Alles zum Thema Vorbestraft

Beiträge zum Thema Vorbestraft

Lokales

Gericht
Fünffache Mutter aus dem Ostallgäu prellt zwei Männer um über 51.000 Euro: Drei Jahre Haft

Sie hatten der Angeklagten vertraut und wurden von ihr „schamlos ausgenutzt“, sagte die Vorsitzende des Kaufbeurer Schöffengerichts: Eine 35-jährige Frau hat zwei Ostallgäuer um insgesamt über 51.000 Euro geprellt. Mit einem der Opfer hatte die fünffache Mutter ein Verhältnis und versprach ihm eine gemeinsame Zukunft. Der 57-Jährige nahm für sie einen Kredit über 35.000 Euro auf. Der zweite Geschädigte war ein Kollege ihres Ehemannes und hatte offenbar den Überblick über seine Finanzen...

  • Kaufbeuren
  • 01.12.18
  • 2.499× gelesen
Lokales

Gericht
Zwei Jahre Haft für Missbrauch: Ostallgäuer (53) hat mit Jugendlichen Sex und gibt ihnen im Gegenzug Geld für Drogen

Bereits 18 Mal vorbestraft Zwei Jahre Gefängnis ohne Bewährung: So lautet das Urteil des Amtsgerichts Kaufbeuren gegen einen Ostallgäuer. Der 53-Jährige hatte zwei Jugendlichen Geld für Drogen gegeben sowie Sex mit ihnen gehabt - was bei einem der beiden strafbar ist. Denn dieser war zum Tatzeitpunkt 15 Jahre alt. Da der Angeklagte schon zahlreiche Vorstrafen auf dem Kerbholz hat, 'kann es auch keine Bewährung geben', betonte der Richter abschließend. Die Staatsanwaltschaft hatte dem...

  • Kempten
  • 07.01.15
  • 12× gelesen
Polizei

Strafanzeige
Versuchte Körperverletzung in Kempten: Frau (26) in Sicherheitsgewahrsam

Eine 26-jährige amtsbekannte Frau hat am Samstag Abend zum wiederholten Male für einen Polizeieinsatz gesorgt. In einer Gaststätte versuchte sie einen Gast zu schlagen, weshalb der Sicherheitsmitarbeiter sie der Gaststätte verweisen wollte. Da die stark alkoholisierte Beschuldigte sich dies nicht gefallen lassen wollte, zückte sie kurzerhand eine Deodose und ein Feuerzeug und versuchte, den Türsteher mit einer Flamme zu verletzen. Nur durch das Eingreifen ihres Freundes, der mit ihr unterwegs...

  • Kempten
  • 26.10.14
  • 9× gelesen
Lokales

Gericht
Faustschläge und üble Beleidigungen: 20-jähriger Ostallgäuer zu Haftstrafe verurteilt

Vorbestrafter 20-Jähriger rastet im Fasching aus Obwohl ein 20-Jähriger aus einer Umlandgemeinde bereits wegen Gewaltdelikten unter Alkoholeinfluss vorbestraft war und unter Bewährung stand, leistete er sich heuer nach dem Faschingsumzug in Pforzen erneut einen Ausraster: In einer Gaststätte beleidigte er eine 45-Jährige und schlug ihr zweimal ins Gesicht. Als ein 23-jähriger Student dazwischen ging, verletzte er diesen mit zwei Faustschlägen an der Lippe. Im Prozess wegen vorsätzlicher...

  • Kempten
  • 16.05.13
  • 6× gelesen
Lokales

Waffen
Schönheitschirurg Mang aus Lindau verliert vermutlich Waffenschein

Der Lindauer Schönheitschirurg Werner Mang muss mit dem Verlust seines Waffenscheins rechnen. Mang hatte einen Strafbefehl von 200 Tagessätzen erhalten, weil er einen Arzt ohne Zulassung in seiner Klinik operieren gelassen hatte. Nach Angaben der Lindauer Zeitung muss er darum vermutlich jetzt auch seinen Waffenschein abgeben, denn ab 60 Tagessätzen gilt man als vorbestraft. Mang ist Jäger und hat deshalb einen Waffenschein.

  • Lindau
  • 08.05.13
  • 12× gelesen
Lokales

Gericht
Sonthofen: Freiheitsstrafe wegen Fahrens ohne Erlaubnis

59-Jährige einschlägig vorbestraft Eine 59-Jährige ist am Amtsgericht Sonthofen wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis zu einer Freiheitsstrafe von sechs Monaten verurteilt worden. Die Frau war im Februar an zwei aufeinanderfolgenden Tagen von der Polizei ohne Führerschein am Steuer ihres Fahrzeuges erwischt worden. Sie habe zu ihrer Arbeitsstelle fahren wollen, erklärte sie vor Gericht. 'Ich hatte keine andere Möglichkeit', verteidigte sich die 59-Jährige. Sie gab an, in ihrem Heimatort keinen Job...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 31.08.12
  • 21× gelesen
Lokales

Amtsgericht
Nach Selbstständigkeit verschuldet und vorbestraft

Kurierdienst-Chef zahlt die Sozialbeiträge seiner Mitarbeiter nicht ordnungsgemäß - Zehn Monate Haft auf Bewährung Der Sprung in die Selbstständigkeit hat einen 31 Jahre alten Oberallgäuer in ein Fiasko geführt. Nicht nur, dass er jetzt heillos verschuldet ist, sondern er muss auch mit einer Verurteilung vor dem Amtsgericht Sonthofen leben. Allerdings wurde die vom Schöffengericht über den bis dato Unbescholtenen verhängte Freiheitsstrafe von zehn Monaten zur Bewährung ausgesetzt. Der Chef...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 21.12.10
  • 15× gelesen
Lokales

Amtsgericht
Streit eskaliert - Opfer bewusstlos

Geständiger Angeklagter einschlägig vorbestraft - Urteil fällt am 8. Dezember Von Beleidigungen und verletztem Ehrgefühl war viel die Rede im Sitzungssaal 1 des Amtsgerichts Lindau, aber auch von gefährlicher Körperverletzung und zahlreichen einschlägigen Vorstrafen: Angeklagt war ein 25-jähriger Westallgäuer mit türkischem Pass. Vor genau einem Jahr hat er einen 49-jährigen Landsmann auf offener Straße so attackiert, das dieser zu Boden ging und kurzzeitig bewusstlos war. Das ist nach der...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 27.11.10
  • 5× gelesen
Lokales

Gericht
Streit eskaliert

Geständiger Angeklagter bereits einschlägig vorbestraft Von Beleidigungen und verletztem Ehrgefühl war viel die Rede im Sitzungssaal 1 des Amtsgerichts Lindau, aber auch von gefährlicher Körperverletzung und zahlreichen einschlägigen Vorstrafen: Angeklagt war ein 25-jähriger Westallgäuer mit türkischem Pass. Vor genau einem Jahr hat er einen 49-jährigen Landsmann auf offener Straße so attackiert, das dieser zu Boden ging und kurzzeitig bewusstlos war. Das ist nach der Verhandlung unstrittig,...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 26.11.10
  • 11× gelesen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019