Vorfahrt

Beiträge zum Thema Vorfahrt

1.359×

Unfall
Vorfahrt missachtet: Mann wird bei Zusammenstoß in Marktoberdorf schwer verletzt

Als ein Verkehrsteilnehmer vom Röntgenring bei Marktoberdorf nach rechts auf die B472 einbiegen wollte, übersah er das von links kommende vorfahrtsberechtigte Auto und es kam im Einmündungsbereich zum Zusammenstoß, wobei der Verursacher in die Beifahrerseite des des anderen Autos stieß. Der Unfallverursacher wurde schwer verletzt ins Kreiskrankenhaus Kaufbeuren geflogen. Es besteht keine Lebensgefahr.  Im anderen Fahrzeug wurden Fahrerin und Beifahrerin nur leicht verletzt. Es entstand an...

  • Marktoberdorf
  • 24.01.19
59×

Nahverkehr
Der Fahrgastverein Pro Bahn im Allgäu fordert Vorfahrt für Bus und Bahn

Vorfahrt für die Schiene und den öffentlichen Nahverkehr fordert der Fahrgastverein Pro Bahn im Allgäu seit 25 Jahren. 'Wir sind aber keine Autohasser', sagen Vertreter des Vereins. Bundesweit gibt es die Organisation seit 1981. Der Fahrgastverband zählt 4000 Mitglieder. Bei einem Redaktionsgespräch sprachen wir mit Pro Bahn-Mitgliedern über regionale Themen. Reisen mit Bus und Bahn ist umweltfreundlich. Doch wie sieht es mit der Abstimmung der Fahrpläne in der Region aus? Vielerorts seien die...

  • Altusried
  • 06.06.17
232×

Über Vorfahrt uneinig
Mittelfinger gezeigt: Autofahrer merkt sich Kennzeichen und kontaktiert Kaufbeurer Polizei

Am Samstagnachmittag gegen 15:00 Uhr kam es in der Augsburger Straße in Kaufbeuren zu einer Beleidigung im Straßenverkehr. Dabei waren sich zwei Verkehrsteilnehmer über die Vorfahrtsregelung uneinig, weshalb einer der beiden dem anderen Autofahrer den Mittelfinger zeigte. Da sich der Geschädigte das Kennzeichen merkte und eine Fahrerbeschreibung abgeben konnte, konnte der Beschuldigte schnell ermittelt werden. Ihn erwartet jetzt eine Strafanzeige wegen Beleidigung.

  • Kaufbeuren
  • 05.03.17
27×

Sachschaden
Vier Unfälle wegen Vorfahrtsmissachtungen in Bad Wörishofen und Türkheim an einem Tag

In Bad Wörishofen sowie in Türkheim kam es am Donnerstag, 22.12.2016, zu vier Verkehrsunfällen durch Vorfahrtsmissachtungen. Es gab keine Verletzten. Bad Wörishofen: Am 22.12.2016, gegen 09:00 Uhr übersah ein 74-jähriger Autofahrer von Schlingen kommend an der Einmündung zur Staatsstraße 2015 einen bevorrechtigten anderen 52-jährigen Autofahrer, sodass es auf dem Einmündungsbereich zur Kollision beider Fahrzeuge kam. Weder der Verursacher, noch der von Kaufbeuren kommende andere Fahrer wurden...

  • Buchloe
  • 23.12.16
19×

Verkehr
Radler erhalten Vorfahrt an Radwegunterführung in Roßhaupten

'Es ist reines Glück, dass da noch nichts passiert ist', sagte Roßhauptens Bürgermeister Thomas Pihusch. Er informierte den Gemeinderat in dessen jüngster Sitzung über eine Ortsbegehung der Verkehrskommission an den vier Unterführungen am Radweg entlang der B16. Dort kreuzen jeweils Straßen den Radweg und Fahrradfahrer müssten eigentlich dem anderen Verkehr die Vorfahrt lassen. 90 Prozent der Radler aber lässt es laut Pihusch an den abschüssigen Stellen laufen, um auf der anderen Seite den Hang...

  • Füssen
  • 01.07.16
36×

Verkehr
Zwei Verletzte bei Unfall in Ottobeuren: 35.000 Euro Sachschaden

Zu einem Verkehrsunfall mit zwei Verletzten kam es heute Morgen gegen 09.30 Uhr auf der Staatsstraße 2013 bei Ottobeuren. Ein 54-jähriger Autofahrer wollte an der Memminger Straße nach links in die Staatsstraße 2013 in Fahrtrichtung Memmingen einbiegen und missachtete dabei die Vorfahrt eines 44-jährigen Kleintransporter Fahrers, der in Richtung Markt Rettenbach unterwegs war. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem beide Fahrer mittelschwer verletzt wurden. Sie mussten in ein Krankenhaus eingeliefert...

  • Memmingen
  • 21.06.16
19×

Verkehr
Vorfahrt missachtet: Zwei Verletzte bei Unfall in der Nähe von Kaufbeuren

Eine 19-jährige Autofahrerin bog am Mittwoch gegen 7:45 Uhr von der Melchior-Elch-Straße auf die Mauerstettener Straße ein. Hierbei übersah sie den Wagen einer 52-jährigen Fahrerin, die auf der Mauerstettener Straße (St2014) von Mauerstetten in Richtung Kaufbeuren fuhr. Durch den Aufprall der Fahrzeuge wurde der Wagen der Unfallverursacherin auf die gegenüberliegende Wiese geschleudert. Außerdem wurde die Frau in ihrem Auto eingeklemmt, so dass sie durch die alarmierte Feuerwehr mit technischem...

  • Kempten
  • 06.04.16
33×

Verkehr
Vorfahrt missachtet: Autofahrer bei Unfall verletzt - 20.000 Euro Sachschaden

Am Sonntagnachmittag missachtete ein 25-jähriger Pkw-Fahrer auf dem Schleifweg die Vorfahrt eines von rechts kommenden Pkw-Fahrers, worauf es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge kam. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 20.000 Euro. Ein Fahrer wurde bei dem Aufprall leicht verletzt und musste vom Notarzt an der Unfallstelle versorgt werden. Durch den Zusammenstoß wurde ein Fahrzeug gegen einen Holzzaun neben der Straße geschleudert, der ebenfalls beschädigt wurde. Beide Pkws waren...

  • Memmingen
  • 04.01.16
43×

Verkehr
Vorfahrt missachtet: Vier Verletzte bei Verkehrsunfall nahe Oberstdorf

Am Dienstagabend kam es zu einem folgenschweren Verkehrsunfall. Ein 35-jähriger Pkw-Lenker missachtete an der Einmündung Jauchen die Vorfahrt eines auf der von Oberstdorf fahrenden Pkws und es kam zu einer Kollision beider Fahrzeuge. In dessen Verlauf wurden der 35-Jährige selbst sowie die Insassen des anderen Pkws leicht verletzt und mussten vom Rettungsdienst behandelt werden. Bei dem Unfall entstand zudem ein Gesamtsachschaden in Höhe von 10.000 Euro.

  • Oberstdorf
  • 29.07.15
18×

Verkehr
Vorfahrt missachtet: Linienbus in Kempten muss stark bremsen - drei Menschen teils schwer verletzt

Heute Vormittag verletzten sich drei Insassen eines Linienbusses, als dieser gegen 11 Uhr an der Ecke Hirnbeinstraße/Königstraße eine Vollbremsung machen musste. Eine 40-jährige Pkw-Fahrerin befuhr die Hirnbeinstraße und überquerte die Königsstraße, wobei sie die Vorfahrt des von rechts kommenden Linienbusses missachtete, den eine 59-Jährige lenkte. Ein 73 und 75 Jahre altes Ehepaar, das im Bus saß, erlitt bei der Vollbremsung leichte Verletzungen und wurde vorsorglich in das Krankenhaus...

  • Kempten
  • 22.06.15
31×

Verkehr
Drei Verletzte bei Unfall in Bad Wörishofen

Am Abend des 23.01.2015 ereignete sich ein Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen und drei leicht verletzten Personen. Nach ersten Ermittlungen der Polizei missachtete eine 41-järige Frau aus dem Ostallgäu die Vorfahrt, als sie aus der Breitenbergstraße nach links in die Stockheimer Straße einbiegen wollte. Ein auf der Stockheimer Straße fahrender 46-jähriger Mann aus Mindelheim konnte einen Zusammenstoß mit dem einfahrenden Pkw nicht mehr verhindern. Beim Zusammenstoß der beiden...

  • Kaufbeuren
  • 25.01.15
20×

Sicherheit
Verkehrskontrollen in Oberstaufen - Aktion Sichere Landstraßen

Im Rahmen des Programms beteiligt sich die Polizei Oberstaufen an einer Aktionswoche des Polizeipräsidiums Schwaben-Süd/West. Das Ziel ist, u.a. die Zahl der schweren Unfälle durch Verkehrsüberwachung auf unfallrelevanten Straßen, Kontrollstellen, Geschwindigkeitsmessungen usw. zu reduzieren und damit unseren Verkehrsraum noch sicherer zu gestalten. Insbesondere im Blick werden die Beamten Vorfahrts-, Überhol- und Geschwindigkeitsverstöße haben und diese entsprechend ahnden.

  • Oberstaufen
  • 11.11.13
17×

Verkehr
Drei Unfälle durch Vorfahrtsmissachtung im Westallgäu

Gleich zwei Unfälle ereigneten sich gestern im Bereich Weißensberg, bei denen jeweils die Vorfahrt missachtet worden war, jedoch niemand verletzt wurde. Kurz nach 07:00 Uhr wollte ein Pkw-Fahrer von der B 12, kommend aus Richtung Autobahn nach links Richtung Lindau abbiegen. Dabei übersah er einen anderen vorfahrtsberechtigten Pkw und es kam zum Zusammenstoß. Es entstand ein Sachschaden von ca. 2.500 Euro. Der zweite Unfall ereignete sich um die Mittagszeit an der Lindauer Straße. Ein...

  • Lindau
  • 07.11.13
42×

Unfall
72-Jährige stirbt nach Verkehrsunfall bei Wiggensbach

Gestern Abend ereignete sich ein tragischer Unfall nahe Wiggensbach. Nach Angaben der Polizei nahm eine 72-jährige Autofahrerin einem weiteren Verkehrsteilnehmer die Vorfahrt und erlitt bei der folgenden Kollision tödliche Verletzungen. Ihr 81-jähriger Beifahrer wurde schwer verletzt und musste mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus transportiert werden, berichtet die Allgäuer Zeitung. Der Fahrer des anderen Wagens wurde leicht verletzt.

  • Altusried
  • 14.09.12
23×

Blaulicht
Vorfahrt für die Retter - Tipps für Autofahrer von Johannitern und dem ADAC

Autofahrer erschrecken oft, wenn sie Blaulicht und Martinshorn wahrnehmen: Wie reagiert man richtig? Oft werden die Rettungsfahrzeuge blockiert, häufig werden auch beim gut gemeinten, aber überhasteten Versuch, Platz zu schaffen, weitere Unfälle riskiert. Tillmann Hofer, Rettungsassistent und Fahrer eines Rettungswagens der Johanniter im Allgäu, hat schon oft solche Situationen erlebt: 'Am wichtigsten ist es, sich erst einmal ruhig und besonnen zu orientieren, wenn Blaulicht oder Martinshorn...

  • Kempten
  • 10.08.12
21×

Lkr. Ostallgäu/ Jengen
Sechs Verletzte bei Unfall auf der B 12

Am Sonntagabend, gegen 18.35 Uhr, ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall auf der B 12, Kempten – München, in Richtung München zur A 96, Höhe Anschlussstelle Jengen. Ein 24-Jähriger aus Ingolstadt fuhr mit seinem PKW von Jengen auf die B 12 auf. Er missachtete die Vorfahrt des in Richtung München fahrenden PKWs. Die 51-jährige Lenkerin aus Augsburg wich aus und schleuderte gegen die Leitplanke. Von dieser wurde sie wiederum in den Gegenverkehr geschleudert und prallte dort mit einem anderen...

  • Buchloe
  • 19.03.12
32×

Gewalt
Vorfahrt missachtet: Autofahrer gehen aufeinander los

Letzterer bekam daraufhin einen solchen Wutanfall, dass der 45-Jährige dies über den Rückspiegel in seinem Auto bemerkte und den anderen aus diesem Grund kurzerhand ausbremste. Der 44-Jährige überholte seinen Kontrahenten daraufhin, was diesen wiederum dazu veranlasste, bei der nächsten Gelegenheit aus seinem Auto zu steigen und mit der Faust eine Beule in den Wagen des anderen Mannes zu schlagen. Anschließend gingen beide aufeinander los. Verletzt wurde dabei allerdings keiner der zwei...

  • Kaufbeuren
  • 01.08.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ