Wasserwacht

Beiträge zum Thema Wasserwacht

Am Mittwoch hat sich ein tragischer Unfall auf dem Bodensee ereignet.
18.395× Video 34 Bilder

Nach tödlichem Badeunfall
Suche nach Vermisstem (70) im Bodensee geht weiter

+++ Update 24. August 2020, 11:16 Uhr+++ Mit einem Sonarboot möchte die Kriminalpolizei Lindau am Montag Bereiche des Bodensees mit Sonarbooten absuchen. Das teilt Polizei-Pressesprecher Holger Stabik auf Anfrage mit. Demnach sollen mit den Booten Auffälligkeiten auf dem Seegrund festgestellt werden. Nach Auswertung der Bilder sollen Taucher am Dienstag gegebenenfalls verdächtige Stellen absuchen. +++ Update 20. August 2020, 11:57 Uhr +++ Die Polizei hat am Donnerstag gegen Mittag die...

  • Friedrichshafen
  • 20.08.20
Stand-Up-Paddler (Symbolbild)
11.163× 2

Lebensgefahr
Zwei Stand-Up-Paddler auf dem Lech lösen Polizeieinsatz aus

Am vergangenen Mittwochmorgen waren zwei Stand-Up-Paddler auf dem Lech unterwegs. Die zwei haben wohl die aktuell starke Strömung und das dortigen Wehr nicht bedacht und sich selbst in Lebensgefahr gebracht. Mehrere Polizeistreifen sind ausgerückt und haben die Stand-Up-Paddler am Stauwerk abfangen können. Durch einen Internetblog sind die zwei auf die Strecke aufmerksam geworden Laut Polizei wollten die zwei über den Lech und den Forggensee bis nach Lechbruck paddeln. Durch einen...

  • Füssen
  • 02.07.20
Symbolbild.
7.536×

Polizei
Mann (67) aus dem Landkreis Unterallgäu vermisst: Suche dauert an

Die Suche nach einem 67-jährigen Vermissten aus dem Landkreis Unterallgäu dauert an. Wie die Polizei mitteilt, meldeten Angehörige den Mann am 27. Dezember 2019 als vermisst. Bereits am Mittwochnachmittag wurde die Suche nach dem 67-Jährigen im Bereich der Tiefentalbrücke aufgenommen. Beteiligt waren dabei Kräfte der Polizei Füssen sowie der Operativen Ergänzungsdienste aus Kempten mit Suchhunden sowie einem Polizeihubschrauber und Einsatzkräfte der Wasserwacht Füssen. Laut Polizeiangaben...

  • Rieden am Forggensee
  • 02.01.20
Polizeieinsatz (Symbolbild)
2.980×

Alarm
Schwimmerin (15) löst am Elbsee bei Aitrang Sucheinsatz aus

Am Sonntagabend ging bei der Rettungsleitstelle die Meldung über ein vermisstes 15-jähriges Mädchen ein, das im Elbsee beim Schwimmen war und nicht zurückkehrte. Wasserwacht, Feuerwehr und Polizei wurden alarmiert, um nach dem Mädchen zu suchen, der Polizeihubschrauber wurde ebenfalls alarmiert. Eine Suche war jedoch nicht mehr erforderlich. Das Mädchen meldete sich. Die 15-jährige durchschwamm nach eigenen Angaben den See und merkte, dass die Kräfte fürs zurück Schwimmen nicht mehr...

  • Aitrang
  • 19.08.19
Symbolbild. Wegen Sturmböen und Gewittern kam es zu mehreren Einsätzen am Bodensee in Lindau.
19.870×

Einsätze
Sturmböen am Bodensee: Segelboot versucht über 40 Minuten lang am Hafen anzulegen

Gewitter und Sturmböen sorgten am Samstagabend für massiven Wellengang auf dem Bodensee, der für die zahlreichen Segelboote problematisch wurde. Wie die Polizei mitteilt, wurde ein Boot mit gesetzten Segeln im Bereich zwischen Lindauer Insel und dem Rheindamm wegen des starken Windes fast flach auf das Wasser gedrückt. Ein anderes Segelboot in Wasserburg versuchte über 40 Minuten lang im Hafen anzulegen. Mehrfach musste die Wasserschutzpolizei in Zusammenarbeit mit Feuerwehr und Wasserwacht...

  • Lindau
  • 28.07.19
Forggensee: Einsatzkräfte der Wasserwacht mussten mehrere Wassersportler retten.
18.498×

Wetter
Sturm lässt mehrere Boote auf Forggensee kentern - Personen in Seenot

Am Samstagnachmittag sind mehre Boote auf dem Forggensee gekentert - Grund war ein heftiges Unwetter. Nach Angaben der Polizei war der Sturm gegen 17:30 Uhr aufgezogen. Mehrere Bootsführer konnten ihre Boote nicht mehr rechtzeitig an Land bringen und kenterten teilweise. Die Wasserwacht und Wasserschutzpolizei konnte mehrere Personen aus dem Wasser retten. Auch die havarierten Boote und Surfbretter wurden von den Einsatzkräften geborgen. Einige der Geretteten litten an leichten...

  • Füssen
  • 07.07.19
Bilder vom Blaulichttag in Buchloe.
1.787× 58 Bilder

Familientag
Rettungskräfte zeigen beim Blaulichttag der Buchloer Feuerwehr ihre Einsatzbereiche

Die Buchloer Feuerwehr und weitere Blaulichtorganisationen der Stadt machten am Samstag ganz in Familie. Erweiterte Familie, denn auch sehr viele Interessierte, ohne direkte Familienbande zu Feuerwehr, Wasserwacht, Bayerischem Roten Kreuz (BRK), Polizei und Sicherheitswacht strömten zum Feuerwehrgebäude nahe der Autobahnabfahrt Buchloe-Ost. „Wir wollen den Menschen, vor allem den Kindern, die Scheu vor den Einsatzkräften nehmen“, erklärte Herbert Mayer, Vorsitzender des Feuerwehrvereins...

  • Buchloe
  • 30.06.19
1.059×

Wasserwacht
Bootsunfall auf Bodensee endet glimpflich

Zu einem Unfall mit einem Segelboot kam es am Mittwochmittag auf dem Bodensee auf Höhe der Insel Lindau. Ein 52-jähriger Segler geriet mit seinem Segelboot an eine untiefe Stelle und berührte dabei mit seinem Kiel den Seegrund. Da er glaubte, sein Boot sei beschädigt, handelte er geistesgegenwärtig und fuhr sofort den Hafen Lindau an. Währenddessen setzte er einen Notruf ab. Er erreichte aus eigener Kraft den Hafen. Ein Kran hob das Boot aus dem Wasser. Augenscheinlich konnten Kratzer am...

  • Lindau
  • 30.05.18
38×

Rettungsorganisation
Möglicher Polizei-Neubau und Behördenzentrum im Jordanpark Kaufbeuren gefährden Gebäude der Wasserwacht

Die Stadt schnürt derzeit ihr Angebotspaket für den Freistaat mit drei möglichen Standorten für einen Polizei-Neubau und ein Behördenzentrum. Unklar ist, wo die Wasserwacht bleibt, sollte eines der Vorhaben im nördlichen Teil des Jordanparks verwirklicht werden. Dort, zwischen dem ehemaligen Gefängnis und dem alten Eisstadion, haben die Rettungsorganisation und ihr Förderverein hauptsächlich durch Eigenleistung und mithilfe von Spenden, Mitgliedsbeiträgen und der Unterstützung von Unternehmen...

  • Kaufbeuren
  • 29.09.16
200× 63 Bilder

Bilanz
34. Allgäu Triathlon: Wenig Einsätze für Polizei und Rettungskräfte

Der 34. Allgäu Triathlon verlief weitgehend störungsfrei. Aufgrund der teils schlechten Witterungsbedingungen kam es zu drei Radstürzen. Ein Athlet setzte seine Fahrt aber gleich wieder fort. Die beiden anderen mussten durch das BRK behandelt werden, für sie war das Rennen vorbei. Beim Schwimmwettbewerb kam es zudem noch zu einem medizinischen Zwischenfall einer 63-jährigen Teilnehmerin. Sie wurde von der Wasserwacht aus dem Wasser geborgen und ins Krankenhaus gebracht. Die Polizei...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 21.08.16
751× 27 Bilder

Unfall
Zwei Tote bei Buchenegger Wasserfällen in Oberstaufen: Betreuer will Jugendlichen (17) aus dem Wasser retten

Ein 17-jähriger Flüchtling und ein 31-jähriger Betreuer sind am Mittwochnachmittag gegen 14.15 Uhr an den Buchenegger Wasserfällen in der Weißach bei Oberstaufen tödlich verunglückt. Eine zehnköpfige Gruppe mit minderjährigen Flüchtlingen im Alter von 14 bis 18 Jahren aus dem Oberallgäu war mit ihren Begleitern auf einer Wanderung von Steibis zu den Wasserfällen. Vermutlich stolperte der 17-Jährige in dem schwierigen Gelände, stürzte rund sechs Meter in die Tiefe und landete in dem...

  • Oberstaufen
  • 17.08.16
33×

Erste-Hilfe
Bewusstloser Mann (80) von aufmerksamer Mädchengruppe aus dem Bodensee gerettet

Am Donnerstagnachmittag befand sich ein 80-jähriger Mann beim Baden am Nonnenstein. Etwa 30 Meter vom Ufer entfernt stand eine Gruppe Mädchen im Alter von 10 bis 13 Jahren im flachen Wasser. Die Mädchen einer Ministrantengruppe bemerkten plötzlich den älteren Mann, wie dieser unweit der Mädchen abtauchte. Sie erfassten die Situation sehr schnell, riefen um Hilfe und hielten den Kopf des Mannes über Wasser. Anwesende Erwachsene eilten hinzu und trugen den Mann ans Ufer. Durch sofort...

  • Lindau
  • 07.08.15
49×

Einsatz
Erneute Suche nach Vermissten im Bereich Schwangau

Am gestrigen Montag wurde trotz starkem Nebel die Suche nach den beiden im Dienstbereich Füssen vermissten Personen fortgesetzt. Dabei wurde mit Hilfe der Bergwacht Füssen, Wasserwacht Füssen sowie Kräften der PI Füssen und der Alpinen Einsatzgruppe Allgäu die Bereiche unterhalb der Marienbrücke/Pöllatschlucht abgesucht. Bei der Suche nach den Vermissten (Pfanner und ) kamen drei Taucher der Wasserwacht Füssen zum Einsatz, welche die Gumpen unterhalb der Marienbrücke abtauchten. Bei dem...

  • Füssen
  • 02.12.14
18×

Großeinsatz
Gefundene Kleidung nahe Weiher bei Immenstadt löst Suchaktion mit Tauchern aus

Einen Einsatz der Wasserwacht in Immenstadt hat am Sonntagnachmittag eine verdächtigte Wahrnehmung in der Nähe der Ruine Rothenfels in Immenstadt ausgelöst. Ein Jäger hatte dort auf einer Parkbank, die direkt neben einem Weiher steht, verschiedene Kleidungsstücke, sowie ein paar neue Schuhe, einen Schlüsselbund und ein Radio mit Kopfhörer entdeckt. Der Verdacht lag nahe, dass eine Person sich der Kleider entledigt hatte und den Freitod im angrenzenden Weiher suchte. Deshalb wurde die...

  • Kempten
  • 01.12.14
15×

Zeugenaufruf
Brand auf dem Bodensee vor Wasserburg löst Großeinsatz aus

Am Freitag, kurz vor 20.00 Uhr, gingen bei der Polizei in Lindau und der Integrierten Leitstelle in Kempten mehrere Anrufe über ein brennendes Objekt im Bodensee vor Wasserburg ein. Näheres zu dem 'Objekt' war zu diesem Zeitpunkt nicht bekannt und so gingen die Wasserschutzpolizei Lindau(B) und die Integrierte Leitstelle Allgäu vom schlimmsten Fall aus und lösten Seenotalarm aus. Kräfte der Wasserschutzpolizei Bayern, Baden-Württemberg und Österreich, der Wasserwacht, der Feuerwehr und ein...

  • Lindau
  • 06.07.13
27×

Suche
48-Jähriger nach Sturz vom Segelboot in den Bodensee vermisst

Von dem seit gestern vermißten Segler auf dem Bodensee gibt es trotz einer Suchaktion noch immer keine Spur. Wie die Polizei Friedrichshafen mitteilte, war der 48-Jährige gestern Nachmittag mit einem gecharterten Segelboot unterwegs. Die Gruppe befand sich mit dem Segelboot zwischen Kressbronn und Nonnenhorn, als der Mann vom Baum des Großsegels an der Schulter getroffen und ins Wasser geschleudert wurde. Mit ihm an Bord waren zwei Frauen im Alter von 38 und 47 Jahren, sowie seine zwei kleinen...

  • Kempten
  • 24.06.13
48×

Wasserwacht
Mehrere Einsätze der Wasserwacht bei der Bodensee-Regatta RundUm

Für die diesjährige Langstreckenregatta rund um die Lindauer Segler-Clubs wurde von Freitag auf Samstag wieder eine Internationale Koordinierungsstelle für Notfälle im Segelhafen eingerichtet. Trotz des Regens verhieß der Wetterbericht Wind und vor allem nachts gefährliche Böen. Von den 342 gemeldeten Personen gingen 278 Boote am Freitagabend an den Start. Der Start verlief ohne größere Zwischenfälle. Kurz nachdem das erste Boot noch vor Mitternacht die Wendemarke Überlingen umrundet hatte, kam...

  • Lindau
  • 03.06.13
16×

Aktion
Aufklärung und Erste-Hilfe-Tipps beim Verkehrssicherheitstag in Buchloe

Dreimal beatmen, 32-mal pumpen Sie fahren Tempo 100 und führen eine normale Bremsung durch. Wie lang ist der Bremsweg nach der Faustformel? So lautet eine der amtlichen Fragen aus dem Wissenstest der Gebietsverkehrswacht Buchloe zur geltenden Straßenverkehrsordnung (StVO). "Wissen, Können und gesundheitliche Eignung sind die drei wichtigen Säulen im Straßenverkehr", erklärte Kurt Queck, Projektleiter der Gebietsverkehrswacht, gestern beim Verkehrssicherheitstag in der Buchloer...

  • Buchloe
  • 15.09.12
19×

Flugzeugabsturz
Flugzeug-Wrack geborgen: Absturz über dem Bodensee fordert zwei Todesopfer

Bei dem Flugzeugabsturz am Bodensee nahe Bregenz sind zwei Menschen ums Leben gekommen. Das haben Polizei und Rettungskräfte jetzt bei einer gemeinsamen Pressekonferenz mitgeteilt - heute Nacht konnte das Wrack geborgen werden. Das Ultraleichtflugzeug war von Hohenems aus zu einem Rundflug gestartet, kurze Zeit später war es vor Bregenz in den See gestürzt. Zeugen sprachen von einem lauten Knall.

  • Kempten
  • 26.03.12
92×

Sondereinsatz
Auto im Lech gibt Rätsel auf

Polizei, Wasserwacht und Feuerwehr bergen Wagen Jede Menge Rätsel gibt der Polizei ein dunkler BMW mit Ravensburger Kennzeichen auf, der gestern in einer gemeinsamen Aktion mit Feuerwehr und Wasserwacht aus dem Lech geborgen wurde. Das Fahrzeug lag nahe des Kieslagers Heer in Schwangau-Horn in rund drei Metern Tiefe im Wasser. Wie es dorthin kam und ob es möglicherweise im Zusammenhang mit einer Straftat steht, ist völlig offen. Das Auto, das sich vermutlich mehrere Wochen im Lech befand, war...

  • Füssen
  • 04.11.11
23×

Oberallgäu
Besorgte Mutter löst Rettungseinsatz am Rottachspeicher aus

Eine besorgte Mutter hat am Nachmittag einen Rettungseinsatz von Feuerwehr, Polizei und Wasserwacht am Rottachspeicher ausgelöst. Nach Angaben der Polizei ging gegen 15.30 Uhr ein Anruf der Frau ein, die ihren Sohn als vermisst meldete. Der 17-jährige wollte zum Schwimmen an den Rottachspeicher gehen. Als die Mutter ihren Sohn telefonisch nicht erreichen konnte, verständigte sie die Polizei. Die Wasserwacht, die Feuerwehr und ein Polizeihubschrauber machten sich daraufhin auf die Suche nach...

  • Kempten
  • 29.08.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ