Wahlen

Beiträge zum Thema Wahlen

Nachrichten
61×

Wahlnachlese im Studio
Im Gespräch mit Politikexperte Helmut Kustermann

Die Wahlergebnisse zur Bundestagswahl haben auch bei Allgäuer Kandidaten für Freude und Frust gesorgt – Boris Weltermann hat sich mit Helmut Kustermann getroffen – er ist Leiter der Allgäu Rundschau-Redaktion der Allgäuer Zeitung und gilt als ausgewiesener Experte der Allgäuer Politik. Was war erwartbar, wer hat überrascht und von wem werden wir noch etwas hören?

  • Kempten
  • 28.09.21
Nachrichten
120×

Bundestagswahlen 2021
Podiumsdiskussion Wirtschaftsjunioren Bundestagswahlen 2021

299 Wahlkreise gibt es in Deutschland, 299 Direktkandidaten buhlen um die Gunst der Wähler bei der Bundestagswahl am kommenden Sonntag. Sieben von 299 Kandidaten standen in einer Podiumsdiskussion der Wirtschaftsjunioren Kempten Oberallgäu Rede und Antwort. Die Kandidaten des Wahlkreises 256 von CSU, SPD, Bündnis90/Die Grünen, FDP, die Linke, Freie Wähler und AfD waren zu der Hybridveranstaltung eingeladen, um sich und ihre politischen Ideen den Zuschauern im Saal und an den...

  • Kempten
  • 27.09.21
Symbolbild.
1.699×

Kommunalwahl 2020
Zehn neue Gruppierungen: Wähler in Kempten und dem Oberallgäu haben im März große Auswahl

Die Kemptener und Oberallgäuer Wählergruppen haben genügend Unterstützer gefunden und treten damit alle bei der Kommunalwahl im März an, berichtet die Allgäuer Zeitung (AZ). Neben den etablierten Parteien, für die damit die Konkurrenz steigt, haben die Bürger mit zehn zusätzlichen Gruppierungen bei der Kommunalwahl 2020 nun eine noch größere Auswahl. Darunter sind die Wählergruppen Future for Kempten, die Junge Union, das Bürgerbündnis Oberallgäu, die Aktive Liste in Oy-Mittelberg, der...

  • Kempten
  • 05.02.20
Mit CSU und Freien Wähler setzt er auf Sieg: Thomas Kiechle.
1.657×

Kommunalwahl 2020
Thomas Kiechle tritt wieder bei OB-Wahl in Kempten an

Es gab keine Gegenstimmen. Weder bei der CSU, noch bei den Freien Wählern. Auch keinen anderen Bewerber. Wenngleich man laut Freie-Wähler-Stadtratsfraktionschef Alexander Hold durchaus Leute in den eigenen Reihen habe, die das können: „Aber wir haben einen, der den Job gut macht.“ Der Job ist das Amt des Kemptener Oberbürgermeisters. Der Mann, der ihn aus Sicht von CSU und Freien Wählern (FW) Kempten weiter machen soll, ist Thomas Kiechle. Der 51-Jährige wurde erneut zum gemeinsamen Kandidaten...

  • Kempten
  • 25.07.19
Symbolbild
1.681×

Wahlen
Europawahl: So viel EU steckt im Allgäu

Am 26. Mai ist Europawahl. Im Schnitt beteiligen sich an den Wahlen zum europäischen Parlament in Deutschland deutlich weniger Bürger als bei anderen Wahlen. Dabei steckt mehr EU in Deutschland, als man denkt. Auch das Allgäu profitiert von der Europäischen Union. So werden derzeit etwa 30 Unternehmen durch Fördergelder der EU unterstützt. Neben der Förderung zur Wettbewerbsfähigkeit von kleinen und mittleren Unternehmen stellt die EU auch Gelder zur Verringerung der CO2-Emissionen bereit. Die...

  • Kempten
  • 12.04.19
"He, Fräulein!" heißt die Ausstellung im Kemptener Allgäu-Museum, die neben der Geschichte der Frauen auch das 100-jährige Wahlrecht thematisiert.
365× 2 Bilder

Podcast
100 Jahre Frauenwahlrecht: Ausstellung "He, Fräulein" in Kempten zeigt die Veränderung des Frauenbildes

Der 12. November markiert ein wichtiges Datum in der Geschichte der Frauenrechte in Deutschland, denn am 12. November 1918 wurde entschieden: Das Wahlrecht gilt für Frauen und Männer. Seit diesem Tag hat sich die Rolle der Frau in Deutschland deutlich gewandelt. Von der Mutter und Hausfrau zur Karrierefrau oder "Familienmanagerin" - dass der Weg nicht so geradlinig war, wie er manchmal scheint, zeigt die Ausstellung "He, Fräulein" im Allgäu-Museum in Kempten. Neben der gesellschaftlichen...

  • Kempten
  • 09.11.18
Der neue Vorstand der IHK-Regionalversammlung Kempten und Oberallgäu (von links): Harald Hiltensberger, Manfred Hegedüs, Marc Deisenhofer, Pius Geiger, Michael Pickert, Christoph Kast, Michael Lucke, der Vorsitzende Markus Brehm und Robert Frank, der als Vizepräsident die Regionalversammlung Kempten & Oberallgäu im IHK-Präsidium vertreten soll.
847×

Wahlen
IHK-Regionalversammlung Kempten und Oberallgäu wählt Markus Brehm erneut zum Vorsitzenden

Bei der konstituierenden Sitzung der IHK-Regionalversammlung Kempten und Oberallgäu am 23. Oktober 2018 in Sonthofen wurde Markus Brehm, Geschäftsführer der Allgäuer Zeitungsverlag GmbH, erneut zum Regionalvorsitzenden gewählt. Seine Stellvertreter im Vorstand sind Marc Deisenhofer (Adolf Präg GmbH & Co KG, Kempten), Pius Geiger (Wilhelm Geiger GmbH & Co. KG, Oberstdorf), Manfred Hegedüs (Sparkasse Allgäu, Kempten), Harald Hiltensberger (Harald Hiltensberger und Carmen Hiltensberger GbR,...

  • Kempten
  • 29.10.18
164×

Bundestagswahl
Große Unterschiede: Fünf Abgeordnete vertreten das Allgäu

Das Allgäu wird im neuen Bundestag so stark vertreten sein wie nie zuvor. Fünf Abgeordnete aus der Region ziehen ins Parlament ein: Dr. Gerd Müller, Stephan Stracke (beide CSU), Stephan Thomae (FDP), Peter Felser (AfD) und Susanne Ferschl (Die Linke). Die fünf könnten unterschiedlicher kaum sein, das spiegelt die Polarisierung der Gesellschaft wider. Minister Gerd Müller und Stephan Stracke verlieren als Direktkandidaten klar an Zustimmung, beide etwa zehn Prozentpunkte. Trotzdem holen sie ihre...

  • Kempten
  • 26.09.17
128×

Bundestagswahl
Wahlkreis Kempten hat künftig drei heimische Abgeordnete in Berlin

Die Menschen im Wahlkreis 256, der aus den Landkreisen Lindau, Oberallgäu und der Stadt Kempten besteht, werden aller Voraussicht nach künftig von mehr Abgeordneten als bisher in Berlin vertreten. Neben Dr. Gerd Müller (CSU) ziehen wohl auch Stephan Thomae von der FDP und Peter Felser (AfD) in den Bundestag ein. Müller sprach gestern von einem enttäuschenden Ergebnis mit Blick auf das Gesamtergebnis der Union. Es sei nicht gelungen, die Sorgen der Menschen aufzugreifen. Auch das CSU-Ergebnis...

  • Kempten
  • 25.09.17

Diskussion
Junge Wähler bringen Sorgen bei der Wahlparti in Kempten vor

'Warum haben Sie sich aufstellen lassen? Und warum haben Sie sich genau für diese Partei entschieden?' Bei der 'Wahlparti' (wobei Parti abgeleitet ist vom Wort Partizipation, also Beteiligung) können Jugendliche ihre Fragen an die Direktkandidaten für die Bundestagswahl richten. Dr. Gerd Müller (CSU), Katharina Schrader (SPD), Erna-Kathrein Groll (Grüne), Peter Felser (AfD), Xaver Merk (Die Linke), Stephan Thomae (FDP) und Hugo Wirthensohn (Freie Wähler) stellen sich im Künstlerhaus den Fragen...

  • Kempten
  • 12.09.17
54×

Umfrage
Jugendliche aus Kempten und der Region wissen wenig über die Bundestagswahl und die Kandidaten

Am 24. September ist Wahl. Aber was wird da eigentlich genau gewählt? Und wer ist jetzt gerade Kanzler? Wer ist der Herausforderer und wer sind die hiesigen Direktkandidaten für den Bundestag? Die AZ hörte sich bei jungen Leuten aus der Region um. Einige wissen kaum Bescheid, was und wer gewählt wird. Andere sind umso besser informiert. Doch wählen wollen die meisten dann doch. Wer ist zurzeit Kanzler? Das wissen fast alle der zahlreichen Befragten aus Kempten und dem Oberallgäu (die ihren...

  • Kempten
  • 31.08.17
318×

Politik
Wahlplakate der SPD hängen in Kempten zu früh

Eine Partei prescht meistens vor. War es – laut SPD – bei der letzten Wahl die CSU, sind es heuer die Sozialdemokraten selbst. Zu früh, nämlich vor der erlaubten Zeit, haben sie die ersten Wahlplakate zur Bundestagswahl in Kempten aufgehängt. Rechtzeitig zur Festwoche, damit die Konterfeis von Kanzlerkandidat Martin Schulz und Direktkandidatin Katharina Schrader am Eröffnungstag am Samstag zu sehen waren. Dabei hätten sie eigentlich erst am Sonntag hängen dürfen. Ein unerlaubtes Vorgehen, das...

  • Kempten
  • 16.08.17
21×

Wahlen
Genug Stimmen gegen Memminger Zehntstadel-Umbau

Das Bürgerbegehren gegen die Sanierung des Steinheimer Zehntstadels steht vor dem Abschluss. Die Initiatoren möchten die Unterschriften innerhalb der nächsten zwei Wochen an den Oberbürgermeister Ivo Holzinger überreichen. Voraussetzung für einen Bürgerentscheid sind etwa 2.200 Unterzeichner, das entspricht sieben Prozent der Wahlberechtigten. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Mittwochsausgabe der Memminger Zeitung vom 29.06.2016. Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie...

  • Kempten
  • 28.06.16
19×

SPD
Immenstädter Amtsleiter kandidiert bei OB-Wahl in Memmingen

Der Leiter des Immenstädter Bauamtes will Oberbürgermeister in Memmingen werden: Die SPD geht bei der Wahl am 23. Oktober mit Markus Kennerknecht ins Rennen. Der 45-Jährige wurde in Kempten geboren und ist zweifacher Familienvater. Noch ist nicht bekannt, wer seine Gegenkandidaten sein werden. In Memmingen wird ein Nachfolger für SPD-Oberbürgermeister Dr. Ivo Holzinger gesucht, der nach 36-jähriger Amtszeit aus Altersgründen nicht mehr kandidieren kann. Wie der Kontakt zwischen der Memminger...

  • Kempten
  • 10.03.16
78×

Politik
Allgäuer AfD-Kreisverbände froh über Partei-Entwicklung: Keine Denk- und Sprechverbote mehr

Seit der Abwahl von Parteigründer Bernd Lucke haben bei der Alternative für Deutschland (AfD) nationalistisch gesinnte Kräfte Oberwasser gewonnen. Lucke hat bekanntlich die Gruppierung inzwischen verlassen. Im Allgäu sind die Spitzen der Kreisverbände froh über diese Entwicklung. Es gebe nun keine 'Denk- und Sprechverbote' mehr. Die Mitgliederzahl der AfD im Allgäu hat sich kaum geändert. Spannend ist die Lage im Bereich Kaufbeuren/Ostallgäu: Dort gibt es einen Machtkampf. Mehr über das Thema...

  • Kempten
  • 29.07.15
223×

Glaube
Elisabeth Mantlik aus Memmingen setzt sich mit der Kirche kritisch auseinander

Gegen den moralischen Zeigefinger Elisabeth Mantlik nimmt kein Blatt vor den Mund, ihre Standpunkte sind unmissverständlich: 'Die Menschen brauchen keinen moralischen Zeigefinger, sondern ein Dach über der Seele', sagt sie in Richtung der katholischen Kirche. Die Memmingerin kritisiert nicht nur, sie engagiert sich auch. Von 2002 bis Ende 2014 saß sie im Zentralkomitee der deutschen Katholiken, bei den Neuwahlen kandidierte sie jetzt nicht mehr. Die Arbeit im ZdK habe ihr 'viel Freude...

  • Kempten
  • 11.01.15
10×

Wahl
Vorarlberg wählt am kommenden Sonntag neuen Landtag

Kleinwalsertaler hoffen, wieder im Landtag vertreten zu sein Am Sonntag wird in Vorarlberg ein neuer Landtag gewählt. Im Kleinwalsertal, größter Tourismusort des Bundeslandes und mit dem Auto nur über deutsches Gebiet erreichbar, hofft man, auch weiterhin im neuen Parlament vertreten zu sein. 'Es ist wichtig, dass jemand die Interessen des Kleinwalsertals vertritt', erklärt Beate Gruber, die seit 2004 für die ÖVP im Landtag sitzt. Im Tal selbst ist übrigens nur wenig plakatiert worden –...

  • Kempten
  • 16.09.14
67×

Kommunalwahlen
Rund 40 Prozent Wahlbeteiligung in Kempten - Was sind die Gründe?

Ich gehe nicht wählen, da kann kommen, was will Nur gut 40 Prozent der Wahlberechtigten in Kempten wollten kürzlich bei der Kommunalwahl ihre Stimmen abgeben. In einigen Stimmbezirken ging nur jeder Zehnte wählen. Woran liegt dieses Desinteresse? Bei einer - wahllosen - Umfrage unter Passanten, von denen die meisten nur anonym antworten wollten, kamen viele verschiedene Meinungen zusammen. Einige Nichtwähler gaben auch ganz offen zu, dass sie sich selbst Ausreden zurechtgelegt hatten. Eine...

  • Kempten
  • 01.04.14
34×

Alpenverein
Führungswechsel in der Sektion Kaufbeuren-Gablonz

Die Alpenvereinssektion Kaufbeuren-Gablonz ist mit ihren 5.500 Mitgliedern der größte Verein in und um Kaufbeuren. Nach Jahren des Umbruchs gibt es für sie nun abermals Veränderungen – diesmal im Führungsteam. Künftig wird der Verein mit Ralf Trinkwalder nur noch einen 1. Vorsitzenden haben, der die Sektion gemeinsam mit dem Vorstandsgremium leitet. Ulrich Beer als Teil der bisherigen Doppelspitze trat bei den Neuwahlen während der Hauptversammlung nicht mehr an. Er hatte nach der Hochzeit der...

  • Kempten
  • 28.03.14

Kommunalwahl
Ergebnis der Kreistagswahl 2014 im Oberallgäu

Das Ergebnis der Kreistagswahl im Oberallgäu steht fest. Die CSU hat mit 42,21 Prozent die meisten Stimmen erzielen können. Die Wahlbeteiligung lag bei 59,75 Prozent. Hier das vorläufige Ergebnis: OZ Wahlvorschlag Prozent Sitze 01 CSU 42,21 % 30 05 FW OA 22,84 % 16 04 Grüne 12,71 % 9 02 SPD 8,75 % 6 06 REP 1,29 % 1 09 ÖDP / UB 3, 63 % 2 07 LJOA 5,44 % 4 08 FDP 3,13 % 2 Weiter Informationen zum Ergebis der Kreistagwahl im Oberallgäu finden Sie hier. 

  • Kempten
  • 18.03.14
39×

Kommunalwahl
Kaufbeuren: Elf Neue machen den Stadtrat bunter

Der Stadtrat wird ab Mai bunter und ein wenig weiblicher. Statt bisher zwölf gehören künftig 14 Frauen dem Gremium an. Die Sitze verteilen sich auf die sechs Parteien und politischen Gruppierungen neu - und überall gibt es zumindest ein neues Gesicht. Denn die Wähler entschieden sich für elf neue Räte. Gertraud Gellings (CSU), Oberst a.D. Richard Drexl, Dr. Ulrike Höhne-Wachter, Karl Eichinger (alle FW), Robert Klauer (KI) Ralf Baur, Dr. Maria-Elisabeth Angst (beide SPD), Oliver Schill, Marita...

  • Kempten
  • 18.03.14
24×

Kommunalwahl
Stadtrat: Lindenberger Grüne holen erstmals drei Sitze

Die Grünen werden erstmals mit drei Sitzen im Lindenberger Stadtrat vertreten sein. Damit sind die Alternativen die Gewinner der Wahl. Dagegen hat die CSU einen Sitz verloren. Auffällig: Innerhalb der Fraktionen gibt es kaum Veränderungen. 'Es ist fast das Ergebnis wie vor sechs Jahren', sagt der SPD-Ortsvorsitzende Leo Wiedemann. Lindenberg erlebte einen spannenden Wahlabend. Am Ende gaben wenige Stimmen den Ausschlag über das dritte Mandat für die Grünen. Deren Sprecher Thomas Kühnel hat...

  • Kempten
  • 18.03.14
24×

Wahlen
Werbegeschenke: Kalender und Taschentücher für den Kaufbeurer Wähler

Es ist die Zeit des Stimmenfangs. Die Kandidaten lächeln von Plakaten und verkünden mehr oder weniger inhaltsvolle Wahlversprechen. Doch die Aspiranten für den Stadtrat und das Oberbürgermeisteramt wollen ihre potenziellen Wähler nicht nur intellektuell mitreißen, sondern mit kleinen Geschenken bestechen. Nachdem Nutzen und Wirkung der riesigen CSU-Wahlplakate im Stadtgebiet noch nicht so recht abschätzbar sind, setzen die Schwarzen bei ihren Wahlgeschenken auf sichere Klassiker und nutzwertige...

  • Kempten
  • 13.03.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ