Wasserversorgung

Beiträge zum Thema Wasserversorgung

36×

Gemeinderat
Halblech erhöht Wassergebühren

Entscheidung im ersten Quartal In der letzten öffentlichen Gemeinderatssitzung im Jahr 2012 ging es in Halblech um die Erhöhung der Wassergebühren. Diese sollen dem heutigen Stand angepasst werden. Wie Bürgermeister Bernd Singer informierte, wird jedoch erst im ersten Quartal des neuen Jahres die Kalkulation über die gemeindliche Wasserversorgungseinrichtung vorliegen. Erst dann können genau gesagt werden, wie hoch die Erhöhung ausfällt. Die Trinkwassergebühren belaufen sich derzeit auf 40 Cent...

  • Füssen
  • 27.12.12
110×

Trinkwasser
Rieden wird mit Trinkwasser aus Kaufbeuren versorgt

Gemeinderat entscheidet sich für Anbieter – Bürger werden zur Kasse gebeten Die Gemeinde Rieden soll künftig von Kaufbeuren aus mit Trinkwasser versorgt werden. Hierauf einigten sich die Gemeinderäte mit Bürgermeister Ludwig Landwehr in der jüngsten Sitzung. Nun soll ein Ingenieurbüro mit der Planung beauftragt werden. Die Umstellung der Wasserversorgung war erforderlich geworden, weil das Trinkwasser aus dem Riedener Brunnen mit Nitrat belastet ist. Die Gennach-Hühnerbachgruppe und...

  • Füssen
  • 27.10.11
20×

Hochbehälter
Trinkwasserbehälter in Lechbruck wird saniert

Nach längerem Hin und Her soll gleich nach dem Jahreswechsel mit der Sanierung des Trinkwasserbehälters in Lechbruck begonnen werden. Der Gemeinderat sprach sich einstimmig für den Beginn der Arbeiten aus, die im ersten Abschnitt mit rund 165.000 Euro veranschlagt werden. Der zweite Bauabschnitt kostet voraussichtlich weitere rund 90.000 Euro. An dem erst vor gut zehn Jahren errichteten Hochbehälter hatten sich schon bald Bauschäden gezeigt. Die Baufirma war nach längeren Verhandlungen...

  • Füssen
  • 22.09.11
22×

Gemeinderat
Trinkwasserversorgung: Lösung für Rieden zeichnet sich ab

Rieden bevorzugt Lieferung von Kaufbeurer Wasserwerk Gennach-Hühnerbach-Gruppe bleibt ebenfalls weiter im Gespräch In der Diskussion um eine sichere und gesunde Trinkwasserversorgung für die Gemeinde Rieden zeichnet sich eine Lösung ab: Das mit hohen Nitratwerten belastete Trinkwasser aus dem Gemeindebrunnen bei Beckstetten, das momentan nur mit einer Sondergenehmigung weiter gefördert werden darf, soll 2012 Geschichte sein. Noch liegt zum künftigen Wasserlieferanten - drei stehen zur Wahl -...

  • Füssen
  • 28.07.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ