Wahl

Beiträge zum Thema Wahl

Lokales
Freude über die Nominierung zur CSU-Landratskandidatin: Amtsinhaberin Maria Rita Zinnecker (links) und CSU-Kreisvorsitzende Angelika Schorer.

Kommunalwahl 2020
Ostallgäuer CSU nominiert Landrätin Zinnecker

Die CSU Ostallgäu geht mit Amtsinhaberin Maria Rita Zinnecker in die Landratswahl. Die 54-Jährige, die in Marktoberdorf wohnt, wurde von 108 CSU-Delegierten mit 91,5 Prozent der Stimmen zur Landratskandidatin für den Landkreis Ostallgäu nominiert. In ihrer Bewerbungsrede als CSU-Kandidatin hatte Zinnecker zuvor vom Ostallgäu das Bild eines innovativen, erfolgreichen, nachhaltigen und sozialen Landkreises gezeichnet. In ihrer Bilanz für die vergangenen sechs Jahre als Landrätin sprach...

  • Marktoberdorf
  • 26.11.19
  • 773× gelesen
Lokales
Mit 100 Prozent der Stimmen ist Grundschulleiter Jörg Schneider (Mitte) von den Grünen zum Marktoberdorfer Bürgermeisterkandidaten gekürt worden. Mit im Bild: die beiden Grünen-Ortssprecher Robert Herbst und Clara Knestel.

Kommunalwahl 2020
Grüne küren Jörg Schneider einstimmig zum Bürgermeisterkandidaten in Marktoberdorf

Einstimmig haben die Grünen Jörg Schneider zum Bürgermeisterkandidaten – und Herausforderer von CSU-Amtsinhaber Dr. Wolfgang Hell gekürt. In einer kämpferischen Vorstellungsrede, die mehrmals von Applaus unterbrochen wurde, schwor der stadtbekannte Grundschulleiter den Saal zuvor auf sich ein. Bemerkenswert war, dass unter den gut 50 Zuhörern, die Schneiders Kür miterleben wollten, nur 19 den Marktoberdorfer Grünen angehörten. Gut kam dabei auch an, dass Schneider sich selbstkritisch als...

  • Marktoberdorf
  • 13.11.19
  • 1.352× gelesen
Lokales

Kandidierende
Bezirkstagswahl Bayern 2018: Direkt-Kandidatinnen und -Kandidaten im Stimmkreis 711 (Marktoberdorf)

Am Sonntag, 14. Oktober 2018 wählt Bayern nicht nur den neuen Landtag, sondern auch den neuen Bezirkstag. Die Abgeordneten des Bezirkstags entscheiden über Vieles, das den jeweiligen Bezirk (für das Allgäu ist das Schwaben) betrifft. Die Einteilung der Stimmkreise zur Bezirkstagswahl entspricht der Einteilung der Landtagswahl-Stimmbezirke. Stimmkreis 711 (Marktoberdorf) Christlich-Soziale Union in Bayern e.V. (CSU) Lax, Ursula Erzieherin, stv. Bezirkstagspräsidentin, Bezirksrätin aus...

  • Marktoberdorf
  • 28.08.18
  • 826× gelesen
Lokales

Kandidat
Landtagswahl 2018: Roland Wagner kandidiert erneut für Ostallgäuer ÖDP

Bei der Landtagswahl tritt – wie bereits 2013 – Roland Wagner als Kandidat der ÖDP im Stimmkreis 711 an – und damit im größten Teil des Ostallgäus. Der 47-jährige Diplom-Kaufmann ist verheiratet und vierfacher Vater. Um den Bezirkstagssitz für das Ostallgäu bewirbt sich der 50-jährige Elektrotechniker Roland Brunhuber. Bei der Nominierungsversammlung machte die ÖDP deutlich, dass sie sich als 'wählbare Alternative zur CSU' präsentieren und mit klaren Positionen für Vertrauen in die Politik...

  • Marktoberdorf
  • 21.12.17
  • 158× gelesen
Lokales

Online-Voting
CSU: Markus Söder als designierter Ministerpräsident ruft bei den Marktoberdorfern geteilte Meinungen hervor

Von 'unmöglich' bis 'Daumen hoch' Er hat sein Ziel erreicht: Markus Söder soll Horst Seehofer als Ministerpräsident ablösen. Worüber er sich selbst freut, führt nicht bei allen Marktoberdorfern zur gleichen Reaktion. 'Eigentlich will ich da gar nicht drüber nachdenken, sonst muss ich mich nur aufregen', sagt beispielsweise eine Rentnerin. 'Söder und Seehofer sind beide unmöglich. Das ist die Generation Sprücheklopfer.' Es gibt aber auch Stimmen, die sich genauso wie Söder über dessen...

  • Marktoberdorf
  • 04.12.17
  • 240× gelesen
Lokales

Politik
Große Enttäuschung bei CSU und SPD im Ostallgäu

Das Ergebnis dieser Bundestagswahl wirkt nicht nur in Berlin nach, sondern auch in Marktoberdorf und im Ostallgäu. CSU-Direktkandidat Stephan Stracke hat sein Mandat zwar deutlich verteidigt, doch der Abstand zur nächststärkeren Partei ist in seinem Wahlkreis deutlich geschrumpft. Die AfD stieg mit einem Stimmenanteil von 13,4 Prozent zur zweitstärksten Kraft hinter der CSU auf – noch vor der SPD. Das Ergebnis sorgt bei Schwarzen wie Roten für einen erheblichen Wahlkater. In manche Reaktionen...

  • Marktoberdorf
  • 25.09.17
  • 45× gelesen
Lokales

Lebensgefühl
Drei junge Marktoberdorfer Erstwähler erzählen, was sie bewegt

Luis Jauchmann sitzt entspannt auf dem Sofa im selbst umgebauten Keller des Elternhauses. Zu Besuch sind seine Freunde Dario Böttger und Julius Lotter. Die drei 18-Jährigen treffen sich hier oft, um über das zu reden, was sie bewegt. Dario ist erst vor drei Wochen von einem einjährigen Aufenthalt in Brasilien zurückgekehrt und noch voller Eindrücke. Seitdem er in Brasilien war, beschäftige ihn das Thema Gerechtigkeit sehr, erzählt er. 'Wir wissen hier in Deutschland gar nicht, wie gut es uns...

  • Marktoberdorf
  • 22.09.17
  • 264× gelesen
Lokales

Bundestagswahl
Briefwähler in Marktoberdorf knacken dieses Jahr Rekordmarke

Sie hatten extra mehr geordert. Eigentlich hatten sie im Wahlamt des Marktoberdorfer Rathauses gut vorgesorgt – dachten sie zumindest. Doch die Zahl derjenigen, die zur bevorstehenden Bundestagswahl die Briefwahl nutzen, stieg und stieg und stieg. Knapp 3.700 waren es Dienstagmittag und damit schon etwa 500 mehr als vor vier Jahren. 'Wir haben Umschläge nachbestellt', sagt Wahlleiterin Carolin Beylschmidt. 4.000 sind es nun. 'Die sollten reichen', ist sie sich sicher. Denn die Zahl der...

  • Marktoberdorf
  • 20.09.17
  • 17× gelesen
Lokales

Bundestagswahl
Immer mehr Marktoberdorfer nutzen die Briefwahl

Immer häufiger nutzen die Marktoberdorf die Briefwahl. Der Trend der vergangenen Wahlen setzt sich heuer zur Bundestagswahl fort. Bisher stellten knapp 1.900 der gut 13.600 Wahlberechtigten einen Antrag. 'Die Zahl steigt minütlich', sagt Carolin Beylschmidt, Leiterin des städtischen Ordnungsamts und zugleich Wahlleiterin. Übers Wochenende trudelten über 250 Anträge im Rathaus ein, allein am Dienstag waren es schon 300. Bei der Bundestagswahl vor vier Jahren machten 3.255 von 9.688 Wählern zu...

  • Marktoberdorf
  • 05.09.17
  • 272× gelesen
Lokales

Wahl
Martin Barth ist neues Mitglied des Marktoberdorfer Stadtrates

Mit Martin Barth ist nun auch der Stadtteil Rieder mit einem Ortssprecher im Marktoberdorfer Stadtrat vertreten. Mit 46 der 49 abgegebenen Stimmen (94 Prozent) bei drei ungültigen Stimmen wurde er von den Bürgern gewählt. Bürgermeister Dr. Wolfgang Hell gratulierte ihm zur Wahl. Besser wäre zwar ein richtiges Stadtratsmitglied für Rieder gewesen, meinte er dabei. Denn als Ortssprecher dürfe Barth seit dieser Wahlperiode zwar nicht nur in auf Rieder bezogenen Angelegenheiten, sondern in allen...

  • Marktoberdorf
  • 01.12.14
  • 158× gelesen
Lokales

Kommunalpolitik
Ostallgäuer Kreistag: Wählerwille nicht berücksichtigt

'Der Wählerwille wurde nicht berücksichtigt'. Mit dieser Aussage kritisiert auch die Fraktion der Freien Wähler (FW) die Wahl der Landratsstellvertreter in der konstituierenden Sitzung des Kreistages Ostallgäu. In einer Pressemitteilung bemängelt Fraktionssprecherin Brigitte Schröder, dass bei der Wahl der drei Stellvertreter von Landrätin Maria Rita Zinnecker nur Bewerber von CSU und Bayernpartei berücksichtigt wurden. Diese wurden mit der Stimmenmehrheit von CSU, Bayernpartei und der...

  • Marktoberdorf
  • 30.05.14
  • 11× gelesen
Lokales

Kommunalpolitik
Verwaltungsgemeinschaft Bernbeuren: Mehrheit für den neuen Bürgermeister Martin Hinterbrandner

Auch in den kommenden sechs Jahren wird der Bürgermeister der Gemeinde Bernbeuren der Verwaltungsgemeinschaft mit Burggen vorstehen. Dies ergab die Wahl der Gemeinschaftsversammlung, die aus vier Vertretern aus Bernbeuren und drei Vertretern aus Burggen besteht. Schon seit Längerem hatte Burggen ebenfalls den Anspruch auf die Bereitstellung des Vorsitzenden erhoben. Überraschenderweise fiel die Wahl nach eindringlicher Beratung dann ganz anders aus: Vier Stimmen erhielt der neue Bürgermeister...

  • Marktoberdorf
  • 15.05.14
  • 195× gelesen
Lokales

Politik
Hannig und Singer vertreten Bürgermeister von Marktoberdorf

In seiner ersten Sitzung hat der Marktoberdorfer Stadtrat Wolfgang Hannig (SPD) und Carl Singer (Freie Wähler) zu stellvertretenden Bürgermeistern gewählt. Sie stehen damit an der Seite des neuen Rathauschefs Dr. Wolfgang Hell (CSU). Dieser appellierte an das Gremium, 'ohne Groll zum Wohl der Stadt zu arbeiten'. Die Bürger forderte er auf, den Räten Zeit zu geben, die Weichen richtig zu stellen, und Mehrheitsbeschlüsse zu akzeptieren. Mehr zu den Vorgängen im Marktoberdorfer Rathaus finden...

  • Marktoberdorf
  • 13.05.14
  • 273× gelesen
Lokales

Kommunalpolitik
Ostallgäuer Landrat Johann Fleschhut verlässt nach zwölf Jahren das Amt

Am kommenden Mittwoch endet nach zwölf Jahren die Amtszeit des Ostallgäuer Landrates Johann Fleschhut. Zeit für einen Blick zurück. Und einen in die Zukunft: Er bemühe sich, das Aus in der Kommunalpolitik nach außen professionell zu bewältigen. Er arbeite bis zum letzten Tag, habe den Übergang und die Fortführung einer Menge laufender Projekte vorbereitet, sagt Fleschhut. 'Das Ende meiner Amtszeit versuche ich noch zu verdrängen. Mit unzureichendem Erfolg, denn ich werde täglich x-fach darauf...

  • Marktoberdorf
  • 25.04.14
  • 116× gelesen
Lokales

Kommunalwahl
Ostallgäu: Abgewählter Landrat Johann Fleschhut nach Niederlage tief getroffen

Was man nicht weiß, aber als sehr wahrscheinlich annehmen kann: Johann Fleschhut dürfte nicht viel geschlafen haben nach seiner Niederlage in der Stichwahl gegen die CSU-Kandidatin Maria Rita Zinnecker am Sonntagabend. Denn wer den 57-Jährigen in den Minuten nach seiner Abwahl erlebte, sah einen Mann, der zutiefst niedergeschlagen war. Und aus dessen aschfahlem Gesicht Verbitterung und Unverständnis sprachen. Dass es eng werden würde für den Amtsinhaber, war nach dem ersten Wahlgang klar, aus...

  • Marktoberdorf
  • 31.03.14
  • 181× gelesen
Lokales

Stichwahl
Entscheidung in der Stichwahl: Siege für die CSU in Marktoberdorf und dem Ostallgäu

Dass es eng werden würde für den Ostallgäuer Landrat Johann Fleschhut bei den Kommunalwahlen vor zwei Wochen - das war wohl allen vorher klar. Dass er mit 37 Prozent hinter seiner Herausforderin von der CSU Maria Rita Zinnecker landen wird, damit hatte er wohl nicht gerechnet. Die Wähler wollten ihn für die Krankenhausschließungen in Marktoberdorf und Obergünzburg abstrafen. Gestern musste sich Fleschhut der Stichwahl gegen Zinnecker stellen. Und es war nicht die einzige Stimme, die die...

  • Marktoberdorf
  • 31.03.14
  • 8× gelesen
Lokales

Wahlkampf
Kopf-an-Kopf-Rennen ums Landratsamt: Seehofer unterstützt Zinnecker in Marktoberdorf

Die Landratswahl im Ostallgäu war ein Kopf-an-Kopf-Rennen: 37,21 Prozent für Amtsinhaber Johann Fleschhut, 40,18 Prozent für Herausforderin Maria Rita Zinnecker. Damit geht es am Sonntag in die Stichwahl. Auf dem Höhepunkt des Wahlkampfes bekam CSU-Kandidatin Zinnecker jetzt Rückendeckung aus München. CSU-Parteichef Horst Seehofer kam gestern nach Marktoberdorf - und erlebte gleich zwei Überraschungen.

  • Marktoberdorf
  • 27.03.14
  • 11× gelesen
Lokales

Kommunalwahl
Marktoberdorf rüstet sich für die Stichwahl

Die lange Wahlnacht ist aus Sicht der Stadt reibungslos verlaufen. Doch nach der Wahl ist vor der Wahl: Seit Montag laufen die Vorbereitungen für die Stichwahlen am 30. März. Wer am 16. März in einem der 23 Wahllokale gewählt hat, bekam danach seine Wahlbenachrichtigung, die auch für die anstehenden Stichwahlen gilt, wieder mit. Wer diese Wahlbenachrichtigung versehentlich weggeworfen hat, braucht um seine erneute Stimmabgabe bei der Stichwahl aber auch nicht zu bangen. 'Auch mit...

  • Marktoberdorf
  • 20.03.14
  • 7× gelesen
Lokales

Wahl
Großes Stühlerücken im neuen Marktoberdorfer Stadtrat

CSU bleibt stärkste Fraktion. Zwei Sitze für 'Stadtteile aktiv'. Hell und Fendt liegen mit Stimmen deutlich vorn Werner Moll und mit ihm die neu gegründete Gruppe 'Stadtteile aktiv' dürfen sich als die Sieger der Marktoberdorfer Stadtratswahl fühlen. Sie schicken zwei Vertreter ins Gremium. Ganz anders die Freien Wähler, mit fünf statt sieben Vertreter im Gremium. Ortsvorsitzender Carl Singer hatte nach den Gesprächen mit Wählern mit einem Sitz weniger gerechnet. Dass es nun zwei sind, sei...

  • Marktoberdorf
  • 18.03.14
  • 32× gelesen
Lokales

Kommunalwahl
Bleibt Johann Fleschhut Landrat im Ostallgäu?

Wird Johann Fleschhut zum dritten Mal Landrat im Ostallgäu? Die Stichwahl in knapp zwei Wochen entscheidet, ob die Freien Wähler den ersten Mann im Landkreis weiterhin stellen, oder ob die CSU die Führung übernimmt. Fleschhut hat mit 37,10 Prozent rund vier Prozent weniger Stimmen erhalten als seine Herausforderin Rita Zinnecker von der CSU. Beide treten am 30. März in einer Stichwahl um den Landratsposten an.

  • Marktoberdorf
  • 17.03.14
  • 30× gelesen
Lokales

Kommunalwahl
Abschlussveranstaltung der Freien Wähler in Marktoberdorf

Landrat Johann Fleschhut und die Kreistagskandidaten der Freien Wähler Ostallgäu laden heute in die Gaststätte Tufan in Marktoberdorf ein. Auf der zentralen Abschlussveranstaltung der Wahlvorbereitung stehen ab 20 Uhr neben kreispolitischen Entwicklungen und Projekten auch die Vorstellung der Kreistagskandidaten auf dem Programm. Kandidatin und Mundartdichterin Johanna Hofbauer wird den Abend mit heiteren Allgäuer Versla bereichern.

  • Marktoberdorf
  • 12.03.14
  • 16× gelesen
Lokales

Kommunalwahlen
Neuer Rathaus-Chef gesucht: Podiumsdiskussion der Kandidaten in Marktoberdorf

Seit 2002 leitet Werner Himmer die Geschicke im Marktoberdorfer Rathaus. Da im Oktober sein 65. Geburtstag ansteht, wird er bei der Bürgermeisterwahl diesen Sonntag nicht mehr antreten. Da es für das Amt im Marktoberdorf keinen Kandidaten mit Amtsbonus gibt, gilt das Rennen als besonders offen. Bei zahlreichen Podiumsdiskussionen hat die Allgäuer Zeitung den Kandidaten auf den Zahn gefühlt - auch in Marktoberdorf. TV Allgäu Nachrichten war dabei - und präsentiert die Kandidaten in einem...

  • Marktoberdorf
  • 11.03.14
  • 20× gelesen
Lokales

Service
Landratsamt Ostallgäu bietet Probestimmzettel im Internet

Ab sofort bietet das Landratsamt im Ostallgäu für die Kommunalwahlen im März einen Probestimmzettel an. Am 16. März werden im Landkreis Ostallgäu der Landrat, der Kreistag, die Gemeinde und Stadträte sowie die Bürgermeister in 41 Gemeinden gewählt. Eine Menge Kreuze, die der Wähler dabei setzen muss, auf einem entsprechend riesigen Stimmzettel. Den Probestimmzettel kann sich jeder auf der Homepage vom Landrat anschauen und testen. Bei der Frage Wahlurne oder Briefwahl rechnet Kreiswahlleiter...

  • Marktoberdorf
  • 18.02.14
  • 17× gelesen
Lokales

Wahl
Ostallgäuer Landratskandidaten auf dem AZ-Podium in Marktoberdorf

Zwei Frauen und zwei Männer wollen an die Spitze des Ostallgäus. Am Mittwoch Abend stellte sich das Kandidatenquartett in der Kreisstadt Marktoberdorf dem direkten Vergleich. Auf Einladung unserer Zeitung diskutieren heute Abend die Landratskandidatinnen und -kandidaten Maria Rita Zinnecker (CSU), Johann Fleschhut (Freie Wähler), Ilona Deckwerth (SPD) und Hubert Endhardt (Grüne) im Modeon über zentrale Fragen der Kreispolitik. Zahlreiche Besucher verfolgen den Schlagabtausch der Politiker zum...

  • Marktoberdorf
  • 12.02.14
  • 12× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019