Alles zum Thema Wüste

Beiträge zum Thema Wüste

Lokales

Abenteuerradeln
Hans und Sofie Piller aus Marktoberdorf durchqueren Süd-Marokko auf dem Fahrrad

Die Einsamkeit in den Sanddünen haben sie erlebt und die Hitze der Steinwüste Hammada, wo sie bei 45 Grad in die Pedale traten: Eigentlich sind es viele unvergessliche Momente, die Sofie und Hans Piller von ihrer Reise durch Marokko in Erinnerung haben. Im November wollen sie bei zwei Vorträgen ihre Zuhörer daran teilhaben lassen. Die Termine stehen noch nicht fest. Aber wie schon so oft haben sie von ihrer Radreise in ein fernes Land beeindruckende Bilder mitgebracht. In Agadir ist das...

  • Marktoberdorf und Region
  • 04.10.17
  • 241× gelesen
Sport

Motorsport
Rallye: Zwei Frauen aus Haslach fahren nach Tadschikistan

Endlose Wüsten, steile Schotterpisten und ein knapp 4.700 Meter hoher Bergpass: All das wollen Bianca Lenck und Tanja Schäffeler nicht nur sehen, sondern auf der 10.000 Kilometer langen 'Tajik Rallye' mit ihrem VW Golf Caravan durch- und überqueren. Start ist am 3. September in Hohenthann, das Ziel ist das ferne Duschanbe, die Hauptstadt von Tadschikistan. Es ist eins der höchstgelegenen und unbekanntesten Alpinländer der Welt. Die beiden Frauen aus Haslach (bei Memmingen) wagen dieses...

  • Nesselwang / Oy-Mittelberg / Wertach
  • 11.08.17
  • 82× gelesen
Sport

Leistung
Kaufbeurer läuft beim Marathon des Sables in der Sahara durch die Hölle

Passender hätten die Organisatoren die letzten Minuten vor dem Start nicht planen können: Mitten in der Wüste schmetterte 'Highway to hell' aus den Lautsprecherboxen, ein Klassiker der Hardrocker AC/DC. Der Weg zur Hölle also. Für Eric Schuchard war es nicht der Weg zur, sondern vielmehr ein Lauf durch die Hölle. Der Kaufbeurer war einer von über 1300 Teilnehmern beim 'Marathon des Sables'. Sieben Tage durch die Sahara, fünf Etappen zwischen 20 und 40 Kilometer, dazu ein Abschnitt mit über 90...

  • Kempten (Allgäu)
  • 17.05.15
  • 7× gelesen
Lokales

Aktion
Als König Kunde in der Service-Wüste

Das Mehr: Warum die Servicequalität so entscheidend für den Unternehmenserfolg ist Freundlichkeit, Kompetenz, Zuverlässigkeit – Service hat viele Facetten. Und richtig guter Service hat eine 'Folge': Zufriedene und glückliche Kunden, die dem Unternehmen treu sind und bleiben – und nicht Gefahr laufen, beim Konkurrenten 'fremd zu gehen'. Service macht den Unterschied. In Zeiten hoher Marktsättigung und austauschbarer Produkte und Dienstleistungen wird er zum entscheidenden Faktor für den...

  • Kempten (Allgäu)
  • 28.05.14
  • 5× gelesen
Lokales

Schirmherr
Kronprinz Al Hussein Bin Abdullah II. ist der Patron der Allgäu-Orient-Rallye

Er steigt bei der abschließenden Wüsten-Etappe vielleicht selbst ins Fahrzeug Der 'Erfinder' und Organisator der Allgäu-Orient-Rallye, die am 3. Mai 2014 bereits zum neunten Mal von Oberstaufen aus startet, hat einen neuen Schirmherrn für die Veranstaltung gefunden. Gehr spricht vom 'königlichen Ritterschlag', denn künftig ist der jordanische Kronprinz Al Hussein Bin Abdullah II. der Patron der Rallye. Und möglicherweise wird der 19-Jährige auf der erstmals geplanten Abschluss-Etappe in der...

  • Oberstaufen und Region
  • 28.11.13
  • 76× gelesen
Lokales

Umweltprojekt
Oy-Mittelberg: 5000 Bäume für die Wüste

20 Jahre lang sammelten Erika und Ernst Mayer aus Oy-Mittelberg Geld, um Landstrich in Israel zu begrünen – Jetzt haben sie es geschafft: 50 000 Euro sind beisammen Es war ein langer Weg. Ein Weg, den Erika und Ernst Mayer 20 Jahre lang gegangen sind. Jetzt ist das Ehepaar aus Oy-Mittelberg am Ziel angekommen: 50 000 Euro – Geld für 5000 Bäume – haben die 72-Jährige und ihr 70 Jahre alter Ehemann in den vergangenen 20 Jahren gesammelt. Rund 1000 dieser Bäume gedeihen bereits...

  • Nesselwang / Oy-Mittelberg / Wertach
  • 12.11.12
  • 19× gelesen
Lokales

Ziel: Baku
Die letzte Etappe der Allgäu Orient Rallye steht an

Die 100 Mannschaften der Allgäu Orient Rallye machen sich heute auf ihre letzte Etappe. Am Abend werden sie im diesjährigen Zielort in Baku erwartet – der Hauptstadt von Aserbeidschan. Seit 2006 führt die Allgäu-Orient-Rallye eigentlich jährlich von Oberstaufen nach Amman, in Jordanien. Wegen politischer Unruhen haben die Veranstalter allerdings beschlossen, die Rallye in diesem Jahr nicht auf dem Landweg nach Jordanien fahren zu lassen. Das jordanische Königshaus lässt es sich aber nicht...

  • Kaufbeuren und Region
  • 12.05.12
  • 7× gelesen
Lokales

Diaschau
Abenteurer Michael Martin in der Stadthalle: erstklassig

Der Wüstenmann Der Mann hat etwas zu erzählen und er kann es: Abenteurer Michael Martin (48) schafft es ohne Probleme, sein Publikum über zwei Stunden lang zu unterhalten. Sein Rezept ist denkbar einfach: Spitzenbilder aus Afrika und aus den Wüsten der Erde sowie eine erstklassige Rhetorik. Vor 30 Jahren war Michael Martin zuletzt mit einem Vortrag in Memmingen. Seitdem ist eine Menge Zeit vergangen und seitdem hat der Profi-Abenteurer ungezählt viele Dias gemacht – er selbst beziffert...

  • Kempten (Allgäu)
  • 30.11.11
  • 0× gelesen
Lokales
3 Bilder

Orientrallye
Morgen starten vier Teams aus Kempten in die Allgäu-Orient-Rallye

Vier Teams aus Kempten und Umgebung fahren mit alten Autos nach Amman «Die Zylinder schnurren und auch das letzte Getriebe ist einsatzfähig», strahlt Michael Beggel. Der Kfz-Meister steht mit seinen fünf Freunden in seiner Werkstatt in Sankt Mang und gönnt sich einen Schluck: «Jetzt brauchts ghörige Brocka Stoi, um dr Allgäudonnr no aufzhalta.» Am Samstag, 30. April, startet das Team «Panagalaktischer Allgäudonner» mit drei alten Autos zur Allgäu-Orient-Rallye. Für die sechs gestandenen...

  • Kempten (Allgäu)
  • 29.04.11
  • 227× gelesen
Sport

Eishockey
Auf Eis - und das mitten in der Wüste

Der Memminger Frank Guschewski hat mit einem Team aus Esslingen an einem Turnier in Las Vegas teilgenommen Eine Eishockey-Reise der besonderen Art hat jetzt Frank Guschewski, ehemaliger Spieler des EHC Memmingen, unternommen. Zusammen mit Mitspielern aus seiner aktiven Eishockeyzeit bei der ESG Esslingen reiste der 29-jährige Memminger in die USA und nahm an einem internationalen Eishockey-Turnier mitten in der Wüste, in Las Vegas, teil. Seit 1999 verbindet die ESG Esslingen Reisen nach...

  • Kempten (Allgäu)
  • 30.12.10
  • 20× gelesen
Lokales

Breitbandausbau
«Medientechnische Wüste» befürchtet

Diskussion um schnelles Internet im Buxheimer Gemeinderat - Bewohner im Bereich Westfeld fühlen sich benachteiligt Der Breitbandausbau war das beherrschende Thema einer Arbeitssitzung des Gemeinderats in Buxheim, bei der auch zahlreiche Bürger anwesend waren. Dabei ging es vor allem um den auf 100000 Euro begrenzten Zuschuss der Regierung von Schwaben und einen zu installierenden achten Verteiler. Das Angebot der Telekom sieht dagegen nur sieben Verteiler vor. Dies hatte die Bewohner des...

  • Memmingen und Region
  • 17.12.10
  • 2× gelesen
Lokales

Buch
Unberührte Küsten, endlose Dünenmeere

Wenn zwei eine Reise tun, dann können sie was erzählen - dieser (etwas verfälschte) Satz von Kurt Tucholsky trifft auf Gabi Christa und Uwe Scharf aus Halblech voll und ganz zu: Nach zahlreichen Unternehmungen und Buchveröffentlichungen begaben sie sich vor Kurzem erneut auf eine Abenteuerreise: Trans Namib. In einem Buch schildern die beiden nun die Durchquerung einer der ältesten Wüsten Afrikas.

  • Kempten (Allgäu)
  • 02.11.10
  • 2× gelesen
Lokales

Kempten
Nach den Trockenwüsten zieht es ihn nun ins ewige Eis

Am Schluss gab es in der Kemptener Big Box Riesenbeifall für den Wüstenfotografen Michael Martin. Drei Stunden lang hatte der 1,88 Meter große Mann mit dem wallenden, dunklen Haar wortgewandt durch seinen Multivisions-Vortrag geführt. Dabei ging es um «30 Jahre Abenteuer», wobei der Diplom-Geograf über seine Touren durch die Trockenwüsten dieser Erde berichtete. Eingangs hatte Christof Feneberg, Geschäftsführer des großen Veranstaltungshauses, auf ein Novum verwiesen, das Martin mit genau 1111...

  • Kempten (Allgäu)
  • 09.01.10
  • 1× gelesen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018