Wandern

Beiträge zum Thema Wandern

 59×

Wandern
Neuer Drecksack-Themenweg in Burgberg geplant

Er soll vor allem Familien ansprechen sowie etwa über den Bergwald, die Natur und das Thema Bergbau aufklären: Der geplante 'Drecksack-Themenweg' mit mehreren Stationen am Grünten in Burgberg. Den will die Gemeinde mit der Firma Deuter anlegen. Und zwar vom Parkplatz Alpenblick über die Erzgruben in Richtung Hofbachweg bis zum Hirtenbichl. An jeder Station sollen Kinder knifflige Aufgaben lösen und die Antworten in ihren Spielepass eintragen. So sollen sie etwa Tierspuren stempeln oder...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 18.03.14
 16×

Wandern
Sanierungsbedarf des Wegenetzes in den Allgäuer Bergen: Wer zahlt?

Wandern ist für Allgäu-Urlauber im Sommer die weitaus beliebteste Beschäftigung. Doch wenn es um den Unterhalt von Wegen und Steigen im Gebirge geht, fühlt sich der Deutsche Alpenverein (DAV) meist allein gelassen. Zwar unterhalten viele örtliche Sektionen des weltweit größten Bergsteigerverbands eigene Wegebautrupps, doch wird es immer schwieriger, Freiwillige für die anstrengenden Arbeitseinsätze zu finden. In einer Besprechung im Oberallgäuer Landratsamt ging es jetzt darum, inwieweit in...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 30.01.14
 15×

Verband Deutscher Bergsteigerschulen
Bergschulen berichten über gute Sommersaison bei Jahresversammlung in Burgberg

Von einer sehr guten Sommersaison haben die im Verband Deutscher Bergsteigerschulen (VDB) zusammengeschlossenen Unternehmen berichtet. Die Organisation, der 16 Bergschulen angehören, traf sich kürzlich zu ihrer Jahresversammlung im Oberallgäuer Burgberg. Nach eigenen Angaben waren mit den VDB-Bergführern heuer insgesamt fast 20 000 Gäste unterwegs - im Alpenraum genauso wie in den Bergen der Welt. VDB-Präsident Bernd Zehetleitner mahnte in der Jahresversammlung, man dürfe sich angesichts der...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 03.12.13
 37×

Suche
Vermisster Bergwanderer bei Bad Hindelang entkräftet aufgefunden

Nach einer fast 5-stündigen Suchaktion konnte heute morgen ein 52-jähriger Wanderer am Großen Wilder im Bereich Bad Hindelang aufgefunden und sicher ins Tal gebracht werden. Gegen 00.30 Uhr hatte sich die Ehefrau des 52-jährigen Mannes aus dem Landkreis Augsburg bei der Polizei gemeldet, weil ihr Mann bis dato nicht von einer Bergwanderung zurückgekehrt war. Über das Mobiltelefon könne sie ihn nicht erreichen. Ihr Mann habe eine Bergtour am Großen Wilder geplant und war dorthin aufgebrochen....

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 04.10.13
 17×

Wandern
Immenstädter Firma erstellt europaweit modernstes Online-Tourenportal

Das Unternehmen Alpstein Tourismus aus Immenstadt hat für die Alpenvereine aus Deutschland, Österreich und Südtirol ein neues, umfangreiches Tourenportal entwickelt. Seit einer Woche ist es für jeden Alpin-Sportler unter www.alpenvereinaktiv.de verfügbar. Laut Pressemitteilung setze das Tourenportal neue Maßstäbe in der Branche. Es zählt zu den modernsten und umfangreichsten Europas. Mit wenigen Klicks könne jeder Sportler seine individuelle Tour finden  gefiltert nach Kilometer, Dauer, Region...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 14.06.13
 75×

Gesundheit
Hygiene-Leitfaden für Allgäuer Berghütten: Vom Putzen bis zur Wasserversorgung

Prävention und Krisenmanagement sind die Ziele Sie sind beliebt wie nie zuvor und bei schönem Wetter entsprechend stark frequentiert: Die Hütten des Deutschen Alpenvereins. Im Rahmen eines gemeinsamen Projekts haben die Gesundheitsämter im Oberallgäu und im Kreis Garmisch-Partenkirchen, der Alpenverein und die Hüttenwirte zusammen mit dem Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit einen Leitfaden für Hygiene auf den Hütten entwickelt. Zudem geht es darum, bei gehäuften Krankheitsfällen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 18.05.13
 364×

Lawine
Lawinenabgang am Grünten: Verschüttet am Vatertag

58-Jähriger bei Burgberg schwer verletzt – Weiterer Bergunfall bei Hinterstein Es sollte ein schöner Vatertagsausflug einer Oberallgäuer Familie (Mutter, Vater, Tochter und deren Freund) am Grünten werden, an Christi Himmelfahrt. Der 58-jährige Familienvater marschiert auf der Nordseite des Berges voran in ein Altschneefeld. Plötzlich löst sich der Schnee, er rutscht 30 Meter ab und wird zum Teil verschüttet. Schwer verletzt wird der Mann von den alarmierten Einsatzkräften der Bergwacht...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 10.05.13
 15×

Immenstadt
Oberallgäuer Firma erhält Deutschen Tourismuspreis

Die Firma Alpstein aus Immenstadt hat für ihren sogenannten Mängeldetektiv den Deutschen Tourismuspreis 2012 bekommen. Der Mängeldetektiv ist eine App für Smartphones, mit denen Wanderer und Radler beispielsweise Schäden an Wegen und Pfaden melden können. Damit können sie ganz konkret zur Instandsetzung und Qualität der Infrastruktur in ihrer Umgebung beitragen. Seit März 2012 wurde die App bereits mehr als 11.000 Mal heruntergeladen.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 15.11.12
 18×

Wanderweg
Wanderweg bei Rettenberg wird nicht gebaut - Hangsicherung zu teuer

Rettenberger Gemeinderat verzichtet auf den Bau – Bürgermeister will aber Kostenteilung prüfen Ein Wanderweg zwischen der ehemaligen Mittelstation der Kammeregg-Lifte in Richtung Grüntenlifte wird nicht gebaut. Der Grund: Der Ausbau würde mit geschätzt rund 130 000 Euro zu teuer. So lautet ein Beschluss des Rettenberger Gemeinderates. Die Wegeverbindung sei bereits vor einigen Jahren geprüft worden, so Bürgermeister Oliver Kunz. Doch der Bau sei auch damals aus Kostengründen verworfen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 27.09.12
 31×

Immenstadt
Neue Umgebungskarte in Lindau vorgestellt

Im Rahmen eines Informationsbesuches heute im Landesamt für Vermessung und Geoinformation in Immenstadt, wird Finanzstaatssekretär Franz Josef Pschierer die neue Umgebungskarte 'Lindau, Naturpark Nagelfluhkette' überreichen. Die aktuelle Karte ist für Radfahrer und Wanderer geeignet und soll den Tourismus in der Region fördern.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 09.07.12
 15×

Wertacher Hörnle
Schneeschuhgeher verläuft sich am Wertacher Hörnle

Einen verirrten Schneeschuhgeher suchten am Freitagabend die Bergwachten von Unterjoch, Wertach und Sonthofen sowie die Alpine Einsatzgruppe der Polizei. Ein Urlauber meldete um 16.30 Uhr, dass er sich am Wertacher Hörnle verlaufen hatte. Während der Suche brach gegen 18.50 Uhr die Handyverbindung mit dem Mann ab. Die Bergwacht Wertach war zwar bereits in der Nähe des Mannes, konnte ihn aber zunächst aufgrund der Dunkelheit und des starken Schneefalles nicht finden. Gegen 20.25 Uhr wurde der...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 02.01.12
 69×

Gesundheit
Radfahren, Wandern und Joggen senken den Blutzuckerspiegel

Heute ist Weltdiabetestag – Dr. Walter Glück aus Immenstadt gibt Tipps, wie man der Krankheit aktiv begegnen kann und was Betroffene beachten müssen – Sport ist ein wichtiger Baustein der Therapie Der Weltdiabetestag, der seit 1991 am 14. November begangen wird, ist seit 2007 ein offizieller Tag der Vereinten Nationen. Wir sprachen mit Dr. Walter Glück, Internist und Diabetologe in Immenstadt, über die sportlichen Aktivitäten, die neben der Ernährung ein wichtiger Baustein bei der...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 14.11.11
 34×

Programm
«Kranzegger Herbst-Festtage» beginnen heute

Wallfahrt, Wanderung, Kabarett und Gästeschießen - Viehscheid am 15. September Die «Kranzegger Herbst-Festtage» beginnen heute, Freitag, um 18 Uhr mit einem Käseabend und Live-Musik auf der Höfle-Alp. Ein buntes Programm gibt es auch die nächsten Tage: Am Samstag startet um 20 Uhr das Buchenberger Fest mit Zelt. Im Geißstadl wird zudem eine «Ü30-Party» gefeiert. 4. September: Am Sonntag gibt es eine Sternwallfahrt auf den Buchenberg. Und zwar um 8.30 Uhr an der Kirche in Vorderburg, um 8.45 Uhr...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 02.09.11
 15×

Tourismus
Missen-Wilhams macht bei Wandertrilogie mit

Gemeinde will sich so auf einer größeren Internet-Plattform präsentieren Die Gemeinde Missen-Wilhams beteiligt sich an der Wandertrilogie der Allgäu GmbH. Die Gemeinde kostet das fünf Jahre lang 6000 Euro pro Jahr. «Das ist für uns kein Pappenstiel», sagt Bürgermeister Hans-Ulrich von Laer. Im Gemeinderat sei man sich aber einig gewesen, dass der Schritt sinnvoll sei, um sich auf einer größeren Tourismus-Plattform präsentieren zu können. Bei der Wandertrilogie werden im Allgäu drei...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 17.08.11
 198×

Absturz
23-Jährige stürzt beim Wandern im Grüntengebiet ab

Eine junge Frau aus Franken ist bei einer Bergwanderung im Grüntengebiet (Oberallgäu) abgestürzt und hat schwere Verletzungen erlitten. Wie Polizei und Bergwacht mitteilten, rutschte die 23-Jährige am Freitagabend aus bislang unbekannten Gründen am Gigglstein im Grüntengebiet ab und fiel rund zehn Meter in die Tiefe. Ihr 38 Jahre alter Begleiter alarmierte einen Notarzt. Die Frau wurde von Polizei und Bergwacht geborgen und per Hubschrauber mit schweren Kopfverletzungen in eine Spezialklinik...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 11.07.11
 27×

Wandertrilogie
Blaichacher Thema «Kräuterdorf» vorgestellt - Gemeinde macht mit

Vom Willkommensplatz aus mehr über das «Kräuterdorf» erfahren Der Wanderer soll an einem mit Materialien aus der Natur dekorierten Willkommensplatz ankommen und von dort aus die Geschichte über das «Kräuterdorf Gunzesried» kennenlernen. So könnte der Blaichacher Wegabschnitt auf der Allgäuer Wandertrilogie aussehen, den Gästeamtsleiterin Kathrin Dürr bei der Gemeinderatssitzung vorstellte. Das Gremium befürwortete einstimmig, sich bei der allgäuweiten Aktion als Themenort zu beteiligen. >,...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 07.06.11
 195×

Streit
Streit zwischen Spaziergängern und Landwirt

Landwirt ärgert sich über manche Spaziergänger, die auf Skating-Spuren wandern und dort ihre Hunde frei laufen lassen Sie gehen gerne in die Natur, wollen sich dabei aber auch nichts verbieten lassen: So manche Spaziergänger und Langläufer, die im Winter meist mit ihren Hunden auf präparierten Skating-Loipen unterwegs sind - und das trotz zahlreicher Verbotsschilder. Über diese Zeitgenossen ärgert sich Matthias Vögel: «Diese Leute haben einfach keinen Bezug mehr und sehen alles als...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 24.02.11
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ