Warnung

Beiträge zum Thema Warnung

19×

Nicht weiterleiten
Angeblich krebskranker Junge im Krankenhaus: Stadtverwaltung Marktoberdorf warnt vor Kettenmail

Ein seit zig Jahren per E-Mail kursierender Kettenbrief hat nun die Stadtverwaltung und die -bücherei Marktoberdorf erreicht. Darin fordert ein angeblich siebenjähriger, krebskranker Bub, der wiederum angeblich im Landesklinikum Tulln in Niederösterreich betreut wird, dazu auf, seine Kettenmail an das Klinikum und an zehn Behörden, Schulen, Banken, Hotels oder Firmen weiterzuleiten. Die Verantwortlichen in der betreffenden Klinik sind alles andere als angetan von der Brief- und Email-Flut...

  • Marktoberdorf
  • 25.04.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ