Waffe

Beiträge zum Thema Waffe

Die Polizei hat einen Fahrer eines Transporters bei Sulzberg kontrolliert (Symbolbild).
2.967×

Fahrzeugkontrolle
Polizei findet Bajonett mit 37 cm langer Klinge bei Sulzberg

Die Polizei hat bei einer Kontrolle eines Transportes ein Bajonett aufgefunden, das eine 37 cm lange Klinge hat. Dabei handelt es sich um eine auf ein Gewehr aufsetzbare Hieb-, Stoß- und Stichwaffe mit Stahlklinge.  Am späten Sonntagabend hatte ein Verkehrsteilnehmer der Polizei von der A7 aus mitgeteilt, dass sich der Fahrer eines Transporters sehr seltsam verhalte. Der Mann bremste demnach immer wieder unvermittelt und grundlos stark ab und fuhr nur noch mit 50 km/h. Schließlich habe der...

  • Sulzberg
  • 27.07.20
Symbolbild.
870×

Verstöße gegen das Waffengesetz
Bei Kontrolle in Bad Wörishofen: Polizei findet mehrere Waffen im Auto

Die Polizei hat bei einer Kontrolle eines 20-jährigen Autofahrers in der Nacht von Donnerstag auf Freitag in Bad Wörishofen mehrere Waffen gefunden. Wie die Polizei mitteilt, befand sich in der Beifahrertüre eine Soft-Air-Waffe, die einer echten Schusswaffe "verblüffend ähnlich war." Daraufhin durchsuchten die Beamten das komplette Auto. Dabei fanden sie ein verbotenes Messer und einen selbstgebauten Schlagring. Die Polizei hat die Gegenstände als Beweismittel beschlagnahmt. Als alle Waffen...

  • Bad Wörishofen
  • 03.07.20
Polizeieinsatz (Symbolbild)
1.593×

Kontrolle
Mann (27) in Memmingen mit gestohlenem Fahrrad und Drogen unterwegs

Am Sonntagnachmittag hat die Polizei in Memmingen einen 27-Jährigen kontrolliert. Dabei kam heraus, dass der Mann mit einem gestohlenen Fahrrad unterwegs war. Bei der Kontrolle fanden die Polizisten außerdem Ecstasy-Tabletten in seinem Schuh und Bargeld. Das teilt die Polizei mit. In der Wohnung des 27-Jährigen stellte die Polizei auch noch LSD, Drogen-Zubehör und mehrere Patronen Kleinkalibermunition sicher. Der Mann muss nun mit mehreren Anzeigen rechnen, unter anderem wegen des Verstoßes...

  • Memmingen
  • 08.06.20
Symbolbild.
1.330×

Verstoß gegen das Waffengesetz
Polizei kontrolliert Mann (51) bei Immenstadt: Machete griffbereit im Auto

Am Dienstag, gegen 09:30 Uhr, wurde am Parkplatz Werdensteiner Moos ein 51-jähriger Mann kontrolliert. Im Rahmen der Kontrolle konnte im Beifahrerfußraum seines Fahrzeuges eine Machete griffbereit aufgefunden werden. Die Machete wurde sichergestellt und der Mann muss nun mit einer Anzeige rechnen. Der Mann, der zuvor schon dadurch aufgefallen war, dass er während der Fahrt Gegenstände, wie seinen Verbandskasten aus dem Auto geworfen hatte, wurde in ein Bezirkskrankenhaus eingeliefert.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 06.05.20
Die Polizei hatte einen Einsatz in Kaufbeuren (Symbolbild).
10.869×

Polizeieinsatz
Mann soll in Kaufbeuren mit Luftgewehr aus dem Fenster gezielt haben

Am Sonntagmittag gegen 12:30 Uhr soll ein Mann mit einem Gewehr aus dem Fenster einer Obdachlosenunterkunft in Kaufbeuren gezielt haben. Das löste einen Großeinsatz aus, gab die Polizei in einer Meldung bekannt.  Demnach flüchtete der Mann, bevor die Einsatzkräfte das Gebäude absichern konnten. Die Polizei fand in seinem Zimmer eine Langwaffe und stellte sie sicher. Unklar war, ob der Unbekannte weiterhin bewaffnet war. Die Polizei stellten den Bahnverkehr in Kaufbeuren deshalb vorerst ein....

  • Kaufbeuren
  • 22.03.20
Symbolbild.
2.508×

Kontrolle
Polizei entdeckt Schreckschusswaffe im Auto eines Mindelheimers (36)

In der Nacht von Montag auf Dienstag erregte ein Pkw die Aufmerksamkeit einer Polizeistreife, da der Fahrer des Wagens wiederholt und erheblich gegen die vorgeschriebenen Geschwindigkeitsvorgaben verstieß. Bei der Kontrolle des 36-jährigen Mindelheimers wurde eine Schusswaffe gesichtet. Da zu diesem Zeitpunkt nicht gesichert war, um was es sich für eine Schusswaffe handelte, wurde der Mann durch die Beamten mit gezogener Waffe aus seinem Auto delegiert. Es sollte sich herausstellen, dass es...

  • Mindelheim
  • 24.12.19
2.079×

Anzeige
Drei junge Männer (20) hantieren in Marktoberdorf mit Schreckschusswaffen

Drei 20-jährige junge Männer hantierten am Donnerstagnachmittag mit zwei täuschend echt aussehenden Pistolen mitten in Marktoberdorf in ihrem Auto. Sie waren mit einem Kleinwagen unterwegs und sind dabei aufmerksamen Personen aufgefallen, die dann die Polizei verständigten. Eine Fahndung führte schließlich in der Füssener Straße zum Erfolg, wo das Auto angehalten werden konnte. Bei einer der beiden Pistolen handelte es sich um eine Schreckschusswaffe, für die ein sogenannter „kleiner...

  • Marktoberdorf
  • 18.05.18
53×

Anzeige
Kemptener (35) verdächtigt Mann (69) fälschlicherweise des Waffenbesitzes

Am Dienstagabend erstattete ein 35-jähriger Kemptner Anzeige gegen einen 69-jährigen Kemptner. Der Tatverdächtige soll hierbei den Anzeigenerstatter mit einem Baseballschläger bedroht haben. Anlässlich der Anzeigenerstattung ergaben sich zudem Hinweise, dass der Tatverdächtige im Besitz von Waffen, Sprengmitteln sowie weiterer verbotener Gegenstände sei. Am Mittwochmorgen wurden umfangreiche polizeiliche Maßnahmen getroffen, welche schließlich zur Festnahme des Tatverdächtigen führten. Die...

  • Kempten
  • 25.01.18
49×

Anzeige
Verkehrskontrolle in Schwangau: Elektroschocker in Handschuhfach gefunden

Am Dienstag den 15.08.2017, wurde gegen 08:30 Uhr, ein 28-jähriger Autofahrer in Schwangau einer Verkehrskontrolle im Rahmen der Schleierfahndung unterzogen. Bei der Durchsuchung des Fahrzeugs wurde im Handschuhfach ein Elektroschocker aufgefunden. Das Elektroimpulsgerät war getarnt als Taschenlampe. Da auf dem als Waffe eingestuften Elektroschocker keine gültigen Prüfzeichen vorhanden waren, war der Umgang damit verboten. Der Schocker wurde sichergestellt. Den Fahrer erwartet eine Anzeige. ...

  • Füssen
  • 17.08.17
49×

Waffengesetz
Mann geht in Sonthofen bewaffnet zur Polizei

Am Freitagabend erschien ein Mann auf der Dienststelle der Polizeiinspektion Sonthofen und wollte durch Zahlung einer Geldstrafe einen bestehenden Haftbefehl gegen sich abwenden. Bei der Durchsuchung des Mannes wurde dann ein verbotenes Einhandmesser aufgefunden, welches er bei sich führte. Da es sich hierbei um einen gemäß dem Waffengesetz verbotenen Gegenstand handelt, wurde ihm das Messer abgenommen. Der Mann hat nun mit einer Strafanzeige zu rechnen.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 24.06.17
21×

Polizeieinsatz
Rucksack aus Taxi in Kempten mitgenommen: Anzeige für Fahrgast (26) und Taxifahrer (53)

Samstagnacht, gegen 03:15 Uhr, wurde ein 26-Jähriger aus dem Rhein-Kreis Neuss, von einem Taxi zu seiner Bleibe in der Oberen Eicher Straße in Kempten gebracht. Als der junge Mann ausstieg, nahm er einen Rucksack, welcher im Taxi lag mit. Dies tat er nach ersten Erkenntnissen in dem Glauben, dass der Rucksack seinem Bruder gehöre. Der Rucksack konnte beim Tatverdächtigen durch die Polizei sichergestellt werden. Bei der Überprüfung der Vollständigkeit des Rucksackinhaltes fiel den Beamten eine...

  • Kempten
  • 26.11.16
20×

Illegaler Waffenbesitz
Autofahrer (31) in Lindau führt Waffen mit sich

Ein Pkw wurde durch die Beamten der Lindauer Schleierfahndung am Autobahnzubringer gegen 22:40 Uhr einer Kontrolle unterzogen. In dem Fahrzeug des 31-Jährigen fanden sie griffbereit einen Elektroschocker, der als Taschenlampe getarnt war, sowie einen Teleskopschlagstock. Die beiden Gegenstände, welche als Waffen eingestuft werden, wurden sichergestellt. Nach entsprechender Sachbehandlung und Anzeige nach dem Waffengesetz konnte er seine Reise forstsetzen.

  • Lindau
  • 20.10.16
28×

Anzeige
Personenkontrolle in Sonthofen: Polizei findet Drogen und Waffen bei jungem Mann (18)

In der Nacht zum Samstag wurde ein 18-Jähriger in der Innenstadt kontrolliert. Dabei konnten Utensilien zum Rauschgiftkonsum und weitere verdächtige Stoffe aufgefunden werden. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft wurde daraufhin die Wohnung des Mannes durchsucht. Hierbei konnten geringe Mengen von Marihuana und Haschisch sowie zwei nach dem Waffengesetz verbotene Gegenstände, ein Butterflymesser und ein Schlagring, aufgefunden werden. Gegen den 18-Jährigen wird nun Strafanzeige wegen Verstöße...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 23.07.16
15×

Anzeige
Polizei findet Schreckschusswaffe bei Schüler (15) in Kempten

Am Dienstagmorgen wurde der Polizei Kempten mitgeteilt, dass ein Schüler einer Kemptener Ausbildungsstätte eine Waffe in seinem Zimmer habe. Eine Kontrolle der Polizei Kempten ergab, dass der 15-Jährige aus dem Ostallgäu eine Schreckschusswaffe und dazugehörige Munition besaß. Der Besitz dieser Waffe erfordert ein Mindestalter von 18 Jahren. Den Schüler erwartet daher eine Anzeige nach dem Waffengesetz. Die Waffe und die Munition wurden sichergestellt.

  • Kempten
  • 29.06.16
24×

Anzeige
Mit Pistole in die Luft geschossen: Polizei stellt Waffen eines Füsseners sicher

Am Dienstag in den frühen Morgenstunden wurde die Polizei verständigt, weil ein 59-jähriger von seinem Balkon aus mit einer scharfen Pistole in die Luft geschossen hatte. Der allein lebende Mann konnte kurz darauf in seinem Garten unbewaffnet in Gewahrsam genommen und in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Bei der anschließenden Durchsuchung seiner Wohnung nach der Tatwaffe wurde ein ganzes Waffenarsenal aufgefunden und sichergestellt. Es handelte sich dabei um insgesamt sechs Pistolen, zwei...

  • Füssen
  • 06.04.16
19×

Strafverfahren
Ohne Waffenschein: Kemptener (52) geht mit Schreckschusswaffe zur Polizei

Ein 52-jähriger Kemptner erschien am Sonntagnachmittag bei der Polizei Kempten, um dort eine Anzeige zu erstatten. Er fühlte sich auf Grund einer Beziehungsangelegenheit von einem Kontrahenten bedroht. Bei sich hatte der Mann eine Schreckschusspistole, die er seiner Meinung nach zu seinem eigenen Schutz benötigen würde. Einen erforderlichen Waffenschein allerdings besaß er dafür nicht. Die Waffe wurde sichergestellt. Gegen den 52-jährigen wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

  • Kempten
  • 22.02.16
22×

Anzeige
Großeinsatz wegen Spielzeugpistole am Sonntag in Kempten

Am Sonntagabend wurde die Polizei Kempten über einen jungen Mann informiert, der in St. Mang mit einer Pistole unterwegs war. Der Anrufer konnte beobachten, wie der junge Mann eine Pistole in der Hand hielt und diese sogar auf offener Straße lud. Danach hätte der Waffenträger telefoniert. Die alarmierten Beamten konnten den jungen Mann dazu bewegen, die Pistole zu Boden zu legen. Es stellte sich dann heraus, dass es sich um eine Spielzeugwaffe handelte. Der 20-jährige Kemptener gab in einer...

  • Kempten
  • 10.08.15
28×

Ermittlungen
Auf Video mit Pistole geschossen und damit Ex-Freundin bedroht – Kemptener (16) erhält Anzeige

Nachdem die Beziehung zu Ende gegangen war, bedrohte ein 16-Jähriger seine ehemalige Freundin mittels Drohungen und einem Video, das er ihr über Smartphone zukommen ließ. Darauf war der Jugendliche mit einer Schußwaffe zu sehen, mit welcher er in die Luft schoss. Die Ermittlungen der Kemptener Polizei führten nun zur Auffindung der Schusswaffe, bei der es sich um eine Schreckschusspistole handelte. Auch die zugehörige Munition fanden die Beamten. Das Video entstand nach Angaben des jungen...

  • Kempten
  • 13.07.15
16×

Anzeige
Zwei Jugendliche (14 und 15) mit Softairpistolen im Wald in Kempten unterwegs – Polizei stellt Waffen sicher

Eine aufmerksame Kemptner Bürgerin beobachtete am Sonntagnachmittag zwei Jugendliche im Alter von 14 und 15 Jahren, als diese in einem Waldstück am Bischof-Freundorfer-Weg kleine Bäume aus dem Boden rissen und umtraten. Die herbeigerufene Polizei konnte die beiden Jugendlichen antreffen und kontrollieren. Bei der Aufnahme des Sachverhaltes wurden bei den Jugendlichen zwei Softair-Waffen gefunden, mit welchen diese zuvor im Wald geschossen hatten. Die Pistolen wurden sichergestellt. Neben einer...

  • Kempten
  • 23.03.15
181×

Kein Waffenschein
Rentner will Schreckschusswaffe bei Polizei in Immenstadt abgeben und erhält Anzeige

Weil ein Bürger eine Schreckschusswaffe bei der Polizei abgeben wollte und zu diesem Zweck die Waffe in seinem Pkw zur Dienststelle brachte, droht ihm nun ein Verfahren wegen unerlaubten Führens dieser Waffe. Dem 71-jährigen Mann fehlte nämlich ein entsprechender Waffenschein. In diesem Zusammenhang bittet die Polizei Immenstadt die Bürger in einem derartigen Fall die Waffe zuhause zu lassen, bei der Polizei anzurufen und die Waffe durch die Polizei abholen zu lassen. Dadurch kann man ein...

  • Kempten
  • 05.03.15
21×

Anzeige
Mann (43) in Lindau von Eiswürfel am Kopf verletzt

Bereits am Wochenende wurde die Polizei vor ein Lokal In der Grub gerufen, weil dort eine Person verletzt worden sein soll. Vor Ort traf die Polizei einen 43-Jährigen Mann an, der eine blutende Kopfwunde hatte. Wie sich im Lauf der Abklärung ergab, wurde er wohl von einem Eiswürfel aus einem höheren Stockwerk des gegenüberliegenden Gebäudes getroffen. Eine Nachschau dort erbrachte dann die Erkenntnis, dass wohl aus noch abzuklärenden Gründen aus einem Fenster der oder die Eiswürfel geflogen...

  • Lindau
  • 22.10.14
16×

Strafanzeige
Vier junge Männer fuchteln in Füssen mit Spielzeugwaffe herum

Um kurz nach 20 Uhr wurden der örtlichen Polizei gestern vier junge Männer mitgeteilt, die im Bereich eines Verbrauchermarktes in der Kemptener Straße mit einer schwarzen Pistole herumfuchteln würden. Sie seien gerade mit einem Auto weggefahren. Dieses Auto, besetzt mit vier jungen Männern aus dem österreichischem Bezirk Reutte, wurde wenig später im Stadtgebiet von zwei Streifenwagen gestellt und bei einem 15-jährigen Mitfahrer eine täuschend echt aussehende Spielzeugpistole...

  • Füssen
  • 10.07.14
26×

Ordnungswidrigkeit
Verwirrter Mann in Kaufbeuren mit täuschend echter Spielzeugpistole in Fußgängerzone

Am Montagmittag teilte ein aufmerksamer Zeuge der Polizei Kaufbeuren telefonisch eine Person mit, welche in der Fußgängerzone mit einer Pistole in der Jackentasche herumlaufen würde. Durch drei eingesetzte Streifenfahrzeuge der Polizei Kaufbeuren konnte der, wie sich später herausstellte, verwirrte Mann festgestellt und festgenommen werden. Bei der anschließenden Durchsuchung konnte in der Jackentasche tatsächlich ein täuschend echt aussehender Spielzeugrevolver sichergestellt werden. Da das...

  • Kempten
  • 17.06.14
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ