Wahlkampf

Beiträge zum Thema Wahlkampf

59×

Wahl
Freie Wähler Kempten rücken erstmals einzelne Stadtrats-Kandidaten in den Blick

Dieter Zacherle kann sich ein Lachen nicht verkneifen: 'Das ist doch nur der Neid, weil wir so eine gute Idee hatten.' Was den Freie-Wähler-Fraktionschef amüsiert? Dass, nur einen Tag nach der Plakatierung, die Wahlwerbung der Freien Wähler schon für Diskussionen sorgt. Die Freien Wähler haben nämlich etwas gemacht, das es so noch nicht gegeben hat in der Stadt: Sie rücken auf ihren Plakaten einzelne Stadtrats-Kandidaten in den Blick. Schon befürchten die Ersten, dass die Plakatflut droht,...

  • Kempten
  • 04.02.14
327×

Kommunalwahl
Freie Wähler Lindenberg nominieren Johann Zeh zum Bürgermeisterkandidaten

Breite Unterstützung aus den eigenen Reihen Die Freien Wähler haben den Lindenberger Rathauschef bei ihrer Nominierungsversammlung für die Kommunalwahl im Alten Bräuhaus mit 29:0 Stimmen erneut zum Bürgermeisterkandidaten gekürt. 'Wir machen sicher einen tollen Wahlkampf und haben eine tolle Mannschaft. Der Erfolg wird kommen', sagte der 60-Jährige selbstbewusst. Zeh blickte eingangs zurück auf jenen Tag Anfang Oktober 1995, als sein Telefon im Leutkircher Rathaus geklingelt hatte - und...

  • Kempten
  • 10.01.14
23×

Kommunalwahl
Kandidaten-Trio für Bürgermeisterwahl in Lindenberg komplett

Nun ist es offiziell: Die Bürger der Stadt Lindenberg haben am 16. März die Wahl zwischen drei Kandidaten für das Bürgermeisteramt. Nachdem CSU und SPD ihre Herausforderer bereits nominiert hatten, haben nun die Freien Wähler nachgezogen und Amtsinhaber Johann Zeh einmütig zu ihrem Kandidaten bestimmt. Der 60-jährige Diplom-Verwaltungswirt leitet seit 1996 die Geschicke der 22000-Einwohner-Stadt im Westallgäu. Nachdem er vor sechs Jahren konkurrenzlos war und sogar zusätzliche Unterstützung...

  • Kempten
  • 09.01.14
53×

Wahlen
Wahlkampf in Kaufbeuren: Sechs Wochen langen buhlen die Parteien mit Plakaten um die Gunst der Burger

Wenn die Piraten CSU und Freien Wählern aufs Dach steigen Da im September sowohl der Bundestag als auch der Land- und Bezirkstag gewählt werden, erfordert es einige Aufmerksamkeit, um sich im Plakatedschungel zurechtzufinden. Die Allgäuer Zeitung hat sich die Werbung mal etwas Genauer angesehen und interessante Entdeckungen gemacht. So scheint die CSU - zumindest momentan - mehr auf Personen als auf Aussagen zu setzen. Vom bayerischen Ministerpräsidenten Horst Seehofer angefangen, lachen den...

  • Kempten
  • 08.08.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ