Wasser

Beiträge zum Thema Wasser

Lokales

Beschluss
Wasser wird zum Jahresbeginn in Babenhausen teurer

Babenhauser Räte stimmen für Erhöhung. Auch Grundgebühren steigen Zum 1. Januar 2016 wird das Wasser für die Bürger in Babenhausen teurer. Das hat der Marktrat in seiner jüngsten Sitzung einstimmig beschlossen. Demnach steigen die Grundgebühren je nach Zähler um fünf bis 20 Euro. Die Wasserverbrauchsgebühren werden von derzeit 74 Cent auf 95 Cent pro Kubikmeter erhöht. Für einen Vier-Personen-Haushalt, der jährlich 120 Kubikmeter Wasser verbraucht, bedeutet dies eine Kostensteigerung von rund...

  • Mindelheim
  • 23.11.15
  • 20× gelesen
Lokales

Wasserqualität
Ungetrübter Badespaß: Das Unterallgäuer Gesundheitsamt hat Seen in der Region getestet und gibt grünes Licht

In diesen Tagen gibt es zum ersten Mal in diesem Jahr so richtig schönes Badewetter. Wer sich in einem See oder Weiher erfrischen will, kann dies im Unterallgäu bedenkenlos tun. 'Die Wasserqualität der Badegewässer im Landkreis ist durchweg gut', sagt Dr. Wolfgang Glasmann, Leiter des Gesundheitsamts am Landratsamt. Das hätten aktuelle Untersuchungen ergeben. In der Badesaison wird die Wasserqualität vom Gesundheitsamt kontrolliert. So genannte EU-Badegewässer, also Seen, die überregionale...

  • Mindelheim
  • 05.06.15
  • 16× gelesen
Lokales

Umbau
Chemische Wasseraufbereitung: Naturbad in Erkheim soll wieder ein Freibad werden

Wegen der oft schlechten Wasserqualität soll aus dem Naturbad in Erkheim wieder ein Freibad mit technischer Wasseraufbereitung mittels Chemie werden. Dafür sprach sich jetzt eine große Mehrheit bei der Jahresversammlung des Vereins 'Freibad Markt Erkheim' aus. Voraussetzung für diesen Umbau muss laut dem Verein aber eine weitere finanzielle Unterstützung durch die Gemeinde sein. Wie Bürgermeister Christian Seeberger bei der Versammlung erklärte, benötige man noch Zeit zur Meinungsfindung....

  • Mindelheim
  • 04.02.15
  • 125× gelesen
Polizei

Ermittlung
Vandalismus im Mindeleimer Freibad: Unbekannte kippen 80-Liter Mülltonne ins Becken

In der Nacht vom Sonntag, 15.06.2014 auf Montag, 16.06.2014 drangen mehrere bislang unbekannte Täter in das Gelände des Freibades in Mindelheim ein. Dort begannen diese, in einem bislang noch nie da gewesenem Ausmaß zu randalieren. So wurden die gesamten Absperrseile mit Befestigungsmaterial in die beiden Becken geworfen. Im weiteren Verlauf warfen die Unbekannten mehrere hölzerne Badeliegen in das Schwimmerbecken. Dort wurde auch eine schwere gusseiserne Ruhebank im Bereich des Sprungturmes...

  • Mindelheim
  • 17.06.14
  • 12× gelesen
Lokales

Gesundheitsamt
Ungetrübter Badespaß: Wasserqualität in Unterallgäuer Seen ist gut

Wer sich an heißen Tagen beim Schwimmen in einem Unterallgäuer See oder Weiher erfrischen will, kann dies laut Dr. Wolfgang Glasmann vom Gesundheitsamt am Landratsamt bedenkenlos tun. Die Wasserqualität in den Badegewässern im Landkreis sei durchweg gut. Das ergaben aktuelle Untersuchungen. In der Badesaison wird die Wasserqualität vom Gesundheitsamt kontrolliert. So genannte EU-Badegewässer, also Seen, die überregionale Bedeutung haben, werden laut Glasmann von Mai bis September einmal im...

  • Mindelheim
  • 04.06.14
  • 22× gelesen
Lokales

Trockenheit
Pflanzen im Garten bei Hitze ausreichend gießen

Kreisfachberater für Gartenbau gibt Tipps - Auch viele Bäume brauchen jetzt Wasser Im Sommer müssen Gurken, Tomaten, Blumen und andere Pflanzen im Garten ausreichend gegossen werden – vor allem, wenn es wie jetzt besonders warm ist und wenig regnet. Aber auch viele Bäume und Sträucher sollten zur Zeit gewässert werden, betont Markus Orf, Kreisfachberater für Gartenbau und Landespflege. Der Boden sei in den vergangenen Wochen stark ausgetrocknet. Im Folgenden gibt Markus Orf einige Tipps. •...

  • Mindelheim
  • 30.07.13
  • 536× gelesen
Lokales

Entsorgung
Unterallgäuer Landratsamt warnt: Medikamente nicht in Toilette schütten

Auswirkungen auf das Grund- und Trinkwasser Medikamente werden nach der Einnahme häufig in ein Schränkchen gestellt und vergessen. Später kommen sie dann wieder zum Vorschein und man fragt sich, wie die Pillen und Fläschchen entsorgt werden können. 'Auf keinen Fall dürfen diese über Waschbecken oder Toilette entsorgt werden, egal ob es sich um flüssige Arzneimittel oder Tabletten handelt', sagt Antonie Maisterl von der Abfallwirtschaftsberatung des Landkreises Unterallgäu. Denn auf diesem Weg...

  • Mindelheim
  • 18.05.13
  • 15× gelesen
Lokales

Versorgung
Babenhauser Wasser soll nach Oberschönegg fließen

Markträte stimmen Nachbarschaftshilfe zu – Verbund geplant Die beiden für die Oberschönegger Wasserversorgung zuständigen Brunnen in Oberschönegg müssen dringend saniert werden. In dieser Zeit können sie kein Wasser liefern. Die Gemeinden Babenhausen und Oberschönegg planen daher einen Verbund: Durch diesen könne die Wasserversorgung von Oberschönegg während der Reparaturzeit gesichert werden, so Babenhausens Bürgermeister Otto Göppel. Ulrich A. Kwasnitschka vom Fachbüro Ingeo zeigte die...

  • Mindelheim
  • 03.01.12
  • 18× gelesen
Lokales

Abwassergebühren
Haben die Kettershauser Bürger zu viel für Wasser bezahlt?

Klage gegen die Gemeinde wird im Juli vor dem Verwaltungsgericht in Augsburg verhandelt Seit Februar 2009 stört ein Streit um die Entwässerungssatzung den Frieden in der Gemeinde Kettershausen. Der Vorwurf: Die Gemeinde habe von den Bürgern zu hohe Beiträge für den Kanal- und Kläranlagenbau eingefordert. Am Dienstag, 12. Juli, wird nun zum dritten Mal vor Gericht verhandelt. Anton Weikmann, einer der Drahtzieher der Klägerseite, erklärt, er habe sich zunächst um eine außergerichtliche Einigung...

  • Mindelheim
  • 27.06.11
  • 16× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2019