Warm

Beiträge zum Thema Warm

Nebel über den Seen, Straßen und Wäldern. (Symbolbild)
2.878× 7

Spätsommer
Das Wetter am Wochenende - Doch nochmal zum Schwimmen an den See?

Der September zeigt sich in den nächsten Tagen nochmal von seiner besten Seite: Viel Sonnenschein und Temperaturen über 20 bis 25 Grad erwarten uns Richtung Wochenende. Der Freitag wird wechselhaft. Die Temperaturen liegen bei etwa 23 Grad und die Sonne kommt öfter raus. Die Nacht zum Samstag wird mit etwa 11 Grad wärmer als die Nächte zuvor. Am Abend, in der Nacht und am Morgen kann es zu Nebel auf den Straßen, Feldern und Seen kommen.  Der Samstag und der Sonntag werden mit...

  • Kempten
  • 10.09.20
Am Wochenende erwarten uns Höchsttemperaturen bis zu 23 Grad. (Symbolbild)
2.958×

Sonne-Gewitter-Mix
Freitag bis zu 33 Grad: Das Wochenende dann kühl und regnerisch

Bevor es wieder kühler und regnerischer wird, bringt uns der Freitag nochmal so richtig Hitze. Vor dem Wochenende erwarten uns im Allgäu  Temperaturen von bis zu 32 Grad. Das Ganze gepaart mit strahlendem Sonnenschein und einer erstmal lauen Sommernacht.  Das Wochenende wird dagegen wieder deutlich kälter: Am Samstag steigen die Temperaturen auf maximal 23 Grad. Es kann den ganzen Tag über zu starken Schauern und Gewittern kommen. Die Regenwahrscheinlichkeit liegt hier bei etwa 80 Prozent....

  • Kempten
  • 20.08.20
Das Wetter zum Wochenstart (Symbolbild).
2.842× Video

Wettervorhersage
Die Temperaturen bleiben sommerlich warm

Nach dem schönen Wochenende bleibt der Montag weiterhin sonnig und warm. Die Höchstwerte erreichen 27 bis 30 Grad. Gegen Abend kühlt es voraussichtlich auf bis zu 14 Grad ab. Die Nacht bleibt meistenteils klar und trocken.  Der Dienstag wird wechselhaft. Zwischendurch ist Regen und Gewitter möglich. Die Temperaturen liegen bei 16 bis 28 Grad. Es weht ein schwacher Wind aus Nordost bis Nordwest. Am Mittwoch geht es voraussichtlich mit vereinzelten Regenschauern weiter. Die Temperaturen...

  • Kempten
  • 10.08.20
Das Wetter am Wochenende soll sonnig und warm werden (Symbolbild).
1.457×

Wetter am Wochenende
Strahlend blauer Himmel und sommerliche Temperaturen dank Hoch "Detlef"

Ein Hoch auf das Hoch "Detlef". Es bringt uns ein richtig schönes Wochenend-Wetter.  Am Freitag wird es mit Temperaturen bis zu maximal 27 Grad sommerlicher und warm. Der Morgen ist meist noch kühl. Gegen Mittag steigen dann aber die Temperaturen. Der Himmel bleibt in den meisten Teilen des Allgäus wolkenlos. Der Sonnenuntergang ist etwa gegen 20:44 Uhr. Durch den meist wolkenlosen Himmel wird der Sternenhimmel größtenteils gut sichtbar sein.  Am Samstag geht es dann mit sonnigem Wetter...

  • Kempten
  • 07.08.20
Um Hitze im Büro und den eigenen vier Wänden zu vermeiden, kann richtiges Lüften helfen.
4.978×

Sommer
Gegen die Hitze im Haus: Richtig lüften für kühle Räume

Es ist heiß im Allgäu. Richtig heiß. Kempten und Memmingen brechen sogar den Juni-Hitzerekord. Egal ob im Büro oder draußen: Die Hitze scheint unumgänglich zu sein. Wer aber richtig lüftet, kann wenigstens in den eigenen vier Wänden oder im Büro eine angenehme Kühle genießen.  Richtig lüften im Sommer für kühle Räume. So geht's: Fenster nur dann öffnen, wenn die Außentemperatur noch niedrig ist. Das ist normalerweise in den frühen Morgenstunden, kurz nach Sonnenaufgang, zwischen 5 und 6...

  • Oberallgäu/Kempten
  • 28.06.19
Die „Schwarze Milz“ ist der letzte Gletscher in den Allgäuer Alpen. Wissenschaftler gehen davon aus, dass der kleine Ferner unterhalb der Mädelegabel und der Hochfrottspitze in den nächsten drei Jahren verschwunden ist.
1.298×

Klima
Oberallgäu & Kempten: 2018 war das wärmste Jahr seit Beginn der Aufzeichnungen

Rekordwerte in Kempten und Oberstdorf: Die beiden Stationen des Deutschen Wetterdiensts (DWD) haben 2018 den jeweils höchsten Jahres-Durchschnittswert in Bodennähe gemessen. Und zwar 9,5 Grad Celsius in Kempten – hier werden die Daten seit 1952 aufgezeichnet – und 8,2 Grad in Oberstdorf (1886). Unterm Strich ergebe sich daraus eine durchschnittliche Erwärmung in der Region seit Ende des 19. Jahrhunderts um etwa 1,5 Grad, sagt Uta Zimmermann vom DWD-Klimabüro München. Damit liege man im...

  • Kempten
  • 27.04.19
Symbolbild: Dr. Thomas Feistl von der Lawinenwarnzentrale Bayern rät Wintersportlern, sich auf Touren im freien Gelände entsprechend vorzubereiten.
1.039×

Warnzentrale
Lawinengefahr in den Allgäuer Alpen auf Stufe zwei heruntergesetzt

In den letzten Tagen kam es vermehrt zu Lawinenabgängen. Am Montag, 04. Februar 2019, wurde etwa ein Skitourengeher bei Nesselwang von einer Lawine verschüttet. Der Mann konnte sich selbst befreien und blieb unverletzt. Der Lawinenwarndienst Bayern hat nun die Lawinengefahr in den Allgäuer Alpen von Stufe drei auf Stufe zwei von fünf heruntergesetzt. In den nächsten Tagen soll sich daran wenig ändern, so der Lawinenwarndienst. Im gesamten bayerischen Alpenraum herrscht mit Stufe zwei mäßige...

  • Oberstdorf
  • 07.02.19
Wetterextreme sind eine Folge des Klimawandels. Stürme entwurzeln daher immer häufiger Bäume.
228×

Naturschutz
Gewappnet gegen den Klimawandel: Experten sammeln beim Klimaanpassungsworkshop in Kaufbeuren Ideen

Das Jahr 2018 war das wärmste Jahr seit Beginn der Wetteraufzeichnungen. Heiße, trockene Sommer, Starkregen oder plötzliche Schneemassen wie vor wenigen Wochen – extreme Wetterereignisse werden immer häufiger und sind unbestritten Folge des Klimawandels. „Wir müssen uns über solche Szenarien Gedanken machen, um auf die Veränderungen vorbereitet zu sein“, sagte Kaufbeurens Oberbürgermeister Stefan Bosse beim Klimaanpassungsworkshop im Haus St. Martin. „Vorsorge ist eine Kernaufgabe der...

  • Kaufbeuren
  • 28.01.19
Eine föhnige Wetterlage sorgt am Alpenrand seit Tagen für Sonnenschein und milde Temperaturen. Das Foto entstand bei Lindau.
4.814×

Wetter
Nach einem sonnigen Wochenende soll es warm im Allgäu weitergehen

Freuen wir uns über ein für April außergewöhnlich warmes Wochenende. Und das schon zum zweiten Mal in Folge. Samstag und Sonntag sollen die Temperaturen in weiten Teilen des Allgäus auf 20 Grad bei viel Sonne ansteigen. Bestes Wetter also für Freizeitaktivitäten unter freiem Himmel: Sonnenschutz Laut UV-Index von Wetteronline besteht derzeit beim Aufenthalt im Freien eine hohe Sonnenbrand-Gefahr. Das gilt insbesondere in den Bergen. Also: Sonnencreme nicht vergessen! Garten Viele...

  • Kempten
  • 14.04.18
Handwärmer
117×

Life Hacks
Life Hack #47: Handwärmer aus Socke

Körnerkissen gelten schon lange als Alternative für Wärmeflaschen. Ihre gute Speicherkapazität macht sie vor allem im Winter zu beliebten Begleitern. Wie wäre es also mit einem selbstgemachten Handwärmer aus einer Socke gefüllt mit etwas Reis? Unsere Life Hacks finden Sie übrigens auch auf unserem Youtube-Kanal all-in.de Life Hacks

  • Kempten
  • 04.01.18
36×

Wetter
Über 20 Grad im Allgäu: Auch das Wochenende wird schön

Erstmals seit Monaten stiegen die Temperaturen am Donnerstag in weiten Teilen der Region wieder über 20 Grad an. Besonders mild war es im benachbarten Vorarlberg, wo beispielsweise in Hohenems 22 Grad gemessen wurden. Sogar auf den Bergen erfreute frühlingshaft mildes Wetter Wanderer und Skifahrer. Ursache für den plötzlichen Frühling ist eine starke Südströmung, die warme Luft direkt aus der Sahara über die Alpen transportierte. So gab es auf den Gipfeln stürmische Böen. Den aktuellen...

  • Kempten
  • 31.03.16
60×

Temperaturen
Der Sommer im Allgäu kommt mit Badewetter

Diese Woche soll es immer wärmer werden Endlich: In den nächsten Tagen können wir uns auf sommerliche Temperaturen freuen. 'Ein robustes Hoch über Mitteleuropa bringt einige stabile, schöne Frühsommertage mit sommerlichen Tagestemperaturen von 25 Grad und mehr', verspricht Diplom-Meteorologe Joachim Schug vom Schweizer Wetterdienstleister Meteogroup. Am Freitag könne teilweise sogar die 30-Grad-Grenze überschritten werden. Somit könnte das Wasser in den Allgäuer Seen bereits ab dem...

  • Kempten
  • 02.06.15
32×

Wetter
Extrem milder November im Allgäu

Der klimatologische Herbst (von September bis einschließlich November) war im Allgäu einer der wärmsten seit Beginn der Aufzeichnungen. Gegenüber dem langjährigen Mittel war es beispielsweise im November drei Grad wärmer. In den Bergen, wo häufig die Sonne schien, beträgt die Abweichung sogar vier Grad. Gleichzeitig war es nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes im November erheblich zu trocken. Mehr über den milden Herbst im Allgäu lesen Sie in der Allgäuer Zeitung und den Heimatzeitungen...

  • Kempten
  • 28.11.14
31×

Wetter
Goldener Novemberanfang im Allgäu - Ab Mittwoch wird es kühler

Am Wochenende zeigte sich der Herbst von seiner schönsten Seite. Angenehm warm war es am vergangenen Wochenende überall im Allgäu für Anfang November. Bei Sonnenschein stieg die Temperatur auf fast 20 Grad an. Das hat es freilich am Alpenrand schon öfters gegeben - bei Föhn wurden in der Vergangenheit im November manchmal noch höhere Werte registriert. So liegt laut Deutschem Wetterdienst der November-Rekord für Südbayern bei 25,9 Grad - gemessen 1997 in Rosenheim. Heute und morgen soll es...

  • Kempten
  • 03.11.14
15×

Wetter
März 2014 im Allgäu: sonnig und sehr mild

Etwa drei Grad wärmer als im langjährigen Durchschnitt ist der diesjährige März im Allgäu ausgefallen. Im ersten Frühlingsmonat 2014 sei es vier Grad wärmer als im März 2013 gewesen, so die Wetterexperten. Zudem fiel im März meist nur 50 bis 60 Prozent der sonst in diesem Monat üblichen Niederschlagsmenge. Dafür schien die Sonne 20 bis 30 Prozent mehr als sonst.

  • Kempten
  • 02.04.14
35×

Skifahren
Trotz warmem Januar gute Pistenverhältnisse im Allgäu

Der Januar war heuer im Allgäu, sowie in weiten Teilen der Nordalpen, so warm wie seit sieben Jahren nicht mehr. Trotzdem herrschen in den Bergen beste Pistenverhältnisse. Sogar die Talabfahrten sind dank Kunstschnees befahrbar. Abseits der Pisten herrscht allerdings erhebliche Lawinengefahr. In der Nacht zu Sonntag soll sogar ein wenig Neuschnee ab 600 Meter fallen. Die nächste Woche wird aber dann wieder etwas milder.

  • Oberstdorf
  • 31.01.14
26×

Wetter
Nach den leichten Schneefällen wird es wieder wärmer

Der Winter klopft zaghaft an Nach den extrem milden Temperaturen in den vergangenen Wochen hat der Winter am Dienstagabend ein Lebenszeichen von sich gegeben - ein zaghaftes. Niederschläge fielen seit Dienstagnachmittag in der gesamten Region als Schnee und in den Hochlagen verbesserten bis zu 20 Zentimeter Neuschnee die Wintersportbedingungen. 30 Unfälle innerhalb von zwei Stunden Am Dienstag hatten sich bei leichten Schneefällen im Dienstbereich des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West...

  • Kempten
  • 16.01.14
15×

Wetter
Zu warm und zu trocken: Wenig Schnee im Dezember

Im ersten Wintermonat Dezember erwies sich Schnee als Mangelware und im Durchschnitt war es um 1,3 Grad zu warm. Die höchste Temperatur im Stadtgebiet Kempten lag bei 15 Grad am 24. Dezember (Vorjahr 16 Grad). Die tiefste Temperatur wurde am 1. Dezember registriert: minus 8 Grad. Dagegen brachte sogar der letzte Herbstmonat November Minustemperaturen bis zu 13 Grad. Immerhin hatte es an 23 Tagen im Dezember Frost - davon aber nur zwei Tage lang Dauerfrost. Erwartet werden jedoch elf Tage mit...

  • Kempten
  • 08.01.14
19×

Wetter
Überdurchschnittlich warmer und regenreicher Oktober

Deutlich zu warm, das war der Monat Oktober zumindest aus Sicht der Meteorologen. Ein überdurchschnittlich warmer und regenreicher Oktober liegt hinter uns, so das Fazit. Die Sonnenscheinsumme lag im Normalbereich. Bis auf einen kurzen Wintereinbruch war der Oktober jedoch ein schöner Herbstmonat. Laut Wetterwarte Süd meldet, waren die Temperaturen im vergangenen Monat um fast zwei Grad über dem normalen Schnitt. Ansonsten war es nur leicht regnerischer als gewohnt, und die Sonne hatte sich...

  • Kempten
  • 04.11.13
21×

Sommer
Heißester Juli seit 100 Jahren in Kempten

Der vergangene Juli war mit einer Höchsttemperatur von 35 Grad Celsius an zwei Tagen sicherlich der wärmste in den letzten 100 Jahren. Auch seine Durchschnittstemperatur von 19,5 Grad war ungewöhnlich hoch, normal sind Werte um 16 Grad. Im August haben sich inzwischen Trockenheit und starke Wärme fortgesetzt. In diesem letzten Sommermonat bewegen sich in der Regel die Extremwerte bei der Temperatur zwischen sechs und 36 Grad. 16 Tage mit Regen und eine Niederschlagssumme von durchschnittlich...

  • Kempten
  • 06.08.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ