Vorfahrt

Beiträge zum Thema Vorfahrt

Drei Leichtverletzte nach Zusammenprall in Buchloe (Symbolbild).
 278×

Zusammenprall
Vorfahrtsverstoß bei Buchloe: Drei Leichtverletzte

Dienstagnachmittag bog eine 28-jährige Frau mit ihrem Auto von der Verlängerung Hartweg nach links auf die Staatsstraße 2055 ein. Dabei übersah sie das vorfahrtsberechtigte querenden Auto eines 50-jährigen Mannes. Beide Fahrzeuge kollidierten. Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von 20.000 Euro. Die Verursacherin, ihre zweijährige Tochter und der Geschädigte verletzten sich leicht. Gegen die 28-Jährige wurde ein Strafverfahren wegen Fahrlässiger Körperverletzung eingeleitet.

  • Buchloe
  • 08.07.20
Autounfall in Lindenberg bei Buchloe.
 4.510×  1   9 Bilder

Unfall
Frau (20) missachtetet Vorfahrt: Zwei Verletzte und 20.000 Euro Schaden in Buchloe

Am Donnerstagabend, 19.12.2019, kam es in Buchloe zu einem Autounfall, bei dem die beiden beteiligten Fahrerinnen leicht verletzt wurden. Außerdem entstand ein Sachschaden in Höhe von 20.000 Euro. Eine 20-jährige Fahrerin war von Weinhausen nach Buchloe unterwegs. Als sie an der Einmündung zur Staatsstraße 2035 beim Abbiegen die Vorfahr einer 23-Jährigen missachtete. Bei dem Zusammenstoß wurden beide Autos stark beschädigt. Die Fahrerinnen wurden in ein Krankenhaus gebracht. Die...

  • Buchloe
  • 20.12.19
Polizei (Symbolbild)
 1.493×

Verkehrsunfall
Rentner (77) übersieht in Buchloe Fahrerin (29) - 6.000 Euro Schaden

Im Kreisverkehr Vorfahrt genommen Wegen eines Vorfahrtsverstoßes stießen am Montagabend zwei Pkw zusammen. Ein 77-jähriger Rentner fuhr auf der Landsberger Straße stadteinwärts. Beim Einbiegen in den Kreisverkehr Münchner Straße übersah er das Fahrzeug einer 29-jährigen Frau, die vorfahrtsberechtigt im Kreisverkehr querte. Der Gesamtsachschaden betrug 6.000 Euro, die Insassen blieben unverletzt. Den Verursacher erwartet ein Bußgeldbescheid.

  • Buchloe
  • 10.12.19
Symbolbild.
 2.083×

Zeugenaufruf
Unbekannter Autofahrer nimmt Vorfahrt in Buchloe: Motorradfahrer (17) nach Sturz leicht verletzt

Ein unbekannter Autofahrer hat am Dienstag gegen 17:45 Uhr einem 17-jährigen Motorradfahrer in Buchloe die Vorfahrt genommen. Der junge Mann stürzte daraufhin und verletzte sich leicht. Nach Angaben der Polizei war der Motorradfahrer vom Kreisverkehr am Bahnhof in die Kaufbeurer Straße eingebogen. Unmittelbar nach dem Kreisverkehr fuhr der unbekannte Fahrer vom westlichen Bahnhofsparkplatz direkt vor dem 17-Jährigen auf die Kaufbeurer Straße. Der musste daraufhin eine Vollbremsung einlegen...

  • Buchloe
  • 27.11.19
Zwischen Lindenberg und Buchloe sind am Sonntag zwei Autos ausgebrannt.
 13.414×

Verkehr
Zwei Unfälle bei Buchloe hielten die Polizei am Sonntag auf Trab - einer davon war tödlich

Zwei Verkehrsunfälle hielten Sonntagnachmittag die Rettungsdienste auf Trab. Kurz nach Mittag endete für eine junge Motorradfahrerin ihre Ausfahrt tödlich. Nach Polizeiangaben war die Bikerin gegen 12.30 Uhr auf der A96 in Fahrtrichtung München unterwegs. Zwischen den Anschlussstellen Buchloe Ost und Landsberg West setzte die junge Frau zum Überholen an. Dabei geriet sie ins Schleudern, stürzte und erlitt tödliche Verletzungen. Ein Fremdverschulden wird nach Angaben der Polizei...

  • Buchloe
  • 11.03.18
 23×

Unfall
Autofahrer (59) nimmt Mann (35) die Vorfahrt in Waal: Auto gegen Hausmauer geschleudert

Am Dienstagmorgen fuhr ein 59-jähriger Mann mit seinem Auto auf der Buchloer Straße. Beim Überqueren der Kreuzung Ritter-von-Herkomer-Straße übersah er den von links kommenden vorfahrtsberechtigten Wagen eines 35-Jährigen. Beide Fahrzeuge stießen zusammen. Eines der beteiligten Fahrzeuge wurde dabei gegen eine Hausmauer geschleudert. Der vorfahrtsberechtigte Fahrer erlitt leichte Verletzungen. Die Höhe des Gesamtsachschadens beträgt ca. 8.500 Euro.

  • Buchloe
  • 31.05.17
 38×

Zeugenaufruf
Vorfahrtsregelung: Streit zwischen Lkw-Fahrer (31) und Autofahrer (47) eskaliert in Jengen

Durch einen Unfall auf der B12 herrschte Donnerstagfrüh auf der Umgehungsstraße erhöhtes Verkehrsaufkommen. Höhe eines Supermarktes kam es an der Einmündung Kreisstraße/Marktanger zwischen einem 31-jährigen Lkw-Fahrer und einem 47-jährigen Autofahrer zunächst zu einer Meinungsverschiedenheit bezüglich der dortigen Vorfahrtsregelung. Der anfangs verbale Streit steigerte sich in gegenseitige Beleidigungen. Letztlich endete der Konflikt mit einer wechselseitigen Körperverletzung. Beide...

  • Buchloe
  • 28.04.17
 36×

Vorfahrsmissachtung
Verkehrsunfall mit zwei verletzten Männern (25 und 27) in Türkheim

Am Dienstagnachmittag fuhr ein 25-jähriger Mann aus dem Unterallgäu mit seinem Auto die Augsburger Straße in Türkheim in nördliche Richtung. An der Einmündung zur Staatsstraße 2015 übersah er ein von links kommendes Auto und fuhr trotz Verkehrszeichen 'Vorfahrt achten' nach links in die Einmündung ein. Dadurch kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Der verursachende Autofahrer wurde schwer verletzt. Der vorfahrtsberechtigte 27-jährige Fahrzeuglenker aus dem Landkreis Augsburg wurde...

  • Buchloe
  • 11.01.17
 22×

Sachschaden
Vier Unfälle wegen Vorfahrtsmissachtungen in Bad Wörishofen und Türkheim an einem Tag

In Bad Wörishofen sowie in Türkheim kam es am Donnerstag, 22.12.2016, zu vier Verkehrsunfällen durch Vorfahrtsmissachtungen. Es gab keine Verletzten. Bad Wörishofen: Am 22.12.2016, gegen 09:00 Uhr übersah ein 74-jähriger Autofahrer von Schlingen kommend an der Einmündung zur Staatsstraße 2015 einen bevorrechtigten anderen 52-jährigen Autofahrer, sodass es auf dem Einmündungsbereich zur Kollision beider Fahrzeuge kam. Weder der Verursacher, noch der von Kaufbeuren kommende andere Fahrer...

  • Buchloe
  • 23.12.16
 26×

Vorfahrtsverstoß
Schaden in Höhe von 34.000 Euro bei Unfall in Türkheim

Am Dienstag gegen 13:20 Uhr kam es an der Kreuzung der Staatstraße 2015 Ecke Türkheimer Bahnhof zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden. Ein 64-jähriger Autofahrer nahm einem 43-jährigen vorfahrtberechtigten Autofahrer, welcher von der Schützenstraße kam, die Vorfahrt. Dieser konnte nicht mehr ausweichen und stieß nahezu ungebremst in die Beifahrerseite des 64-Jährigen. Die beiden Fahrzeuge schleuderten dann noch in das Auto einer 60-Jährigen, welche als Wartepflichtige von Wiedergeltingen...

  • Buchloe
  • 05.10.16
 18×

Kollision
Vorfahrt missachtet: Autofahrerin (20) verursacht Unfall in Türkheim

Am Donnerstagvormittag, 05.11.2015, kam es zu einem Verkehrsunfall in Türkheim. Eine 20-jährige Pkw-Fahrerin befuhr die Uferstraße in südlicher Richtung und fuhr nach links auf die Jakob-Sigle-Straße. Dabei übersah sie eine vorfahrtsberechtigte 19-jährige Autofahrerin und kollidierte mit dieser. Beide Autofahrerinnen blieben unverletzt, es entstand Sachschaden in Höhe von 20.000 Euro. Die 20-jährige Unfallverursacherin erwartet jetzt eine Bußgeldanzeige wegen Vorfahrtsmissachtung.

  • Buchloe
  • 06.11.15
 27×

Verkehrsunfall
Unterallgäuerin (71) nimmt Vorfahrt bei Türkheim: vier Verletzte

19.000 Euro Schaden Am Nachmittag des 06.04.2015 nahm eine 71-jährige Autofahrerin aus Hausen, welche von der Staatsstraße 2015, Höhe Türkheim, in Richtung Tussenhausen abbog, einem entgegenkommenden 57-jährigen Autofahrer aus Ettringen die Vorfahrt. Dabei kam es zum frontalen Zusammenstoß der Fahrzeuge. Im Fahrzeug des Geschädigten befanden sich noch seine 48-jährige Ehefrau und deren 16-jährigem Sohn. Alle Unfallbeteiligten wurden verletzt und kamen mit Rettungswagen in die umliegenden...

  • Buchloe
  • 07.04.15
 38×

Unfallflucht
14.000 Euro Sachschaden bei Unfall in Türkheim verursacht und geflüchtet - Zurückgelassener Personalausweis klärt Identität

Am Sonntagnachmittag, 21.02.15, missachtete ein 22-jähriger Unterallgäuer mit einem Pkw die Vorfahrt eines 59-jährigen Unterallgäuers. Er befuhr die Rosenstraße in südlicher Richtung und übersah beim Queren der Bahnhofstraße einen von Rechts kommenden Pkw. Durch den Aufprall wurde der Pkw des 59-Jährigen gegen die dortige Hausmauer geschleudert. Der Unfallverursacher flüchtete zu Fuß, ließ jedoch seinen Personalausweis im Pkw zurück, weshalb seine Identität schnell geklärt werden konnte. Beide...

  • Buchloe
  • 23.02.15
 104×   12 Bilder

Unfall
Stopp-Schild übersehen: Zwei Verletzte bei Jengen

Am Donnerstag um 11.15 Uhr übersah eine 67-jährige Dame die Vorfahrtssituation auf der Weinhausener Straße und fuhr in die Kreuzung zur Kreisstraße OAL 15 ein, dabei kollidierte sie mit einem Lkw. Für die Dame, die in Richtung Jengen fuhr, galt das Stopp-Zeichen. Das übersah sie aber wohl, da sie, ohne anzuhalten, in den Kreuzungsbereich einfuhr. Sie kreuzte unmittelbar vor einem ordnungsgemäß in Richtung Jengen fahrenden Lkw mit Anhänger. Der Lkw fuhr frontal in den Pkw, im weiteren Verlauf...

  • Buchloe
  • 06.02.14
 30×

Großkitzighofen
LKW-Fahrer nimmt Fahrschülerin bei Großkitzighofen die Vorfahrt

Im Ostallgäuer Großkitzighofen hat sich eine 43-jährige Fahrschülerin bei einem Unfall verletzt. Ein LKW hat ihr am vergangenen Vormittag die Vorfahrt genommen. Die 43-Jährige wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 5.000 Euro. Den 36-jährigen LKW-Fahrer erwartet jetzt eine Anzeige wegen Vorfahrtsmissachtung und fahrlässiger Körperverletzung.

  • Buchloe
  • 30.05.12
 19×

Lkr. Ostallgäu/ Jengen
Sechs Verletzte bei Unfall auf der B 12

Am Sonntagabend, gegen 18.35 Uhr, ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall auf der B 12, Kempten – München, in Richtung München zur A 96, Höhe Anschlussstelle Jengen. Ein 24-Jähriger aus Ingolstadt fuhr mit seinem PKW von Jengen auf die B 12 auf. Er missachtete die Vorfahrt des in Richtung München fahrenden PKWs. Die 51-jährige Lenkerin aus Augsburg wich aus und schleuderte gegen die Leitplanke. Von dieser wurde sie wiederum in den Gegenverkehr geschleudert und prallte dort mit einem anderen...

  • Buchloe
  • 19.03.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ