Vollsperrung

Beiträge zum Thema Vollsperrung

Zwei Menschen sind bei einem Verkehrsunfall am Mittwoch auf der B32 auf Höhe der Autobahn-Anschlussstelle Wangen-West ums Leben gekommen.
42.070× Video 9 Bilder

Auto stößt mit Lkw zusammen
Zwei Menschen sterben: Schlimmer Unfall auf der B32 bei Wangen

Zwei Menschen sind bei einem Verkehrsunfall am Mittwoch auf der B32 auf Höhe der Autobahn-Anschlussstelle Wangen-West ums Leben gekommen. Wie die Polizei mitteilt, war ein Auto mit einem Lkw kollidiert. Zwei Tote und zwei Schwerverletzte Demnach wollte ein 30 Jahre alter Autofahrer von der A96 aus Richtung Süden kommend nach links auf die Bundesstraße in Richtung Ravensburg abbiegen. Dabei geriet das Auto des 30-Jährigen ins Schleudern, kam auf die Gegenfahrbahn und stieß dort mit einem Lkw...

  • Wangen
  • 25.08.21
Auf der Strecke von Kempten nach Kaufbeuren sind heute Mittag innerhalb von kurzer Zeit zwei LKW's umgestürzt. Mindestens an einer Unfallstelle ist die Straße aktuell komplett gesperrt.  (Symbolbild)
10.174×

Rind stirbt bei Unfall
Zwei LKW zwischen Kempten und Kaufbeuren umgekippt

Update 17:43 Wie die Polizei mitteilt, ist die Straße mittlerweile wieder freigegeben. Der Fahrer des LKWs war ins Bankett auf der rechten Seite geraten. Hierbei verlor der Fahrer dann komplett die Kontrolle über das Fahrzeug und fuhr in den Graben, woraufhin der Lkw auf die rechte Seite fiel. Grund dafür soll die Bewegung der Rinder auf der Ladefläche gewesen sein. Polizei, Feuerwehr und Veterinäramt konnten noch neun Rinder lebend geborgen werden, eines verstarb. Insgesamt dauerten die...

  • Obergünzburg
  • 05.08.21
Stau (Symbolbild).
8.487×

60.000 Euro Sachschaden
Autotransporter kippt auf A96 bei Erkheim nach Kollision mit Auto um

Am Dienstagabend wollte ein 42-jähriger Fahrer eines rumänischen Autotransporters, beladen mit drei Neufahrzeugen, einen österreichischen Sattelzug an der Anschlussstelle Stetten und Erkheim, in Fahrtrichtung Lindau, überholen. Wie die Polizei berichtet übersah der 42-Jährige bei dem Überholvorgang einen 38-jährigen Autofahrer beziehungsweise schätzte die Geschwindigkeit des Autofahrers falsch ein. Nachdem der LKW-Fahrer mit dem Autofahrer kollidierte, zog dieser reflexartig wieder nach rechts....

  • Erkheim
  • 18.08.20
LKW-Unfall auf der B19 bei Waltenhofen: Anhänger umgekippt
16.960× Video 11 Bilder

Unfall
LKW-Anhänger kippt auf der B19 bei Waltenhofen um - Fahrbahn für etwa vier Stunden gesperrt

+++Update, 19. März 06:38+++ Auf der B19 ist am Mittwoch gegen 17:00 Uhr ein LKW-Anhänger umgekippt. Wie die Polizei mitteilt war die Straße deshalb in Fahrtrichtung Nord für etwa vier Stunden komplett gesperrt.  Demnach kam der 27-jährige LKW-Fahrer kurz vor der Ausfahrt Waltenhofen aus bislang unbekannten Gründen ins Schlingern. Dadurch "schaukelte" sich der LKW auf, drehte sich und der mit Kies beladene Anhänger kippte um. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Bei Maritnszell wurde der...

  • Waltenhofen
  • 19.03.20
Zwischen Herfatz und Leupolz ist ein LKW umgekippt.
5.056× 6 Bilder

Unfall
LKW kippt um: Aufwendige Bergung zwischen Herfatz und Leupolz

Zwischen Herfatz und Leupolz ist am Dienstag Mittag ein LKW umgekippt. Der LKW ist nach rechts von der Straße abgekommen. Er war mit Kies beladen. Mehrere Tonnen Kies sind dabei auf einer Wiese gelandet, ein Bagger musste die Ladung umladen. Der Fahrer wurde leicht verletzt und kam mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus. Wegen der aufwendigen Bergungs- und Aufräumarbeiten war die L325 ist in diesem Bereich längere Zeit gesperrt. Die Polizei hat weiträumig über Rotheidlen umgeleitet.

  • Wangen
  • 12.11.19
Symbolbild. Bei einem Unfall auf der A96 zwischen Kißlegg und Wangen ist am Donnerstag eine 60-jährige Frau verstorben.
25.162×

Vollsperrung
LKW-Fahrerin (60) stirbt nach schwerem Unfall auf der A96 bei Wangen

Eine 60-jährige LKW-Fahrerin ist am Donnerstag nach einem schweren Verkehrsunfall auf der A96 zwischen den Anschlussstellen Kißlegg und Wangen-Nord verstorben. Ausgangslage war ein Verkehrsunfall gegen 9:00 Uhr, bei dem die 60-Jährige und ein Auto kollidierten. Im Bereich der Anschlussstelle Kißlegg wechselte die Frau mit ihrem Sattelzug an der Autobahnauffahrt vom rechten auf den linken Fahrstreifen. Laut Polizeiangaben übersah sie dabei den auf der linken Spur fahrenden Wagen eines ebenfalls...

  • Wangen
  • 25.07.19
LKW in Vollbrand sorgt für Vollsperrung der B31 bei Kressbronn
9.410× 10 Bilder

Fahrzeugbrand
LKW in Vollbrand sorgt für Vollsperrung der B31 bei Kressbronn

Die B31 war am Dienstagabend bei Kressbronn komplett gesperrt. Grund war ein brennender LKW. Der Verkehr wurde umgeleitet. Die Sperrung dauerte mehrere Stunden. Als die Einsatzkräfte vor Ort eingetroffen waren stand die Lkw-Zugmaschine bereits in Vollbrand. Das Feuer drohte auf den Auflieger und die darin befindliche Ladung (Presssspanplatten) überzugreifen. Die Feuerwehren Kressbronn und Friedrichshafen waren mit starken Kräften im Einsatz und konnten das Übergreifen auf die Ladung verhindern....

  • Lindau
  • 18.06.19
704×

Schwer verletzt
Auto kollidiert mit Lkw: 43-Jähriger nach Unfall bei Leutkirch im Krankenhaus

Am Dienstag, 27. November 2018, gegen 19:10 Uhr ereignete sich auf der B 465 zwischen der A96 und Leutkirch-Reichenhofen ein Verkehrsunfall mit einer schwer verletzten Person. Ein 43-jähriger Mann befuhr mit seinem Auto die B 465 in Fahrtrichtung Leutkirch und kam aus bisher unbekannter Ursache nach links von seiner Fahrbahn ab. Dort kollidierte der Wagen mit der linken Fahrzeugfront mit einem entgegenkommenden Lkw. Durch die Kollision wurde das Auto nach links abgewiesen, überfuhr noch einen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 28.11.18
316× 10 Bilder

Zusammenstoß
Autofahrerin (68) stirbt nach Unfall auf der B308 bei Lindenberg

Schwerste Verletzungen hat eine Frau bei einem Unfall auf der B308 bei Lindenberg (Landkreis Lindau) erlitten. Die 68-Jährige war am Nachmittag mit ihrem Pkw zwischen Manklitz und Auers (Lindenberg) auf die Gegenfahrbahn geraten und ungebremst mit der Fahrerseite in einen Laster gestoßen. Am Abend erlag die Frau im Krankenhaus ihren schweren Verletzungen. Die Frau wurde bei dem Unfall "schwerst eingeklemmt", so die Feuerwehr. Einsatzkräfte der Lindenberger Feuerwehr befreiten die 68-Jährige mit...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 19.08.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ