Vorfahrt

Beiträge zum Thema Vorfahrt

Polizei (Symbolbild)
5.420×

Polizei sucht den Füssener Busfahrer
Mädchen (13) auf dem Fahrrad beinahe von Schulbus gerammt

Bereits am Donnerstagmorgen kam es auf der Augsburger Straße / Bürgermeister-Wallner-Straße in Füssen zu einem Verkehrsunfall. Demnach befuhr ein Schulbus die Augsburger Straße und bog in die Bürgermeister-Wallner-Straße ein. Hierbei missachtete der oder die Busfahrerin den Vorrang eines bevorrechtigten 13-jähriges Mädchens, das mit dem Fahrrad zur Schule unterwegs war. Das Mädchen musste eine Vollbremsung durchführen, um nicht mit dem Bus zu kollidieren. Dabei stürzte sie. Der Bus setzte seine...

  • Füssen
  • 22.06.21
Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von rund 18.000 Euro. (Symbolbild)
1.928×

Sachschaden
Vorfahrt in Füssen missachtet: Autofahrer (77) verursacht Unfall mit 18.000 Euro Sachschaden

Ein 77-Jähriger fuhr am Montag, 30. September mit seiner 76-jährigen Beifahrer auf der Hiebelerstraße in Füssen. An der Kreuzung in der Nähe eines Großverbrauchermarktes missachtete der Mann die Vorfahrtsregelung und stieß mit dem Wagen eines 27-Jährigen zusammen, so die Polizei in einer Mitteilung. Der 77-Jährige und seine Beifahrerin wurden leicht verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Der 27-Jährige blieb unverletzt. Die beiden Autos waren nicht mehr fahrbereit. Der entstandene Sachschaden...

  • Füssen
  • 01.10.19
Unfall auf der B17 bei Füssen
980×

Unfall
Vorfahrt missachtet: Autofahrer (22) verursacht Unfall mit einer Verletzten (60) bei Füssen

Am Abend des 17.09.2018 ereignete sich auf der B17 an der Abzweigung in Richtung Österreich/Füssen Ziegelwies ein Verkehrsunfall mit einer verletzten Pkw-Lenkerin. Der 22-jährige Unfallverursacher befuhr mit seinem Pkw die B17 von Schwangau kommend in Richtung Füssen. Kurz vor der Lechbrücke wollte er nach links in Richtung Ziegelwies abbiegen. Beim Abbiegevorgang missachtete der Österreicher den Vorrang des entgegenkommenden PKW einer 60-Jährigen. Es kam zum Unfall. Die Frau wurde verletzt und...

  • Füssen
  • 18.09.18
Unfall (Symbolbild)
769×

Zusammenstoß
Vorfahrt missachtet: Baden-Württemberger (80) baut Unfall in Seeg

Am 23.06.2018, gegen 15:15 Uhr wollte ein 80-jähriger Baden-Württemberger aus dem Gewerbegebiet Rothelebuch in Seeg nach links auf die Staatsstraße abbiegen. Für ihn galt das Zeichen „Vorfahrt gewähren“. Beim Abbiegen übersah er einen von rechts kommenden, vorfahrtsberechtigten 75-jährigen Ostallgäuer. Der Baden-Württemberger fuhr mit seiner Front in die hintere linke Türe des Ostallgäuers. Dadurch entstand ein Gesamtsachschaden von geschätzt 6000 Euro. Bei dem Unfall wurde niemand verletzt. Da...

  • Füssen
  • 24.06.18
Symbolbild
740×

Unfall
Vorfahrt missachtet - Zwei Verletzte in Füssen

Am Samstagabend, gegen 21.45 Uhr, wollte eine 41-jährige Ostallgäuerin, vom Krankenhaus Füssen her kommend, mit ihrem Peugeot auf die Sebastianstraße einfahren. Dabei übersah sie eine 18-jährige, vorfahrtberechtigte Audi-Fahrerin, worauf es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge im Kreuzungsbereich kam. Die dortige Ampel war zum Unfallzeitpunkt nicht mehr in Betrieb, weshalb für die Unfallverursacherin „Vorfahrt achten“ galt. Die Fahrerin des Audi und deren Beifahrerin wurden durch den...

  • Füssen
  • 13.05.18
39×

Zusammenstoß
Unfall an der A7 bei Füssen: 75.000 Euro Sachschaden

Am vergangenen Dienstagabend kam es an der Anschlussstelle der A7 in Füssen zu einem Unfall nach einem Vorfahrtsverstoß. Touristen fuhren mit ihrem Mietwagen aus dem Norden kommend von der Autobahn, während ein 28-jähriger Roßhauptener mit seinem Audi auf der B310 in Richtung Pfronten fuhr. Als der chinesische Fahrzeugführer nach links auf die B310 einbiegen wollte, übersah er den von links kommenden, vorfahrtsberechtigten Audi und fuhr in die Kreuzung ein. Als er den Querverkehr doch noch...

  • Füssen
  • 26.07.17
37×

Unfall
Fahrradfahrerin (45) fährt in Pfronten gegen vorfahrtsberechtigtes Auto

Am Donnerstagvormittag radelte eine 45-jährige Radfahrerin auf einem Gehweg in der Tiroler Straße in entgegengesetzter Fahrtrichtung und prallte an der Einmündung des Zentralschulweg gegen einen vorfahrtsberechtigtes Auto, der vom Zentralschulweg in die Tiroler Straße einbiegen wollte. Die Radfahrerin hatte das Auto übersehen und konnte nicht mehr rechtzeitig abbremsen. Die Radfahrerin blieb unverletzt, am Auto entstand ein Schaden in Höhe von 1.500 Euro. Bei der Unfallaufnahme war die...

  • Füssen
  • 31.03.17
30×

Vorfahrtsverstoß
Unfall mit drei beteiligten Autos in Schwangau: Gesamtschaden in Höhe von 26.000 Euro

Am späten Donnerstagnachmittag ereignete sich ein Verkehrsunfall mit insgesamt drei beteiligten Autos auf der B17 nach dem Ortsende Schwangau in Richtung Füssen. Eine 78-Jährige wollte mit ihrem Mercedes aus dem Forchenweg nach links auf die B17 einbiegen. Dabei übersah sie den von Füssen kommenden italienischen Fiat Fahrer, welcher Vorfahrt hatte. Durch den folgenden Zusammenstoß wurde die Seniorin samt Auto in einen weiteren Verkehrsteilnehmer, welcher in Richtung Füssen unterwegs war,...

  • Füssen
  • 30.12.16
18×

Verkehr
Radler erhalten Vorfahrt an Radwegunterführung in Roßhaupten

'Es ist reines Glück, dass da noch nichts passiert ist', sagte Roßhauptens Bürgermeister Thomas Pihusch. Er informierte den Gemeinderat in dessen jüngster Sitzung über eine Ortsbegehung der Verkehrskommission an den vier Unterführungen am Radweg entlang der B16. Dort kreuzen jeweils Straßen den Radweg und Fahrradfahrer müssten eigentlich dem anderen Verkehr die Vorfahrt lassen. 90 Prozent der Radler aber lässt es laut Pihusch an den abschüssigen Stellen laufen, um auf der anderen Seite den Hang...

  • Füssen
  • 01.07.16
19×

Vorfahrtverstoß
Unfall auf der Tunnelkreuzung in Füssen: 10.000 Euro Sachschaden mit Verletzten

Am gestrigen Montag missachtete ein 51-jähriger Füssener, der mit seinem Toyota von der Kemptener Straße die Tunnelkreuzung in Richtung Autobahn überqueren wollte, die Vorfahrt eines 74-jährigen Füsseners, der mit seinem VW-Passat auf der B 310 in Richtung Pfronten fahren wollte. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem ein Sachschaden von ca. 10.000 Euro entstanden ist. Die Beifahrerin im Passat, die Ehefrau des Fahrers, erlitt Rippenbrüche. Zum Zeitpunkt des Unfalls war die Ampelanlage außer Betrieb....

  • Füssen
  • 17.11.15
26×

Unfall
Vorfahrt auf B310 bei Füssen missachtet: 16.000 Euro Schaden

Ein 38-jähriger Füssener missachtete mit seinem Mazda gegen 7.15 Uhr die Vorfahrt eines 43-jährigen Roßhauptener. Dieser fuhr mit seinem Smart auf der B310, der Umgehungsstraße von Füssen, in Richtung Westen. Der Füssener bog an der Auffahrt von der Kreisstraße OAL2 nach links ein. Beim heftigen Zusammenstoß wurde der Roßhauptener leicht verletzt, beide Autos mussten abgeschleppt werden, weil sie nicht mehr fahrfähig waren. Der Sachschaden beträgt ca. 16.000 Euro.

  • Füssen
  • 29.10.15
33×

Stoppschild missachet
Autounfall mit 30.000 Euro Sachschaden in Halblech

Ein 56-jähriger Pkw-Fahrer fuhr auf einer Nebenstraße auf die OAL1 sowie auf das für ihn geltende Stopp-Schild zu. Anstatt hier anzuhalten, sah der Ostallgäuer lediglich nach rechts und nach links und wollte die Straße, ohne anzuhalten queren. Eine von rechts kommende 26-jährige Frau konnte dem kreuzenden Pkw nicht mehr ausweichen und es kam zum Unfall. Zum Glück wurde niemand schwerer verletzt. Beide Pkw-Fahrer kamen zu weiteren Untersuchungen ins Krankenhaus. An beiden Pkw entstand ein...

  • Füssen
  • 17.09.15
40×

Beleidigung
Mann zeigt nach Vorfahrtsverstoß anderem Verkehrsteilnehmer den Vogel

Einen 'Vogel' gezeigt bekommen hat ein 77-jähriger Pkw Fahrer auf der Tiroler Straße von einem Pkw-Fahrer aus dem Burgenlandkreis in Mitteldeutschland. Der Urlauber bog mit seinem Pkw aus dem Kirchweg in die Tiroler Straße ein und übersah dabei den vorfahrtsberechtigten 77-jährigen Pkw-Fahrer der in Richtung Österreich unterwegs war. Statt sich dann mit einer Geste zu entschuldigen, zeigte der Urlauber mehrmals den Vogel dem nachfolgenden Geschädigten. Dieser notierte sich das Kennzeichen und...

  • Füssen
  • 10.09.15
26×

Verkehr
Vorfahrt missachtet: 20.000 Euro Sachschaden bei Unfall in Füssen

Am gestrigen Sonntag kam es am Ende der Schwangauer Straße zu einem Vorfahrtsverstoß. Eine 84-jährige Einheimische wollte mit ihrem Pkw KIA aus der Einmündung Lechhalde von der Fußgängerzone her kommend nach links auf die Schwangauer Straße in Richtung Schwangau abbiegen. Dabei übersah sie einen von links kommenden 51-jährigen vorfahrtsberechtigten Füssener, der mit seinem Pkw Toyota in Richtung Österreich unterwegs war. Beide Fahrzeuge erlitten einen wirtschaftlichen Totalschaden und waren...

  • Füssen
  • 22.06.15
13×

Zusammenstoß
Vorfahrt in Pfronten missachtet: 11.000 Euro Schaden

Am Donnerstag kam es zu einem Verkehrsunfall auf der Hauptkreuzung in Pfronten Weißbach. Eine junge Autofahrerin fuhr von Nesselwang kommend mit ihrem Pkw die abknickende Vorfahrtsstraße in Richtung Füssen. Ein Österreicher der vorfahrtsbedingt warten musste, erkannte den Abbiegevorgang zu spät und es kam zu einem Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden und es entstand ein Gesamtschaden von ca. 11.000 Euro. Verletzt wurde bei dem Unfall glücklicherweise...

  • Füssen
  • 03.04.15
37× 5 Bilder

Kollision
Missglücktes Wendemanöver: zwei Verletzte nach Unfall an Kreuzung in Schwangau

Zwei verletzte Personen sind die Folgen eines Verkehrsunfalles am heutigen späten Vormittag. Gegen 11 Uhr war ein 69-jähriger Tourist aus Brasilien gemeinsam mit einer weiteren 70-jährigen Urlauberin aus Brasilianerin und zwei schwedischen Touristen im Alter von 25 und 29 Jahren in einem VW Tiguan von Füssen kommend unterwegs in Richtung Schwangau. Im Schwangauer Ortsteil Horn fuhr der Fahrer rechts in eine parallel zur Fahrbahn liegenden Bushaltestelle ein, und setzte zum Wendevorgang an, da...

  • Füssen
  • 13.03.15
49×

Verkehrsunfall
Vorfahrt missachtet - Unfall auf der B16 bei Roßhaupten

Am Montagabend ereignete sich auf der B16 Höhe Roßhaupten ein schwerer Verkehrsunfall mit glimpflichem Ausgang. Ein 23-jähriger Riedener fuhr mit seinem VW Golf von der Augsburger Straße aus Roßhaupten heraus und wollte auf die B16 auffahren. Dabei übersah er aber die von links kommende 62-jährige Lechbruckerin mit ihrem Ford Escort. Es kam zum Zusammenstoß, wobei an beiden Fahrzeugen wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von ca. 15.000 Euro entstand. Sie mussten abgeschleppt werden. Beide...

  • Füssen
  • 23.12.14
25×

Unfall
Mann (60) missachtet Vorfahrt in Seeg - Auto fängt Feuer und muss abgeschleppt werden

Am Dienstag gegen 08.00 Uhr wollte eine 60-jährige Einheimische mit ihrem VW von Albatsried in Richtung Rothelebuch fahren. An der Einmündung zur Staatsstraße übersah sie einen von rechts kommenden VW-Caddy, der von einem 46-jährigen Sonthofener gelenkt wurde und nahm ihm die Vorfahrt. Der VW-Lupo der 60-jährigen fing nach dem Zusammenstoß kurz Feuer, das die Unfallbeteiligten jedoch selbst löschen konnten. Es entstand ein Gesamtschaden von circa 8.500 Euro. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt...

  • Füssen
  • 23.07.14
36×

Unfall
Ein Verletzter und 5.000 Euro Sachschaden bei Unfall in Eisenberg

Ein 30-jähriger Eisenberger bog am Dienstag gegen 07.00 Uhr von Eisenberg kommend an der Abzweigung Eisenberg/Osterreuten/Seeg in Fahrtrichtung Seeg ab und missachtete dabei die Vorfahrt des von Seeg nach Hopferau fahrenden 20-jährigen Roßhaupteners, der mit einem Ford unterwegs war. Um einen Zusammenstoß zu verhindern, wich dieser auf die Gegenfahrbahn aus, kam von dieser ab und landete auf dem Radweg, entgegen der Fahrtrichtung. Aufgrund des Höhenunterschiedes zwischen Fahrbahn und Radweg...

  • Füssen
  • 16.04.14
40×

Unfall
74-Jährige übersieht Auto in Pfronten - zwei Mal Totalschaden

10.000 Euro Sachschaden entstanden bei einem Verkehrsunfall in der Meilinger Straße am Montagvormittag. Eine 74-jährige Pkw-Fahrerin bog vom Parkplatz des V-Markt in die Meilinger Straße ein und übersah dabei einen vorfahrtsberechtigten Pkw der ortsauswärts fuhr. Verletzt wurde bei dem Zusammenstoß niemand, aber beide Pkws waren nach dem Unfall wirtschaftlicher Totalschaden.

  • Füssen
  • 11.06.13
33×

Seeg
Hoher Sachschaden an Auto durch Ausweichmanöver in Seeg

Ein Lkw-Fahrer hat in Seeg einem Autofahrer die Vorfahrt genommen. Wie die Polizei mitteilt, ereignete sich dieser Unfall gestern Nachmittag. Der Lkw-Fahrer konnte sein Fahrzeug zwar noch zurücksetzen, der Autofahrer machte aber eine Vollbremsung. Dabei kam er von der Fahrbahn ab und fuhr auf eine Böschung auf. Das Auto wurde bei dem Ausweichmanöver erheblich beschädigt. Beide Fahrer blieben unverletzt.

  • Füssen
  • 10.10.12

Pfronten
Drei Unfälle in Pfronten führen zu 10.000 Euro Sachschaden - niemand verletzt

In Pfronten ist es gestern in wenigen Stunden zu drei Unfällen mit über 10.000 Euro Sachschaden gekommen. Zunächst missachtete eine 27-Jährige die Vorfahrt eines abbiegenden Autos. Verletzt wurde hier niemand. Ein paar Stunden darauf geriet eine 39-Jährige in einer Kurve über die Straßenmitte und kollidierte frontal mit einem anderen Fahrzeug. Auch hier wurde niemand verletzt. Kurz darauf übersah noch eine 89-Jährige beim Abbiegen einen herannahenden Wagen und prallte in dessen Seite. Erst in...

  • Füssen
  • 20.03.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ