Alles zum Thema Vorfahrt

Beiträge zum Thema Vorfahrt

Polizei

Kempten
Verkehrsunfall in Kempten - Betroffene fährt dem Verursacher davon

Am 22.01.2013, gegen 17.55 Uhr, kam es auf der Wendeschleife Füssener Straße - Ludwigstraße zu einem Auffahrunfall, bei dem die Geschädigte weiterfuhr, weil sie das Unfallgeschehen falsch interpretiert hatte. Die Geschädigte hatte auf der Wendeschleife angehalten. Sie wollte nach links in die Ludwigstraße einbiegen und wartete, bis die vorfahrtberechtigten Fahrzeuge vorbei waren. Als sie anfuhr, bemerkte sie im letzten Moment doch noch ein vorfahrtberechtigtes Auto und bremste wieder ab. In dem...

  • Kempten
  • 24.01.13
  • 4× gelesen
Lokales

Großeinsatz
Fünf Verletzte bei Unfall in Faistenoy

Urlauber nimmt Ehepaar mit zwei Kindern die Vorfahrt Großeinsatz von Rettungskräften gestern Mittag bei Faistenoy: Ein Autofahrer nahm einer Familie die Vorfahrt, beide Fahrzeuge stießen zusammen, fünf Personen – darunter der Unfallverursacher – wurden verletzt. Einen 'schweren Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person' vermeldete die Polizei am gestrigen Mittag bei Faistenoy. Dort war beim Einbiegen auf die B 310 ein Urlauber aus Hildesheim mit dem Auto einer Urlauberfamilie aus dem...

  • Oy-Mittelberg
  • 07.01.13
  • 10× gelesen
Polizei

Röthenbach
Verkehrsunfall mit zwei Verletzten in Röthenbach

Am frühen Mittwochnachmittag befuhr eine Autofahrerin die St 2001 von Dreiheilligen kommend in Richtung Weiler. In der Ortschaft Auers übersah sie schließlich die dortige Stopstelle, fuhr auf die B 32 ohne anzuhalten ein und stieß schließlich frontal mit einem vorfahrtsberechtigten, aus Richtung Weiler entgegenkommenden Pkw zusammen. Durch den Verkehrsunfall wurden die Beifahrerinnen beider beteiligten Pkws leicht verletzt. Die beiden beteiligten Fahrzeuge wurden so stark beschädigt, dass sie...

  • Kaufbeuren
  • 27.12.12
  • 12× gelesen
Lokales

Seeg
Hoher Sachschaden an Auto durch Ausweichmanöver in Seeg

Ein Lkw-Fahrer hat in Seeg einem Autofahrer die Vorfahrt genommen. Wie die Polizei mitteilt, ereignete sich dieser Unfall gestern Nachmittag. Der Lkw-Fahrer konnte sein Fahrzeug zwar noch zurücksetzen, der Autofahrer machte aber eine Vollbremsung. Dabei kam er von der Fahrbahn ab und fuhr auf eine Böschung auf. Das Auto wurde bei dem Ausweichmanöver erheblich beschädigt. Beide Fahrer blieben unverletzt.

  • Füssen
  • 10.10.12
  • 16× gelesen
Lokales

Unfall
72-Jährige stirbt nach Verkehrsunfall bei Wiggensbach

Gestern Abend ereignete sich ein tragischer Unfall nahe Wiggensbach. Nach Angaben der Polizei nahm eine 72-jährige Autofahrerin einem weiteren Verkehrsteilnehmer die Vorfahrt und erlitt bei der folgenden Kollision tödliche Verletzungen. Ihr 81-jähriger Beifahrer wurde schwer verletzt und musste mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus transportiert werden, berichtet die Allgäuer Zeitung. Der Fahrer des anderen Wagens wurde leicht verletzt.

  • Altusried
  • 14.09.12
  • 21× gelesen
Polizei

HERGATZ
Autofahrer bei Unfall leicht verletzt

Im Halsbereich wurde ein Autofahrer bei einem Verkehrsunfall am Dienstagnachmittag auf der B 32 bei Grod verletzt. Der Mann war in Richtung Lindau unterwegs, als ihm ein 20-jähriger Schüler aus der Schweiz die Vorfahrt nahm. Dieser war aus Richtung Wangen kommend in der Kreuzungsbereich eingefahren. Der Geschädigte wurde vorsorglich mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Weil beide Pkw durch den heftigen Zusammenstoß nicht mehr fahrbereit waren und die Fahrbahn blockierten,...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 15.08.12
  • 23× gelesen
Lokales

Blaulicht
Vorfahrt für die Retter - Tipps für Autofahrer von Johannitern und dem ADAC

Autofahrer erschrecken oft, wenn sie Blaulicht und Martinshorn wahrnehmen: Wie reagiert man richtig? Oft werden die Rettungsfahrzeuge blockiert, häufig werden auch beim gut gemeinten, aber überhasteten Versuch, Platz zu schaffen, weitere Unfälle riskiert. Tillmann Hofer, Rettungsassistent und Fahrer eines Rettungswagens der Johanniter im Allgäu, hat schon oft solche Situationen erlebt: 'Am wichtigsten ist es, sich erst einmal ruhig und besonnen zu orientieren, wenn Blaulicht oder Martinshorn...

  • Kempten
  • 10.08.12
  • 11× gelesen
Lokales

Straßenverkehr
Diskussion um Vorfahrt und Tempo 30 im Lindenberger Stadtteil Hub

Mal fehlen Räten Schilder, mal sind es zu viele – Themen im Bauausschuss Verkehrsregelungen bieten regelmäßig Stoff für Diskussionen. So auch im Bauausschuss des Lindenberger Stadtrates. Dort ging es um Vorfahrtsregeln, Tempo-30-Schilder und problematische Ausfahrten. Seit geraumer Zeit fordern Anwohner zusätzliche Tempo-30-Schilder im Bereich der Hub. Grund: Viele Autofahrer halten sich nicht an die Geschwindigkeitsbegrenzung. Ordnungsamtsleiter Thomas Geiger hat den Wunsch nach...

  • Kempten
  • 25.07.12
  • 9× gelesen
Lokales

Kreditwürdigkeit
Schufa legt Pläne ad acta, soziale Netzwerke nach Infos zu durchforsten

Vorfahrt für Datenschutz – Nutzer und Vertreter aus Politik erleichtert Wie kann man Informationen aus sozialen Netzwerken wie Facebook nutzen, um die Kreditwürdigkeit von Personen zu berechnen? Entsprechende Überlegungen hatte die Schufa (Schutzgemeinschaft für allgemeine Kreditsicherung) angestrebt – und von Politikern und Datenschützern Kritik geerntet. Jetzt sind die Pläne der Schufa wieder vom Tisch. Nutzer sozialer Netzwerke sind erleichtert. 'Ich finde es wichtig, den...

  • Kempten
  • 09.06.12
  • 7× gelesen
Lokales

Großkitzighofen
LKW-Fahrer nimmt Fahrschülerin bei Großkitzighofen die Vorfahrt

Im Ostallgäuer Großkitzighofen hat sich eine 43-jährige Fahrschülerin bei einem Unfall verletzt. Ein LKW hat ihr am vergangenen Vormittag die Vorfahrt genommen. Die 43-Jährige wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 5.000 Euro. Den 36-jährigen LKW-Fahrer erwartet jetzt eine Anzeige wegen Vorfahrtsmissachtung und fahrlässiger Körperverletzung.

  • Buchloe
  • 30.05.12
  • 16× gelesen
Lokales
2 Bilder

Kaufbeuren
Rentner nimmt anderem Autofahrer die Vorfahrt

Weil er die Vorfahrt eines anderen Fahrzeuges missachtet hat, ist es in Kaufbeuren zu einem Unfall zwischen einem 71-Jährigen und einem 41-jährigen Kaufbeurer gekommen. Durch den Zusammenstoß kippte das Fahrzeug des 41-Jährigen noch auf die Seite. Zur Bergung musste die Feuerwehr verständigt werden. Bei dem Unfall wurden die Beteiligten nur leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden von etwa 7000 Euro.

  • Kempten
  • 21.05.12
  • 8× gelesen
Lokales

Ottobeuren
Zwei Verkehrsunfälle auf der Staatsstraße 2013 bei Ottobeuren

Rund 37.000 Euro Schaden ist das Ergebnis eines Verkehrsunfalls bei Ottobeuren. Laut Polizei übersah eine 69-jährige Frau beim Einfahren in die Staatsstraße 2013 ein vorfahrtsberechtigtes Auto. Beide Autofahrer verletzten sich bei dem Zusammenstoß leicht. Ein weiterer Verkehrsunfall auf der Staatsstraße 2013 entstand durch einen 27-jährigen Autofahrer. Der junge Mann übersah ebenfalls ein vorfahrtsberechtigtes Auto. Es entstand an beiden Autos ein Schaden von rund 16.500 Euro.

  • Memmingen
  • 26.04.12
  • 17× gelesen
Lokales

Grünenbach
Vorfahrt missachtet - 12.000 Euro Sachschaden

Ein Leichtverletzter und 12.000 Euro Sachschaden sind das Ergebnis eines Verkehrsunfalls in Grünenbach. Ein 41-jähriger Pkw-Fahrer übersah beim Linksabbiegen einen entgegenkommenden Pkw. Daraufhin kam es zum Zusammenstoß der Autos. Dabei wurde der Fahrer des vorfahrtsberechtigten Pkw leicht verletzt.

  • Kempten
  • 21.04.12
  • 3× gelesen
Lokales

Kreuzung
Drei Fahrzeuge in Kollision zwischen Hopferbach und Untrasried verwickelt

Vorfahrt nicht beachtet: Vier Autoinsassen verletzt Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Staatsstraße zwischen Hopferbach und Untrasried sind am Freitagabend vier Fahrzeuginsassen leicht verletzt worden. Drei Autos waren in die Kollision verwickelt. Die Polizei Kaufbeuren gibt die Höhe des Sachschadens mit insgesamt knapp 10 000 Euro an. Der Unfall ereignete sich auf der Staatsstraße 2011 in Höhe der Abzweigung Probstried. Wie die Polizei dazu weiter mitteilt, übersah eine 26-jährige...

  • Obergünzburg
  • 26.03.12
  • 30× gelesen
Lokales

Pfronten
Drei Unfälle in Pfronten führen zu 10.000 Euro Sachschaden - niemand verletzt

In Pfronten ist es gestern in wenigen Stunden zu drei Unfällen mit über 10.000 Euro Sachschaden gekommen. Zunächst missachtete eine 27-Jährige die Vorfahrt eines abbiegenden Autos. Verletzt wurde hier niemand. Ein paar Stunden darauf geriet eine 39-Jährige in einer Kurve über die Straßenmitte und kollidierte frontal mit einem anderen Fahrzeug. Auch hier wurde niemand verletzt. Kurz darauf übersah noch eine 89-Jährige beim Abbiegen einen herannahenden Wagen und prallte in dessen Seite....

  • Füssen
  • 20.03.12
  • 3× gelesen
Polizei

Lkr. Ostallgäu/ Jengen
Sechs Verletzte bei Unfall auf der B 12

Am Sonntagabend, gegen 18.35 Uhr, ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall auf der B 12, Kempten – München, in Richtung München zur A 96, Höhe Anschlussstelle Jengen. Ein 24-Jähriger aus Ingolstadt fuhr mit seinem PKW von Jengen auf die B 12 auf. Er missachtete die Vorfahrt des in Richtung München fahrenden PKWs. Die 51-jährige Lenkerin aus Augsburg wich aus und schleuderte gegen die Leitplanke. Von dieser wurde sie wiederum in den Gegenverkehr geschleudert und prallte dort mit einem anderen...

  • Buchloe
  • 19.03.12
  • 11× gelesen
Lokales

Ruderatshofen
Zwei Unfälle mit 25.000 Euro Schaden in Ruderatshofen

In Ruderatshofen ist es gestern zu zwei Unfällen mit vier Fahrzeugen und fast 25.000 Euro Sachschaden gekommen. Nahe Ruderatshofen bog eine 19-jährige Lenkerin zu knapp vor dem Gegenverkehr ab und kollidierte mit einem entgegenkommendem Auto. Bei einem weiteren Abbiegevorgang konnte ein vorfahrtsberechtigter Autofahrer ebenfalls einen Zusammenstoß nicht mehr vermeiden. Hier war ein 66-Jähriger ebenfalls zu knapp vor dem herankommenden Gegenverkehr abgebogen. Verletzt wurde bei beiden...

  • Kaufbeuren
  • 15.11.11
  • 11× gelesen
Lokales

Sonthofen
Vorfahrt in Sonthofen missachtet - 3500 Euro Schaden

Am Abend ist es in Sonthofen zu einem Unfall wegen Vorfahrtsmissachtung gekommen. An einer Kreuzung standen zwei Fahrzeuge an einer roten Ampel. Kurz darauf schaltete diese auf Dauerblinken. Dem ersten Fahrzeug folgte der 25-jährige Fahrer des Zweiten ohne auf den Verkehr zu achten und übersah dabei einen von rechts kommenden 45-Jährigen. Bei dem Zusammenstoß wurden in beiden Fahrzeugen die Beifahrer verletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 3500 Euro.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 15.11.11
  • 8× gelesen
Lokales

Unfall
Frau missachtet Vorfahrt in Isny - Totalschaden

Eine Verletzte und zwei Totalschäden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich gestern in Isny ereignet hat. Eine 20-Jährige übersah beim Abbiegen eine andere Autofahrerin und prallte mit dieser zusammen. Die Vorfahrtberechtigte verletzte sich und musste mit einem Rettungswagen zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gefahren werden. An den Unfallfahrzeugen entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von etwa 2 500 Euro.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 08.11.11
  • 8× gelesen
Lokales

Marktoberdorf
73-jähriger Motorrollerfahrer in Marktoberdorf beim Hupen gestürzt

In Marktoberdorf ist am vergangenen Nachmittag ein 73-jähriger Motorrollerfahrer beim Hupen gestürzt und hat sich leichte Verletzungen zugezogen. Grund für den Sturz war, dass er sich über einen Autofahrer aufgeregt hatte, der ihm seiner Ansicht nach die Vorfahrt genommen hat. Die anschließende Unfallaufnahme der Polizei konnte allerdings keine Beweise bringen, dass sich der Autofahrer tatsächlich falsch verhalten hatte.

  • Marktoberdorf
  • 09.09.11
  • 9× gelesen
Lokales

Gewalt
Vorfahrt missachtet: Autofahrer gehen aufeinander los

Letzterer bekam daraufhin einen solchen Wutanfall, dass der 45-Jährige dies über den Rückspiegel in seinem Auto bemerkte und den anderen aus diesem Grund kurzerhand ausbremste. Der 44-Jährige überholte seinen Kontrahenten daraufhin, was diesen wiederum dazu veranlasste, bei der nächsten Gelegenheit aus seinem Auto zu steigen und mit der Faust eine Beule in den Wagen des anderen Mannes zu schlagen. Anschließend gingen beide aufeinander los. Verletzt wurde dabei allerdings keiner der zwei...

  • Kaufbeuren
  • 01.08.11
  • 7× gelesen
Lokales

P-flucht
Bus die Vorfahrt genommen: Zeugen gesucht

Zeugen sucht die Polizei nach einem Unfall am vergangenen Dienstag, 17. Mai, gegen 7.25 Uhr in Kempten. So musste an der Kreuzung Am Stadtpark/Bodmanstraße ein Linienbus stark abbremsen, nachdem ein aus Richtung Finanzamt kommender Pkw ihm die Vorfahrt genommen hatte. Dabei ging im Fahrgastbereich eine Trennscheibe zu Bruch und ein weiblicher Fahrgast wurde leicht verletzt. Hinweise an die Polizei unter Telefon 0831/9909-0.

  • Kempten
  • 24.05.11
  • 3× gelesen
Lokales

Weiler
Vorfahrt missachtet: 3.000 Euro Sachschaden

Die Polizei in Weiler wurde zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden gerufen. Eine 82-jährige Frau aus dem Westallgäu hat eine Vorfahrt missachtet und es kam zum Zusammenstoß. An den Fahrzeugen ist ein Sachschaden in Höhe von rund 3.000 Euro entstanden. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.

  • Kempten
  • 06.04.11
  • 7× gelesen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019