Wald

Beiträge zum Thema Wald

Symbolbild
1.151×

Feuerwehr
Angler entzünden Feuer am Asbach Weiher bei Lindau: Flammen greifen auf Wald über

Am Dienstagmorgen gegen 04:50 Uhr ging bei der integrierten Leitstelle eine Mitteilung über einen Brand am Asbach Weiher in Oberreitnau ein. Eine bisher noch nicht bekannte Anzahl von Anglern hat am Weiher ein Feuer entzündet, welches durch den Wind auf den umliegenden und sehr trockenen Wald übergriff. Beim Eintreffen der Feuerwehr sowie der Polizei waren die Verursacher, verschwunden. Die Feuerwehr musste einige Brandnester auf eine Fläche von ca. 15 qm ablöschen. Aufgrund des aufmerksamen...

  • Lindau
  • 22.04.20
103×

Fund
Mann (23) findet Mörsergranate aus dem Zweiten Weltkrieg in Waldstück bei Sauters (Lindau)

Am Freitagnachmittag ging bei der Lindauer Polizei die telefonische Mitteilung ein, dass in einem Waldstück nördlich von Sauters eine 'Fliegerbombe' aufgefunden wurde. Der Finder, ein 23-jähriger Mitarbeiter der Stadtwerke Lindau, wartete das Eintreffen der Streife ab und führte die Beamten in den Wald zum Fundort. Die erste Inaugenscheinnahme des gefundenen Gegenstandes erbrachte, dass es sich bei der 'Bombe' möglicherweise um eine Mörsergranate aus dem Zweiten Weltkrieg handeln könnte. Über...

  • Lindau
  • 04.02.18
44×

Sprengstoff
Granate aus dem Zweiten Weltkrieg bei Sigmarszell entschärft

Heute Nachmittag entschärften Sprengstoffspezialisten in einem Waldstück bei Altis eine Granate aus dem Zweiten Weltkrieg, indem sie das Geschoss sprengten. Die Gewehrgranate war von einem 20-jährigen Mann in dem Wald gefunden worden, als er mit einem Metalldetektor unterwegs war und sein Gerät 'anschlug'. Der junge Mann verständigte die Polizei, die schließlich das Sprengkommando in München alarmierte. Die Sprengstoffexperten zerstörten das Relikt aus dem Zweiten Weltkrieg direkt vor Ort....

  • Lindau
  • 18.05.15
24×

Ermittlung
Wohnungseinbruch in Weißensberg - Zeugenaufruf an Waldspaziergänger und Campingplatzgäste

Die Abwesenheit der Hausbewohner von nur einer Stunde nutzten bislang Unbekannte aus, um gestern (15.07.) zwischen 10.45 und 11.45 Uhr in ein freistehendes Einfamilienhaus Im Weinberg einzubrechen. Nachdem die Unbekannten ein Fenster im Erdgeschoss aufhebelten und dadurch ins Hausinnere gelangten, nahmen sie aufgefundenes Bargeld und eine hochwertige Kameraausrüstung der Marke Canon mit. Westlich des Hauses schließt direkt ein Waldstück an, dass der oder die Täter nach Vermutung der Lindauer...

  • Lindau
  • 16.07.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ