Wasser

Beiträge zum Thema Wasser

Stand-Up-Paddler (Symbolbild)
 7.213×  2

Lebensgefahr
Zwei Stand-Up-Paddler auf dem Lech lösen Polizeieinsatz aus

Am vergangenen Mittwochmorgen waren zwei Stand-Up-Paddler auf dem Lech unterwegs. Die zwei haben wohl die aktuell starke Strömung und das dortigen Wehr nicht bedacht und sich selbst in Lebensgefahr gebracht. Mehrere Polizeistreifen sind ausgerückt und haben die Stand-Up-Paddler am Stauwerk abfangen können. Durch einen Internetblog sind die zwei auf die Strecke aufmerksam geworden Laut Polizei wollten die zwei über den Lech und den Forggensee bis nach Lechbruck paddeln. Durch einen...

  • Füssen
  • 02.07.20
Symbolbild. Wegen Sturmböen und Gewittern kam es zu mehreren Einsätzen am Bodensee in Lindau.
 19.826×

Einsätze
Sturmböen am Bodensee: Segelboot versucht über 40 Minuten lang am Hafen anzulegen

Gewitter und Sturmböen sorgten am Samstagabend für massiven Wellengang auf dem Bodensee, der für die zahlreichen Segelboote problematisch wurde. Wie die Polizei mitteilt, wurde ein Boot mit gesetzten Segeln im Bereich zwischen Lindauer Insel und dem Rheindamm wegen des starken Windes fast flach auf das Wasser gedrückt. Ein anderes Segelboot in Wasserburg versuchte über 40 Minuten lang im Hafen anzulegen. Mehrfach musste die Wasserschutzpolizei in Zusammenarbeit mit Feuerwehr und Wasserwacht...

  • Lindau
  • 28.07.19
Symbolbild
 1.088×

Körperverletzung
Mann (21) wirft mit Wasserbombe auf Fahrradfahrer (47) in Bad Wörishofen und verletzt ihn dabei leicht

Ein 47-jähriger Unterallgäuer fuhr am Montagnachmittag mit seinem Fahrrad durch den Ostpark. Auf Höhe der Tretanlage wurde er plötzlich von einer „Wasserbombe“ im Gesicht getroffen. Dabei wurde seine Brille beschädigt und er verletzte sich leicht am Auge. Als Täter konnte ein 21-jähriger Bad Wörishofer ermittelt werden, der mit seinen Freunden unterwegs war. Leider zeigte sich diese Gruppe wenig einsichtig und kooperativ. Für den Werfer bedeutet sein Handeln, dass gegen ihn wegen...

  • Memmingen
  • 07.08.18
 599×

Feuerwehr
Wasserrohrbruch in Kemptener Kronenstraße: 50.000 Euro Sachschaden

Am Sonntagmorgen bemerkte ein 29-jähriger Passant, dass an einer Hausfassade in der Kronenstraße massiv das Wasser herunterläuft. Die verständigte Feuerwehr Kempten musste sich, nachdem niemand die Türe öffnete, gewaltsam Zutritt zu dem Anwesen verschaffen. In mehreren unbewohnten Wohnungen stand das Wasser bereits 10 cm hoch. Später konnte in dem Anwesen die 89 Jahre alte Hausbesitzerin angetroffen werden. Die Frau hatte von dem Einsatz bis dahin nichts mitbekommen. Die Feuerwehr konnte...

  • Kempten
  • 05.03.18
 216×

Wetter
Tauwetter führt zu Überschwemmungen im Allgäu

Milde Temperaturen und Starkregen führten zu zahlreichen Schäden und Behinderungen durch Überschwemmungen im Einsatzbereich des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West. Seit dem späten Montagnachmittag wurde die Allgäuer Polizei zu 40 Einsätzen gerufen, die im Zusammenhang mit dem Dauerregen stehen. Bei den meisten Einsätzen gab es Probleme aufgrund von überschwemmten Straßen und Wegen. Außerdem sind viele Keller vollgelaufen. Dabei lief das Wasser meist über angrenzende Hangwiesen, deren Böden...

  • Kempten
  • 23.01.18
 39×

Körperverletzung
Unbekannter schubst betrunkenen Mann (24) in die Konstanzer Ach in Immenstadt

Am Sonntag, gegen 00:45 Uhr, wurde in der Konstanzer Ach neben dem Festzelt auf dem Viehmarktplatz ein 24-Jähriger liegend aufgefunden. Dieser hatte zuvor durch Rufe auf sich aufmerksam gemacht. Wie lange der junge Mann, der bereits unterkühlt war, im Wasser lag ist unklar. Bei einer ersten Befragung des deutlich alkoholisierten Mannes gab dieser an, seine Notdurft am Bachbett verrichtet zu haben. Anscheinend sei er von einem unbekannten Täter dann in den Bach geschubst worden. Aufgrund seiner...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 17.09.17
 209×   18 Bilder

Einsatz
Personensuche an der Iller zwischen Oberstdorf und Immenstadt

Am Mittwochabend teilten Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr Oberstdorf der Rettungsleitstelle mit, dass sie auf Höhe der Breitachbrücke beim 'Geigerkreisel' in Oberstdorf einen Kajakfahrer hätten treiben oder untergehen sehen. Suche in Oberstdorf Die Polizei leitete daraufhin Suchmaßnahmen ein. Im Einsatz waren die örtlichen Feuerwehren, Streifen der Polizeiinspektionen Oberstdorf, Sonthofen und Immenstadt, der Wasser- und Landrettung. Bei der Suche war auch der Christoph 17 eingebunden. Die...

  • Oberstdorf
  • 26.07.17
 115×

Badeunfall
Frau verletzt sich bei Sprung in den Forggensee bei Halblech schwer

Am Donnerstagabend gegen 17 Uhr machten sich dort Personen dem vorbeifahrenden Streifenboot WSP 8 der Polizeiinspektion Füssen bemerkbar. Eine 37-Jährige aus Oberbayern wollte am Steilufer des Forggensees mit einem an einem Baum befestigten Seil in den See springen. Während des Abschwingens konnte sich die Frau jedoch nicht mehr festhalten und stürzte ca. 3,5 Meter tief auf das darunter liegende Seeufer. Dabei erlitt sie schwere Verletzungen am ganzen Körper. Durch die Beamten der...

  • Füssen
  • 16.06.17
 101×

Unfall
Kanufahrer kentert in der Stillach bei Oberstdorf

Ein gekenterter Kanufahrer wurde von seinem Begleiter aus der Stillach gerettet und erfolgreich reanimiert. Am Donnerstag, gegen 16.20 Uhr, befuhren zwei Männer aus Kempten im Alter von 24 und 26 Jahren gemeinsam mit ihren Kanus die Stillach. Im Bereich des sogenannten 'Renksteg' fuhren beide über eine Grundschwelle im Gewässerverlauf. Hierbei kenterte der 24-Jährige in der Wasserwalze und wurde immer wieder unter Wasser gedrückt. Nach kurzer Zeit konnte sein Mitfahrer ihn aus dem Wasser...

  • Oberstdorf
  • 26.05.17
 27×

Umwelt
Gewässerverunreinigung im Sportboothafen Zech in Lindau

Im Zeitraum von Donnerstag, 4. Mai, bis Montag, 8. Mai 2017, wurde im Sportboothafen Zech mehrmals eine Verunreinigung des Bodensees durch Öl oder andere Kohlenwasserstoffverbindungen festgestellt. Über die Oberflächenwasserkanalisation gelangte eine bisher unbekannte Menge einer noch unbekannten mineralölhaltigen Substanz in den Bodensee. Am Samstag, 6. Mai 2017, wurde durch die Feuerwehr Lindau eine Ölsperre im Hafen Zech gelegt. Die Wasserschutzpolizei hat die Ermittlungen wegen...

  • Lindau
  • 17.05.17
 40×

Ermittlungen
Gewässerverunreinigung Giebelbach in Lindau: Ursache geklärt

Am 11. März 2017 teilte eine Passantin starken Terpentingeruch aus dem Einlauf der Oberflächenwasserkanalisation im Bodensee am Giebelbach mit. Die , der in der Regenwasserkanalisation bis zu einem Anwesen in der Holdereggenstraße zurückverfolgt werden konnte. Dort konnte der Diesel auch im Oberflächenentwässerungssystem nachgewiesen werden. Wie der Diesel dorthin gelangte ist ungeklärt. Aus dem Bereich einer angrenzenden Tiefgarage konnte eine bisher unbekannte Rohrleitung festgestellt...

  • Lindau
  • 17.05.17
 32×

Rettung
Betrunkener (47) stürzt in Isny in Weiher

Erheblich alkoholisiert war ein 47-Jähriger, der am Dienstagnachmittag, gegen 15:25 Uhr, vom Fußweg am Bleichenweiher in Isny abkam und in das Gewässer stürzte. Ein Mitarbeiter des Bauhofes, der mit Wegarbeiten beschäftigt war und den Sturz des torkelnden Mannes beobachtet hatte, eilte sofort zu Hilfe, schnappte den 47-Jährigen am Kragen und zog ihn aus dem Wasser. Außer der klatschnassen Kleidung hat der Mann das unfreiwillige Bad gut überstanden. Seine Angehörigen waren "hoch...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 05.04.17
 14×

Beschädigung
Sonthofener Feuerwehr muss nach Beziehungsstreit auslaufendes Wasserbett leerpumpen

In der Nacht zum Dienstag, kurz nach Mitternacht, teilte eine Anwohnerin mit, dass es in einer Wohnung zu einem heftigen Streit zwischen den anwesenden Lebenspartnern gekommen sei. Beim Eintreffen der Streife wurde festgestellt, dass die Frau bereits die Wohnung verlassen hatte und bei einer Freundin untergekommen war. Infolge dessen hatte der alkoholisierte Mann das Inventar der Wohnung demoliert, hier vor allem die Küche und das Schlafzimmer. Was er in seinem Zustand nicht bedacht hatte...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 21.03.17
 63×

Verkehrsbehinderungen
Starke Regenfälle und Tauwetter: Überschwemmungen in Pfronten und Nesselwang

Am Dienstagnachmittag kam es im Bereich Pfronten-Kreuzegg auf der alten Zeller Straße zu einer Überschwemmung wegen der starken Regenfälle. Das Wasser konnte aufgrund der gefrorenen Eisränder nicht mehr abfließen und der Verkehr wurde dadurch behindert. Der Bauhof konnte die Eiswände aufbaggern, damit das Wasser abfließen konnte. In Nesselwang war die Kreisstraße OAL 23 im Bereich des Gasthof Löwen halbseitig überschwemmt. Die Gefahrenstellen wurden durch die Polizei und Feuerwehr...

  • Oy-Mittelberg
  • 01.02.17
 17×

Unfall
Säugling verbrüht sich an heißem Wasser in Buchloe

In der Nacht von Sonntag auf Montag verbrühte sich in einer Gemeinschaftsunterkunft an der Mindelheimer Straße ein 10 Monate altes Kind in Anwesenheit seiner Eltern mit heißem Wasser aus einem Wasserkocher. Der Säugling erlitt Verbrühungen an Bauch, Beinen und Händen und wurde zur Behandlung in eine Spezialklinik gebracht. Die näheren Umstände des Vorfalls werden noch ermittelt, es handelte sich wohl um einen Unfall.

  • Buchloe
  • 16.01.17
 23×

Schmutzwasser
Gewässerverunreinigung in Lindau

Am Dienstagnachmittag teilte eine 62-Jährige der Polizei Lindau mit, dass der Tobelbach im Bereich der Schönauer Straße vollkommen braun verfärbt sei. Die Wasserschutzpolizei nahm zunächst die Gewässertrübung in Augenschein. Die Braunverfärbung konnte bis zum Ursprung der Einleitung verfolgt werden. Ursache der Verfärbung war eine Baustelle im Grubachweg. Mit einer Tauchpumpe wurde das schlammige Oberflächenwasser der Baugrube direkt in den Gulli der Regenwasserentwässerung befördert. Das...

  • Lindau
  • 09.11.16
 31×

Glück
Mann (49) rettet Bub (5) vor dem Ertrinken in Sonthofer Freizeitbad

Einem aufmerksamen Badegast war es am Sonntagmittag in einem Freizeitbad in Sonthofen zu verdanken, dass ein fünfjähriger Junge nicht ertrunken ist. Zuvor war dieser nach derzeitigem Kenntnisstand der Sonthofener Polizei von einer Kinderrutsche ins Wasser gesprungen und nicht mehr aufgetaucht. Der 49-jährige Badegast zog das Kind aus dem Becken und brachte es sofort zum Bademeister. Durch eine erfolgreiche Reanimation der beiden erlangte der Junge wieder sein Bewusstsein. Die begleitende...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 07.11.16
 18×

Überschwemmung
Wasserschaden in Altusrieder Wohnung

Am Donnerstag wurde die Polizei von einer Frau verständigt, dass Wasser durch die Decke in ihre Wohnung laufe. Die hinzugezogene Streife konnte zunächst den Mieter der darüber liegenden Wohnung nicht zum Öffnen der Wohnungstüre bewegen. Erst als die alarmierte Feuerwehr eintraf, öffnete der Nachbar die Türe. In der Wohnung konnte dann schnell die Ursache des Wasserschaden festgestellt werden: Eine schon länger defekte Zuleitung zum WC führte zur Überschwemmung und dem Wasserschaden in der...

  • Altusried
  • 28.10.16
 78×

Einsatz
Starkwind bringt Jolle eines Seglers (41) auf dem Bodensee bei Lindau zum Kentern

Am Sonntagabend befand sich ein 41-jähriger Segler aus Baden-Württemberg alleine bei Starkwindwarnung mit seiner kleinen Jolle auf dem See. Auf Höhe des Lindenhofbades kenterte die Jolle aufgrund des böigen Windes. Beim Versuch die Jolle wieder aufzurichten, brach das Schwert ab. Der Segler schwamm am Lindenhofbad an Land und verständigte mit dem Mobiltelefon eines Passanten die Polizei. Da keine weiteren Personen in Seenot waren, wurde die Wasserwacht Lindau-Bodensee über die Integrierte...

  • Lindau
  • 05.09.16
 1.027×   27 Bilder

Ermittlungen
Tödlicher Unfall bei den Buchenegger Wasserfällen nahe Oberstaufen: Keine Hinweise auf Fremdeinwirkung

Polizei verzichtet auf Obduktion der Leichen Nach dem tragischen Tod eines 17-jährigen Flüchtlings und eines hauptamtlichen 31-jährigen Betreuers aus Obermaiselstein bei den Buchenegger Wasserfällen (Oberstaufen) geht die Polizei von einem Unglücksfall aus. Es gebe keine Hinweise auf eine Fremdeinwirkung. Laut Polizei sind vermutlich ertrunken. Die Kripo verzichtet daher auf eine Obduktion und gab die Leichen frei. In der Wandergruppe waren zehn Jugendliche unterwegs, begleitet von vier...

  • Oberstaufen
  • 18.08.16
 633×   27 Bilder

Unfall
Zwei Tote bei Buchenegger Wasserfällen in Oberstaufen: Betreuer will Jugendlichen (17) aus dem Wasser retten

Ein 17-jähriger Flüchtling und ein 31-jähriger Betreuer sind am Mittwochnachmittag gegen 14.15 Uhr an den Buchenegger Wasserfällen in der Weißach bei Oberstaufen tödlich verunglückt. Eine zehnköpfige Gruppe mit minderjährigen Flüchtlingen im Alter von 14 bis 18 Jahren aus dem Oberallgäu war mit ihren Begleitern auf einer Wanderung von Steibis zu den Wasserfällen. Vermutlich stolperte der 17-Jährige in dem schwierigen Gelände, stürzte rund sechs Meter in die Tiefe und landete in dem...

  • Oberstaufen
  • 17.08.16
 23×

Sachschaden
Große Steine in Abwasserschacht führen in Hergensweiler zu Wasserschaden: Polizei bittet um Hinweise

In der Zeit von 03.08.2016 bis 07.08.2016 platzierte ein bislang unbekannter Täter im Friedhofweg in einem Abwasserschacht an der Turn- und Festhalle vier große Steine. Dadurch kam es zu einem Rückstau, was im Keller der Turnhalle und im Kindergarten zu einem Wasserschaden führte. Dabei entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 10.000 Euro. Die Polizeiinspektion Lindenberg bittet um sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer 08381/92010.

  • Lindau
  • 09.08.16
 37×

Warnung
Gefahr für Boote wegen hohem Wasserpegel am Bodensee

Aufgrund der starken Niederschläge in den vergangenen Tagen ist der Pegel des Bodensees sprunghaft angestiegen. Das Wasser tritt stellenweise über die Ufer. Im Bereich des bayerischen Bodensees ist laut dem offiziellen länderübergreifenden Hochwasserportal kein Hochwasser gemeldet. Hier liegt der Pegel bei knapp vier Metern. Am Samstagmorgen hat der Bodenseepegel in Konstanz den Wasserstand von fünf Metern überschritten. Experten gehen davon aus, dass es danach weiter leicht steigende Tendenz...

  • Lindau
  • 18.06.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020