Wanderer

Beiträge zum Thema Wanderer

4.392× 1

Umfrage
Gibt es im Oberallgäu Probleme mit Mountainbikern und Wanderern?

Ob mit Wanderstiefeln, Schneeschuhen, Tourenskiern oder eben Mountainbikes – immer mehr Menschen sind in der Natur unterwegs. Diskussionen zwischen Naturgenießern und Alphirten, Jägern sowie Waldbesitzern sind nur ein Aspekt. Denn neben den Fragen zum Betretungsrecht und der eventuellen Haftung bei Unfällen tun sich weitere mögliche Konfliktpole auf: Etwa zwischen Wanderern und Mountainbikern. Die einen stören sich vielleicht gerade auf schmäleren Wegen an den flotten Radlern, die anderen an...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 03.04.18
590×

Unglück
Reanimation ohne Erfolg: Urlauber stirbt bei Ausflug nahe Immenstadt

Obwohl sogleich eine Reanimation versucht wurde, hat ein Wanderer einen Zusammenbruch auf einem Ausflug bei Ratholz nicht überlebt. Wie Hannes Stumpf von der Bergwacht Immenstadt berichtet, war der 49-jährige Urlauber mit seiner Frau, zwei Töchtern und Freunden unterwegs zum Alpsee-Coaster, als er mit Kreislaufproblemen zusammenbrach. Ein Wanderer begann sofort mit der Reanimation. Ein Rettungshubschrauber, der gerade auf dem Rückflug vom Krankenhaus Immenstadt war, wurde zur Unfallstelle...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 08.08.14
198×

Lawine
56-jähriger Wanderer nach Lawinenabgang am Grünten in kritischem Zustand

Verschüttet am Vatertag Der 56 Jahre alte Wanderer, der am Donnerstagmittag am Grünten von einer Lawine mitgerissen und teilweise verschüttet worden war, befand sich auch gestern nach Polizeiangaben noch immer 'in einem kritischen Zustand'. Der erfahrene und gut ausgerüstete Wanderer sei 'einfach zur falschen Zeit am falschen Ort' gewesen, berichtete der Sonthofener Bergwacht-Einsatzleiter Bernd Zehetleitner. Der Wanderer habe das große Pech gehabt, dass sich genau beim Überqueren der Rinne...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 11.05.13
84×

Bergunglück
Wanderer stirbt bei Bergtour im Oberallgäu

Am Mittwoch ist ein Wanderer am Gipfel des Rangiswanger Horns (Oberallgäu) gestorben. Laut Bergwacht Sonthofen war der Mann bewusstlos zusammengebrochen. Andere Wanderer, die ebenfalls auf dem Gipfel waren, leisteten sofort Erste Hilfe und fingen mit der Reanimation an. Die Bergwacht Sonthofen rückte zusammen mit der Besatzung des Rettungshubschraubers Christoph 17 zum Unfallort aus. Dennoch blieben alle Reanimationsversuche erfolglos. Der Wanderer starb kurze Zeit später am Gipfel.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 19.08.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ