Waal

Beiträge zum Thema Waal

Viel Lob gab es für die Ausstellung zur Geschichte der Waaler Schreinerei Heinz im Buchloer Heimatmuseum. Was nun mit den Exponaten passiert, steht jedoch in den Sternen. Denn das Bauernhofmuseum Illerbeuren hat sein ursprüngliches Interesse an der Sammlung zurückgezogen. Links im Bild: Schreinermeisterin Hildegard Heinz mit Herbert Wintersohl, dem Macher der Ausstellung und Vorsitzenden des Buchloer Heimatvereins.
1.780×

Geschichte
Schwäbisches Bauernhofmuseum zeigt kein Interesse mehr an Exponaten der Waaler Schreinerei Heinz

Das schwäbische Bauernhofmuseum in Illerbeuren ist offenbar doch nicht daran interessiert, Exponate der ehemaligen Waaler Schreinerei Heinz zu übernehmen und auszustellen. Entgegen einer früheren Aussage des Museumsleiters, Dr. Bernhard Niethammer, wurde die Zusage nach einem Ortstermin in Waal wieder zurückgezogen. Dies kam „völlig überraschend“, betonte Heimatvereinsvorsitzender Herbert Wintersohl gegenüber unserer Zeitung. Er hatte die Ausstellung zur Geschichte der Schreinerei im Buchloer...

  • Waal
  • 10.04.19
Gaudi-Wa(a)l-Umzugs
2.864× 29 Bilder

Bildergalerie
Die 14. Ausgabe des Gaudi-Wa(a)l-Umzugs

In Waalhaupten gehen derzeit Vampire um. Denn beim 14. Gaudi-Wa(a)l-Umzug in Waal waren der Mütterverein des Ortsteils als Blutsauger, die Gruppe Markus Raimann als Vampirjäger und die Musik Waalhaupten als beides unterwegs. Doch brüderlich und schwesterlich vertrugen sich die Geschöpfe der Nacht angesichts der dicht gedrängten Zuschauermassen in der Marktgemeinde. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Montagsausgabe der Buchloer Zeitung vom 04.03.2019. Die Allgäuer Zeitung und ihre...

  • Waal
  • 03.03.19
Sonderausstellung in Buchloe
278×

Ausstellung
Sonderausstellung im Buchloe Heimatmuseum über Waaler Schreinerdynastie

Auf großes Interesse stößt die Sonderausstellung im Buchloer Heimatmuseum „Möbel – Spielzeug – Stühle“ über die Geschichte der Schreinerdynastie Heinz aus Waal. Die Verantwortlichen denken deshalb bereits an eine Verlängerung. Großes Interesse zeigt mittlerweile auch das schwäbische Bauernhofmuseum in Illerbeuren. Dort sollen die Exponate ausgestellt werden und eine neue Heimat finden. „Allein am vorigen Sonntag waren 156 Besucher da“, frohlockt Herbert Wintersohl. Er ist der Ausstellungsmacher...

  • Waal
  • 27.02.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ