Warnung

Beiträge zum Thema Warnung

36×

Warnung
Falsche Polizeibeamte in Oberstaufen am Telefon

Am Montagnachmittag registrierte die Polizei in Oberstaufen mehrere Mitteilungen über das Betrugsphänomen des 'falschen Polizeibeamten'. Dabei werden in der Regel ältere Menschen angerufen. Der Anrufer stellt sich als Polizeibeamter der örtlichen Polizei vor und gibt an, einen Einbrecher geschnappt zu haben. Bei diesem seien Aufzeichnungen gefunden worden, die darauf schließen lassen, dass bei dem Anrufer ein Einbruch geplant sei. Aus diesem Grund solle dieser sein Barvermögen in Sicherheit...

  • Oberstaufen
  • 30.05.17
108×

Brief
Schließung der Schlossbergklinik Oberstaufen: Verdi warnt vor Unterschrift

Verdi-Bezirksgeschäftsführer Werner Röll aus Kempten nennt das Schreiben der Geschäftsführung der BRK-Schwesternschaft an die Mitarbeiter der Schlossbergklinik 'befremdlich und irreführend'. wurden die Beschäftigen am Montag dieser Woche verabschiedet. Am vergangen Freitag erhielten sie einen Brief mit der Freistellung von der Arbeitsleistung und einem Angebot einer Aufhebungsvereinbarung. Die Klinik mit ihren 99 Mitarbeitern schließt endgültig am 31. März. Wie die Angestellten auf das Angebot...

  • Oberstaufen
  • 02.03.16
32×

Warnung
Lawinenwarnstufe im Allgäu auf zweithöchster Gefahrenstufe

Nach dem starken Schneefall ist die Lawinenwarnstufe in den Allgäuer Alpen auf die Gefahrenstufe 4 der 5-stufigen Skala angestiegen. In stark eingewehten Hangzonen liegen nach Angaben der Experten örtlich mehrere Meter Schnee. Ein einzelner Skifahrer könnte deswegen bereits eine Lawine auslösen. Im Steilgelände sind sogar Selbstauslösungen größerer Lawinen möglich. Da in den nächsten Tagen mit weiteren Schneefällen gerechnet wird, bleibt die Lage nach Angaben des Lawinenwarndienstes auch...

  • Oberstaufen
  • 08.02.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ