Wahl

Beiträge zum Thema Wahl

Lokales
Der neue KI-Vorstand: (von links) Jürgen Feldmeier, Stephan Kopetzky, Caro Merath, Günther Seydel, Christine Schnettler, Alexander Uhrle, Ernst Holy, Jens Schnettler, Thea Egermann, Angelika Lausser, Werner Stumpe und Dieter Frei.

Kommunalwahl 2020
Kaufbeurer Initiative unterstützt OB Stefan Bosse

Die Kaufbeurer Initiative hat ihre Jahresversammlung heuer auch dazu genutzt, ihre Kandidaten für die im kommenden Frühjahr stattfindende Wahl zum Stadtrat zu nominieren. Das berichtet die Allgäuer Zeitung in ihrer Donnerstagsausgabe. Demnach sprachen sich alle 52 stimmberechtigten Mitglieder für die vorgelegte Liste aus. Angeführt wird diese von Ernst Holy, der aktuell dritter Bürgermeister der Stadt Kaufbeuren ist. Einen eigenen Kandidaten für die Wahl des Oberbürgermeisters stellt die...

  • Kaufbeuren
  • 21.11.19
  • 502× gelesen
Lokales
Bernhard Pohl der Freien Wähler bleibt im Landtag.

Politik
Bernhard Pohl (FW) aus Kaufbeuren bleibt im Landtag

Der Kraftakt im Wahlkampf hat sich gelohnt: Bernhard Pohl gehört auch die nächsten fünf Jahre dem bayerischen Landtag an. Er holte in Schwaben insgesamt 14.139 Stimmen und rückte damit von seinem Listenplatz acht auf die fünfte Stelle vor. Nach den Berechnungen des Landeswahlleiters erhalten die Freien Wähler (FW) in Schwaben fünf Sitze und somit ist Pohl gewählt.Der 53-Jährige freut sich darüber nach einem „harten Wahlkampf und einer harten Zeit davor“ und ist erleichtert. Für die neue...

  • Kaufbeuren
  • 16.10.18
  • 1.433× gelesen
Lokales

Kandidierende
Bezirkstagswahl Bayern 2018: Direkt-Kandidatinnen und -Kandidaten im Stimmkreis 708 (Kaufbeuren)

Am Sonntag, 14. Oktober 2018 wählt Bayern nicht nur den neuen Landtag, sondern auch den neuen Bezirkstag. Die Abgeordneten des Bezirkstags entscheiden über Vieles, das den jeweiligen Bezirk (für das Allgäu ist das Schwaben) betrifft. Die Einteilung der Stimmkreise zur Bezirkstagswahl entspricht der Einteilung der Landtagswahl-Stimmbezirke. Stimmkreis 708 (Kaufbeuren) Christlich-Soziale Union in Bayern e.V. (CSU) Bosse, Stefan Bezirksrat, Oberbürgermeister aus...

  • Kaufbeuren
  • 28.08.18
  • 736× gelesen
Lokales
Die bedrohliche Gewitterstimmung über Kaufbeuren und dem Ostallgäu täuscht: Derzeit brummt die Wirtschaft, die Arbeitslosenquote ist niedrig. Doch die Betriebe klagen über Fachkräftemangel. Auch das wird ein Thema für die neue IHK-Regionalversammlung sein.

Stimme der Wirtschaft
Mehr Unternehmen geben in der IHK-Regionalversammlung Kaufbeuren/Ostallgäu ihre Stimme ab

Eine aufwendige Wahl ist gelaufen, die Stimmen sind ausgezählt. Jetzt hat die IHK Schwaben bekannt gegeben, wer in den nächsten fünf Jahren die Belange der Wirtschaft zwischen Buchloe und Füssen in der IHK-Regionalversammlung Kaufbeuren/Ostallgäu vertritt . Die Zahl der Unternehmer, die bei der IHK-Wahl 2018 ihre Stimme abgegeben haben, ist im Vergleich zur vergangenen Wahl im Jahr 2013 um fünf Prozent gestiegen, teilte die Kammer mit. Eine Erklärung: Das wirtschaftliche Wachstum und die...

  • Kaufbeuren
  • 14.08.18
  • 302× gelesen
Lokales
Hohe Briefwahlbeteiligung beim Bürgerentscheid.

Bürgerentscheid
Moschee-Pläne in Kaufbeuren: Jeder Vierte senkt den Daumen

Wie ein Erdbeben ist das Abstimmungsergebnis gegen eine Moschee im Kaufbeurer Norden über die Stadt hinweggerollt. Ob man nun mit Ja oder mit Nein gestimmt hat – das derart deutliche Votum der Kaufbeurer, die sich gegen die Vergabe eines städtischen Areals im Gewerbegebiet Untere Au für das Vorhaben des Türkisch Islamischen Kulturvereins Ditib ausgesprochen haben, überraschte. Knapp 60 Prozent Zustimmung zum Ziel des Bürgerentscheids, das Grundstücksgeschäft zu verhindern: Jeder vierte...

  • Kaufbeuren
  • 23.07.18
  • 3.338× gelesen
Lokales
Vorsitzender Dr. Wolfgang Völsch (Mitte) beglückwünschte Christine Böhm (links) und Amica-Laura Westermayr (rechts) zu ihrer Neuwahl in den Aufsichtsrat des Gablonzer Siedlungswerkes.

Siedlungswerk
Iser-Quartier in Neugablonz wächst und gedeiht

Trotz überaus reger Bautätigkeit weist die Bilanz des Gablonzer Siedlungswerkes für 2017 einen Bilanzgewinn von 263.220 Euro aus. Die Mitglieder profitieren davon, denn ihre Anteile werden mit drei Prozent Dividende verzinst. Im sogenannten Iser-Quartier werden derzeit rund die Hälfte der Wohnungen an ihre neuen Nutzer übergeben. Nach der Verabschiedung des geschäftsführenden Vorstandes Gerhard Stolzenberger in den Ruhestand leitete erstmals sein Nachfolger Christian Sobl alleine die...

  • Kaufbeuren
  • 15.06.18
  • 517× gelesen
Lokales

Religion
Pfarrgemeinderäte vor der Wahl in Kaufbeuren: Das Ohr an den Gläubigen

Als 'hochvernetzte Menschen in ihren Gemeinden' sieht der Kaufbeurer Stadtpfarrer Bernhard Waltner die Pfarrgemeinderäte. Für ihn und alle hauptamtlichen Mitarbeiter der Pfarreiengemeinschaft Kaufbeuren haben sie eine 'wichtige Scharnierfunktion' inne. Sie bilden die Brücke von den Gläubigen zu den Pfarrern und umgekehrt. Am Sonntag, 25. Februar, stellen sich die Pfarrgemeinderäte in ihren Pfarreien zur Wahl. Was sie selbst sich davon erwarten und wie sie ihre Arbeit einschätzen und...

  • Kaufbeuren
  • 16.02.18
  • 128× gelesen
Lokales

Bundestagswahl
Der AfD-Erfolg und die Folgen für Kaufbeuren

Das Ergebnis dieser Bundestagswahl wirkt nach wie eine Eruption. Nicht nur in Berlin, sondern auch in Kaufbeuren und im Ostallgäu. CSU-Direktkandidat Stephan Stracke hat sein Mandat zwar deutlich verteidigt, doch der Abstand zur nächststärkeren Partei ist in seinem Wahlkreis zwischen Füssen und Memmingen massiv geschrumpft. Die Zeiten, als das Gros der Wähler ihre CSU-Männer für Berlin komfortabel auf 60 Prozent der Stimmen betteten, sind vorerst vorbei. In vielen Wahlbezirken hat die AfD den...

  • Kaufbeuren
  • 25.09.17
  • 227× gelesen
Lokales

Bundestagswahl
Briefwahl wird auch in Kaufbeuren immer beliebter

Sind die alle krank, pflegebedürftig, im Urlaub oder bei der Arbeit? Zur Bundestagswahl am Sonntag werden wieder viele Menschen die Möglichkeit der Briefwahl nutzen. Zwar ist die freie und geheime Stimmabgabe mit den Unterlagen für daheim nicht garantiert. Und auch die Anlässe, die als Begründung für eine Briefwahl geltend gemacht werden dürfen, lassen sich vom Wahlamt natürlich nicht ohne Weiteres kontrollieren. Aber die Möglichkeit, am Küchentisch seine Kreuzchen zu machen, erhöht vermutlich...

  • Kaufbeuren
  • 22.09.17
  • 57× gelesen
Lokales

Bundestagswahl
Wahlwerbung sorgt in Kaufbeuren für Ärger

Es ist die Zeit der politischen Botschaften. In Werbespots und auf Plakaten lächeln uns die Kandidaten für den Bundestag an und versprechen eine bessere Welt. Wer möchte, kann das Buhlen um Wählerstimmen für die Bundestagswahl am kommenden Sonntag ignorieren. Doch nicht immer ist das möglich, wie Beispiele zeigen. In der Kaiser-Max-Straße gab es Ärger, weil eine Partei ihren Infostand vor einem Schaufenster aufstellte. Zudem erhalten Erstwähler in Kaufbeuren Post, in der sie um Stimmen gebeten...

  • Kaufbeuren
  • 19.09.17
  • 43× gelesen
Lokales

Politik
U18-Wahl in Kaufbeuren: 899 Schüler waren dabei

Ginge es nach den U18-Jährigen in der Wertachstadt, dürfte sich nicht nur Stephan Stracke freuen, sondern auch dessen Parteikollegen: Mit klarem Vorsprung wählten die Schüler den CSU-Politiker (372 Stimmen) vor seinen Konkurrenten Pascal Lechler von der SPD (171 Stimmen) – und auch bei der wichtigen Zweitstimme sah es für die CSU am Freitagabend gut aus. Als stärkste Partei zögen die Christsozialen demnach in den Bundestag ein – gefolgt von den Grünen. Die SPD hingegen musste sich mit dem...

  • Kaufbeuren
  • 17.09.17
  • 145× gelesen
Sport

Online-Voting
Wählen Sie Ihren Spieler des Jahres im Team des ESV Kaufbeuren

Eine denkwürdige Saison liegt hinter dem Eishockey-Zweitligisten ESV Kaufbeuren. Bis ins Halbfinale der DEL2-Play-offs schafften es die Buron Joker in dieser Saison – und sorgten damit für eine faustdicke Überraschung. Bevor sich die Mannschaft nun in die Sommerpause verabschiedet, blickt die Allgäuer Zeitung traditionell mit ihrer ausführlichen Einzelbewertung der Spieler auf die Saison des ESV Kaufbeuren zurück, die in der Osterausgabe erscheinen wird. Neben der Meinung der Redaktion...

  • Kaufbeuren
  • 12.04.17
  • 46× gelesen
Lokales

Schulsystem
Richtige Schule zur richtigen Zeit wählen - auch in Kaufbeuren

Ihren Kindern eine gute Bildung zu ermöglichen, ist das Ziel der meisten Eltern. Am kommenden Dienstag machen sich in Kaufbeuren 349 Erstklässler dazu auf den Weg. Schulamtsdirektorin Eva Severa-Saile gibt den Müttern und Vätern einen guten Rat mit: 'Wichtig ist es, die Kinder nicht zu überfordern und für sie die richtige Schule zur richtigen Zeit zu wählen.' Das bayerische Schulsystem biete inzwischen so viele Möglichkeiten, dass niemand Angst haben müsse, seinem Nachwuchs durch eine...

  • Kaufbeuren
  • 09.09.16
  • 14× gelesen
Lokales

Politik
Bucher gewinnt Bürgermeisterwahlen in Germaringen

Helmut Bucher ist neuer Bürgermeister der Ostallgäuer Gemeinde Germaringen. Bei der Wahl setzte er sich mit 51,6 Prozent der Stimmen gegen seine Mitbewerberin Elke Metachar durch. Sie brachte es auf 48,4 Prozent. Die außerplanmäßige Wahl war nötig geworden, weil Amtsinhaber Kaspar Rager Anfang des Jahres aus persönlichen Gründen seinen vorzeitigen Rücktritt erklärt hatte. Der 65-Jährige beendet seine Tätigkeit als Gemeindechef am 30. Juni nach insgesamt 20 Jahren im Amt. Was Gewinner und...

  • Kaufbeuren
  • 26.06.16
  • 401× gelesen
Lokales

Politik
Es bleibt bei zwei Kandidaten für die Bürgermeisterwahl in Germaringen

Es bleibt dabei: Helmut Bucher und Elke Metschar sind die einzigen Bewerber für den Posten des Bürgermeisters in Germaringen. Bis vergangenen Donnerstag konnten weitere Vorschläge für Kandidaten eingereicht werden. Doch es meldeten sich keine weiteren Bewerber, wie die Gemeindeverwaltung gestern auf Nachfrage unserer Zeitung mitteilte. Damit kommt es zum Duell zwischen Bucher und Metschar am Sonntag, 26. Juni. Rathauschef Kaspar Rager hatte angekündigt, sein Amt nach 20 Jahren abzugeben.

  • Kaufbeuren
  • 06.05.16
  • 23× gelesen
Lokales

Versammlung
Interessengemeinschaft in Pforzen informiert über Planungsstand zur Umgehungsstraße

Gut besucht war die Jahresversammlung der Interessengemeinschaft Pro Umgehungsstraße Pforzen. Vorsitzender Helmut Leonhart begrüßte neben den Bundestagsabgeordneten Stephan Stracke und Ulrich Lange auch Bürgermeister Herbert Hofer, dessen Stellvertreter Josef Freuding und Torsten Stöckle sowie zahlreiche Gemeinderäte und interessierte Bürger. Stellvertretender Vorsitzender Günther Kreit erläuterte die schon lange diskutierten Planungen für eine Pforzener Umgehung. Der Wahlkreisabgeordnete...

  • Kaufbeuren
  • 06.08.14
  • 23× gelesen
Lokales

Wahl
Stefan Seitz übernimmt Bürgermeisteramt in Baisweil

Drei Monate nach der Kommunalwahl haben die Bürger in der Ostallgäuer Gemeinde Baisweil erneut über ihren künftigen Rathauschef abstimmen müssen. Das Votum am Sonntag fiel auf Stefan Seitz. Der 47-jährige selbstständige Straßenbaumeister setzte sich mit 52,2 Prozent gegen Ingo Hostenbach (47,8 Prozent) durch. Seitz wird Mitte Juli vereidigt und der Gemeinde in den nächsten sechs Jahren ehrenamtlich vorstehen. Die erneute Abstimmung war notwendig geworden, da der bisherige Bürgermeister Thomas...

  • Kaufbeuren
  • 29.06.14
  • 432× gelesen
Lokales

Kommunalwahl
Am Sonntag bekommt Baisweil einen neuen Bürgermeister

Am Sonntagabend wird die lange Hängepartie um das Amt des Bürgermeisters in der Ostallgäuer Gemeinde Baisweil beendet. Dann nämlich steht das Ergebnis der Wahl zwischen den beiden Kandidaten Stefan Seitz und Ingo Hostenbach fest. Zwölf Jahre hatte Thomas Steinhauser die Geschicke der Gemeinde geleitet und war auch bei der Kommunalwahl wiedergewählt worden. Doch die rund 52 Prozent sah Steinhauser nicht als einen Vertrauensbeweis für eine weitere Amtsperiode an, zumal knapp 41 Prozent der...

  • Kaufbeuren
  • 26.06.14
  • 49× gelesen
Lokales

Kommunalwahl
Am 29. Juni wird der Bürgermeister von Baisweil gewählt

Gemeinderat legte Termin für die Wahl fest Eine Woche, nachdem Bürgermeister Thomas Steinhauser sein Amt zur Verfügung gestellt hatte, kümmerte er sich nun um seine Nachfolge. Demnach wird er wohl noch ein paar Monate im Amt bleiben, denn die Neuwahl für den Posten des Bürgermeisters wurde auf den 29. Juni terminiert. Ein früherer Zeitpunkt, etwa zur Europawahl am 25. Mai, sei nicht möglich. Das habe eine Rücksprache mit dem Landratsamt Ostallgäu ergeben, erklärte Steinhauser. Der 43-Jährige...

  • Kaufbeuren
  • 05.04.14
  • 16× gelesen
Lokales

Neuwahlen
Aktionskreis Neugablonz: Vorsitzender gibt Amt ab - Bürgerfest findet statt

Beim Aktionskreis Neugablonz gibt es abermals eine Zäsur. Der Verein muss sich einen neuen Vorsitzenden suchen, nachdem Jons Menzel nun sein Amt zur Verfügung stellt. Aber erst im Herbst sind die regulären Neuwahlen geplant. Bis dahin springen Menzels Stellvertreter Gabriela Schleich und Klaus Schöffel in die Bresche. 'Der Aktionskreis ist handlungsfähig', so Schöffel. Den beiden Vorstandsmitgliedern obliegt es nun, die nächsten Projekte anzugehen. Im Fokus stehen dabei die Osteraktion an...

  • Kaufbeuren
  • 04.04.14
  • 10× gelesen
Lokales

Bürgermeisterwahl
Bürgermeister nimmt Amt nicht an: Baisweiler Räte entscheiden über neuen Wahltermin

Heute legt der Gemeinderat Baisweil den neuenWahltermin zur Bürgermeisterwahl fest. Wie berichtet möchte Bürgermeister Thomas Steinhauser trotz seiner Wiederwahl das Amt nicht antreten. In der heutigen Sitzung wird ein Neuwahltermin fixiert. Außerdem befassen sich die Räte mit dem Plänen für den Windenergiepark und den Ergebnissen eines Gesprächs mit einer Gegeninitiative sowie eine geplante neue Gewerbehalle. Los geht es um 20:00 Uhr.

  • Kaufbeuren
  • 31.03.14
  • 24× gelesen
Lokales

Kommunalwahl
Zittersieg für Armin Holderried in Mauerstetten

Herausfordererin Karoline Waldner (45) ist gestern Abend in Mauerstetten haarscharf an der großen Überraschung vorbeigeschrammt. Sie unterlag dem Amtsinhaber Armin Holderried (47) mit gerade einmal 14 Stimmen Unterschied. Bei einer Wahlbeteiligung von 73,5 Prozent (2008: 72,9 Prozent) stimmten 882 Bürger für Holderried (50,4 Prozent), 868 votierten für Waldner (49,6 Prozent). Äußerst ruhig war es, als um kurz vor 19 Uhr auf der Leinwand im Sonnenhof das Ergebnis aufleuchtete: Kein Jubel, kein...

  • Kaufbeuren
  • 17.03.14
  • 457× gelesen
Lokales

Kommunalwahl
Hohe Nachfrage: Lindenberg muss Briefwahl-Unterlagen nachbestellen

Nachdem über das Wochenende die Zahl der Briefwähler erneut stark angestiegen war, hat Lindenbergs Wahlleiter Thomas Geiger reagiert und kurzfristig Briefwahl-Unterlagen nachbestellt. 2.500 hatte er ursprünglich angefordert und glaubte sich gut gerüstet. Jedoch: 'Wir werden überrannt.' sagt Geiger. Gestern hatten bereits 2.100 der rund 8.900 Wahlberechtigten Briefwahl beantragt. Das entspricht 23,6 Prozent. Und damit liegt Lindenberg bei weitem nicht an der Spitze im Westallgäu. Besonders...

  • Kaufbeuren
  • 11.03.14
  • 20× gelesen
Lokales

Kommunalwahl
Bankkaufmann Herbert Hofer ist einziger Bürgermeister-Kandidat in Pforzen

Bereits als Dritter Bürgermeister tätig Bei Herbert Hofer liegt die Kommunalpolitik in der Familie. Bereits der Vater wirkte 24 Jahre lang im Gemeinderat und als Zweiter Bürgermeister, der Bruder bewirbt sich nun für das Ehrenamt als Rat, und er selbst arbeitet schon seit zwölf Jahren im Pforzener Gremium mit, die Hälfte davon als Dritter Bürgermeister. 'Kommunalpolitik hat mich immer schon interessiert', sagt der 40-Jährige dazu. Nun will der gelernte Bankkaufmann an die Spitze seiner...

  • Kaufbeuren
  • 08.02.14
  • 210× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019