Vorgestellt

Beiträge zum Thema Vorgestellt

402×

Präsentation
Flurnamen führen in die Geschichte

Pfrontener Band vorgestellt 524 Seiten, 14 Kartenbeilagen 35 Quadratmeter gestaltete Fläche - es ist ein monumentales Werk, das die Autoren Bertold Pölcher und Dr. Thaddäus Steiner der Gemeinde Pfronten als Herausgeber kurz vor Weihnachten auf den Gabentisch legten. Zwölf Jahre lang forschten sie in Archiven, sprachen mit alten Pfrontenern und sahen in der Landschaft nach, bis sie jetzt ein umfassendes Verzeichnis «Pfrontener Flurnamen» vorlegten. Dabei stießen Steiner und Pölcher auf...

  • Füssen
  • 20.12.10
43×

Dorf
Allgäuer Dorf: Neue Investoren vorgestellt

Mit Zweckverband Allgäuer Land geeinigt Die neuen Investoren für das geplante Großprojekt «Allgäuer Dorf» haben gestern Abend Füssens Bürgermeister Paul Iacob und der Ostallgäuer Landrat Johann Fleschhut vorgestellt: Neben Frank Fischer von der Krongut Bornstedt GmbH aus Berlin sind Erich Geisler und Erwin Trimmel von der Geisler & Trimmel Holding aus Brixlegg (Tirol) nun mit an Bord. Der Pressekonferenz im Schloss zu Hopferau war eine Sitzung des Zweckverbands Allgäuer Land vorausgegangen, bei...

  • Füssen
  • 14.12.10
21×

Mobilfunk
Wenig spektakulär

Gutachten soll den Eggenthaler Bürgern im Januar vorgestellt werden Bereits im Sommer dieses Jahres sind an acht verschiedenen Standorten in Eggenthal Messungen zu Strahlenwerten für den Mobilfunk durchgeführt worden (wir berichteten). Das Gutachten, das auf gemeinsame Anregung der örtlichen Mobilfunkinitiative und des Gemeinderats entstanden ist, liegt mittlerweile vor. Seine Ergebnisse sollen den Bürgern der Kommune voraussichtlich Mitte Januar vorgestellt werden, kündigte Bürgermeister...

  • Kaufbeuren
  • 04.12.10
23×

Stadtarchiv
Stadtarchiv hebt Gebühren an

Neue Satzung im Kulturausschuss vorgestellt Wer im Füssener Stadtarchiv etwas suchen, vorlegen oder mündliche beziehungsweise schriftliche Auskünfte erteilen lässt, soll künftig mehr bezahlen: Für jede angefangene halbe Stunde Arbeitszeit, die ein Mitarbeiter investiert, werden 25 statt wie bisher 16 Euro erhoben. Von den Gebühren ausgenommen sind Personen, die das angefragte Material für wissenschaftliche, schulische oder heimatkundliche Zwecke verwenden. Das erläuterte Stadtarchiv-Leiterin...

  • Füssen
  • 25.11.10

Schutzprojekt
Freizeitsportler sollen sich an Spielregeln halten

Umweltschutzprojekt im Kleinwalsertal vorgestellt Snowboarden und Schneeschuhwandern, Paragliden, Mountainbiken und Klettern, die Berge sind zum großen Tummelplatz für verschiedene Freizeitaktivitäten geworden. Adrenalinkick und Abenteuerlust lassen viele Sportler bis an die Grenzen gehen. Abgesehen davon, dass die Ausflüge abseits von Pisten und Wegen für die Freizeitsportler enorme Gefahren bergen, setzt die unvernünftige Lust auf Risiko die Tiere unter Stress, der tödlich enden kann. Der...

  • Kempten
  • 24.11.10
113×

Entscheidung
Rathaus bleibt doch stehen, Lebensmittelmarkt kommt

Rohentwurf für Entwicklung in Altusried vorgestellt Die Gemeinde Altusried hat ein neues Konzept für die Ortsentwicklung. In der Bürgerversammlung am Montagabend legte Bürgermeister Heribert Kammel einen Rohentwurf vor, nach dem das Rathaus stehen bleibt. Nur der heutige Kassenbereich im Erdgeschoss soll in den Anbau eines 1200 Quadratmeter großen Vollsortimenters integriert werden. Die 200 Quadratmeter, die der Verwaltung dann fehlen, sollen auf den Neubau aufgesattelt werden. Auf diesen...

  • Altusried
  • 24.11.10
215×

Geschichte
Sensible Aufarbeitung eines dunklen Kapitels

Fünfter Band der Oberstdorfer Ortschronik vorgestellt - Es behandelt die Zeit zwischen 1918 und 1952 In London wurde in den vergangenen fünf Jahren Oberstdorfer Geschichte geschrieben, denn dort, wo Angelika Patel seit Langem zu Hause ist, entstand der fünfte Band zur Ortschronik Die gebürtige Oberstdorferin recherchierte unermüdlich mit viel Unterstützung aus der Heimat, entdeckte in ganz Europa Gesprächspartner, stöberte in Archiven und lauschte den Zeitzeugen. Das Ergebnis: «Ein Dorf im...

  • Oberstdorf
  • 23.11.10

Sprungschanze Oberstdorf
Räte diskutieren über Schanze

Neubaupläne in Oberstdorf vorgestellt Eigentlich hätten die Neubaupläne der Skisprungschanze (HS 106) nur im Gemeinderat vorgestellt werden sollen, doch dann entbrannte im Gemeinderat erneut eine Diskussion über die längst beschlossene Maßnahme. «Hier werden Sportler und die FIS vorgeschickt, um das Projekt zu realisieren», sagte Siegmund Rohrmoser (Grüne). Er verwies darauf, dass nur wenige internationale Schanzen den FIS-Kriterien entsprechen würden. «Ich finde nichts verwerfliches daran,...

  • Oberstdorf
  • 22.11.10
29×

Chronik Mauerstetten
Neue Chronik für Mauerstetten

472 Seiten starkes Werk offiziell vorgestellt Der Chronikkreis hatte geladen und weit über 200 Personen füllten den Saal im Sonnenhof Mauerstetten zur offiziellen Präsentation der Chronik Mauerstetten. 16 Personen aus der Gemeinde haben in den vergangenen vier Jahre in verschiedenen Themenbereichen die ältere und jüngere Ortsgeschichte aufgearbeitet und mit vielen Fotos garniert ein gut lesbares, 472 Seiten starkes Werk herausgebracht. «Ich bin sehr stolz auf die Frauen und Männer, die dieses...

  • Kaufbeuren
  • 09.11.10
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ