Waffen

Beiträge zum Thema Waffen

Munition selbst sieht unscheinbar aus, doch in den falschen Händen kann sie schnell gefährlich werden. (Symbolbild)
2.724× 1

Schockierende Entdeckung in Westerheim
Mann (53) alarmiert die Polizei nach Munitionsfund

In einem Haus in Westerheim wurde illegale Munition gefunden. Die Polizei warnt vor der Gefahr durch Waffen und Munition und erklärt was zu tun ist.  Gefährlicher Fund im ElternhausEin 53-jähriger Mann hat im Haus seiner Eltern in Westerheim Munition gefunden. Er alarmierte sofort die Polizei, die den gefährlichen Fund sofort sicherstellte und dem Landratsamt übergab.   Richtiges Handeln im Ernstfall Wenn Munition oder Waffen gefunden werden, sollte genauso vorgegangen werden. Waffen und...

  • Westerheim
  • 15.10.21
Wohnungsdurchsuchung führt zu Waffenfund.
2.707× 1

Schlagringe, Schlagstöcke und Butterflymesser
Polizei findet Waffenlager in Bad Wörishofen

Ein 29-jähriger Mann aus dem Unterallgäu hat am Donnerstagmorgen einen spontanen Besuch von der Polizei bekommen. Im Rahmen einer gerichtlich angeordneten Durchsuchung fanden die Ermittler zahlreiche verbotene Waffen. Darunter auch Schlagringe, Schlagstöcke und Butterflymesser. Anhänger mit Hakenkreuzsymbol Wie die Polizei mitteilt, wurden auch eine Reichsflagge und ein Anhänger mit dem Hakenkreuzsymbol aufgefunden, die auf eine rechte Gesinnung hinweisen. Der 29-Jährige muss sich wegen mehrere...

  • Bad Wörishofen
  • 19.03.21
Symbolbild
2.558×

Hausdurchsuchung
Polizei sucht in Niederrieden nach illegalen Waffen

Am Dienstag durchsuchte die Polizei Memmingen mit Unterstützungskräften ein Anwesen in Niederrieden. Aufgrund eines Schreibens des dortigen Hausbewohners ergab sich der Verdacht des illegalen Waffenbesitzes. Die Staatsanwaltschaft Memmingen beantragte einen Durchsuchungsantrag. Der Antrag wurde vom Amtsgericht Memmingen befürwortet. Es wurden im Rahmen der Durchsuchung keine Waffen aufgefunden und somit bestätigte sich dieser Verdacht nicht.

  • Niederrieden
  • 30.04.20
Auch im Unterallgäu beantragen immer mehr Bürger den sogenannten „Kleinen Waffenschein“.
4.120×

Sicherheit
Immer mehr Unterallgäuer besitzen Waffen

In Deutschland wächst die Zahl der Waffenbesitzer. Wie eine jüngste Umfrage der Rheinischen Post ergab, haben landesweit derzeit rund 640.000 Menschen einen Kleinen Waffenschein. 2014 waren es nur 260.000. Dieser Trend macht auch vor dem Unterallgäu nicht halt – obwohl die Region als eine der sichersten in ganz Deutschland gilt. Wie viele Menschen im Unterallgäu haben einen Waffenschein? Hatten 2014 noch 520 Landkreisbürger einen Kleinen Waffenschein, sind es nach Angaben des Landratsamts heute...

  • Memmingen
  • 21.10.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ