 Aktive die...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 26.01.11
  • 17× gelesen
Lokales

Jahresversammlung
Viel Neues bei der Wehr

Lindenberger bekommen eine Fahne - Auch Neuwahlen und Ehrungen stehen im Mittelpunkt Die Lindenberger Feuerwehr bekommt eine neue Fahne. Dies ist das Ergebnis einer Abstimmung bei der Jahresversammlung. Da die derzeitige Standarte nach 60 Jahren dringend eine Restauration nötig hat, wurden vom Vorstand Angebote von mehreren Firmen eingeholt. Die hohen Kosten einer solchen Restauration im Vergleich zu einer Neuanschaffung veranlassten die anwesenden Mitglieder aber dazu, die Standarte durch eine...

  • Kempten
  • 24.01.11
  • 28× gelesen
Lokales

Jahresversammlung
Leichte Veränderungen in der Vereinsführung der Feuerwehr

Untergermaringer Wehr rückte vergangenes Jahr zu zehn Einsätzen aus Wahlen standen im Mittelpunkt der Jahresversammlung der Untergermaringer Feuerwehr, an der 38 Mitglieder teilnahmen. Dabei ergaben sich kleine Veränderungen: Kommandant Wolfgang Sieder wurde in seinem Amt bestätigt, als neuer Zweiter Kommandant wurde von den Aktiven Wolfgang Paule gewählt. Dem Verein werden Vorsitzender Kaspar Rager, der neue Zweite Vorsitzende Hermann Fischer und Kassier Christof Lipp vorstehen. Als...

  • Kaufbeuren
  • 12.01.11
  • 16× gelesen
Lokales

Jahresversammlung
Eine sehr lebendige Feuerwehr

Lengenwangs Wehr hat 151 aktive Mitglieder Zahlreiche Ehrungen und auch die Neuwahl der Vorstandschaft standen bei der Jahresversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Lengenwang auf der Tagesordnung. 151 aktive Mitglieder zählt die Feuerwehr Lengenwang, davon sind 113 in Lengenwang, 16 in der Außengruppe Albisried und 22 in der Außengruppe Enisried. Die Gesamtzahl der Mitglieder beläuft sich derzeit auf 411. Im vergangenen Vereinsjahr führten die Feuerwehrleute laut Vorstand Thomas Fischer jun....

  • Marktoberdorf
  • 21.12.10
  • 177× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019