Wahlkampf

Beiträge zum Thema Wahlkampf

Nachrichten
73×

Juniorwahl zur Bundestagswahl
FOS BOS Memmingen

Am Sonntag ist es so weit, die Bundestagswahl steht an. Viele haben ihr Kreuz bereits per Briefwahl gesetzt. Einige werden am Sonntag noch ins Wahllokal gehen. Es ist wichtig, dass junge Menschen auch wählen gehen. Denn es geht um deren Zukunft und um deren künftige Kinder. Zur Bundestagswahl gibt es jedes Jahr auch eine sogenannte Juniorwahl. Dabei wählen Schüler seit 1999 zur politischen Bildung. Aktuell nehmen rund 4.500 Schulen weltweit teil. Auch die FOS BOS in Memmingen. Wir waren vor Ort...

  • Memmingen
  • 27.09.21
Beschmierte und zerstörte Wahlplakate
499×

Wahlkampf
Memminger ÖDP und CSU klagen über viele kaputte Plakate bei der Europawahl

Die Europawahl ist vorbei, doch beim Abräumen der Plakate gab es so manche böse Überraschung. So klagt die ÖDP-Kreisvorsitzende Gabriela Schimmer-Göresz darüber, dass besonders viele Wahlplakate ihrer Partei beschädigt oder beschmiert wurden. „Wir nehmen seit 1986 an jeder Wahl teil und müssen leider festhalten, dass noch nie so viele Plakate unauffindbar abgenommen, mutwillig zerstört, überklebt oder verunstaltet wurden wie bei dieser EU-Wahl.“ Dabei sei ein solcher Plakat-Vandalismus kein...

  • Memmingen
  • 12.06.19
50×

Wahlkampf
Wie sich die Memminger OB-Kandidaten zu wichtigen stadtpolitischen Themen geäußert haben

Seit Monaten läuft der Oberbürgermeister-Wahlkampf in Memmingen, über zahlreiche stadtpolitische Themen wurde seither diskutiert: Von der geplanten Ikea-Filiale am Autobahnkreuz bis zur Zukunft des Krankenhauses, vom Verkehr am Weinmarkt bis zur Situation in den Stadtteilen. m Vorfeld der Stichwahl am Sonntag haben wir Aussagen der beiden verbliebenen Kandidaten Markus Kennerknecht (SPD/FDP) und Dr. Robert Aures (CSU) zusammengefasst. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Donnerstagsausgabe...

  • Memmingen
  • 03.11.16
250× 31 Bilder

Entscheidung
OB-Wahl in Memmingen: Markus Kennerknecht (SPDFDP) holt knapp 45 Prozent, muss aber in die Stichwahl

Memmingen hat abgestimmt. Kein Kandidat hat 50 Prozent der Stimmen erreicht. Daher wird es am 6. November eine Stichwahl geben. Der Wahlabend zum Nachlesen: 19:45 Uhr: Die ersten Reaktionen: Markus Kennerknecht (SPD/FDP) zeigt sich mit dem Ergebnis des Wahlabends 'mehr als zufrieden' und kündigt an: 'In den kommenden zwei Wochen werden wir nochmals Gas geben und versuchen, die Nichtwähler zu mobilisieren.' CSU-Kandidat Aures gibt sich kämpferisch: 'Die Wahl ist noch nicht entschieden. Es ist...

  • Memmingen
  • 21.10.16
41×

Podiumsdiskussion
Heiße Phase des OB-Wahlkampfs in Memmingen hat begonnen

Mit der ersten Podiumsdiskussion hat jetzt im Stadtteil Amendingen die heiße Phase des Wahlkampfs in Memmingen begonnen. Vier Kandidaten wollen Nachfolger von Dr. Ivo Holzinger (SPD) werden. Dieser amtiert seit 36 Jahren und ist damit der dienstälteste Oberbürgermeister Deutschlands. Aus Altersgründen kann der 68-Jährige nicht erneut kandidieren. Um seine Nachfolge bewerben sich Markus Kennerknecht (SPD/FDP), Dr. Robert Aures (CSU), Gottfried Voigt (Freie Wähler) und Christoph Maier (AfD). Die...

  • Memmingen
  • 15.09.16
48×

Rathaus
Wahlkampf um das Amt des Oberbürgermeisters in Memmingen hat begonnen

Im Stadtrat stellt die Memminger CSU regelmäßig die größte Fraktion. Ganz anders sieht es bei Oberbürgermeister-Wahlen aus: Seit 50 Jahren regiert ein Sozialdemokrat im Rathaus. Heuer wollen die anderen Parteien und Gruppierungen diese Serie brechen. Am 23. Oktober wird ein neues Stadtoberhaupt gewählt, der Wahlkampf hat begonnen. Es geht um die Nachfolge des dienstältesten deutschen Oberbürgermeisters, Dr. Ivo Holzinger. Bislang haben vier Kandidaten ihren Hut in den Ring geworfen. Mehr über...

  • Memmingen
  • 22.07.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ