Vorgesehen

Beiträge zum Thema Vorgesehen

32×

Rat
Ortsplanung Immenthal steht

Drei Millionen Euro für Straßen- und Kanalarbeiten vorgesehen Mit der bisher in Arbeitskreisen und Projektgruppen besprochenen Planung für die Straßen und den neuen Kanal im Ortsteil Immenthal hat sich nun der Günzacher Gemeinderat befasst. Da es um Gesamtkosten von knapp drei Millionen Euro geht, fühlten die Räte der von Klaus Bäumler vom Ingenieurbüro Ammann und Bäumler (Börwang) vorgestellten Planung auf den Zahn. Bäumler äußerte, dass das Ergebnis in vielen Gesprächen bereits mit der...

  • Obergünzburg
  • 05.03.11
21×

Bauarbeiten in der Jahnstraße schreiten voran

Die Eröffnung verzögert sich aber - Nun ist sie für Mai vorgesehen Wintergarten abgerissen, Fenster ausgetauscht, Boden saniert, Wände versetzt: Die Handwerker im neuen Marktoberdorfer Generationenhaus - das noch immer keinen Namen hat - sind fleißig bei der Sache. Zum 1. April können dann aller Voraussicht nach die freiwilligen Helfer loslegen und die Räume in der Jahnstraße nach ihren Vorstellungen gestalten. «Das Grobe ist schon fast passiert und wir sind voll in unserem Zeitplan», sagt...

  • Marktoberdorf
  • 03.03.11
23×

Haushalt
Keine Kreditaufnahme bei der VG Biessenhofen vorgesehen

«Das Jahr entspannter angehen» In ihrer jüngsten Sitzung hat die Gemeinschaftsversammlung der Verwaltungsgemeinschaft Biessenhofen den Haushalt 2011 beschlossen. Außerdem stand die Rechnungsprüfung für das Jahr 2009 auf der Tagesordnung. Nach der im vergangenen Jahr gemachten großen energetischen Sanierung des Verwaltungsgebäudes könne dieses Jahr etwas entspannter angegangen werden, so Gemeinschaftsvorsitzender Wolfgang Eurisch. Die Arbeiten sind weitestgehend abgeschlossen. Lediglich...

  • Kaufbeuren
  • 28.02.11
109×

Versammlung
Neuer Pfarrer stellt sich vor

Edward Wastag übernimmt die Pfarreiengemeinschaft Unterthingau - Neugründung zum 1. September vorgesehen Als neuer Priester für die noch zu bildende Pfarreiengemeinschaft Unterthingau mit den Mitgliedsgemeinden Unter- und Oberthingau, Görisried und Kraftisried stellte sich Pfarrer Edward Wastag bei einer Informationsversammlung beim «Felderwirt» vor. Der Unterthingauer Pfarrgemeinderatsvorsitzende Wendelin Schmölz nannte den allgemeinen Priestermangel als Grund für die «leider notwendigen...

  • Marktoberdorf
  • 24.02.11
29×

Investitionsplanung
Investitionsplanung: Stiefenhofen knackt Sparschwein

Bürgermeister Wolf sieht «solide Finanzen» - Mehr als einer halben Million Euro für Straßenbau vorgesehen Vorarbeit für die in wenigen Wochen anstehenden Haushaltsberatungen in Stiefenhofen: Einstimmig hat der Gemeinderat die Investitionsplanung genehmigt, die Bürgermeister Anton Wolf und die Verwaltung ausgearbeitet hatten. Vor allem Investitionen in den Straßenbau werden demnach in den kommenden Jahren die zuletzt auf eine Million Euro gestiegenen Rücklagen reduzieren. Neben den laufenden...

  • Kaufbeuren
  • 11.02.11
17×

Leader-Programm
«Einen wahren Schatz gefunden»

Aktionsgruppe macht Weg frei für neue Projekte Vorgesehen sind ein Fotoarchiv sowie ein Spiel-, Natur- und Wasserhof Erst vor drei Wochen war das Entscheidungsgremium der Leader Aktionsgruppe (LAG) Regionalentwicklung Oberallgäu gewählt worden: Jetzt machten sie den Weg frei für drei neue Projekte: «Vogelbeobachtung, «Spiel-, Natur- und Wasserhof» sowie «Visuelles Gedächtnis Allgäu». Für diese neuen Projekte wurden von der LAG Regionalentwicklung Oberallgäu 216000 Euro Fördermittel aus dem...

  • Kempten
  • 07.02.11
38× 2 Bilder

Stadtentwicklung
Heinzelmannpark soll ab Frühjahr gebaut werden

Zunächst 50 Wohnungen in der Senioreneinrichtung vorgesehen Die Verwirklichung des Heinzelmannparks auf dem Gelände des früheren Kreiskrankenhauses rückt näher. Dort sollen zunächst 50 Ein- bis Vier-Zimmer-Wohnungen entstehen, die an Senioren vermietet werden, die zudem in den Genuss eines Servicedienstes kommen können. Schon im Frühjahr soll nach Angaben des evangelischen Diakonievereins Kaufbeuren, der den Park betreiben wird, mit der Errichtung von zunächst vier Gebäuden begonnen werden. Die...

  • Kempten
  • 08.01.11
29×

Öffentliche Toilette
125000 Euro für neue WCs beim Illerstadion?

Angebot für Nutzer der Freizeitanlagen und Wohnmobil-Touristen vorgesehen In der Nachbarschaft des Illerstadions soll eine öffentliche Toilettenanlage entstehen. 125000 Euro sind dafür im Haushalt 2011 vorgesehen. Sowohl das Vorhaben selbst als auch die Bausumme kamen manchem Rat spanisch vor. Der Antrag komme aus der Nachbarschaft, erläuterte Oberbürgermeister Dr. Ulrich Netzer: «Freizeit-Aktivitäten in dem Bereich führen auch zu Bedürfnissen, die dann dort erledigt werden.» Die WC-Anlagen im...

  • Kempten
  • 04.12.10

Kasernen-Umbau
Großes Projekt mit vielen Etappen

Über die Wintermonate ist es auf der Sonthofer «Burg» wie vorgesehen etwas ruhiger, der Umbau geht aber weiter Manchem Gerücht und Unkenruf zum Trotz: Der Umbau der Generaloberst-Beck-Kaserne in Sonthofen zur künftigen Heimat der ABC-Abwehr läuft weiter auf vollen Touren. Das zeigte eine ausführliche Präsentation des Staatlichen Bauamts Kempten vor dem Sonthofer Bauausschuss. Die angedachten neuen Umstrukturierungen innerhalb der Bundeswehr wirken sich bisher nicht auf die «Burg» aus. «Es wird...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 24.11.10
98×

Aktionsgemeinschaft
Lichterzauber und Einkaufsnacht beim Candle-Light-Shopping

Viele zum Teil neue Feuer- und Lichteffekte in der ganzen Innenstadt, mehrere Lagerfeuer mit der Jugendfeuerwehr und ein neues Lichterlabyrinth von Gernot Candolini am Obstmarkt: So soll ein langer Einkaufsabend zu einem besonderen Erlebnis werden. Am kommenden Freitag lädt die Aktionsgemeinschaft Kaufbeuren wieder von 17 bis 22 Uhr zum Candle-Light-Shopping in der Innenstadt ein.

  • Kempten
  • 09.11.10
41×

Digitalfunk
Erregte Bürgerschaft in Schweinlang

«Wir haben einen Fachmann hier, der uns über den neuen Digitalfunk informieren soll», begründete Kraftisrieds Bürgermeisterin Jutta Breitenmoser ihre Einladung von Frank Burkhard vom Münchener Behördenmanagement «Telent» (früher Telefunken) zur Gemeinderatssitzung. Dieser erläuterte, dass für das digitale Funknetz von Polizei, Zoll, Feuerwehren, THW, Katastrophenschutz und Rettungsdiensten ein neues Funknetz aufgebaut werde. Es sei zu bedenken, dass den 945 neuen Stationen in Bayern der Abbau...

  • Kempten
  • 09.11.10
230×

Flächennutzungsplan
Baugebiete gestrichen

Wie wird Immenstadt in 15, 20 Jahren aussehen? Wo wurde vermehrt gebaut? Wo stehen neue Wohnhäuser und wo hat sich Gewerbe angesiedelt? Vorhersagen kann das keiner. Der Immenstädter Stadtrat hat aber eine Antwort darauf, wie das Städtle aussehen soll. Denn das zeigt der Flächennutzungsplan, dessen Entwurf der Stadtrat jetzt gebilligt hat. Unterm Strich fällt in vielen Ortsteilen Bauland weg, das laut dem letzten Flächennutzungsplan eigentlich hätte entstehen sollen. Ob alles tatsächlich so...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 29.10.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ