Vorschau

Beiträge zum Thema Vorschau

Lokales

Kempten
Aha-Erlebnisse für die Zuschauer

Dank des Ausfalls einer Eigenproduktion kann das Theater in Kempten die Reihe «Theatercafé extra» weiterführen. In der vergangenen Spielzeit war sie mit mehreren Goethe-Matineen gestartet. Nun ist der andere große deutsche Dichterfürst dran, Friedrich Schiller (1759 - 1805). Motto: «Schöne Welt, wo bist du?» Klaus-Peter Mayr sprach darüber mit Ulrich Schwab (Altusried), der die Reihe im Auftrag von Direktor Peter Baumgardt betreut.

  • Kempten
  • 03.03.10
  • 5× gelesen
Lokales

Memmingen
Eine Geschichte voller Gewalt

Die Frage, die man sich als regelmäßiger Theatergast oft stellt, lautet: Weshalb hat die Intendanz ausgerechnet dieses oder jenes Stück auf den Spielplan gehievt? Der Chef am Landestheater Schwaben, Walter Weyers, muss beim Blick auf die Premiere am Freitag nicht lange überlegen: «Es handelt sich um das Nationalepos schlechthin, das mit unseren Wurzeln zu tun.» Das Trauerspiel von Christian Friedrich Hebbel trägt den Titel «Die Nibelungen», und wenn man Weyers zuhört, welchen Tiefgang, welche...

  • Kempten
  • 02.03.10
  • 14× gelesen
Lokales

Kempten
« Publikum will unterhalten werden»

Wieder steht dem Theater in Kempten eine Uraufführung ins Haus. Mit der Dramatisierung des Bestseller-Romans «Zusammen ist man weniger allein» von Anna Gavalda springt das Theater auf einen Zug auf, der durch die gesamte deutsche Theaterlandschaft fährt. Vor allem kleinere Bühnen nutzen erfolgreiche Romane und Filme, um dem Publikum gute Unterhaltung zu bieten.

  • Kempten
  • 27.02.10
  • 24× gelesen
Lokales

Kempten / Allgäu
Enrgieverbrauch tief: Förderung hoch

Wann hat ein Haus einen guten Energiestandard? Wie gut ist ein Neubau heute, und wie gut muss oder sollte ein Hausbesitzer sein Gebäude sanieren? Martin Sambale, Geschäftsführer des Energie- und Umweltzentrums Allgäu (Eza) zieht den Vergleich zum Auto: «Ähnlich wie beim Auto ein Normverbrauch bei klar definierten Fahrzyklen die Effizienz verschiedener Autos vergleichbar macht, so werden bei einem Haus der Endenergiebedarf und der Primärenergiebedarf pro Quadratmeter Wohnfläche und Jahr als...

  • Kempten
  • 25.02.10
  • 18× gelesen
Lokales
2 Bilder

Ottobeuren
«Eine Saison ohne große Risiken»

Haydns «Schöpfung», Brahms «Deutsches Requiem», Sinfonien von Bruckner und Schubert - wer sich das Programm für die großen Konzerte in der Ottobeurer Basilika 2010 anschaut, findet nur Bekanntes. Entdecker werden in diesem Sommer nicht bedient, Experimente sind tabu. «Wir wollten eine Saison ohne große Risiken», erklärt Peter Kraus, der Leiter des Kulturamtes und fürs Programm zuständig.

  • Kempten
  • 27.01.10
  • 78× gelesen
Lokales

Immenstadt
Vom Kämpfen und Feiern im Land der Moldau

Friedrich (Bedich) Smetanas «Die Moldau» ist ein Lehrstück für illustrative Musik: Von den sanft sprudelnden Quellen bis zum breiten Strom, der der Stadt Prag zustrebt und allmählich dem Blick entschwindet, schildert die Tondichtung leicht fasslich in verschiedenen Stationen die Gefühle eines Beobachters am Flussufer: auf der Jagd oder beim Tanz, in der klaren Mondnacht oder beim Anblick der Stromschnellen.

  • Kempten
  • 15.01.10
  • 6× gelesen
Lokales

Sonthofen
Mit stabiler Abwehr zum ersten Sieg?

Für Andi Wilhelm ist es ganz einfach, nach acht Niederlagen in Folgen den ersten Sieg zu feiern. Der Trainer der Bundesliga-Vollyballerinnen des Allgäu-Teams Sonhofen empfiehlt seinen Spielerinnen heute Abend in Aachen, «mit dem Gedanken an einen Sieg in die Partie zu gehen».

  • Kempten
  • 28.12.09
  • 12× gelesen
Lokales

Kempten
Nichts ist mehr sicher

«Darf denn ein Leben, ein Lebenslauf nicht Lücken aufweisen?» Diese verzweifelte Frage stellt der Schauspieler Feuerbach bei einem Vorsprechtermin im Theater. Denn sein eigenes Leben verlief nicht lückenlos. Eher holprig. Jetzt sieht er seine große Chance, wieder einzusteigen. Unter der Regie von Veit Güssow kommt die Neuinszenierung des Zweipersonenstücks «Ich, Feuerbach» von Tankred Dorst mit dem Bayerischen Staatsschauspiel nach Kempten.

  • Kempten
  • 08.12.09
  • 11× gelesen
Sport

Weiler
Sascha Mehre wieder fit

Aufsteiger TSV Harthausen/Scher ist am morgigen Sonntag zu Gast im Raiffeisenbank-Stadion in Weiler. Anpfiff des 11. Spieltages des Fußball-Landesliga ist um 15 Uhr. «Gegen einen Aufsteiger dürfen wir nicht weiter abrutschen und müssen deshalb dem Gegner Grenzen aufzeigen», fordert Trainer Werner Tangl.

  • Kempten
  • 17.10.09
  • 35× gelesen
Lokales

Pfronten
Französisches Flair am Regionen-Tag

Ihren Antrittsbesuch in der Partnergemeinde Pfronten absolvieren am Wochenende der neu gewählte Bürgermeister Gérald Dentinger und sein Stellvertreter Samy Riesen aus Thoiry. Beide besuchen die Freunde im Allgäu zum ersten Mal. Insgesamt reisen 37 «amis de Pfronten» (Freunde von Pfronten), wie sich der Partnerschaftsverein nennt, übers Wochenende an.

  • Kempten
  • 01.10.09
  • 10× gelesen
Lokales

Oberstdorf
Wo der Isarindianer den Theatermacher trifft

Mit einem sehr abwechslungsreichen Programm für die Saison 2009/2010 möchte die Kulturgemeinde Oberstdorf wieder möglichst viele Besucher ansprechen. Neben bekannten Gesichtern mit neuen Bühnenprogrammen beinhaltet das Angebot auch Künstler, die sich zum ersten Mal in Oberallgäuer Gefilde wagen werden, erläutertt Vorsitzender Günter Jansen. Das Programm in der Übersicht:

  • Kempten
  • 18.09.09
  • 15× gelesen
Lokales

Füssen
Meyer, Frey, Bach und Aeolus

Der Wind lässt langsam nach, aber ganz langsam. Zwar hat das Vielsaitig-Festival sein Bergfest bereits hinter sich, doch warten bis zum 12. September noch einige interessante Konzerte auf die Besucher.

  • Kempten
  • 09.09.09
  • 15× gelesen
Lokales

Marktoberdorf
Stotterstart statt Sturm und Drang

Nein, mit dem FC Bayern München als solchen kann man den TSV Marktoberdorf vor dem kommenden Spieltag wahrlich nicht vergleichen - wohl aber in Relation stellen. Der TSV steht heute um 15.30 Uhr vor der schwierigen Aufgabe gegen den FC Königsbrunn, Bayern muss gegen Meister VfL Wolfsburg ran.

  • Kempten
  • 29.08.09
  • 7× gelesen
Sport

Marktoberdorf
Trainer unzufrieden

Am morgigen Samstag empfängt der TSV Marktoberdorf zum Abschluss der englischen Woche um 15.30 Uhr Türkspor Augsburg im Stadion. Die Augsburger haben in den bisherigen Spielen mit einem Unentschieden in Kaufbeuren und einem Sieg gegen den Titelanwärter TSV Nördlingen imponiert. Dies zeigt schon, wie schwer dieses Heimspiel für Marktoberdorf werden könnte. Am Mittwoch konnten sich die Marktoberdorfer für die Auftaktniederlage in Nördlingen rehabilitieren. Trotz spielerischer Unterlegenheit wurde...

  • Kempten
  • 14.08.09
  • 11× gelesen
Sport

Allgäu
FC Buchloe unter Druck

FC Buchloe: - Nach zwei Niederlagen gegen den SV Pforzen und den SV Schöneberg steht der FC Buchloe am dritten Spieltag bereits unter Druck. Mit dem TV Woringen kommt am Samstag, 15.30 Uhr, jedoch ein unangenehmer Gegner ins Alexander-Moksel-Stadion.

  • Kempten
  • 14.08.09
  • 8× gelesen
Lokales

Burgberg
Erst der Aufstieg, dann der Kunstgenuss

Das Grüntenhaus startet ein Kulturprogramm: Vom 3. Juli bis zum 4. Oktober gibt es hoch über dem Illertal Konzerte und sogar Theateraufführungen. «Das Grüntenhaus war das erste Touristenhotel in den Allgäuer Bergen. Und auch damals waren Musik und Literatur präsent, denn das Haus hatte eine kleine Bibliothek und einige Instrumente.» An diese Tradition wollen die Hüttenwirte Dorothea und Lutz Egenrieder anknüpfen und heuer Kulturerlebnisse an dem ungewöhnlichen Ort ermöglichen, der nur zu Fuß...

  • Kempten
  • 27.06.09
  • 20× gelesen
Lokales

Kempten
Bluatschink gibt Schulkonzerte

Im Frühjahr 2009 ist Toni Knittel mit einem neu zusammengestellten Bluatschink-Kinderprogramm wieder im Allgäu auf Tournee. Die Allgäuer Zeitung hat nun in Zusammenarbeit mit den Schulämtern Kempten und dem Oberallgäu zwölf kostenlose Schulkonzerte organisiert.

  • Kempten
  • 26.06.09
  • 8× gelesen
Lokales

Kempten
Proben für den Tyrannenmord

In den Fabrikhallen der alten Spinnerei in Kempten tobt ein Aufstand: Regisseur Ulrich Schwab probt Shakespeares Drama «Julius Cäsar» aus dem Jahr 1599. An diesem Tag stehen die Massenszenen auf dem Plan. In der Mitte des kahlen, ausgedienten Raumes sind weiße Stützen stehen geblieben. Sie dienen als Säulen des Forums Romanus im alten Rom, dem Schauplatz des Stückes. Sie sorgen für eine kreative Probenatmosphäre.

  • Kempten
  • 19.06.09
  • 5× gelesen
Lokales

Kaufbeuren
MIR wächst gegen den Trend

Ein Zeichen gegen die Wirtschaftskrise setzt die Verbraucher- und Erlebnismesse «MIR - Miteinander in der Region», die von Freitag, 26. Juni, bis Sonntag, 28. Juni, in Kaufbeuren über die Bühne gehen wird: Rund 170 Aussteller präsentieren ihre Produkte auf dem Gelände des Allgäu Messe Centers - deutlich mehr als in den vergangenen beiden Jahren. «Mit dieser Zahl sind wir sehr zufrieden», verrät Markus Graber von der veranstaltenden AZ Marketing und Service GmbH, einer Tochter des Allgäuer...

  • Kempten
  • 19.06.09
  • 6× gelesen
Lokales
3 Bilder

Kaufbeuren
MIR wächst gegen den Trend

Ein Zeichen gegen die Wirtschaftskrise setzt die Verbraucher- und Erlebnismesse «MIR - Miteinander in der Region», die von Freitag, 26. Juni, bis Sonntag, 28. Juni, in Kaufbeuren über die Bühne gehen wird: Rund 170 Aussteller präsentieren ihre Produkte auf dem Gelände des Allgäu Messe Centers - deutlich mehr als in den vergangenen beiden Jahren. «Mit dieser Zahl sind wir sehr zufrieden», verrät Markus Graber von der veranstaltenden AZ Marketing und Service GmbH, einer Tochter des Allgäuer...

  • Kempten
  • 17.06.09
  • 7× gelesen
Lokales

Fischen
Zum Auftakt Jazz mit Wim Mauthe

Er ist Maler und Musiker zugleich: Der ehemalige Fischinger Dr. Wim Mauthe. Jetzt kehrt der in Freiburg lebende Künstler zur Eröffnung der Fischinger Kulturzeit 2009 in seine frühere Heimat zurück.

  • Kempten
  • 30.04.09
  • 30× gelesen
Lokales

Allgäu
Von der Campus-Card bis zur neuesten Fachliteratur

Kempten Was passiert mit den Studienbeiträgen an der Hochschule Kempten? Goldene Kaffeetassen für das Senats-Zimmer? Ein neuer Dienstwagen für den Präsidenten? Der Neubau von Hörsälen? Natürlich nichts von alledem. Studienbeiträge dienen laut eines Beschlusses des Bayerischen Landtages ausschließlich der Verbesserung von Lehre und Studium. Der größte Teil - nämlich rund zwei Drittel der Beiträge - fließt direkt den Fakultäten (früher: Fachbereichen) zu. Was die Hochschule Kempten im Einzelnen...

  • Kempten
  • 16.04.09
  • 17× gelesen
Lokales

Kempten
In Kempten 18 Mal Studieren zum Nulltarif

Nicht ein, nicht zwei, nicht drei, nicht vier nein, 18 Mal haben junge Leser unserer Zeitung und die Besucher der 10. Allgäuer Hochschulmesse am Mittwoch, 29. April, die Chance, im Wintersemester 2009/10 zum Nulltarif in Kempten zu studieren. Zum zehnjährigen Bestehen zeigen sich 18 Firmen aus der Region spendabel und sponsern jeweils die 400 Euro Studienbeitrag für ein Semester - zusammen immerhin ein Betrag von 7200 Euro.

  • Kempten
  • 09.04.09
  • 14× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020