Wald

Beiträge zum Thema Wald

3.157× 3 Bilder

Tipp
Ach Gott, süüüüüß! Ein Ausflug in den Eichhörnchen-Wald bei Fischen

Groß Mühe geben muss man sich nicht. Einfach in die Hocke gehen, eine Haselnuss in der Hand und mit der Zunge ein paar Klick-Geräusche. Dann kommen sie angetrippelt und holen sich die Nuss aus der Hand. Nicht nur für Kinder ein besonderes Erlebnis: Der Eichhörnchen-Wald bei Fischen. Den Eichhörnchen-Wald findet man nicht wie eine Touristenattraktion. Er ist nicht groß ausgeschildert, auch nicht wirklich spektakulär. Ein Geheimtipp unter den Einheimischen. Hier sind Bäume, Waldwege, sonst...

  • Oberstdorf
  • 23.10.15
60×

Schaden
Nach Oktober-Orkan laufen Aufräumarbeiten im Bergwald im Raum Oberstdorf

Der Orkan Ende Oktober mit den anschließenden starken Schneefällen in den Bergen hat allein im Landkreis Oberallgäu 11.000 Festmeter Holz umgeworfen. Besonders betroffen sind in Oberstdorf der Raum Tiefenbach sowie das Stillachtal mit zusammen rund 5.000 Festmetern. Im Stillachtal ist der Lawinen-Schutzwald stark in Mitleidenschaft gezogen worden. Umgeworfen hat der Sturm vor allem die flachwurzelnden Fichten. Demgegenüber haben Tannen und Laubbäume dem Orkan wesentlich besser standgehalten....

  • Oberstdorf
  • 26.11.14

Eichhörnchen
Fast ganz zahm: Wo einem die Eichhörnchen aus der Hand fressen

Er ist nicht neu, aber noch immer ein Geheimtipp. Und geht es nach dem zuständigen Förster, soll das am besten auch so bleiben. Im Eichhörnchenwald in Fischen fressen einem die kleinen Waldbewohner aus der Hand. Aber der Eichhörnchenwald will keine Besucherattraktion sein. Der Trubel vieler Besucher würde die Eichhörnchen erschrecken oder vielleicht sogar verjagen. Deshalb waren wir bei den Dreharbeiten auch ganz leise.

  • Oberstdorf
  • 18.04.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ