Vorfahrtsverstoß

Beiträge zum Thema Vorfahrtsverstoß

Polizei
Polizei (Symbolbild)

Unfall
Autofahrer (22) missachtet Vorfahrt in Erkheim: Vier Personen leicht verletzt

Am 14.11.2019 gegen 18.00 Uhr fuhr ein 22-jähriger Pkw-Lenker vom Kreisverkehr der Staatsstraße 2011 in Richtung Einmündung zur Ortsverbindungsstraße Erkheim-Sontheim. Er bog nach links in die Ortsverbindungsstraße ein und missachtete die Vorfahrt eines aus Richtung Erkheim kommenden Pkws eines 33-jährigen Mannes. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Beide Fahrzeugführer und beide Beifahrer wurden leicht verletzt. Drei Personen wurden vorsorglich in die...

  • Erkheim
  • 15.11.19
  • 323× gelesen
Polizei
Nur Sachschaden: Am Donnerstag ist ein Auto beim Zusammenstoß mit einem Lkw in einen Grünstreifen geschleudert worden (Symbolbild).

Nur Sachschaden
Lkw kollidiert bei Jengen mit Auto und schleudert es in Grünstreifen

Am Donnerstagvormittag ist ein 39-Jähriger Lkw-Fahrer an der B12 mit einem Auto zusammengestoßen. Das Auto ist dabei in einen Grünstreifen geschleudert worden. Die Autofahrerin blieb glücklicherweise unverletzt.  Der Lkw-Fahrer fuhr mit seinem Lkw auf der B12 Richtung Kaufbeuren. Beim Abfahren nach Jengen übersah er an der Staatstraße 2035 die von links kommende, vorfahrtsberechtigte Autofahrerin. Beide Fahrzeuge stießen zusammen. Dabei wurde das Auto der 46-Jährigen in einen...

  • Jengen
  • 25.10.19
  • 384× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Unfall
Autofahrer (68) missachtet Vorfahrt bei Leutkirch: 17.000 Euro Sachschaden

Sachschaden in Höhe von etwa 17.000 Euro entstand bei einem Verkehrsunfall, der sich am Montagvormittag gegen 09.30 Uhr an der Einmündung der Ausfahrt von der Bundesautobahn A96 an der Anschlussstelle Leutkirch West in die Bundesstraße 465 / Landesstraße 308 ereignete. Der 68-jährige Lenker eines Audi A4 missachtete an der Einmündung die Vorfahrt der 66-jährigen Lenkerin eines VW Caddy, die die Bundesstraße 465 aus Richtung Bad Wurzach in Richtung Leutkirch befuhr. Verletzt wurde bei dem...

  • Leutkirch
  • 01.10.19
  • 1.744× gelesen
Polizei
Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von rund 18.000 Euro. (Symbolbild)

Sachschaden
Vorfahrt in Füssen missachtet: Autofahrer (77) verursacht Unfall mit 18.000 Euro Sachschaden

Ein 77-Jähriger fuhr am Montag, 30. September mit seiner 76-jährigen Beifahrer auf der Hiebelerstraße in Füssen. An der Kreuzung in der Nähe eines Großverbrauchermarktes missachtete der Mann die Vorfahrtsregelung und stieß mit dem Wagen eines 27-Jährigen zusammen, so die Polizei in einer Mitteilung. Der 77-Jährige und seine Beifahrerin wurden leicht verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Der 27-Jährige blieb unverletzt. Die beiden Autos waren nicht mehr fahrbereit. Der entstandene Sachschaden...

  • Füssen
  • 01.10.19
  • 1.812× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Leicht verletzt
Autofahrerin (30) übersieht Fahrradfahrer in Kaufbeuren

Am Montag gegen 09:30 Uhr übersah eine Frau in ihrem Auto einen Fahrradfahrer. Durch den Zusammenstoß erlitt der Fahrradfahrer leichte Verletzungen. In der Neugablonzer Straße in Kaufbeuren wollte die 30-Jährige mit ihrem Auto auf ein Tankstellengelände einbiegen. Hierbei übersah sie den Radfahrer, der leichtverletzt in ein Krankenhaus gebracht wurde.  Die Unfallverursacherin muss nun mit einer Strafanzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung rechnen. Bei dem Zusammenstoß entstand ein...

  • Kaufbeuren
  • 17.09.19
  • 1.895× gelesen
Polizei
Bei einem Unfall bei Sulzberg wurden vier Menschen verletzt, es entstand Sachschaden in Höhe von rund 20.000 Euro. (Symbolbild)

Krankenhaus
Vier Verletzte und 20.000 Euro Sachschaden nach Unfall bei Sulzberg

Bei einem Unfall auf der Kreisstraße OA 6 in Richtung Sulzberg wurden insgesamt vier Personen verletzt. An den drei beteiligten Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von rund 20.000 Euro. Laut Polizeiangaben fuhr ein 40-Jähriger mit seinem Wagen in Richtung Sulzberg und bog an der Anschlussstelle Durach nach links ab. Dabei übersah er das entgegenkommende Auto einer 76-Jährigen, die vorfahrtsberechtigt war. Daraufhin stießen die beiden Wagen zusammen. Das Auto des Unfallverursachers wurde...

  • Sulzberg
  • 01.09.19
  • 7.471× gelesen
Polizei
Symbolbild

Verkehrsunfall
Vorfahrt missachtet: Fahrradfahrer (37) in Leutkirch schwer verletzt

Eine schwer verletzte Person sowie etwa 4.500 Euro Sachschaden forderte ein Verkehrsunfall am Montag gegen 18:00 Uhr im Kreisverkehr Sudetenstraße/Zeppelinstraße Leutkirch. Ein 36-jähriger Autofahrer missachtete die Vorfahrt eines im Kreisverkehr befindlichen Fahrradfahrers und prallte gegen dessen Velomobil. Durch den Zusammenstoß verletzte sich der 37-jährige Fahrradfahrer und musste zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden.

  • Leutkirch
  • 16.10.18
  • 717× gelesen
Polizei
Polizei (Symbolbild)

Unfall
Autofahrer prallt nach Vorfahrtsverstoß mit Gartenzaun und Hydrant in Marktoberdorf zusammen

Am Mittwochnachmittag fuhr ein 22-Jähriger aus dem Bereich Landsberg mit seinem Audi in der Simon-Baumann-Straße in Richtung Schwabenstraße und wollte diese geradeaus überqueren. An dieser Kreuzung hätte er die Vorfahrt eines 51-jährigen Mercedes-Fahrers beachten müssen, der stadtauswärts in Richtung Landratsamt unterwegs war. Diesen übersah er allerdings, so dass es im Kreuzungsbereich zum Zusammenstoß kam. Der Audi wurde daraufhin herumgeschleudert und prallte schließlich mit einer...

  • Marktoberdorf
  • 07.06.18
  • 659× gelesen
Polizei
9 Bilder

Vorfahrtsverstoß
Auto und unbesetzter Linienbus stoßen in Kaufbeuren zusammen

Am Dienstagnachmittag kam es gegen 14:10 Uhr zu einem Verkehrsunfall an der Einmündung Beethovenstraße/Augsburger Straße in Kaufbeuren. Ein 33-jähriger Autofahrer hatte die Vorfahrt eines Linienbusses missachtet und stieß mit diesem zusammen. Das mit fünf Personen besetzte Auto wollte von der Beethovenstraße geradeaus die Augsburger Straße überqueren. Dabei missachtete der Fahrer die Vorfahrt eines unbesetzten Linienbusses, der die Augsburger Straße stadtauswärts befuhr. Der 33-jährige...

  • Kaufbeuren
  • 29.08.17
  • 52× gelesen
Polizei

Vorfahrtsverstoß
10.000 Sachschaden bei Unfall in Buchloe

Am Dienstagnachmittag fuhr ein 40-jähriger Buchloer mit seinem Pkw auf dem Postberg stadtauswärts. Er wollte der abknickenden Vorfahrtsstraße nach links Richtung Augsburger Straße folgen. Ein von der untergeordneten Landsberger Straße einbiegender Pkw-Lenker übersah ihn und beide Fahrzeuge kollidierten. Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von 10.000 Euro. Verletzt wurde niemand. Der 70-jährige Unfallverursacher muss mit einem Bußgeld rechnen.

  • Buchloe
  • 14.10.15
  • 14× gelesen
Polizei

Zusammenstoß
8.500 Euro Sachschaden bei Unfall in Memmingen

Am Sonntag befuhr ein 36-Jähriger in den frühen Abendstunden die Glendalestraße und wollte geradeaus über die Fraunhoferstraße in die Rudolf-Diesel-Straße weiterfahren. Zeitgleich befuhr ein 53-Jähriger mit seinem Pkw die Fraunhoferstraße Richtung Westen. Auf der Kreuzung der Fraunhoferstraße/Rudolf-Diesel-Straße kam es zur Kollision der beiden Fahrzeuge. Dabei fuhr der vorfahrtsberechtigte Fahrer frontal in die Fahrerseite des Unfallverursachers. Fahrer und Beifahrer des vorfahrtsberechtigten...

  • Kempten
  • 20.04.15
  • 11× gelesen
Polizei

Unfall
Baum blockiert Straße bei Ottobeuren nach Verkehrsunfall

In den späten Nachmittagsstunden des Dienstag, 21.10., fuhr ein 35-Jähriger mit seinem Pkw aus der Ausfahrt des dortigen Golfclubs, ohne das Vorfahrtszeichen zu beachten. Ein aus Richtung Ollarzried kommender Pkw prallte daraufhin ungebremst in das vordere rechte Eck des aus der Einfahrt kommenden Pkw, drehte sich und prallte gegen einen Baum. Dieser wurde dadurch umgerissen und blockierte anschließend die gesamte Straße. Die beiden Beteiligten wurden leicht verletzt ins Krankenhaus Ottobeuren...

  • Memmingen
  • 22.10.14
  • 15× gelesen
Polizei

Unfall
Auto an Kreuzung übersehen - 6 Personen verletzt und 25.000 Euro Schaden

Am Sonntagnachmittag, 31.08.2014, überquerte ein 58-jähriger Mann aus Baden-Württemberg mit seinem Pkw die Dorfstraße und übersah dabei einen von Tussenhausen kommenden vorfahrtsberechtigten Pkw. Es kam zu einem Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. In den Fahrzeugen befanden sich insgesamt sechs Personen. Alle wurden leicht verletzt und mussten mit mehreren Krankenwagen in umliegende Krankenhäuser gebracht werden. Gegen den verantwortlichen Fahrzeugführer wurde ein Ermittlungsverfahren...

  • Mindelheim
  • 01.09.14
  • 13× gelesen
Polizei

Unfall
Unangeschnalltes Kind (11) bei Verkehrsunfall mit Polizeiauto auf Feldweg in Rieden verletzt

Ein Elfjähriger erlitt am Dienstagnachmittag bei einem Verkehrsunfall leichte Verletzungen. Ein Streifenwagen der Polizeiinspektion Buchloe befuhr gegen 16:50 Uhr einen befestigten Feldweg. Im Bereich eines Maisfeldes übersah dessen Fahrer aufgrund des hohen Bewuchs einen von rechts herannahenden Pkw. Aufgrund des Vorfahrtsverstoßes prallte der Kleinwagen gegen die Beifahrerseite des Dienstpkw. Während die beiden Beamten sowie der Fahrer des Kleinwagen unverletzt blieben, wurde der Elfjährige,...

  • Füssen
  • 20.08.14
  • 14× gelesen
Polizei

Vorfahrtsverstoß
Autofahrer übersieht Roller: Unfall bei Hawangen

In den frühen Abendstunden des Montag, 28.10., fuhr ein 64-jähriger Pkw-Fahrer auf der Staatsstraße 2013 aus Richtung Memmingen in den Kreisverkehr Moosbach ein. Hierbei übersah er einen vorfahrtsberechtigten 15 Jährigen, welcher auf seinem Roller unterwegs war. Der Roller wurde am Hinterrad touchiert, der 15 Jährige kam zu Fall und verletzte sich dabei am Rücken. Er wurde mit dem Rettungswagen ins Klinikum Memmingen gebracht. Der Sachschaden beträgt ca. 15.000 Euro.

  • Memmingen
  • 29.10.13
  • 16× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019