Wahl

Beiträge zum Thema Wahl

Lokales
6 Bilder

Ergebnis
Bürgermeisterwahl in Wiggensbach: Amtsinhaber Thomas Eigstler bleibt im Amt

Thomas Eigstler (CSU) bleibt Bürgermeister von Wiggensbach (Oberallgäu). Der 47-Jährige setzte sich gestern bei der Wahl gegen seine Herausforderin Astrid Haggenmüller (Freie Wähler) durch – mit 60 zu 40 Prozent. 'Ich hatte gehofft, Rathauschef zu bleiben', sagte der Familienvater, nachdem das Ergebnis verkündet wurde. Er habe sechs Jahre lang Zeit gehabt, die Wiggensbacher von sich zu überzeugen. Entscheidend sei das 'Gesamtpaket des Kandidaten Eigstler' gewesen. Die Wahlbeteiligung lag bei...

  • Altusried
  • 23.10.16
  • 249× gelesen
Lokales

Politik
CSU nominiert Amtsinhaber Eigstler für Bürgermeisterwahl in Wiggensbach

Spätestens am Donnerstagabend hat der Wahlkampf in Wiggensbach begonnen: Der Ortsverband der CSU hat Amtsinhaber Thomas Eigstler erneut als Bürgermeisterkandidaten nominiert. Der 46-Jährige machte deutlich: Nach einer ersten Amtszeit des Sähens habe er nun Lust darauf, das Wachsen mitzubekommen – und zu ernten. Gegen wen er bei der Wahl am 23. Oktober antritt, steht bereits seit einem Monat fest. Die Freien Wähler Wiggensbach schicken die 51-jährige Architektin Astrid Haggenmüller ins Rennen....

  • Altusried
  • 29.07.16
  • 36× gelesen
Lokales

Wahl
Astrid Haggenmüller ist die Kandidatin der Freien Wähler Wiggensbach

Jetzt ist es amtlich: Astrid Haggenmüller fordert Amtsinhaber Thomas Eigstler bei der Bürgermeisterwahl am 23. Oktober heraus. Die Freien Wähler Wiggensbach haben die 51-jährige Architektin einstimmig nominiert. Sie selbst sieht sich als 'Kontrastprogramm' zum amtierenden Bürgermeister. 'Wir wollen, dass einige Dinge anders laufen', sagte Michael Deuschle, Vorsitzender der Freien Wähler Wiggensbach, vor der Abstimmung. Es brauche jemanden, der das 'Bürger' im Bürgermeister lebe. Zudem...

  • Altusried
  • 29.06.16
  • 109× gelesen
Lokales

Kommunalpolitik
Gegenkandidat für Eigstler bei Bürgermeisterwahl in Wiggensbach

Der amtierende Wiggensbacher Bürgermeister Thomas Eigstler (CSU) muss bei der Wahl am 23. Oktober gegen einen Mitbewerber antreten. Vor sechs Jahren hatten ihn die Freien Wähler Wiggensbach (FW) noch unterstützt, jetzt schicken sie einen eigenen Kandidaten ins Rennen, wie deren Vorsitzender Michael Deuschle auf Anfrage bestätigte. Noch macht seine Partei aber ein Geheimnis daraus, wer der Herausforderer ist. Mehr zur Bürgermeisterwahl in Wiggensbach lesen Sie in der Freitagsausgabe der...

  • Altusried
  • 02.06.16
  • 37× gelesen
Lokales

Nahversorgung
Bürgerentscheid über Supermarkt in Bad Grönenbach am 25. Mai

Am Tag der Europawahl haben die Bad Grönenbacher die Wahl: Sie entscheiden darüber, ob die Voraussetzungen für den Bau eines Supermarktes mit einer Verkaufsfläche von rund 1500 Quadratmetern gegenüber dem Feuerwehrhaus geschaffen werden sollen. Der Gemeinderat hatte sich bereits dafür ausgesprochen, die Bürger am Sonntag, 25. Mai, an die Wahlurnen treten zu lassen. Jetzt gab auch das Innenministerium grünes Licht für diesen Bürgerentscheid-Termin. Im Amtsdeutsch geht es konkret um einen...

  • Altusried
  • 27.03.14
  • 24× gelesen
Lokales

Wahl
Dietmannsrieder Philipp Prestel will zum Oberallgäuer Landrat gewählt werden

Jugend, Familie und Senioren - mit diesen Kernthemen will der Dietmannsrieder Philipp Prestel zum Oberallgäuer Landrat gewählt werden. Am Vormittag haben die Freien Wähler ihn in Sonthofen als ihren Kandidaten für das Amt vorgestellt. Als wichtige Herausforderung im Oberallgäu sieht Prestel das Zusammenleben der Generationen. Bei einer Nominierungsversammlung am 20. November wollen die Freien Wähler Philipp Prestel offiziell ins Rennen um das Amt des Oberallgäuer Landrats schicken. Die Wahl...

  • Altusried
  • 25.10.13
  • 25× gelesen
Lokales

Wahlplakate
Warum der Wahlkampf Wahlkampf heißt: Plakate der Freien Wähler in Ermengerst

Wahlkampf kann auch heißen, dass sich Kandidaten von der gleichen Partei miteinander anlegen. Jung-, Alt- oder Nichtwähler, die sich gegenüber der Kirche im Oberallgäuer Ermengerst einem Laternenpfahl nähern, denken sich zunächst einmal: wie unhöflich. Der aus Film, Funk und Fernsehen bekannte Kemptener Fernsehrichter Alexander Hold will für die Freien Wähler in den Bezirkstag. Sein Konterfei nun hängt - recht uncharmant - über dem seiner Freien-Wähler-Freundin Ulrike Müller. Diese - durch...

  • Altusried
  • 02.09.13
  • 94× gelesen
Lokales

Wahlplakate
Warum der Wahlkampf Wahlkampf heißt: Plakate der Freien Wähler in Ermengerst

Wahlkampf kann auch heißen, dass sich Kandidaten von der gleichen Partei miteinander anlegen. Jung-, Alt- oder Nichtwähler, die sich gegenüber der Kirche im Oberallgäuer Ermengerst einem Laternenpfahl nähern, denken sich zunächst einmal: wie unhöflich. Der aus Film, Funk und Fernsehen bekannte Kemptener Fernsehrichter Alexander Hold will für die Freien Wähler in den Bezirkstag. Sein Konterfei nun hängt - recht uncharmant - über dem seiner Freien-Wähler-Freundin Ulrike Müller. Diese - durch...

  • Altusried
  • 02.09.13
  • 25× gelesen
Lokales

Altusierd
Termin für Bürgerentscheid über Lebensmittelmarkt in Altusried steht fest

Der Termin für den Bürgerentscheid in Altusried steht fest. Die Bürger haben am 23. September die Wahl, ob sie einen Lebensmittelmarkt im Dorfpark wollen oder nicht. Wie bereits berichtet wehrt sich eine Bürgerinitiative schon seit Monaten gegen den Lebensmittelmarkt mitten im Park. Im Juni wurde das Bürgerbegehren zugelassen. Danach hat der Gemeinderat erklärt, dass das Bürgerbegehren innerhalb von drei Monaten durchgeführt werden muss.

  • Altusried
  • 18.07.12
  • 18× gelesen
Lokales

Bürgerentscheid
Altusrieder Bürger entscheiden über Lebensmittelmarkt und Park

Im Oberallgäuer Altusried hat demnächst der Bürger das Wort, wenn es um die Ansiedlung eines Lebensmittelmarkts in der Ortsmitte in einem kleinen Park hinter dem Rathaus geht. Seit Monaten kämpft die Bürgerinitiative Rathaus-Ortsentwicklung Altusried dagegen an, engagierte sich für einen Bürgerentscheid, den der Gemeinderat am Montagabend einstimmig für zulässig erklärte: 2875 wahlberechtigte Bürger hatten sich dafür ausgesprochen, knapp 40 Prozent der Wahlberechtigten. Bürgermeister Heribert...

  • Altusried
  • 20.06.12
  • 15× gelesen
Lokales

Wiggensbach
Kommt die bayerische Milchkönigin 2011aus dem Allgäu?

Allgäuer Milchbauer blicken heute gespannt nach Rain am Lech. Denn dort wird am Vormittag die neue Bayerische Milchkönigingekürt. Unter den Kandidatinnen ist auch die 21-jährige Daniela Fischer aus Wiggensbach im Oberallgäu. Neben dem aktuellen Fachwissen über Milch- und Landwirtschaft sind auch ein sicheres Auftreten und eine charmante Ausstrahlung wichtige Kriterien bei der Wahl. Aus allen Bewerberinnen wurden 10 Damen für das Finale nach Rain am Lech eingeladen.

  • Altusried
  • 04.05.11
  • 17× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020