Wasserversorgung

Beiträge zum Thema Wasserversorgung

Die Stadt Buchloe will die Trinkwasserversorgung durch ein Maßnahmenpaket langfristig sichern.
403×

Elementargut
Maßnahmenpaket: Buchloe will die Trinkwasserversorgung langfristig sichern

Dürreperioden und Starkregen – Phänomene, die wohl der Klimawandel mit sich bringt. Und beide Wettererscheinungen könnten die öffentliche Trinkwasserversorgung in die Bredouille bringen. „Auch wir können Probleme bekommen“, mahnte Georg Haider, kaufmännischer Mitarbeiter der städtischen Wasserversorgung, nach dem Hitzesommer 2018. Doch die Stadt Buchloe will dem offensiv entgegentreten, bekräftigt Bürgermeister Josef Schweinberger. Dazu gehören bereits getroffene und laufende Maßnahmen, aber...

  • Buchloe
  • 20.09.19
Symbolbild Wasserschutzgebiet.
387×

Sicherung
Wasserversorgung in Buchloe: Stadtrat will Verbundlösung

Was passiert, wenn man in Buchloe den Wasserhahn aufdreht und es kommt – nichts? Mit genau diesem Schreckensszenario befasste sich der Stadtrat in seiner Sitzung am Dienstagabend. Die Räte beauftragen am Ende Bürgermeister Josef Schweinberger, mit Partnern aus Nachbargemeinden zu sprechen, um eine Verbundlösung auf den Weg zu bringen. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Freitagsausgabe der Buchloer Zeitung vom 12.07.2019. Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie in den...

  • Buchloe
  • 11.07.19
55×

Wasser
Leistungsfähige Wasserversorgung der Oberen Singgoldgruppe im nördlichen Ostallgäu

'Der Haushalt des Zweckverbandes zur Wasserversorgung der Oberen Singoldgruppe steht auf guten Füßen, der Verband ist leistungsfähig.' – Mit diesen Feststellungen schloss Diplom-Volkswirt Christof Lange, Kaufmännischer Vorstand der Stadtwerke Landsberg, in seiner Eigenschaft als Beauftragter für die Kaufmännische Betriebsführung des Zweckverbandes, seinen Vortrag über den Jahresabschluss 2016. 2016 konnte der Zweckverband einen kleinen Gewinn von 4250 Euro erwirtschaften. Wegen der...

  • Buchloe
  • 22.12.17
26×

Wasserversorgung
Werkausschuss: Keine Kompromisse beim Buchloer Wasser

Die Wasserversorgung der Stadt erlaubt keinen Kompromiss', unterstrich Buchloes erster Bürgermeister Josef Schweinberger bei der jüngsten Sitzung des Werkausschusses. 'Die muss funktionieren, Tag für Tag, rund um die Uhr', erklärte Schweinberger, der zugleich Vorsitzender des Ausschusses ist. Im Wesentlichen ging es bei der Sitzung um den Jahresabschluss 2014 und den Entwurf des Haushaltsplans 2016 für das Städtische Wasserwerk. Sowohl den kaufmännischen Jahresabschluss 2014 (knapp 5,98...

  • Buchloe
  • 20.03.16
30×

Privatisierung ausgeschlossen
Buchloe und die VG-Gemeinden sind unterschiedlich, aber gut mit Wasser versorgt

Rund 3,82 Millionen Euro hat die Stadt Buchloe in den vergangenen Jahren in ihre Wasserversorgung gesteckt. Das neue Wasserwerk hat nun 3.000 Kubikmeter Speicherkapazität. Von den 377 Hektar, die das Wasserschutzgebiet umfasst, seien 90 Hektar im Eigentum der Stadt, zudem wurde ein Teil davon bepflanzt, berichtet Zweiter Bürgermeister Bernhard Seitz stolz. Die Kosten seien notwendig gewesen, damit Buchloe weiterhin eine eigenständige Wasserversorgung hat: 'Mit dem Neubau des Wasserwerks hat die...

  • Buchloe
  • 05.02.16
29×

Interview
Wasserversorgung in Buchloe: Noch ist genügend Wasser da

In Franken wird das Wasser knapp. Gärten dürfen dort nicht mehr gegossen, Autos nicht mehr gewaschen werden. Wie schaut die Situation in Buchloe aus? Die BZ sprach darüber mit Johann Zott vom Stadtbauamt. Frage: Buchloe hat seit dem Frühjahr neue Wasserspeicher. Wieviel Kapazität haben die neuen Wasserbehälter und wie lange reicht diese Menge normalerweise? Zott: Das Buchloer Wasser wird wie bisher im Wasserschutzgebiet bei Lindenberg gewonnen. Durch die Errichtung der neuen Edelstahlbehälter...

  • Buchloe
  • 12.08.15

Bürgerversammlung
2013 ist ein gutes Jahr für die Stadt Buchloe

Eine überwiegend positive Bilanz über das Jahr 2013 zog Bürgermeister Josef Schweinberger zum Auftakt der Bürgerversammlungen im Vereinsheim in Honsolgen. 'Wir werden 2013 in guter Erinnerung behalten, denn es ist ein gutes Jahr für unsere Stadt - vor allem die Kinder, unsere Senioren, den Brandschutz und für die Sicherheit der Wasserversorgung.' Damit meinte das Stadtoberhaupt unter anderem die Einweihung des Gymnasiums, die Einrichtung der BRK-Tagespflege für ältere und demenzkranke Menschen,...

  • Buchloe
  • 14.10.13
14×

Wasser
Spatenstich für neue Wasserbehälter in Buchloe

Im Wissen, dass die Behälter des Wasserturms bei Weitem nicht mehr ausreichten und eine Generalsanierung anstehe, habe man nach einer sinnvollen Lösung gesucht, erklärt Bürgermeister Josef Schweinberger. 'Das Ergebnis einer jahrelangen Planungsphase mündet nun in diesen Spatenstich', erklärte Schweinberger. In den kommenden Monaten werden im Buchloer Südwesten die beiden neuen Wasserbehälter mit einem Fassungsvolumen von insgesamt 3000 Kubikmeter entstehen. Mit der Fertigstellung wird im...

  • Buchloe
  • 23.05.13
32×

Versorgung
Buchloe investiert heuer 2,3 Millionen Euro in Neubau der Wasserspeicher

Viel Geld für neue Wasserspeicher Recht zügig wurde in der jüngsten Werkausschusssitzung der Haushaltsplan 2013 für das Buchloer Wasserwerk vorgestellt. Auch in diesem Jahr sind wieder eine Reihe von Investitionen im Bereich der Wasserversorgung geplant. Im Vermögenshaushalt steigen die Einnahmen um 167.000 Euro auf knapp 254.000 Euro an. Allerdings sind auch 2013 wieder eine Reihe von Investitionen geplant. Insgesamt geht das Buchloer Wasserwerk von 2,8 Millionen Euro Gesamtausgaben aus. Mit...

  • Buchloe
  • 26.03.13
34×

Bürgerversammlung
Informationen zu Rückhaltebecken und Wasserversorgung in Holzhausen

Gespräch im Januar geplant Zum geplanten Hochwasserrückhaltebecken an der Singold sagte Bürgermeister Günter Först in der Bürgersammlung in Holzhausen, der Planfeststellungsbescheid könne jederzeit umgesetzt werden. Ein Informationsgespräch zwischen Gemeinde und Wasserwirtschaftsamt (WWA) Donauwörth sei im Januar geplant. Matthias Magg, Waldbesitzer im Einstaubereich und einer der Kläger gegen den Planfeststellungsbeschluss, regte einen Runden Tisch mit den Bürgermeistern der...

  • Buchloe
  • 10.12.12
67×

Wasserversorgung
Provisorischer Wasseranschluss für Holzhausen an Landsberg möglich

Stadtwerke kündigen den Vertrag – Kein Lärmschutz an der A 96 Der Gemeinde Igling ging jüngst ein Schreiben der Stadtwerke Landsberg zu, mit dem diese den Vertrag über die technische Betriebsführung der Wasserversorgung Holzhausen zum 31. Dezember 2012 kündigen. 'Ich habe mit den Landsbergern gesprochen', berichtete Bürgermeister Günter Först bei der jüngsten Gemeinderatssitzung, 'und einen Aufschub um ein Jahr erwirkt, denn wir haben kein ausgewiesenes Wasserschutzgebiet und zwei...

  • Buchloe
  • 23.11.12
35×

Stadtrat II
Buchloe stellt Pläne für Wasserspeicher vor

'Vernünftige Lösung' 'Es war ein langer Weg. Aber ich denke, wir haben jetzt eine vernünftige Lösung.' Dieses Resümee zog Bürgermeister Josef Schweinberger nach der Präsentation der Planung für die neuen Trinkwasserspeicher der Stadt Buchloe. Ingenieur Dieter Rosar aus Eching am Ammersee hatte den Stadträten in der jüngsten Sitzung die technischen Details und Kosten der Planung vorgestellt. Am Ende befürworteten alle das Vorhaben, das im kommenden Jahr in Angriff genommen werden soll. Die Stadt...

  • Buchloe
  • 26.10.12
44×

Gemeinderat
Zukunft des Holzhausener Trinkwassers weiter offen

Thema Wasserversorgung plätschert vor sich hin Es ist ein lang diskutiertes Thema, und es scheint noch lange nicht ausdiskutiert: Die Wasserversorgung Holzhausen beschäftigt den Iglinger Gemeinderat seit mehreren Jahren und in vielen Sitzungen. Allein 2012 war Holzhausener Wasser bei bisher drei Gemeinderatssitzungen Tagesordnungspunkt und auch beim jüngsten Treffen plätscherte das Wasser wieder über den Ratstisch – ergebnislos. Eigentlich sollte ein Grundsatzbeschluss gefasst werden,...

  • Buchloe
  • 21.06.12
43×

Wasser
Nach Bürgerentscheid: Buchloer Wasser bleibt, wie es ist

In Buchloe wird es keine zentrale Wasserenthärtungsanlage geben. Bei einem Bürgerentscheid sprachen sich über 72 Prozent der abstimmenden Bürger dagegen aus. Von den 9299 Wahlberechtigten nahmen 51 Prozent an der Abstimmung teil. Die im Buchloer Haushalt für die Anlage vorgesehenen 1,6 Millionen Euro werden geblockt.

  • Buchloe
  • 19.06.12
21×

Projekte
Iglings Bürgermeisterin Christl Weinmüller blickt auf 2012

Wärme, Wasser und Betreuung für die Kleinsten Es sind Projekte, die mehrere Ordner füllen dürften. Ordner, auf deren Rücken wohl die Schlagworte 'Nahwärme', 'Wasserversorgung für Holzhausen', 'Brandschutz an der Grundschule' und 'Kinderkrippe' stehen. Das sind einige Vorhaben der Gemeinde Igling, die in diesem Jahr auf der Agenda von Bürgermeisterin Christl Weinmüller, Gemeinderat und Verwaltung stehen. Im vergangenen Jahr ist die Entscheidung für einen Anbau einer Kinderkrippe an das...

  • Buchloe
  • 02.03.12
27×

Gemeinderat
Erneut Diskussionen um Wasserversorgung in Holzhausen

Kontroverses Dauerthema Die Wasserversorgung in Holzhausen wurde bei der jüngsten Iglinger Gemeinderatssitzung erneut kontrovers diskutiert. Möchte der Ort weiterhin autark sein und eigenes Wasser nutzen, so werden umfangreiche Sanierungsmaßnahmen fällig, die den Wasserpreis zumindest ein paar Jahre lang in die Höhe treiben. Errechnet wurden etwa 1,30 Euro pro Kubikmeter. Außerdem ist laut Bürgermeisterin Christl Weinmüller die Wasserqualität zurzeit nicht allzu gut. Die Nitratwerte lägen bei...

  • Buchloe
  • 24.12.11
29×

Wasserversorgung
Noch keine Entscheidung für Holzhausen getroffen

Stadtwerke liefern am günstigsten Wie geht es mit der Wasserversorgung Holzhausen weiter? Auch nach der jüngsten Gemeinderatssitzung in Igling herrscht Unklarheit darüber. Dennoch gab es reichlich Informationen zu diesem Thema. Denn eine Abordnung der Stadtwerke Landsberg (SWL) informierte über Möglichkeiten, die Wasserversorgung für Holzhausen über die Stadtwerke Landsberg zu gewährleisten. Einen Beschluss gab es bei diesem Tagesordnungspunkt wegen Informationsdefiziten nicht. Bei Variante...

  • Buchloe
  • 17.09.11
53×

Gemeinderat
Neue Ringleitung soll die Wasserversorgung in Lamerdingen verbessern

Wasser von zwei Seiten «Alle Ortsteile werden von zwei Seiten mit Wasser versorgt. Nur Lamerdingen selbst nicht. Wenn es zwischen Verteilerschacht und Lamerdingen zu einem Rohrbruch kommt, kann es passieren, dass der ganze Ort im schlimmsten Fall bis zu vier Tage ohne Wasser ist.» Dieses Szenario beschrieb Bürgermeister Konrad Schulze in der jüngsten Gemeinderatssitzung. Der Ortsteil Lamerdingen werde von Süden mit einer Stichleitung versorgt. >, fuhr Schulze fort. Es biete sich an, eine...

  • Buchloe
  • 08.09.11
14×

Bauarbeiten
Bauarbeiten am Schul- und Sportzentrum in Buchloe - Wasserleitung für das Gymnasium

Entlang der Gennach werden derzeit Rohre verlegt - Trotz der derzeitigen Hitzewelle und der Sommerferien ist im Buchloer Süden einiges los. Rund um die Mittel- und Realschule sowie in den Gebäuden selbst ist es gespenstisch ruhig, aber am Ende der Kerscheinensteiner Straße direkt neben der Autobahn entstehen die neuen Tennisplätze des TC Buchloe - und auch ein paar hundert Meter weiter, entlang der Gennach von der Münchener Straße Richtung Süden, wird fleißig gebaut. Der Städtische Bauhof und...

  • Buchloe
  • 25.08.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ