Waffe

Beiträge zum Thema Waffe

Polizei

Waffe
Jugendliche bedrohen Frau (30) in Sonthofen mit Softair-Pistole

Am Mittwochabend sah eine Anwohnerin auf der Straße vor ihrem Haus zwei Jugendliche streiten. Da einer mit einer Waffe hantierte, rief sie ihre 30-jährige Tochter, welche die beiden ansprach. Daraufhin wurde sie von einem Jugendlichen mit der Waffe bedroht und beleidigt. Nachdem die Geschädigte dem Jugendlichen die Waffe, es handelte sich um eine Softair-Pistole, abgenommen hatte, flüchteten die beiden Jugendlichen.  Am Donnerstagmittag rief der Rektor einer Schule bei der Polizei an und...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 14.06.18
  • 1.098× gelesen
Lokales
Mit dieser Armbrust hat ein Mann quer über den Mindelheimer Marienplatz auf eine Sitzbank geschossen. Vorn im Pfeil steckt ein Metallprojektil, das durchaus gefährlich werden kann.

Vorfall
Unbekannter schießt mit Armbrust auf eine Sitzbank am Mindelheimer Marienplatz

Polizeichef Gerhard Zielbauer sprach von einem „absoluten Wahnsinn“. Wie im Wilden Westen hatte ein Armbrustschütze mit seiner Waffe auf dem Marienplatz der Unterallgäuer Kreisstadt Mindelheim auf eine hölzerne Sitzbank zwei Metallpfeile abgeschossen. Verletzt wurde dabei gottlob niemand. Ein Passant hatte vor Kurzem die Einschläge an der Bank gesehen und daraufhin die Polizei verständigt. Eine Pfeilspitze steckte noch im Holz. Anhand der Schussrichtung konnten die Polizeibeamten dann genau...

  • Mindelheim
  • 11.06.18
  • 2.760× gelesen
Polizei
Symbolbild

Waffen
Schuss mit Armbrust: Mindelheimer Polizei ermittelt gegen Mann (33)

Dienstag erreichte die Polizeiinspektion Mindelheim die Mitteilung eines aufmerksamen Bürgers, welcher am Samstag ein Geschoss aus Metall in der Rückenlehne einer Holz-Sitzbank am Marienplatz festgestellt hatte. Die darauf eingeleiteten Ermittlungen ergaben eindeutige Hinweise auf die Schussrichtung und damit auf die Herkunft des Geschosses aus einem gegenüber liegenden Gebäudes. Eine in der Folge durchgeführte, richterlich angeordnete Wohnungsdurchsuchung führte zur Auffindung der...

  • Mindelheim
  • 06.06.18
  • 904× gelesen
Polizei

Anzeige
Drei junge Männer (20) hantieren in Marktoberdorf mit Schreckschusswaffen

Drei 20-jährige junge Männer hantierten am Donnerstagnachmittag mit zwei täuschend echt aussehenden Pistolen mitten in Marktoberdorf in ihrem Auto. Sie waren mit einem Kleinwagen unterwegs und sind dabei aufmerksamen Personen aufgefallen, die dann die Polizei verständigten. Eine Fahndung führte schließlich in der Füssener Straße zum Erfolg, wo das Auto angehalten werden konnte. Bei einer der beiden Pistolen handelte es sich um eine Schreckschusswaffe, für die ein sogenannter „kleiner...

  • Marktoberdorf
  • 18.05.18
  • 2.071× gelesen
Polizei

Raubüberfall
Bewaffneter Mann überfällt Verbrauchermarkt in Pfaffenhausen: Polizei sucht Zeugen

Am Dienstagabend kam es zu einem bewaffneten Raubüberfall in einem Verbrauchermarkt in der Mindelheimer Straße in Pfaffenhausen.  Unmittelbar nach Geschäftsschluss, etwa gegen 20:05 Uhr, betrat eine unbekannte männliche Person die Geschäftsräume und verlangte von den beiden noch anwesenden Angestellten unter Vorhalt einer Schusswaffe die Herausgabe von Bargeld. Der Unbekannte flüchtete mit den Tageseinnahmen zu Fuß in eine unbekannte Richtung. Die beiden Angestellten wurden bei dem Überfall...

  • Pfaffenhausen
  • 16.05.18
  • 1.626× gelesen
Polizei

Streit
Großeinsatz nach Schuss mit Gaspistole in Kaufbeuren

Am Samstagabend gegen 21:30 Uhr kam es in der Mathildenstraße vor einem Wohnblock zu einem Streit zwischen einem Anwohner und einem Bekannten des Anwohners und dessen Freundin. Grund hierfür waren nach ersten Erkenntnissen ausstehende Geldforderungen. Bei dem zunächst verbalen Streit kam es dann zu Handgreiflichkeiten. Im weiteren Verlauf zog einer der Bekannten des Anwohners dann eine Schusswaffe und feuerte einen Schuss ab. Der Anwohner flüchtete dann in das Haus und die beiden Bekannten...

  • Kaufbeuren
  • 06.05.18
  • 3.019× gelesen
Polizei

Kontrolle
Betrunken am Steuer und Waffenbesitz: Mann (25) aus Lindenberg bekommt Anzeige

Am späten Mittwochnachmittag wurde ein 25-jähriger Autofahrer einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Durch die Streifenbesatzung konnte sofort starker Alkoholgeruch wahrgenommen werden. Ein anschließend durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von über einem Promille. Aufgrund der hohen Alkoholisierung musste der Fahrzeugführer zur Blutentnahme ins Krankenhaus Lindenberg. Des Weiteren konnte bei dem jungen Mann ein Einhandmesser aufgefunden werden, welches ohne berechtigten...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 03.05.18
  • 1.164× gelesen
Lokales
Bastian Obermayer, Leiter des Ressorts Investigative Recherche der Süddeutschen Zeitung (links), im Gespräch mit Moderator Uli Hagemeier, Redaktionsleiter der Allgäuer Zeitung, beim Unternehmerabend in Kempten.

Enthüllungen
Der Journalist Bastian Obermayer gibt in Kempten Einblicke in die „Panama Papers“

Wenn ein Journalist am Ende einer langen und schwierigen Recherche mit dem Hammer seinen Laptop und sein Smartphone zerschlägt – ist ihm dann eine große Story geplatzt? Könnte sein. Im Falle von Bastian Obermayer (40) war es aber genau das Gegenteil. Dem Leiter des Ressorts Investigative Recherche der Süddeutschen Zeitung gelang gleichzeitig mit der Zerstörung seiner elektronischen Kommunikationsgeräte vor einem Jahr der absolute Hammer: Er und ein Team aus 400 Journalisten auf der ganzen...

  • Kempten
  • 17.03.18
  • 641× gelesen
Polizei

Kontrolle
Polizei stellt Drogen und Waffe in Weiler sicher

Am Mittwochabend wurde ein 35-jähriger Mann in der Hauptstraße kontrolliert. Hierbei konnten Beamte der Lindenberger Polizei eine Tüte mit ca. zehn Gramm Marihuana auffinden. Bei einer anschließenden Durchsuchung seiner Wohnung konnte eine Schusswaffe aufgefunden werden, für deren Besitz er keine Berechtigung besaß. Gegen den Mann wird wegen Verstößen nach dem Betäubungsmittel- und Waffengesetz ermittelt.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 01.03.18
  • 679× gelesen
Polizei

Fehlalarm
Jugendliche drehen in Waltenhofen Video mit Waffe und lösen Polizeieinsatz aus

Am späten Sonntagabend kam es in Waltenhofen zu einem Polizeieinsatz mit mehreren Streifen. Zeugen hatten durch ein hell erleuchtetes Wohnzimmerfenster beobachtet, wie ein Mann einen anderen mit einer Waffe bedrohte. Die anschließenden Ermittlungen ergaben, dass ein 14-jähriger Junge mit seinem Freund ein Video gedreht hatte. Die Eltern waren nicht zuhause, wurden jedoch über den Vorfall in Kenntnis gesetzt.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 05.02.18
  • 180× gelesen
Polizei

Fund
Mann (23) findet Mörsergranate aus dem Zweiten Weltkrieg in Waldstück bei Sauters (Lindau)

Am Freitagnachmittag ging bei der Lindauer Polizei die telefonische Mitteilung ein, dass in einem Waldstück nördlich von Sauters eine 'Fliegerbombe' aufgefunden wurde. Der Finder, ein 23-jähriger Mitarbeiter der Stadtwerke Lindau, wartete das Eintreffen der Streife ab und führte die Beamten in den Wald zum Fundort. Die erste Inaugenscheinnahme des gefundenen Gegenstandes erbrachte, dass es sich bei der 'Bombe' möglicherweise um eine Mörsergranate aus dem Zweiten Weltkrieg handeln könnte. Über...

  • Lindau
  • 04.02.18
  • 88× gelesen
Polizei

Anzeige
Kemptener (35) verdächtigt Mann (69) fälschlicherweise des Waffenbesitzes

Am Dienstagabend erstattete ein 35-jähriger Kemptner Anzeige gegen einen 69-jährigen Kemptner. Der Tatverdächtige soll hierbei den Anzeigenerstatter mit einem Baseballschläger bedroht haben. Anlässlich der Anzeigenerstattung ergaben sich zudem Hinweise, dass der Tatverdächtige im Besitz von Waffen, Sprengmitteln sowie weiterer verbotener Gegenstände sei. Am Mittwochmorgen wurden umfangreiche polizeiliche Maßnahmen getroffen, welche schließlich zur Festnahme des Tatverdächtigen führten. Die...

  • Kempten
  • 25.01.18
  • 51× gelesen
Polizei

Diebstahl
Kemptener Taschendieb (24) schlägt mit Kopf auf Motorhaube eines Streifenwagens

Ein 24-Jähriger entwendete in einer Kemptener Diskothek den Geldbeutel einer 22-Jährigen aus ihrer Handtasche und steckte das Geld und alle Karten ein. Ein Türsteher hatte den Diebstahl beobachtet und nahm dem Mann einen Teil der entwendeten Sachen wieder ab. Bei der Durchsuchung des Mannes durch die Polizeibeamten konnte das restliche Diebesgut aufgefunden werden. Zudem hatte der Kemptener verbotenerweise ein Einhandmesser dabei. Während der Durchsuchung wurde der Mann immer aggresiver und...

  • Kempten
  • 07.01.18
  • 198× gelesen
Polizei

Waffengesetz
Betrunkener (57) schießt mit Schreckschusswaffe am Mindelheimer Busbahnhof

Am frühen Samstagnachmittag gab ein 57-Jähriger am Busbahnhof in der Reichenwallerstraße mindestens 11 Schüsse aus einer Pistole ab. Die hinzugerufene Polizeistreife stellte den Mann und nahm ihm die Waffe ab. Wie sich herausstellte, handelte es sich um eine Schreckschusspistole, die einer echten Waffe sehr ähnlich sah. Da der Waffeninhaber deutlich alkoholisiert war, wurde er in Gewahrsam genommen. Die Schreckschusswaffe, samt Munition, wurde sichergestellt. Nach einer Ausnüchterung in der...

  • Mindelheim
  • 31.12.17
  • 51× gelesen
Polizei

Kontrolle
Wurfsterne und Silvesterkracher am Allgäu Airport sichergestellt

In zwei wurden am vergangenen Dienstag 19.12.2017 verdächtige Gegenstände im Reisegepäck festgestellt. Unter Beteiligung der Polizei am Flughafen wurden in den Koffern letztendlich zwei Wurfsterne, zwei verbotene Taschenlampen-Taser sowie mehrere nicht zugelassene Silvester Kracher entdeckt und sichergestellt. Den beiden Passagieren droht jetzt eine Anzeige wegen Verstößen gegen das Waffengesetz. Nachdem sie eine durch die Staatsanwaltschaft Memmingen angeordnete Sicherheitsleistung in Höhe...

  • Memmingen
  • 21.12.17
  • 152× gelesen
Lokales

Prozess
Täuschend echte Softairwaffe: Kaufbeurer Jugendgericht verurteilt Mann (19) zu Geldstrafe

Bei einer Durchsuchung waren im April im Keller des Elternhauses eines 19-Jährigen ein vollautomatisches und täuschend echt aussehendes Gewehr gefunden worden. Laut Gutachten hatte es eine zu hohe Durchschlagskraft und fiel damit unter das Waffengesetz. Im Strafverfahren vor dem Kaufbeurer Jugendgericht stand jetzt für den Staatsanwalt und die Richterin fest, dass sich der Angeklagte des unerlaubten Besitzes einer Schusswaffe strafbar gemacht hatte. Sie waren aber aufgrund der Umstände dazu...

  • Kaufbeuren
  • 13.12.17
  • 36× gelesen
Polizei

Waffe
Jäger meldet bei Hergatz Schüsse im Wald

In einem Waldstück nahe Wohmbrechts haben zwei 18-jährige junge Männer mit einer Luftpistole umhergeschossen. Ein Jäger beobachtete sie dabei und rief die Polizei. Kurze Zeit später konnten Beamte der Lindenberger Polizei die jungen Männer feststellen und die Pistole sicherstellen. Einen benötigten Waffenschein besaßen die Männer nicht. Ein Strafverfahren nach dem Waffengesetz wurde seitens der Polizei eingeleitet.

  • Hergatz
  • 03.12.17
  • 58× gelesen
Polizei

Asylheim
Bedrohung und Körperverletzung in Kaufbeuren

In einer dezentralen Asylunterkunft in Kaufbeuren kam es am 22.11.2017 gegen 00:35 Uhr zu einer körperlichen Auseinandersetzung und Bedrohung. Hierbei ging ein 16-jähriger Jugendlicher in die Unterkunft und wollte sich einige Gegenstände zurückholen, die ein Bewohner im Laufe der Beziehung mit der Mutter des jungen Mannes mitgenommen hatte. Durch sein lautes Verhalten in der Unterkunft weckte der 16-Jährige einen anderen unbeteiligten 18-jährigen Bewohner, der ihn bat, etwas leiser zu sein....

  • Kaufbeuren
  • 22.11.17
  • 77× gelesen
Polizei

Anzeige
Füssener Schüler (16) führt Schreckschusswaffe mit sich

Wie der Polizei erst am Dienstag bekannt wurde, führte am Montag ein 16-jähriger Schüler eine Schreckschusswaffe in seiner Schule mit sich. Er zeigte sie einem Mitschüler und prahlte vor diesem damit, dass er die Waffe in seinem Besitz hat. Zu strafbaren Handlungen oder Drohungen kam es dabei nicht. Der Mitschüler verständigte am Montag nach der Schule seine Eltern, die ihrerseits am Dienstag Kontakt mit der Schulleitung aufnahmen. Von dort wurde der Vorfall an die Polizei Füssen gemeldet. In...

  • Füssen
  • 08.11.17
  • 24× gelesen
Polizei

Kriminalität
Polizeiliche Kontrollstelle in Lindau: Autofahrer mit Waffen und unter Drogeneinfluss unterwegs

Am Abend des 25.10.2017 wurde in Lindau eine polizeiliche Kontrollstelle errichtet. Hierbei wurden im Laufe der Kontrolle durch Beamte der PI Lindau, der PIF Lindau, der Bundespolizei Lindau und der Bereitschaftspolizei Königsbrunn zahlreiche Erkenntnisse gewonnen. Neben mehreren kleineren Delikten kam es unter anderem zu zwei gravierenden Verstößen gegen das Straßenverkehrsgesetz. Der erste Verkehrssünder lenkte mit einem Alkoholgehalt von knapp einem Promille sein Fahrzeug. Eine weitere...

  • Lindau
  • 25.10.17
  • 47× gelesen
Polizei

Schüsse
Zwei Männer (21 und 24) schießen mit Schreckschusspistolen am Busbahnhof in Isny

Wegen gefährlicher Körperverletzung hat die Polizei Ermittlungen gegen zwei Männer im Alter von 21 und 24 Jahren aufgenommen, die am Samstagabend, gegen 22.15 Uhr, am Busbahnhof im Unterer Grabenweg Schüsse mit Platz- und Reizgaspatronen aus Schreckschusspistolen abgegeben haben und hierbei zumindest drei Jugendliche im Alter zwischen 16 und 17 Jahren leicht verletzten. Nach bisherigen Erkenntnissen war zwischen den Tatverdächtigen, die mit einem Auto vorgefahren waren, aus noch unklarer...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 23.10.17
  • 73× gelesen
Polizei

Polizeieinsatz
Mann bedroht in Weißensberg ehemalige Vermieterin mit Schreckschusswaffe

Zu einem größeren Polizeieinsatz kam es am gestrigen Samstag gegen 10 Uhr in Weißensberg. Zunächst erhielt die Polizeiinspektion Lindau die Mitteilung, dass ein Mann seine ehemalige Vermieterin mit einer Schusswaffe bedrohen würde und nach Alarmierung der Polizei mit seinem Fahrzeug geflüchtet sei. Eine sofort eingeleitete Fahndung nach dem Täter, auch unter Einbeziehung der Polizeiinspektion "Fahndung" und der Bundespolizei, ermöglichte einen raschen Fahndungserfolg und die vorläufige...

  • Weißensberg
  • 15.10.17
  • 42× gelesen
Polizei

Waffe
Mindelheimer Sicherheitswacht findet Taschenrevolver

Einer Fußstreife der Sicherheitswacht Mindelheim fand am Mittwochmittag in der Fellhornstraße in Mindelheim eine Schusswaffe, die dort im Grünstreifen lag. Die Waffe wurde durch eine hinzugerufene Polizeistreife sichergestellt. Sie war offenkundig erst vor kurzer Zeit vom letzten Besitzer verloren oder weggeworfen worden. Eine waffenrechtliche Überprüfung ergab, dass es sich um einen Taschenrevolver, Kaliber 22, handelt. Die Waffe war nicht geladen. Bei genauer Begutachtung des Revolvers...

  • Mindelheim
  • 12.10.17
  • 19× gelesen
Polizei

Waffen
18-jähriger Marktoberdorfer schießt auf Fenster des Nachbarn

Am Montagnachmittag wurde der Polizei Marktoberdorf mitgeteilt, dass eine Fensterscheibe nach Beschuss eines Nachbars kaputt ging. Nach Rücksprache mit der zuständigen Staatsanwaltschaft wurde bei dem polizeibekannten 18-Jährigen eine Wohnungsdurchsuchung durchgeführt. Letztlich wurde im Keller des Anwesens eine Gasdruckpistole aufgefunden. Die Waffe wurde sichergestellt, den Inhaber erwartet nun eine Strafanzeige.

  • Marktoberdorf
  • 03.10.17
  • 102× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020