Wahlkampf

Beiträge zum Thema Wahlkampf

130×

Wahlkampf
Die Parteien in Lindenberg wollen ihre Wahlwerbung künftig begrenzen

Plakate an Laternenmasten, Brücken, Zäunen und auf allen freien Grünflächen in der Stadt – der Wahlkampf 2014 ist vielen Lindenberger Bürgern noch in Erinnerung, allerdings in keiner allzu guten. Wohl nie zuvor hatten politische Gruppierungen die 11.300-Einwohner-Stadt derart mit Wahlwerbung zugepflastert. Das soll sich nicht wiederholen – sind sich die Parteien einig. Freilich ist das nicht einfach zu erreichen. Das zeigt eine Diskussion im Stadtrat. Der hat eine Entscheidung über einen Antrag...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 27.05.17
1.111× 13 Bilder

Sieg
Wahl in Isny: Bürgermeister Rainer Magenreuter bleibt im Amt

Rainer Magenreuter bleibt Bürgermeister von Isny. Der 49-Jährige hat sich bei der Wahl am Sonntagabend mit 58,6 Prozent durchgesetzt. Herausforderer Peter Rist kam in seiner Heimatstadt auf 40,2 Prozent und Michael Eckardt (Hannover) von der 'Nein-Idee' erhielt 1,0 Prozent. Die Wahlbeteiligung in der 14.000 Einwohner zählenden Stadt im württembergischen Westallgäu lag bei 56,4 Prozent. Insgesamt machten knapp 6.200 Personen ihr Kreuzchen auf dem Stimmzettel, wobei erstmals auch die 16- und...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 08.11.15
198×

Wahlen
Stichwahl in Hessen verloren: Uwe Giebl bleibt Bürgermeister von Hergatz

Uwe Giebl bleibt Bürgermeister von Hergatz. Der 55-Jährige hatte sich für die CDU als Rathauschef in seiner hessischen Heimatstadt Heusenstamm (18.200 Einwohner) beworben, nun allerdings die Stichwahl gegen den SPD-Kandidaten Halil Öztas verloren. Nachdem er vor zwei Wochen im ersten Wahldurchgang noch die meisten Stimmen aller vier Kandidaten geholt hatte, kam Giebl in der entscheidenden Runde nur auf 45 Prozent. Nach eigenem Bekunden sieht Uwe Giebl das Ergebnis mit einem lachenden und einem...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 11.10.15
29×

Bürgermeister
Möglicher Abgang des Bürgermeisters: Soll in Hergatz der Wahlkampf starten?

Wahlkampf starten oder doch lieber warten? Mit seinem möglichen Abgang bringt Uwe Giebl die Hergatzer in eine Zwickmühle. Denn seit bekannt wurde, dass der amtierende Bürgermeister in seiner hessischen Heimatstadt Heusenstamm Rathauschef werden will, tickt die Uhr. Sollte Giebl tatsächlich sein Amt niederlegen, müssen die Bürger ein neues Gemeindeoberhaupt wählen – und das bis zum Jahresende. Bis dahin will Giebl auf jeden Fall im Amt bleiben – egal, ob er in Hessen nun gewählt wird oder...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 27.04.15
59×

Wahl
Josef Köberle mit 96,2 Prozent zum dritten Mal zum Bürgermeister von Argenbühl gewählt

Die letzte Amtszeit beginnt Nein, wirklich aufgeregt ist er beim dritten Mal nicht mehr. Um kurz vor halb sieben kommt Josef Köberle mit seiner Frau Annegret ins Rathaus nach Eisenharz (Gemeinde Argenbühl) und blickt erst mal in Richtung Berge. 'Sogar der Hochgrat grüßt', sagt der 56-Jährige und lacht. Zum dritten Mal hat er als Bürgermeister für die Gemeinde Argenbühl kandidiert. Am gestrigen Sonntag waren 4700 Menschen aufgefordert ihre Stimme abzugeben. Eine halbe Stunde später verkündet...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 26.03.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ