Warten

Beiträge zum Thema Warten

Seit 1. August 2013 haben Kinder ab dem vollendeten ersten Lebensjahr einen Rechtsanspruch auf frühzeitige Förderung in einer Kindertagesstätte. Um diese Forderung zu erfüllen, muss nun auch die Stadt Füssen reagieren.
826×

Warteliste
In Füssener Wertachtal-Werkstätten entsteht dringend benötigte Kinderkrippen-Gruppe

Mehrere Kinder stehen in Füssen für das kommende Krippenjahr 2019/20 auf der Warteliste. Deshalb nimmt nun die Stadt ein Angebot der Wertachtal-Werkstätten wahr. Die Einrichtung der Lebenshilfe Ostallgäu ist bereit, eine Kinderkrippen-Gruppe unterzubringen. Zwar hat der Stadtrat bereits beschlossen, dass im Weidach eine neue Kindertagesstätte entsteht. Allerdings verzögert sich das Vorhaben. Zuletzt lautete die Prognose, dass der Kita-Neubau im Frühjahr oder Frühsommer 2021 eröffnet wird. Wo...

  • Füssen
  • 03.05.19
Symbolbild
504×

Kinderbetreuung
In Füssen wird eine zusätzliche Krippen-Gruppe erforderlich

Während in vielen Allgäuer Kommunen ab September Kindergarten-Plätze fehlen, steht Füssen in dieser Hinsicht gut da: „Aktuell gibt es 18 freie Plätze“, sagt Markus Gmeiner von der Stadtverwaltung nach einem Treffen mit den Leiterinnen der Einrichtungen. Anders sieht es bei den Krippenplätzen für unter Dreijährige aus: Hier stehen 14 Kinder auf der Warteliste. Doch bis September soll eine Krippen-Gruppe übergangsweise eingerichtet werden. Später soll dieses Provisorium in der geplanten...

  • Füssen
  • 11.04.19
Betreuungsplätze in Kitas sind in vielen Kommunen knapp. Gründe dafür sind unter anderem steigende Geburtenzahlen und der Zuzug in die Region. Viele Kommunen wollen weitere Kitaplätze schaffen.
1.068×

Warteliste
Betreuungsplätze in Allgäuer Kitas reichen nicht aus

„Die Situation ist ziemlich übel“, sagt eine junge Mutter aus dem Oberallgäu. Ihre Tochter steht auf einer Warteliste für einen Kitaplatz, wird aber voraussichtlich erst im September 2020 zum Zuge kommen. „Mir geht es nicht nur darum, wieder halbtags arbeiten zu gehen. Ich möchte auch wegen der sozialen Kontakte, dass meine knapp dreijährige Tochter in den Kindergarten geht“, sagt die Mutter. So wie der Oberallgäuerin geht es derzeit vielen Familien in der Region. „Wir haben eine angespannte...

  • Kaufbeuren
  • 09.04.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ