Vorstand

Beiträge zum Thema Vorstand

Über 40 Millionen Tonnen Fracht bewegt der Logistik-Riese Dachser weltweit pro Jahr. Eine wichtige Rolle spielen dabei die Logistikzentren, in denen die Waren gelagert werden. Das größte seiner Art betreibt Dachser am Memminger Autobahnkreuz.
14.144×

Vorstand
Allgäu: Wechsel an der Unternehmensspitze beim Logistik-Riesen Dachser

Beim Logistidienstleister Dachser gibt es mehrere Wechsel an der Unternehmensspitze. Laut Allgäuer Zeitung (AZ) wird Bernhard Simon am Jahresende seine Position als Vorstandssprecher von Dachser aufgeben. Gleiches gelte für Michael Schilling, der im Vorstand des Dienstleisters den Bereich Road Logistics verantwortet. Die beiden werden 2021 in den Verwaltungsrat wechseln, berichtet die AZ. Simon wird dann die Leitung des Verwaltungsrates übernehmen. An die Vorstandsspitze rückt Burkhard Eling,...

  • Kempten
  • 28.03.20
Albert Müller, Kripo-Chef Kempten, tritt in den Ruhestand.
2.301×

Verabschiedung
Leitender Kemptner Kriminalbeamter Albert Müller tritt in den Ruhestand

Wie aus einer Pressemitteilung der Polizei Schwaben Süd/West hervorgeht, tritt der „ranghöchste Kriminaler im Allgäu“ Albert Müller ab Ende Oktober in den Ruhestand. Verabschiedung in den RuhestandDer Leiter des Sachgebietes Verbrechensbekämpfung des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West lässt seine 41-jährige Karriere Revue passieren: „Ich habe eine sehr facettenreiche Dienstzeit hinter mir, die von einer Vielzahl an Kriminalfällen geprägt war. Speziell bei der Aufklärung von Tötungsdelikten...

  • Kempten
  • 31.10.19
102×

Strafbefehl
Kirchenasyl für Flüchtlinge: Staatsanwaltschaft Kempten nimmt Kirchenvorstand ins Visier

Kirchenasyl für Asylbewerber hat möglicherweise nicht nur für Pfarrer rechtliche Folgen, sondern auch für ehrenamtliche Kirchenvorstände: Die Staatsanwaltschaft Kempten hat in zwei Fällen die Protokolle von Kirchenvorstandssitzungen eingefordert, um festzustellen, wer für das Kirchenasyl gestimmt hat. 'Die Unterstützung ausländischer Staatsangehöriger, unerlaubt hierzubleiben, kann als Beihilfe zum unerlaubten Aufenthalt eine Straftat darstellen', begründet Behördensprecherin Teresa Kern das...

  • Kempten
  • 04.08.17
378×

Bank
Der Allgäuer Sparkassen-Vorstand Manfred Kreisle (60) geht nach 43 Jahren in den Ruhestand

Wäre in einer Fernsehserie die Rolle eines typischen Sparkassen-Chefs zu besetzen, dann müsste Manfred Kreisle diese Hauptrolle bekommen: Bodenständig, ruhig, zurückhaltend, so ist der 60-Jährige. Zeit für neue Aufgaben hätte der stellvertretende Vorsitzende der Sparkasse Allgäu, denn er geht am Dienstag in den Ruhestand. Annehmen würde er eine solche Fernsehrolle aber sicher nicht, denn er drängt sich nie in die erste Reihe - auch das zeichnet Manfred Kreisle aus. Seit ganzes Berufsleben hat...

  • Kempten
  • 13.12.16
80×

Sport
Askin Duran (39) übernimmt als erste Frau den Vorsitz im Verein Türksport Kempten

Von wegen 'Männersache': Askin Duran (39) ist die erste Frau an der Spitze von Türksport Kempten. Seit November ist sie Vorsitzende bei dem 250 Mitglieder starken Sportvereins, der Fußball, Rugby und Volleyball anbietet. Ihr Vorgänger war aus privaten Gründen zurückgetreten. Danach wurde längere Zeit nach einem neuen Vereinschef gesucht – bis Askin Duran einsprang. 'Ich kann doch meine Freunde nicht im Stich lassen', begründet sie als langjähriger Fan der Mannschaft ihre Kandidatur. Wie...

  • Kempten
  • 04.03.16
66×

Vorstand
Erstmals eine Frau an der Spitze des Feuerwehrvereins in Ingenried

Mit Michaela Hartmann führt erstmals in seiner Geschichte eine Frau den Ingenrieder Feuerwehrverein. Bei der Jahresversammlung der Wehr wurde die 25-Jährige zur Ersten Vorsitzenden gewählt. Ob es noch weitere Veränderungen an der Vereinsspitze gegeben hat, lesen Sie in der Mittwochsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kaufbeuren, vom 17.02.2016. Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu in den AZ Service-Centern im Abonnement oder digital als e-Paper

  • Kempten
  • 16.02.16
274×

Karriere
Seite an Seite mit Angela Merkel: Jenovan Krishnan (24) aus Kempten sitzt im CDU-Bundesvorstand

An der Spitze christlich-demokratischer Studenten Jenovan Krishnan ist erst 24 und doch gehört er zu den politischen Hoffnungsträgern in Deutschland. Der Kemptener sitzt seit vier Monaten neben Bundeskanzlerin Angela Merkel im Bundesvorstand der CDU und vertritt dort klare Ziele: Flüchtlinge die studieren wollen und keine Papiere haben, müssen ihre Qualifikation in einem Eignungstest nachweisen. Als Bundesvorsitzender des RCDS fordert er für seine Generation: 'Wir müssen die Angebote für...

  • Kempten
  • 08.01.16
336×

Wahl
Feuerwehr Jengen: Neuer Vorsitzender gewählt

Die Feuerwehr Jengen hat eine neue Führungsspitze. Bei der Jahresversammlung im Gasthof Höfler traten die beiden Vorsitzenden Andreas Albrecht und Robert Lengger nicht mehr zur Wahl an. An der Spitze steht künftig Florian Bersch. Zweiter Vorsitzender ist Michael Wirth. Im Amt bestätigt wurde als Schriftführer und Kassier Thomas Wagner. Zu Beisitzern wurden Florian Mayr, Sebastian Lieb und Etienne Sitty gewählt. Kreisbrandmeister Georg Trautwein ehrte Alexander Gräul, Oliver Wiedemann und...

  • Kempten
  • 08.01.16
42×

Kredite
Kirchenvorstand der Christuskirche überlegt, altes Gemeindehaus in Neugablonz zu verkaufen

Von Altbekanntem müssen sich die Gemeindemitglieder der Christuskirche in Neugablonz wahrscheinlich trennen. Weil der Pfarrei Kredite für Sanierung und Umbau des Gotteshauses Sorgen bereiten, spielt der Kirchenvorstand mit dem Gedanken das alte Gemeindehaus samt Grundstück zu verkaufen. Die laufenden Kosten für das Gebäude seien zu hoch. Unter anderem darüber werden die beiden Pfarrer der Christuskirche, Sebastian Stahl und Wolfgang Krikkay, bei der Gemeindeversammlung am Donnerstag...

  • Kempten
  • 17.11.15
153×

Vertrauen
Fall Pohl: Rücktritt im Freie Wähler-Ortsvorstand Kaufbeuren

Der wegen seiner Verkehrsdelikte heftig umstrittene Kaufbeurer Landtagsabgeordnete Bernhard Pohl (FW) hat von der Mehrheit des Vorstands im Ortsverband Rückendeckung bekommen. Ein Mitglied des Gremiums wollte die gestern durch eine Pressemitteilung verkündete Vertrauensbekundung aber nicht mittragen: Dr. Stefan Leuninger erklärte seinen Rücktritt. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Donnerstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kaufbeuren, vom 13.08.2015. Die Allgäuer Zeitung erhalten...

  • Kempten
  • 12.08.15
276×

Kinderfest
Tänzelfest-Abzeichen wird teurer - Christian Mayer neu in Vorstand gewählt

'So ein Jahr habe ich noch nie erlebt', bekannte Vorsitzender Horst Lauerwald bei der Jahresversammlung des Tänzelfestvereins im Hotel 'Am Kamin'. Zusammen mit den rund 100 erschienenen Mitgliedern blickte er vor allem auf die Wetterkapriolen beim Kinderfest 2014 zurück, die den Ablauf der Großveranstaltung glücklicherweise nicht allzu sehr beeinträchtigt hätten. Um für solche und weitere finanziellen Unsicherheiten gewappnet zu sein, wird das Festabzeichen für das diesjährige Tänzelfest 50...

  • Kempten
  • 12.05.15
257×

Personal
Neubau des Eisstadions Kaufbeuren: Baureferent Helge Carl verstärkt Kommunalunternehmen

Während des Neubaus des Eisstadions bekommt der Vorstand des dafür eigens gegründeten Kommunalunternehmens Verstärkung: Der Stadtrat ernannte Baureferent Helge Carl mit Wirkung zum 1. Juni zum technischen Vorstand. Finanzvorstand Markus Pferner steigt damit zum Vorstandsvorsitzenden auf. Zudem setzte sich der Stadtrat mit neuem EU-Recht auseinander. Um ein aufwendiges Genehmigungsverfahren bei der EU-Kommission zunächst zu vermeiden, entschied das Gremium sich für ein vereinfachtes Verfahren....

  • Kempten
  • 03.05.15
21×

Abstimmung
Neubau des Eisstadions: Erleichterung beim Vorstand des ESV Kaufbeuren

'Die Anspannung vor der Sitzung am Dienstag war enorm', sagt Andreas Settele, geschäftsführender Vorstand des ESVK. 'Ich bin überrascht, wie eindeutig das Votum ausgefallen ist', erklärte er am Mittwoch. Dies sei ein Zeichen, dass Stadt und Politik eindeutig zum Verein und dem Eishockeystandort Kaufbeuren stehen. Dass das Stadion wieder am Berliner Platz entstehen soll, hält der ESVK-Boss für überlebenswichtig. 'Der Verein braucht die Anbindung an die Schulen, die Innenstadt und den Bahnhof' -...

  • Kempten
  • 31.07.14
62×

Rücktritt
Kulturzentrum Kaminwerk in Memmingen: Vorstandsmitglied hört auf

Thomas Kästle, einer der drei Gründerväter des Memminger Kaminwerks, hat jetzt seinen Rücktritt angekündigt. Im Rahmen einer Pressekonferenz im Kulturzentrum an der Anschützstraße erklärte er: 'Ich stehe für eine Funktion im Vorstand des Trägervereins zukünftig nicht mehr zur Verfügung.' Kästle machte keinen Hehl daraus, dass die seit Herbst des vergangenen Jahres andauernde Diskussion über die Zukunft des Kulturzentrums maßgeblich zu seiner Entscheidung beigetragen hat. Mehr über den Rücktritt...

  • Kempten
  • 30.07.14
22×

Planung
Vorstand des ESV Kaufbeuren plädiert weiter für neues Eisstadion

Eine Art Damoklesschwert sei die weiter ungeklärte Stadionfrage, erklärte der Vorstand des ESV Kaufbeuren, Andreas Settele, bei einem Treffen der Sponsorengruppierung Top 100 im Podium. Er sagte in Richtung des Kaufbeurer Stadtrats: 'Ich bin der Hoffnung, dass die gerade erst gewählten Vertreter sich besinnen, über die Zukunft eines Eisstadions selbst zu bestimmen.' Noch vor der entscheidenden Stadtratssitzung am 1. Juli habe er ein Treffen mit dem bayerischen Innenminister Joachim Herrmann, in...

  • Kempten
  • 30.05.14
52×

Rückblick
Vorstand der Raiffeisenbank blickt zufrieden auf das letzte Jahr zurück

Die Vorstände der sieben Raiffeisenbanken und der VR Bank Kaufbeuren-Ostallgäu blicken zufrieden auf das abgelaufene Geschäftsjahr. Kreisverbandsvorsitzender Armin Meindl spricht von einer 'positiven Entwicklung in allen wichtigen Kategorien'. Allerdings ist die Situation nicht nur rosig. Meindl beschreibt das wirtschaftliche, regulatorische und wettbewerbliche Umfeld als 'anspruchsvoll'. Zudem bereite die rückläufige Zinsspanne Sorge. Durch die expansive Geldpolitik der Europäischen...

  • Kempten
  • 14.05.14
53×

Vorstandschaft
Turnverein Memmingen: Auch bezahltes Vorstandsamt künftig möglich

155 Jahre nach seiner Gründung fängt für den Turnverein Memmingen ein neues Zeitalter an: Künftig dürfen auch Vorstandsmitglieder entgeltlich beim Verein angestellt und entsprechend bezahlt werden. Eine entsprechende Satzungsänderung hat die Delegiertenversammlung einstimmig beschlossen. Die Vereinsämter werden zwar auch künftig ehrenamtlich geführt, doch laut der nunmehr geänderten Satzung kann das Vorstandsamt im Rahmen der haushaltsrechtlichen Möglichkeiten aufgrund eines Dienstvertrages...

  • Kempten
  • 24.03.14
19×

Eishockey
ESVK-Trainer Dieter Hegen hält nach Verstärkung Ausschau - Heute Spiel gegen Bad Nauheim

Allerdings darf sie nicht zu teuer. Heute kommt Nauheim Wahrlich keine einfachen Aufgaben hat Dieter Hegen, Trainer und sportlicher Leiter des ESV Kaufbeuren, in diesen Tagen zu meistern. Es gilt, die Negativserie des Eishockey-Zweitligisten (neun Niederlagen aus den vergangenen zehn Spielen) zu stoppen und die Mannschaft auf das wichtige Heimspiel heute (19.30 Uhr) gegen den aktuell achtplatzierten Bad Nauheim vorzubereiten. 'Es ist ein Schlüsselspiel', sagt Vorstand Andreas Settele. Ginge...

  • Kempten
  • 29.11.13
22×

Stadtratswahl
Kempten: Sankt Manger SPD muss wieder Kandidaten suchen

Es hätte so gut laufen können: Der SPD-Kreisvorstand hatte für die Stadtratswahl im nächsten Jahr eine Liste mit 44 Kandidaten zusammengestellt, die sich nach Ansicht des Vorstands 'sehen lassen kann'. Doch dann machten die Sankt Manger Sozis dem Kreisvorstand einen Strich durch die Rechnung. Sie kündigten ihre Kandidatur auf, weil es ihnen nicht gelang, einen der Ihren unter den ersten sechs Kandidaten auf der Liste zu platzieren. Mehr zum Thema erfahren Sie in der Allgäuer Zeitung vom...

  • Kempten
  • 07.11.13
95×

Verein
Kaufbeurer Tänzelfest-Vorstand Wiedemann tritt zurück

'Ich habe es mir lang überlegt, aber ich packe es zeitlich einfach nicht mehr': Mit diesen Worten erklärte Uli Wiedemann der AZ gegenüber seinen Rücktritt als einer der drei Vorstände des Tänzelfestvereins. Der 49-Jährige gibt seinen Posten zum 31. Oktober auf. Die Leitung des Lagerlebens und des Hefelesmarktes übernehmen ab November kommissarisch die beiden verbleibenden Vorstände Horst Lauerwald und Irmgard Ernszt. Wiedemann gehört dem dreiköpfigen gleichberechtigten Vorstand seit sieben...

  • Kempten
  • 24.10.13

Diakonie
Im Dienst an den Menschen: Wolfgang Grieshammer und die Diakonie Kempten Allgäu

Das goldene Kronenkreuz der Diakonie ist eine Ehrung für besonderes und langjähriges Engagement. Das Zeichen der Diakonie als goldene Anstecknadel soll repräsentieren und ermutigen, sich für andere Menschen einzusetzen. Genau diese Anerkennung wurde Wolfgang Grieshammer bei seiner Verabschiedung verliehen: 27 Jahren lang war er geschäftsführender Vorstand der Diakonie Kempten Allgäu.

  • Kempten
  • 22.10.13
176×

Eishockey
Der ESV Kaufbeuren hat einen neuen Kooperationspartner

Die Straubing Tigers und der ESVK werden in Zukunft gemeinsam junge deutsche Spieler fördern Tigers-Manager Jason Dunham, der zusammen mit ESVK Trainer und Sportlichem Leiter Dieter Hegen, die Zusammenarbeit auf den Weg brachte, ist von Kaufbeuren sehr angetan. 'Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit unserem neuen Kooperationspartner, der seit vielen Jahren für seine hervorragende Nachwuchsarbeit bekannt ist. Wir sind überzeugt, dass wir damit gemeinsam jungen deutschen Spielern eine gute...

  • Kempten
  • 22.08.13
24×

Westallgäu
Neuer Vorstand für Junge Union Westallgäu

Der Vorstand der Jungen Union Westallgäu ist in diesem Jahr um einiges jünger als im Vergangenen. 20 Prozent der Mitglieder der Jungen Union sind unter 18 Jahren. Die 19-jährige Judith Lechermann aus Lindenberg wurde erneut zur Vorsitzenden gewählt. Stellvertreter sind Lena Elgert und Benjamin Konrad. Die Pressearbeit der JU wird künftig der 16-jährige Daniel Lechermann übernehmen. Der CSU-Kreisvorsitzende Eberhard Rotter lobte in seiner Begrüßung das Engagement der Jugendlichen.

  • Kempten
  • 11.03.13
232×

Sulzberg
Stephan Thomae aus Sulzberg wieder in FDP Landesvorstand gewählt

Der Allgäuer Bundestagsabgeordnete Stephan Thomae aus Sulzberg ist zum fünften Mal in den Landesvorstand der bayerischen FDP gewählt worden. Die Wahl fiel dieses Jahr aber ziemlich knapp aus. Mit 151 zu 149 ging der Wahlkrimi gegen Armin Sedlmayr aus Niederbayern dann im zweiten Wahlgang zugunsten Thomaes aus. Dieses Jahr möchte der Sulzberger übrigens wieder von Berlin nach Bayern zurückkehren: Er kandidiert im Herbst für den Landtag.

  • Kempten
  • 08.03.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ